Navigation überspringen?
  

TM Börsenverlag AGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Medien
Subnavigation überspringen?
TM Börsenverlag AGTM Börsenverlag AGTM Börsenverlag AG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 6 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (2)
    33.333333333333%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (2)
    33.333333333333%
    Genügend (2)
    33.333333333333%
    2,82
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 3 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (3)
    100%
    1,62

Arbeitgeber stellen sich vor

TM Börsenverlag AG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,82 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
1,62 Azubis

Arbeitsatmosphäre

Faires Betriebsklima, Leistung wird Wertgeschätzt und Belohnt. Neue Kollegen werden intensiv eingearbeitet und gut unterstützt.

Vorgesetztenverhalten

Autoritär, aber fair. Vorstand ist immer offen für Vorschläge oder Wünsche der Mitarbeiter.

Kollegenzusammenhalt

Jeder hilft jedem.

Interessante Aufgaben

Sehr interessant, man kommt persönlich in Kontakt mit der kompletten Branche (Emittenten, Börsen, Fonds-Gesellschaften).

Kommunikation

Kurze Dienstwege, meist per Mail. Abteilungs-Meetings, sofern neue Projekte besprochen werden.

Gleichberechtigung

Gleiche Chancen.

Umgang mit älteren Kollegen

Einige ehemalige Kollegen sind noch auf Teilzeitbasis angestellt.

Karriere / Weiterbildung

Wer Lust hat zu arbeiten, hat super Aufstiegsmöglichkeiten! Wer nur auf seine Vorteile schaut, dem wird es dort jedoch nicht gefallen.

Gehalt / Sozialleistungen

Leistungsgerechtes Gehalt, 13. Monatsgehalt + Geld für Weiterbildung (1x jährlich).

Arbeitsbedingungen

Neues Gebäude, auch Technik auf dem entsprechenden Stand. Loungegarten, Kicker, Airhockey und Fitnessraum.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Mitarbeiter sind angehalten, den Papierverbrauch zu reduzieren. 1-2x im Jahr Spende für soziale Projekte.

Work-Life-Balance

Grundsätzlich 8-Std.-Tag, bei Bedarf auch mal länger. Überstunden werden entsprechend ausgeglichen. Häufig wird zusammen Gegrillt.

Image

Jedes Jahr kommen rund 1000 Besucher zum Börsentag nach Rosenheim, Image sollte also passen :-)

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    TM Börsenverlag AG
  • Stadt
    Rosenheim
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 20.Mai 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Schlecht, schlechter, am schlechtesten. Ich denke die Arbeitsatmosphäre und auch die Arbeitsergebnisse wären besser, wenn sich das Management nicht überall einmischen würde.

Vorgesetztenverhalten

Von Verhalten kann hier gar nicht mehr die Rede sein. Vor allem klare und nachvollziehbare Entscheidungen zu treffen, scheint hier ein Ding der Unmöglichkeit zu sein. Das war bisher das schlechteste Management das ich je in einer Firma erlebt habe.

Kollegenzusammenhalt

In der Abteilung super, bereichsübergreifend teilweise schwierig. Ein freundlicher Umgangston unter den Kollegen herrscht trotzdem vor.

Interessante Aufgaben

Es gab Aufgaben, ja teilweise auch sehr interessante. Jedoch mussten oft auch sinnlose Aufgaben erledigt werden und Anmerkungen das dies unnötig wäre, wurden schlichtweg nicht gehört. Der MA hat umzusetzen was die Geschäftsleitung vorgibt, eigenes Denken Fehlanzeige. Egal wie das Ergebnis der Arbeit aussah, Lob gab es so gut wie nie. Sollte mal eine Aufgabe nicht den Vorstellungen der Geschäftsleitung entsprochen haben, gab es Einzelgespräche mit dem MA und dabei wurden ihm die Fehler nochmal vorgehalten.

