UNITY Consulting & Innovation als Arbeitgeber

UNITY Consulting & Innovation

32 Bewertungen von Bewerbern

kununu Score: 3,8
Score-Details

32 Bewerber haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Angenehme Gespräche, geringe Wertschätzung, schlechte Kommunikation

2,5
Absage
Bewerber/inHat sich 2019 bei UNITY AG in Stuttgart als Consultant Innovation beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Während des mehrstufigen Bewerbungsprozesses wurde das anfangs ausgerufene Einstiegsgehalt mehrfach nach unten korrigiert. Nach positiver Rückmeldung nach dem dritten Gespräch habe ich zwei Wochen später selbst nach einem Termin für das abschließende vierte Gespräch fragen müssen. Erst daraufhin wurde mir mitgeteilt, dass man sich doch gegen mich entschieden habe.

Bewerbungsfragen

  • Es wurde ehrliches Interesse an persönlichen und privaten Vorstellungen und berflichen Zielen gezeigt.
  • Es wurde auf einzelne Stationen im Lebenslauf eingegangen

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Wertschätzende Gespräche, langer Prozess, fehlendes Feedback

3,7
Absage
Bewerber/inHat sich 2019 bei UNITY AG in Stuttgart als Junior Consultant beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Bewerbungsprozess zeitlich raffen: 2,5 Monate von Bewerbung bis 3. Gespräch (und danach wäre noch ein 4. gefolgt) ist zu lange,
Feedback zur Absage wünschenswert: Feedback zwischen den ersten Gesprächen sehr ausführlich, aber Feedback zum letzten Gespräch hat nicht stattgefunden (lediglich standardisierte Absage trotz Nachfrage bei HR)

Bewerbungsfragen

Gespräch auf Augenhöhe, sehr detaillierte Fragen zum Werdegang und Begründung vieler Entscheidungen, Persönlichkeit wichtig, 1 Brainteaser im ersten Gespräch vor Ort


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Sehr professioneller Bewerbungsprozess mit direktem, konstruktiven Feedback

4,9
Absage
Bewerber/inHat sich 2019 bei UNITY AG in Stuttgart als Junior Consultant Product & Service Innovation beworben und eine Absage erhalten.

Bewerbungsfragen

Die Einladung zu einem Telefoninterview erfolgt ein paar Tage nach meiner Bewerbung. Dieses war sehr angenehm und dauerte circa eine Stunde. Daraufhin wurde ich zu einem persönlichen Gespräch vor Ort eingeladen, welches circa 2 Stunden dauerte und auch in einer entspannten und wertschätzenden Atmosphäre stattfand. Direkt im Anschluss an das Gespräch erhielt ich leider eine Absage, welche sehr detailliert begründet war und für mich auch nachvollziehbar war. Mir wurden damit auch Tipps für meinen weiteren Bewerbungsprozess gegeben. Offene Feedback Kultur herrscht hier also nicht nur auf dem Papier, sondern wird auch gelebt.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Wertschätzender Bewerbungsprozess auf Augenhöhe - hier werden langfristige Kollegen gesucht und nicht bloß Mitarbeiter

5,0
Bewerber/inHat sich 2019 bei UNITY Consulting & Innovation in Büren als Geschäftsfeldleiter beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Die UNITY AG hat viel investiert, um einen umfassenden Blick für beide Seiten herzustellen inwiefern Passung zwischen Job und Kandidat gegeben ist. Die Gesprächspartner waren allesamt sehr wertschätzend und an mir als Person und einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert. Die-/denjenigen, erwartet eine spannende Aufgabe, ein tolles Team und ein zukunftssicheres Unternehmen.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Sehr langer Bewerbungsprozess für einen einfachen Junior Consultant

3,8
Bewerber/inHat sich 2019 bei UNITY AG in Stuttgart als Junior Consultant beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Natürlich muss jeder Arbeitgeber selber wissen, wie er seinen Bewerbungsprozess gestaltet. Ich persönlich finde vier Termine, davon drei mit An- und Abreise vor Ort, ein wenig übertrieben. Ich würde empfehlen die Termine etwas zu bündeln.

Bewerbungsfragen

  • Beim ersten Telefoninterview hatte ich das Gefühl, dass mein UNITY-Gesprächspartner nicht besonders motiviert war. Die Fragen waren sehr lustlos gestellt und ich musste mich anstrengen dennoch freundlich und professionell auf die Fragen zu antworten. Nach einer knappen Stunde durch den Lebenslauf wurde ich zur nächsten Runde eingeladen.
  • Das Gespräch vor Ort war deutlich angenehmer. Sowohl fachlich als auch persönlich waren die beiden Gesprächspartner auf Augenhöhe. Insgesamt dauerte das Interview zwei Stunden. Die ersten 1 1/2 Stunden bestanden aus allgemeinen Fragen zum Lebenslauf und fachlichen Fragen. In den letzten 30 Minuten wurde eine kurze Case Study gestellt, die nach 5 Minuten auf einem Flip Chart präsentiert werden sollte. Die anschließenden Fragen wurden dann gezielt provokant und drängend gestellt, um das persönliche Stress-Level zu testen.
  • Das abschließende Feedback entspannte die Situation dann wieder etwas. Die Anmerkungen in Bezug auf eigene Stärken und Schwächen empfand ich als sehr hilfreich. Am Ende erfolgte dann die Zusage für den nächsten Schritt im Bewerbungsprozess.
  • Aufgrund persönlicher Gründe lehnte ich diesen jedoch ab.
  • Warum die Unity AG?
  • Warum Consulting?
  • Warum haben Sie dies oder jenes in Ihrem Lebenslauf gemacht?

