Viasona - einfach.clever.arbeiten als Arbeitgeber

Viasona - einfach.clever.arbeiten

Großartiges Team, vielfältige Aufgaben und warmherzige Atmosphäre

4,8
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Viasona - einfach.clever.arbeiten in Chemnitz gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der ehrliche und wertschätzende Umgang, denn auch als Werkstudentin werde ich als vollwertiges Teammitglied behandelt. Es wird an mich geglaubt und dadurch ist auch der Glaube an mich selbst und in meine Fähigkeiten gewachsen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ich kann absolut nichts schlechtes über das Unternehmen, die Vorgesetzten oder die Kollegen sagen.

Verbesserungsvorschläge

Das Meiste ist genau so gut, wie es ist. Vor allem der Umgang mit den Mitarbeitern und innerhalb der Kollegen ist großartig.
Wirklich nur über Mülltrennung würde ich mich freuen (und Mutter Erde auch) . :)

Arbeitsatmosphäre

Sehr angenehme Atmosphäre. Es herrscht die meiste Zeit gute, harmonische und lebhafte Stimmung. Ich fühle mich jedenfalls immer gut aufgehoben und wohl.

Kommunikation

Kommunikation auf Augenhöhe. Ich habe das Gefühl meine Stimme ist genauso viel wert, wie die der Kollegen. Durch viele Meetings ist es zwar hin und wieder schwierig den passenden Ansprechpartner zu erreichen, aber man findet trotzdem immer Hilfe bei Anderen.

Kollegenzusammenhalt

Ein bunt gemischtes und inspirierendes Team mit tiefem Vertrauen in mich. Ich finde stets ein offenes Ohr für jegliche Anliegen und fühle mich immer wieder geehrt, so viel Wertschätzung zu empfangen.

Work-Life-Balance

Top! Durch die (für mich) flexiblen Arbeitszeiten kann ich den Job als Werkstudentin super mit meinem Studium vereinbaren und habe auch noch genug freie Zeit.

Vorgesetztenverhalten

Ich werde als vollwertiges Teammitglied behandelt und die Vorgesetzten schätzen meine Meinung und Ideen.

Interessante Aufgaben

Ich bekomme immer wieder neue, spannende und auch verantwortungsvolle Aufgaben. Als Studentin gehört es aber auch hin und wieder dazu, etwas eintönigere Sachen abzuarbeiten (aber das hält sich in Grenzen).

Gleichberechtigung

Jede Stimme findet Berücksichtigung und zählt.

Umgang mit älteren Kollegen

Trotz dass ich die jüngste im Team bin, habe ich nie das Gefühl weniger ernst genommen zu werden. Außerdem wird viel Interesse bezüglich meines Studiums gezeigt.

Arbeitsbedingungen

Super! Ich habe meinen eigenen Arbeitsplatz mit höhenverstellbarem Tisch, 2 Monitoren und ergonomischem Schreibtischstuhl/Sitzball. Pflanzen sowie große (und viele) Fenster sorgen für ein angenehmes Klima. Außerdem kann man sich stets am Obst und Kaffee bedienen. Auch für was Süßes ist (dank einer lieben Kollegin) stets gesorgt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

In ein paar wenigen Bereichen könnte noch mehr auf Nachhaltigkeit geachtet werden. Zum Beispiel Thema Mülltrennung.

Gehalt/Sozialleistungen

Ich bin sehr zufrieden. Nachdem ich meinen Bachelorabschluss gemacht habe, wurde das Gehalt dementsprechend auch angepasst. Außerdem darf ich auch von anderen Leistungen profitieren, was für einen Studentenjob nicht selbstverständlich ist.

Image

Mir ist bisher nichts negatives zu Ohren gekommen. Ganz im Gegenteil, denn durch die Zugehörigkeit zum Mercedes-Benz Betrieb ist das Image sehr positiv.

Karriere/Weiterbildung

Tolle Chance, relevante Berufserfahrung während des Studiums zu sammeln. Ich habe als Praktikantin HR Solutions (im Bachelor) angefangen, war danach Werkstudentin im kaufmännischen Bereich und bin dann im Master in den Bereich Contentmanagement gewechselt. Ich habe in der Zeit viel dazugelernt, sowohl beruflich als auch persönlich und bin mir sicher, auch in Zukunft durch meine Arbeit hier zu wachsen und auch studienrelevante Themen praktisch anzuwenden.