Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

TMK - Thomas Mack Kommunikation 
GmbH
Bewertungen

54 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,4Weiterempfehlung: 98%
Score-Details

54 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,4 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

43 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in einer Bewertung nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von TMK - Thomas Mack Kommunikation GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Super Ausbildung in einem sehr hilfsbereiten und familiären Umfeld!

4,4
Empfohlen
Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich IT bei TMK Thomas Mack Kommunikation GmbH gemacht.

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre ist sehr familiär und kollegial. Man sitzt zum Mittag
zusammen und führt dort auch gerne lockere Gespräche. Ab und zu gibt es dann noch das ein oder andere Teamevent im Kreise der Abteilung oder auch des ganzen Betriebs.

Karrierechancen

Man ist sehr daran interessiert wie der Azubi sich weiterentwickelt. Bei guten Leistungen an der Arbeit und in der Schule wird nicht nur die Übernahme sondern eventuell sogar ein Studium in einem dualen System angeboten.

Arbeitszeiten

40h in der Woche, davon verbringt man 1,5 Tage in der Berufsschule.
Es gibt Gleitzeit mit Kernzeiten, wodurch man sehr flexibel ist. Wenn ein privater Termin in die Arbeitszeit fällt findet man zusammen eigentlich immer einen Weg dies zu ermöglichen.

Ausbildungsvergütung

Für meinen Jahrgang scheint mein Gehalt eher im unteren Mittelfeld zu
sein, ist aber trotzdem für einen Azubi in Ordnung.

Die Ausbilder

Nehmen sich viel Zeit für Fragen und haben immer ein offenes Ohr, egal um was es geht.

Spaßfaktor

Das Betriebsklima ist super und jeder Tag bringt neue Herausforderungen, sodass man immer gerne an die Arbeit geht.

Aufgaben/Tätigkeiten

Es gibt jeden Tag neue abwechslungsreiche Aufgaben. Im dritten Lehrjahr durchläuft man auch alle Abteilungen und lernt die Berater Tätigkeiten kennen. Außerdem bekommt man immer genug Zeit für Schulaufgaben, sollte man diese benötigen.

Variation

Die Aufgaben sind sehr abwechslungsreich und interessant. Man erhält vielseitige Einblicke in die verschiedenen Abteilungen des Unternehmens und lernt fast jeden Tag etwas neues.

Respekt

Man wird von allen Mitarbeitern Respektiert. Außerdem wird man als Azubi nicht unbedingt als Belastung der Mitarbeiter gesehen, sondern eher als ein weiterer Kollege, dem man bei Fragen oder Problemen gerne weiterhilft.

Arbeitgeber-Kommentar

Jessica Botke, Ihre Ansprechpartnerin für Personal- und Resourcing- Themen im  Bereich IT
Jessica BotkeIhre Ansprechpartnerin für Personal- und Resourcing- Themen im Bereich IT

Lieber Azubi,

wir freuen uns, dass du dich in der TMK so wohl fühlst! Unser Ziel ist es, dass ihr eine lehrreiche und spannende Ausbildung bei uns absolvieren könnt und es ist prima, dass du das so wahrnimmst.

Danke für deine tolle Bewertung!

Jessica Botke
Personalabteilung
TMK Thomas Mack Kommunikation GmbH

Top! Sehr gute Firma, klare Empfehlung!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei tmk thomas mack kommunikation gmbh gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die ganze Atmosphäre, sowie das Leitbild und seine Umsetzung. Flache Hierarchien. Es wird bis auf den Geschäftsführung überall geduzt.

Verbesserungsvorschläge

Wenn neue Tools/Plattformen angeschafft werden, dann bitte doch für das gesamte Unternehmen.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist super! Ich hatte bis jetzt keinen Tag an dem ich keine Lust hatte zu arbeiten oder mit „Bauchschmerzen“ ins Büro gekommen bin. Hier fühlt man sich nicht als Arbeitskraft, sondern als ein wichtiger Bestandteil des Unternehmens. Ich fühle mich hier sehr wohl.