Kommunikation

Es wird viel zu viel Zeit damit verschwendet das Management über jede noch so winzige Kleinigkeit zu informieren. Bei so gut wie allem, muss das Management in CC gesetzt werden. Sehr viele Besprechungen und Runden die oft auch überflüssig sind. Fast alle 2 Wochen findet dann ab 17:00 Uhr noch eine 1-stündige Runde statt wo alle MA über die Neuigkeiten der letzten 2 Wochen informiert werden. Ob man das sinnvoll halten soll oder nicht, soll jeder selbst entscheiden.

Gleichberechtigung

Würde sagen das ist in Ordnung.

Umgang mit älteren Kollegen

Grundsätzlich herrscht hier Gleichheit. Der Umgang seitens des Management gegenüber den Mitarbeitern war zu jedem gleich schlecht. MA die schon sehr lange dabei sind, werden eher bevorzugt behandelt.

Karriere / Weiterbildung

Karriere? Einmal auf einer Stelle, immer auf dieser Stelle! Man kann zwar über Entwicklung sprechen aber ändern wird sich nichts. Auch beim Thema Gehalt tritt man auf der Stelle und kann vergeblich darauf warten, wenn man nicht schon mind. 5 Jahre in der Firma ist. Es gibt zwar 0,5 Gehalt für Fortbildung, wobei man sich aber selbst darum kümmern muss. Wünschenswert wäre, wenn dies von der Personalabteilung (Wenn es eine Vernünftige geben würde) geplant und dann durch die Führungskraft mit dem MA besprochen wird.

Gehalt / Sozialleistungen

Betriebliche Altersvorsorge? Fehlanzeige! VL-Leistungen? Nicht das ich wüsste. Gehalt könnte mehr sein, denke aber eher unterdurchschnittlich. Einzig gute, das Gehalt kommt sehr pünktlich.

Arbeitsbedingungen

Gibt es nichts daran auszusetzen. Klimaanlage wäre für den Sommer gut.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Zu viel Papierverschwendung. Jede noch so kleine Notiz muss gedruckt werden. Das neue Gebäude im Haus der Börse ist gut überlegt. Klimakonzept scheint hier gut durchdacht zu sein und macht auch den Eindruck sehr energieeffizient zu wirtschaften.

Work-Life-Balance

Work vorhanden - Life eher weniger. Es wird zwar von flexiblen Zeiten gesprochen aber die Realität zeigt dann doch eher sehr eingeschränkte und vordefinierte Zeiten. Auch außerhalb der Ferien Urlaub zu bekommen, gestaltet sich als schwierig. Überstunden? Ja eine große Menge davon! Diese auch Abbauen können? Eher nicht und am Ende des Jahres verfallen die dann meist ganz stillschweigend.

Image

Propagiert wird Champions-Liga aber die Realität zeigt dann doch eher Regional-Liga. Selbstwahrnehmung und Fremdwahrnehmung klaffen hier weit auseinander.

Verbesserungsvorschläge

  • Fortbildungen nicht nur den Mitarbeitern vorschreiben, sondern das oberste Management sollte auch hin und wieder selbst welche besuchen. Beispielsweise: Wie führe ich Mitarbeiter.

Pro

Kostenlose Getränke (Kaffee, Wasser, Cola und nach der Arbeitszeit sogar Bier), Obst und die Firmenfeiern. Den Fitnessraum und die Arbeitsräume im neuen Gebäude ist Klasse.

Contra

Das Management, der Umgang mit den Mitarbeitern und die völlig sinnlosen Aufgaben die meist nur wegen dem Management umgesetzt werden müssen, obwohl sie nichts bringen und nach Erledigung nicht anerkannt werden. Die völlig sinnfreie Kommunikation, das Management über jede noch so kleine Aufgabe zu informieren. Kontrolle der Mitarbeiter ist das oberste Gebot dieser Firma.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    TM Börsenverlag AG
  • Stadt
    Rosenheim
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 19.Okt. 2018
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    TM Börsenverlag AG
  • Stadt
    Rosenheim
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 6 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (2)
    33.333333333333%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (2)
    33.333333333333%
    Genügend (2)
    33.333333333333%
    2,82
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 3 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (3)
    100%
    1,62

kununu Scores im Vergleich

TM Börsenverlag AG
2,42
9 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Medien)
3,37
33.470 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.837.000 Bewertungen