United Planet GmbH als Arbeitgeber

  • Freiburg, Deutschland
  • BrancheIT
United Planet GmbH

Bestes Produkt, super Team und eine sehr offene Kultur

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei united planet gmbh in Freiburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Eine warmherzige, offene Familie und ein tolles Umfeld

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nur die genannten Kleinigkeiten - ich glaube das Unternehmen kann noch viel größeres erreichen und ist auf guten Weg dies zu erreichen

Verbesserungsvorschläge

- Silos abbauen
- Vorschlagswesen verbessern
- Hardware verbessern
- Außenwirkung stärker betonen....das Produkt ist so super!

Arbeitsatmosphäre

Die Kollegen sind super, die Führungskräfte sind Coaches und fördern einen und die Geschäftsleitung ist sehr nahbar! --> Eine große Familie!

Kommunikation

Es gibt viele Wege jemanden zu erreichen und 95% der Kollegen melden sich auch zügig zurück. Ein Stern Abzug wg den fehlenden 5% und den verschiedenen Kanälen.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt Silos und die damit verbundenen "Kämpfe". Die sind aber nicht schlimmer als wo anders und derzeit wird massiv am Abbau der Silos gearbeitet

Work-Life-Balance

Alles was man sich wünscht

Vorgesetztenverhalten

Coaches die einen fordern & fördern, es gibt regelmäßige Gespräche und die eigenen Meinung kann man frei mitteilen

Arbeitsbedingungen

Büro super sexy, Hardware der Mitarbeiter aber ausbaufähig


Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung

Arbeitgeber-Kommentar

Asmus Ohrt, HR Manager
Asmus OhrtHR Manager

Liebe Kollegin, lieber Kollege!

Vielen Dank für deine detaillierte und positive Bewertung. Es freut uns außerordentlich, dass wir so viele gute, motivierte und engagierte Mitarbeiter an Bord haben.

Die von dir als Verbesserungsvorschläge aufgeführten Punkte sind bekannt. Wir arbeiten dran. Versprochen!

Insbesondere bei dem Wunsch nach besserer bereichsübergreifender Zusammenarbeit ist natürlich letztlich jede/r Einzelne/r gefragt dies im tagtäglichen Umgang zu leben.