Image

Ich würde das Image als sehr positiv bezeichnen.

Work-Life-Balance

Durch die flexiblen Arbeitszeiten ist Work-Life-Balance gegeben. Urlaub kann auch kurzfristig genommen werden.

Karriere/Weiterbildung

Das Weiterbildungsangebot find ich okay. Möglichkeiten für das Persönliche weiterbildung sind vorhanden, könnten aber wie bei anderen Unternehmen auch mehr sein. Im großen und ganzen wird man aber gefördert und es werden Weiterbildungen bezahlt, wenn diese einen mehrwert bieten.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ein JobRad wird angeboten, was dem Umweltbewusstsein deutlich entgegen kommt und eine tolle Möglichkeit bietet, CO2-frei zum Arbeitsplatz zu gelangen

Kollegenzusammenhalt

Sehr gut! Sowohl auf der Arbeit, als auch außerhalb. Die Kollegen sind alle sehr nett, der Umgangston ist freundlich und respektvoll.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt einige Kollegen die schon fast seit der Gründung des Unternehmens dabei sind und immer noch im großen und ganzen zufrieden sind. Ein respektvoller Umgang ist in meinen Augen gegeben und ein negatives Beispiel ist mir bisher nicht untergekommen.

Vorgesetztenverhalten

Das Team steht im Vordergrund. Er hat eine klare Vision und kommuniziert diese auch. Er ist für jeden immer ansprechbar und ist interessiert an neuen Ideen, denn Offenheit wird bei ihm großgeschrieben

Arbeitsbedingungen

Die Büros sind hell. Es gibt kostenlos Wasser und Kaffee. Ab und an gibt's auch Kuchen von Kollegen oder Obst. Die Einrichtung am Arbeitsplatz ist modern und ergonomisch.

Kommunikation

Die Kommunikation wird steht’s großgeschrieben. Offene Kommunikation unter den Arbeitskollegen sowie zwischen den Angestellten und der Geschäftsführung. Jeder hat immer ein offenes Ohr für einen.

Gleichberechtigung

Gemischte Nationalitäten und alle sind gleich und verstehen sich

Interessante Aufgaben

Abwechslungsreiche und spannende Aufgaben, sodass die Produktivität gesteigert wird!


Gehalt/Sozialleistungen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Jessica Botke, Ihre Ansprechpartnerin für Personal- und Resourcing- Themen im  Bereich IT
Jessica BotkeIhre Ansprechpartnerin für Personal- und Resourcing- Themen im Bereich IT

Liebes Team Mitglied,

Vielen Dank, dass du dir die Zeit für so ein ausführliches Feedback genommen hast.

Wir freuen uns sehr, dass unsere Bemühungen ein attraktiver Arbeitgeber zu sein, der seine Kollegen*innen wertschätzt und den Kolleg*innenzusammenhalt fördert. Danke, dass Du dies in Deiner Bewertung sehr schön und detailliert wiedergibst.

Liebe Grüße

Jessica Botke
Personalabteilung
Thomas Mack Kommunikation GmbH

Ich finde es toll bei der TMK.

5,0
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich IT bei TMK Thomas Mack Kommunikation GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Alles

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Verbesserungsvorschläge

Nichts

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist sehr angenehm und nett.

Karriere/Weiterbildung

Man hat tolle Chancen und Weiterentwicklungsmöglichkeiten.

Kollegenzusammenhalt

Jeder hilft jedem, das finde ich sehr toll.

Arbeitsbedingungen

Arbeitsbedingungen sind auch sehr gut.

Kommunikation

Ebenfalls sehr gut.

Gleichberechtigung

In der TMK wird niemand benachteiligt.

Interessante Aufgaben

Es gibt sehr interessante und abwechslungsreiche Aufgaben


Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Jessica Botke, Ihre Ansprechpartnerin für Personal- und Resourcing- Themen im  Bereich IT
Jessica BotkeIhre Ansprechpartnerin für Personal- und Resourcing- Themen im Bereich IT

Lieber Ex-Praktikant,

es freut uns, dass Du trotz der aktuellen Corona bedingten Situation (die meisten Kollegen befinden sich im Home-Office), das soziale Miteinander im Team gespürt hast. Wenn dann zum tollen Team noch spannende Aufgaben hinzukommen, ist das doch genau so, wie es sein sollte.