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Schnell, fair und transparent!

5,0
Zusage
Bewerber/inHat sich 2018 bei UNITY AG in Stuttgart als Junior Berater beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Zeitlich etwas straffen, meine Empfehlung ein Bewerbertag!

Bewerbungsfragen

  • Standardfragen zum Kennenlernen
  • Normale Fragen zum Werdegang, Abschlussarbeiten?
  • Warum Beratung?
  • Warum Unity?
  • 2 Brainteaser die aber absolut machbar waren
  • In einem Interview wurde etwas "forsch" nachgefragt, ich denke das war Absicht um die Reaktion zu testen
  • Pitch der Bachelor und Masterarbeit - hier sollte man fit sein!
  • Ausfüllen des internen Bewertungsbogens (Spinne) hier nicht zu hoch einschätzen!

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Transparenter Bewerbungsprozess

4,2
Absage
Bewerber/inHat sich 2018 bei UNITY Consulting & Innovation in Büren als Trainee Digital X Starter beworben und eine Absage erhalten.

Bewerbungsfragen

  • Im Telefoninterview Fragen hinsichtlich persönlichen Motivation als Berater zu arbeiten, der Studienwahl und nach den Hobbys.
  • Genaue Nachfragen zu Praktika/ Werkstudententätigkeiten/ Abschlussarbeiten im ersten Bewerbungsgespräch. Gezielt mit mehrmaligen Nachhaken als Stressinterview Situation durchgeführt.
  • Aufbauend auf einem Studienprojekt wurde im ersten Bewerbungsgespräch ein Case konstruiert, der nach 10 minütiger Vorbereitung vor den Gesprächsteilnehmern zu präsentieren war.
  • Darauf aufbauend musste der Case im zweiten Bewerbungsgespräch vor dem gesamten Unity Team präsentiert werden (20 Min Deutsch/Englisch). Im Anschluss daran gab es das Feedback des Teams und der Geschäftsführer.

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Bewerbung als Praktikant: Digitale Klinikplanung und Prozessmanagement in Kliniken

4,6
Zusage
Bewerber/inHat sich 2017 bei UNITY Aktiengesellschaft für Unternehmensführung und Informationstechnologie in Köln als Praktikant Digitale Klinikplanung und Prozessmanagement in Kliniken beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Zeitraum in der Stellenausschreibung angeben

Bewerbungsfragen

  • Eigenschaften die meine Arbeitsweise erklären
  • Interesse für den Job
  • Studienwahl
  • Wie ich auf das Unternehmen aufmerksam geworden bin

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Die Beste Firmenkultur

5,0
Zusage
Bewerber/inHat sich 2016 bei UNITY Aktiengesellschaft für Unternehmensführung und Informationstechnologie in Köln als Junior Berater Innovation & Produktentwicklung beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Nach einem ersten Kennenlern-Telefonat folgten 3 Gespräche in den Niederlassungen. Dort ging es neben einer meist kleinen Aufgabe (ein Case, eine Präsentation) meist darum, ob man als Mitarbeiter zur Firma passt und wenn ja, in welches Team. Es wird außerordentlich auf den Fit zur Firmenkultur geachtet, was sich im Unternehmen dann auch sehr stark bemerkbar macht.

Bewerbungsfragen

  • Auf welche Art und Weise machen Sie auf eigene Erfolge aufmerksam?
  • Was waren die Gründe für die Wahl der Beratungsbranche?
  • Warum genau UNITY?
  • Eine Frage zur Einschätzung der Denkweise und zum Start einer Diskussion war beispielsweise "Zu welchem Zeitpunkt wird autonomes Fahren den Mensch-gesteuerten Verkehr komplett ersetzen?"

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Unorganisierter Bewerbungsprozess

1,8
Absage
Bewerber/inHat sich 2017 bei UNITY AG für Unternehmensführung und Informationstechnologie in Büren als Internship Shanghai beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

- Vorab schnelle Rückmeldung bei Fragen zur Bewerbung
- Nach Emailbewerbung nach 3 Wochen die Absage für das Praktikum in China
- Nach Rückfrage doch Einladung zum Telefoninterview mit Fachabteilung in Shanghai
- Telefoninterview spontan um 1,5 Stunden verschoben, dann sehr unstrukturierte Durchführung des Interviews. Berater war nach eigener Aussage nicht vorbereitet und wusste nicht ob ich Praktika oder Masterthesis machen will. Dabei war dieser noch bei dem Kunden und hat teilweise aus dem Aufzug aus telefoniert.
- Nach der Klärung der weiteren Vorgehensweise, kam nach zwei Tagen eine standardisierte Absage von der Personalabteilung ohne Begründung


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Mehr Bewertungen lesen