Wir freuen uns schon auf die gemeinsame Ausbildungszeit mit Dir.
Bleib Gesund und Munter - wir sehen uns!

Jessica Botke
Personalabteilung
Thomas Mack Kommunikation GmbH

Bezahlter Urlaubstag für alle am Gründonnerstag :)

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei TMK Thomas Mack Kommunikation GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich finde es absolut überragend, dass wir den diesjährigen Gründonnerstag als bezahlten Urlaubstag geschenkt bekommen haben. Die Geschäftsleitung hat (während das Land noch diskutiert hat) kurzerhand entschlossen, dass wir am Gründonnerstag auf Firmenkosten freihaben, und hat auch später an der Entscheidung festgehalten. Finde ich mehr als korrekt und verdient ein riesiges DANKESCHÖN!!

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung wird hier großgeschrieben. Und auch meine Launen während meiner arbeitgeberfinanzierten zweijährigen nebenberuflichen Fortbildung wurden geduldig ertragen. :)

Kollegenzusammenhalt

In meinem Team ist der Zusammenhalt aktuell vielleicht sogar besser als vor Corona. Unser digitaler Jour Fixe findet nun wöchentlich statt zweiwöchentlich statt, und es wird immer herzlich gelacht.

Kommunikation

Der monatliche Corona-Newsletter der Geschäftsleitung ist super. Man bekommt immer die neuesten Infos zu Maßnahmen in der Firma im Ganzen bzw. innerhalb der Geschäftsräume im Speziellen, aber immer auch ein paar persönliche, empathische und motivierende Worte zur aktuellen Gesamtsituation.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Ein Traum für jeden Angestellten

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei TMK Thomas Mack Kommunikation GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Alles. Einfach weiter so!!

Arbeitsatmosphäre

Wir arbeiten alle im Home-Office. Nicht nur bedingt durch die Pandemie, sondern auch weil es die allgemeine Einstellung der TMK ist. Nichts desto trotz ist die Arbeitsatmosphäre mehr als gut. Dafür sorgt auch der Geschäftsführer selbst. Tatsächlich hat er dafür gesorgt, dass uns ein Motivationscoach zur Seite steht, an den wir uns wenden können, wenn wir es brauchen. Eine tolle Geste!

Image

Die TMK pflegt ein sehr gutes Image.

Work-Life-Balance

Absolut klasse. Das kann man kaum glauben, dass man als IT-Berater die Balance zwischen Arbeit und privatem Leben so gut halten kann, wie es der Fall ist bei der TMK. Das gab es bei den früheren Arbeitgeber definitiv nicht. Das liegt auch an der persönlichen Einstellung von Herrn Mack, die auch in diesem Fall von den restlichen Führungskräfte gelebt wird: die Arbeitslast human zu belassen und die Mitarbeiter so auszulasten, dass die Projekte innerhalb der 40 Stundenwoche bearbeitet werden können.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt und die Sozialleistungen sind sehr fair.

Kollegenzusammenhalt

Trotz überwiegendem Home-Office, ist der Kollegenzusammenhalt sehr gut.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere und langdienenden Kollegen werden belohnt und ihre Leistungen wertgeschätzt und anerkannt.

Vorgesetztenverhalten

Die Philosophie der TMK ist eine offenes und faires Miteinander. Das wird auch von den vorgesetzten so gelebt.

Arbeitsbedingungen

Man kann im Home-Office arbeiten, oder auch nach Münzenberg ins Büro fahren (gilt nicht während der Pandemie). In Münzenberg sind ein paar Arbeitsplätze für die Berater eingerichtet. Nicht viele, da die Berater ja ohnehin fast alle im Home-Office arbeiten. Aber es ist alles durchdacht und es ist auch mal schön, hin und mal wieder ins Büro zu fahren.

Kommunikation

Herr Mack ist sehr offen in seiner Kommunikation. Das leben auch die restlichen Führungskräfte und zeigt, dass der Mitarbeiter wertgeschätzt wird.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung ist ein wichtiges Thema bei der TMK und wird auch so gelebt. Es gibt keine Benachteiligungen.

Interessante Aufgaben

Die Projekte sind sehr interessant und abwechslungsreich. Es wird nie langweilig.


Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Jessica Botke, Ihre Ansprechpartnerin für Personal- und Resourcing- Themen im  Bereich IT
Jessica BotkeIhre Ansprechpartnerin für Personal- und Resourcing- Themen im Bereich IT

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für deine Rückmeldung auf Kununu.

Wir freuen uns sehr über Dein positives Feedback und dass Du mit der Zusammenarbeit so zufrieden bist. Wir wünschen Dir noch weiterhin eine gute Zeit bei der TMK.

Herzliche Grüße und bleib gesund!

Jessica Botke
Personalabteilung
Thomas Mack Kommunikation GmbH

Umgang mit Corona - FFP2 Masken für alle Mitarbeiter

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei TMK Thomas Mack Kommunikation GmbH gearbeitet.

Work-Life-Balance

Im Augenblick haben wir sehr viel zu tun - deshalb sind wir auf der Suche nach neuem Personal. Aber es dauert natürlich eine Weile, bis die neuen Kolleginnen und Kollegen gefunden und eingearbeitet sind. Ziel ist eine vernünftige Arbeitsauslastung aller Mitarbeiter.

Vorgesetztenverhalten

Ich bin begeistert! Gestern kam eine Mail vom Geschäftsführer, dass für jede*n Mitarbeiter*in ein Päckchen mit FFP2 Masken auf dem Weg ist, die wir gerne auch für Familienmitglieder nutzen dürfen.

Gleichberechtigung

Wir arbeiten daran ...


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Jessica Botke, Ihre Ansprechpartnerin für Personal- und Resourcing- Themen im  Bereich IT
Jessica BotkeIhre Ansprechpartnerin für Personal- und Resourcing- Themen im Bereich IT

Vielen Dank für Dein positives Feedback!

Wir bemühen uns sehr, dass ihr euch wohlfühlt, und werden alles tun, dass sich daran so schnell nichts ändert. :)

Bleibt gesund, alles Gute für dich und Deine Familie!

Jessica Botke
Personalabteilung
TMK Thomas Mack Kommunikation GmbH

Ein Arbeitgeber mit Wohlfühlfaktor

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei TMK Thomas Mack Kommunikation GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Wertschätzung, Anerkennung und gegenseitige Unterstützung ist im Vordergrund.
Schneller Bewerbungsprozess, kollegiales und dennoch professionelles Arbeitsklima, Mitarbeiterevents und Schulungen sind im großen Umfang vorhanden, transparenter Unternehmensentwicklungsprozess.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Der Zusammenhalt ist noch da, aber schwindet durch Corona etwas.

Verbesserungsvorschläge

Regelmäßigkeit der Mitarbeitergespräche steigern

Arbeitsatmosphäre

Seit Jahren ein sympathisches Umfeld - Kollegen und Vorgesetzte gleichermaßen.
Corona bedingt nun mehr Homeoffice und dadurch weniger Austausch mit den Kollegen möglich. Die Atmosphäre ist dadurch zwar nicht schlechter geworden, aber wir sehen uns halt nicht mehr so häufig.

Image

Sehr gutes Image bei Kunden. Das zeigen die langfristigen Kundenbeziehungen.

Work-Life-Balance

Hängt stark von den Projekten ab, in welchen man tätig ist. Es gibt natürlich Phasen, in denen man mal etwas mehr für ein Projekt arbeitet - das bringt die Branche jedoch mit sich. Aber ich habe schon das Gefühl, dass man bei TMK darauf achtet, dass sich niemand vollkommen überarbeitet.

Karriere/Weiterbildung

Mit Engagement und guten Argumenten hat man auch gute Aufstiegschancen. Auch externe Weiterbildungen/Zertifizierungen werden genehmigt, sofern es für die Entwicklung des jeweiligen Mitarbeiters als sinnvoll erachtet wird.

Gehalt/Sozialleistungen

Völlig branchenüblich. Man könnte immer etwas mehr verdienen - wer kennt es nicht.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Meines Erachtens ist hier im Allgemeinen immer Luft nach oben - und das sollte auch so sein, denn es ist ein sehr wichtiger Aspekt und gerade hier gilt "besser geht immer". Ein generelles Bewusstsein und Verständnis für die Wichtigkeit der Thematik ist in jedem Fall gegeben.

Kollegenzusammenhalt

Einer der Top Punkte für mich. Super Zusammenhalt. Die Kollegen passen gut zueinander, es gibt viele Freundschaften und private Treffen.

Umgang mit älteren Kollegen

Das Alter spielt in der Zusammenarbeit keine Rolle.

Vorgesetztenverhalten

Aus meiner persönlichen Erfahrung kann ich nur positives berichten. Vorgesetzte kommunizieren offen und verhalten sich nachvollziehbar. Entscheidungsprozesse werden bereits möglichst frühzeitig auf das gesamte Team verteilt.

Arbeitsbedingungen

Top Ausstattung ... alles, was das Herz begehrt - dazu Getränkeflat und jede Menge anderer Goodies!
Zu Corona konnte Problemlos auf Homeoffice umgestellt werden.

Kommunikation

Der Informationsfluss wird durch Emails, sowie durch Monats- und Quartalsmeetings sicher gestellt. Vor allem bei neuen Kollegen dauert es jedoch ein bisschen, bis man alle Ablaufe verstanden hat.

Gleichberechtigung

Vom Praktikant bis zur Geschäftsleitung. Jeder wird gleichermaßen gehört und geschätzt.

Interessante Aufgaben

Es gibt abwechslungsreiche und interessante Projekte, aber auch interne Aufgaben & Themen.
Außerdem wird immer versucht, in neue Bereiche vorzustoßen und neue Technologiekompetenzen aufzubauen.

Arbeitgeber-Kommentar

Jessica Botke, Ihre Ansprechpartnerin für Personal- und Resourcing- Themen im  Bereich IT
Jessica BotkeIhre Ansprechpartnerin für Personal- und Resourcing- Themen im Bereich IT

Liebe Kollegin/ Lieber Kollege,

vielen Dank für Dein positives Feedback!
Solltest Du Vorschläge haben, die uns außerhalb der Büros das "office-feeling" verleihen, kannst Du gerne auf uns zukommen. Wir freuen uns immer, wenn wir neue Dinge ausprobieren können, die unser Arbeiten und Miteinander verbessern.

Herzliche Grüße und bleib gesund

Jessica Botke
Personalabteilung
TMK Thomas Mack Kommunikation GmbH

Solides IT-Beratungshaus mit moderner Kultur

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei TMK Thomas Mack Kommunikation GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die spannenden Themen bei den Kunden, die moderne Arbeitsweise, die Kultur und die Chancen, die mir eröffnet wurden und werden. Es wird sich wirklich um alles bemüht. Nicht nachlassen bei Veränderung & Turnaround!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Hmmm ... lange nachgedacht und nichts wirklich Schlechtes gefunden ...

Verbesserungsvorschläge

Bonussystem und Handhabung mit Überstunden sind verbesserungswürdig

Arbeitsatmosphäre

Die sehr gute Mischung junger und erfahrener Kollegen führt auch zu einer Top Arbeitsatmosphäre.
Aufgrund von Corona-Bestimmungen fehlt der Kollegenkontakt etwas.

Image

Sehr gutes Image. Von Bewerbern, Kollegen und Kunden höre ich hauptsächlich positive Kommentare.

Work-Life-Balance

An sich top! Ich kann meine Arbeitszeiten flexibel handhaben und auch mal private Termine wahrnehmen und nacharbeiten.

Karriere/Weiterbildung

grundsätzlich ein wichtiges Element, in diesem Jahr aus verständlichen Gründen geparkt

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist fair und entsprechen den Aufgaben im Projektgeschäft.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Die TMK beteiligt sich stets an sozialen Projekten und verkörpert diesen auch in ihren Mitarbeitern.

Kollegenzusammenhalt

Kommt auf Projekt und Team an aber bis dato kann ich nur positives Feedback geben.

Umgang mit älteren Kollegen

Werden geschätzt als Wissens-und Erfahrungsträger

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten sind echt korrekt. Es werden regelmäßige Gespräche geführt, in denen die Bedürfnisse und Wünsche der Angestellten auch wahrgenommen werden.

Arbeitsbedingungen

Top ausgestattet Büros, super IT-Equipment. Manchmal sind die Büros zu voll und zu laut, aber viele Kollegen arbeiten in den letzten Monaten remote.

Kommunikation

Kommunikation auf allen Ebenen und Kanälen absolut top, Als Mitarbeiter fühle ich mich mitgenommen und verstehe auch schwierige Entscheidungen der Firmenleitung und kann sie deshalb mittragen.

Gleichberechtigung

Unterschiede zwischen Mann und Frau gibt es hier definitiv nicht!!

Interessante Aufgaben

Dieser Punkt ist sehr Projektabhängig, dennoch wird darauf geachtet, dass man in Projekte vermittelt wird, die für einen persönlich interessant sind.

Arbeitgeber-Kommentar

Jessica Botke, Ihre Ansprechpartnerin für Personal- und Resourcing- Themen im  Bereich IT
Jessica BotkeIhre Ansprechpartnerin für Personal- und Resourcing- Themen im Bereich IT

Liebe Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter,

Offen, ehrlich und transparent sagen wir: Danke!

Wir freuen uns zu lesen, dass Du uns als Arbeitgeber so positiv wahrnimmst und Du Dich hier wohlfühlst.

Wenn es doch einmal etwas gibt, woran wir Deiner Meinung nach arbeiten sollten, würden wir uns freuen, wenn du persönlich auf uns zukommst.

Herzliche Grüße,

Jessica Botke
Personalabteilung
TMK Thomas Mack Kommunikation GmbH

Kollegiales Verhalten und freundliche Arbeitsatmosphäre

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei TMK Thomas Mack Kommunikation GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Viele unterschiedliche Projekte und Aufgaben! Wenn die Bereitschaft gezeigt wird ist man sehr schnell in Themen mit eingebunden die einen nur weiterbilden. Ich bin sehr zufrieden. Dazu kommen Flexible Arbeitszeiten (vor allem in der Corona-Zeit), tolle Arbeitsatmosphäre (Getränke, Team-Events, tolles Kollegengefüge), Möglichkeit für das Home Office (für jeden Mitarbeiter), papierloses Arbeiten etc.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Tatsächlich fällt mir nicht direkt etwas ein. Jeder kann hier Karriere machen, sich entwickeln und einbringen. Allerdings muss man dafür bereit sein, den Weg vom Berufseinsteiger bis zum Manager / Senior Manager gehen und ggf. auch einige Lehrjahre durchstehen. Aus meiner Sicht aber positiv

Arbeitsatmosphäre

Freundliches Miteinander, erfahrenere Kollegen stehen immer mit Rat und Tat zur Seite.
Vertrauensvolle Zusammenarbeit wird groß geschrieben. Erfolg wird anerkannt und Kritik ist erlaubt.

Image

Das gute Image ist nicht nur Fassade, sondern es wird in der Kultur gelebt

Work-Life-Balance

Homeoffice und Gleitzeit sind gegeben. Gerade in der Jetzigen Lage der Welt ein absolutes Muss.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung ist ein Punkt, der ernst genommen wird. Die persönliche Entwicklung der einzelnen Person ist dabei neben fachlichen und methodischen Kompetenzen ein wichtiger Bereich. Fordern und fördern sind hier nicht nur ein Spruch.

Gehalt/Sozialleistungen

branchenübliche Gehälter, Sozialleistungen könnten etwas besser sein (keine vermögenswirksamen Leistungen, geförderte Zusatzversicherungen)

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Verschiedene soziale Institutionen werden mit regelmäßigen Aktionen unterstützt. Könnte aber ruhig noch ausgeprägter sein

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt ist toll. Ich wurde von Anfang an super von den Kollegen aufgenommen. Alle sind sachlich und freundlich zueinander.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen werden gleichbehandelt, es werden auch ältere Kollegen neu eingestellt

Vorgesetztenverhalten

Enges Verhältnis zum Vorgesetzten, regelmäßige Abstimmungen, Offene-Tür-Kultur über alle Ebenen bis zum CIO

Arbeitsbedingungen

Klare Kommunikation und Richtlinien, früh reagiert im Umgang mit Covid-19, sehr gute technische Umsetzung im Homeoffice.

Kommunikation

Regelmäßige Kommunikation ist gegeben. Diese erfolgt auch transparent in Bezug auf strategische Ausrichtung, sich anbahnende Veränderungen. Vorgesetzte haben immer ein offenes Ohr für Fragen und geben auch Antworten. Auf Grund der vielschichtigen kontinuierlichen Änderungen bleibt manchmal etwas auf der Strecke, was sich aber nicht immer vermeiden lässt.

Gleichberechtigung

Dies kommt auf den Schwerpunktbereich an.

Interessante Aufgaben

abwechslungsreiche Aufgaben; Möglichkeit von Schwerpunktsetzungen; Auf Fähigkeiten und Wünsche wird eingegangen

Arbeitgeber-Kommentar

Jessica Botke, Ihre Ansprechpartnerin für Personal- und Resourcing- Themen im  Bereich IT
Jessica BotkeIhre Ansprechpartnerin für Personal- und Resourcing- Themen im Bereich IT

Lieber Kollege, liebe Kollegin,

vielen Dank für dieses positive Feedback.
Es freut uns sehr, dass du TMK als einen guten Arbeitgeber wahrnimmst und dich in deinem Team wohl fühlst.

Wir wünschen dir weiterhin eine super Zeit und viele weitere spannende Aufgaben.

Viele Grüße

Jessica Botke
Personalabteilung
TMK Thomas Mack Kommunikation GmbH

Sehr fürsorglich.

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Design / Gestaltung bei TMK Thomas Mack Kommunikation GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Aufgrund der neuen Co2-Messgeräte (Covid-19) und dadurch offener Türen und Fenster wird es jetzt aktuell immer wieder ziemlich frisch. Vor allem, weil man dann ja auch nicht die Heizung zu sehr aufdrehen möchte. Das haben einige Mitarbeiter während einer Mittagspause erwähnt. Keine Woche später hatten wir Heizdecken.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Jessica Botke, Ihre Ansprechpartnerin für Personal- und Resourcing- Themen im  Bereich IT
Jessica BotkeIhre Ansprechpartnerin für Personal- und Resourcing- Themen im Bereich IT

Vielen Dank für deine Rückmeldung hier auf Kununu.

Es ist uns wichtig, dass sich jeder Mitarbeitende bei uns wohlfühlt und die CO2 Messgeräte können dabei helfen, das Ansteckungsrisiko zu minimieren.

Mit dem bedarfsorientierten Lüften möchten wir die Initiative ergreifen und den eingeschränkten Regelbetrieb in Corona-Zeiten ein wenig sicherer machen und zugleich den Klimaschutz würdigen. Unabhängig davon fördert ein gutes Raumklima auch die Konzentrationsfähigkeit.

Wir wünschen dir auch weiterhin eine gute Zeit bei uns.
Kuschel dich ein und bleib gesund!

Jessica Botke
Personalabteilung
TMK Thomas Mack Kommunikation GmbH

MEHR BEWERTUNGEN LESEN