Navigation überspringen?
  

Vibradorm GmbHals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Vibradorm GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,98
Vorgesetztenverhalten
2,57
Kollegenzusammenhalt
3,57
Interessante Aufgaben
2,80
Kommunikation
2,82
Arbeitsbedingungen
3,24
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,80
Work-Life-Balance
2,50

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
2,82
Umgang mit älteren Kollegen
3,14
Karriere / Weiterbildung
2,76
Gehalt / Sozialleistungen
2,48
Image
2,70
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 7 von 15 Bewertern Homeoffice bei 1 von 15 Bewertern Kantine bei 1 von 15 Bewertern keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 2 von 15 Bewertern Barrierefreiheit bei 6 von 15 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 5 von 15 Bewertern Betriebsarzt bei 4 von 15 Bewertern kein Coaching Parkplatz bei 13 von 15 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 4 von 15 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 7 von 15 Bewertern Firmenwagen bei 4 von 15 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 3 von 15 Bewertern keine Mitarbeiterbeteiligung Mitarbeiterevents bei 4 von 15 Bewertern Internetnutzung bei 5 von 15 Bewertern Hunde geduldet bei 1 von 15 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 28.März 2018
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Oft unfreundlich bis beleidigend, speziell in der Produktion geht es "sehr rau" zu. Verbindliche Absprachen / Anweisungen gibt es praktisch nicht.

Kollegenzusammenhalt

Toller Teamzusammenhalt innerhalb der Hirachieebenen.

Kommunikation

Meist werden nur sehr schwammige Aussagen/ Anweisungen getroffen.

Karriere / Weiterbildung

Ich kann mich hier der vorigen Bewertung nur anschließen: Endstation.

Gehalt / Sozialleistungen

Intransparentes Prämiensystem (Gutdünken).
Gehalt/Leistungen am unteren Ende der Skala.

Image

Mittlerweile regional bekannt, leider nicht positiv.

Verbesserungsvorschläge

  • Strukturen und Prozesse organisieren
  • Nachvollziehbares Prämiensystem
  • Fähiges Führungspersonal einstellen
  • Leitbild entwickeln
  • Innovativ werden
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Vibradorm GmbH
  • Stadt
    Michelstadt
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion
Du hast Fragen zu Vibradorm GmbH? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 23.Jan. 2018 (Geändert am 20.Feb. 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Kollegen soweit in Ordnung. Aber es existiert eine Zweiklassengeselschaft zwischen Viel und Wenigverdienern.

Vorgesetztenverhalten

Unfreundlich, überheblich.

Kollegenzusammenhalt

Man verbringt die Mittagspause zusammen. Nicht mehr nicht weniger.

Interessante Aufgaben

Akkordarbeit, jeden Tag das Gleiche...

Kommunikation

Die Geschäftsleitung hat nie ein Wort mit mir geredet. Bei einer Mitarbeiterzahl von knapp 50 Leuten mehr als peinlich.

Karriere / Weiterbildung

Endstation....

Gehalt / Sozialleistungen

Unterster Durchschnitt
Keine Zusatzleistungen ausser die gesetzlich Vorgeschriebenen.

Arbeitsbedingungen

Keine Klimaanlage. Im Sommer muss bei teilweise 40° am Arbeitsplatz gearbeitet werden. Nichtmal ein Kasten Wasser wird seinen Mitarbeitern zur Verfügung gestellt

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Hauptsache schicke teure Dienstwagen für die GL.

Work-Life-Balance

Normaler Job von 07:00 bis 16:30. Freitags bis 13:30.
Überstunden existieren nicht, denn Sie verfallen einfach.

Image

Viel mehr Schein als Sein

Verbesserungsvorschläge

  • Es wird nichts bringen hier alles aufzuzählen. In den repräsentativen negativen Bewertungen ist alles gesagt. Man sollte anfangen eigene Fehler als solche zu erkennen und nicht die eigenen MA dafür verantwortlich machen.

Pro

...

Contra

Eigentlich alles

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00
  • Firma
    Vibradorm GmbH
  • Stadt
    Michelstadt
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 17.Dez. 2017 (Geändert am 18.Dez. 2017)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Von der Arbeitsatmosphäre könnten sich andere Unternehmen ein Scheibe abschneiden. Man kann seine Kreativität ausleben und findet für gute Ideen immer ein offenes Ohr.

Vorgesetztenverhalten

Lob und Tadel - je nach Situation :-)

Kollegenzusammenhalt

Den Zusammenhalt kann ich ebenfalls nur loben. Bei einer Produktentwicklung klappt nicht immer alles wie geplant; die Kollegen stehen aber immer zur Seite und helfen wo sie können.

Interessante Aufgaben

Wenn Du deinen Beruf mit Herzblut lebst und deine Ideen in die Gestaltung der Produkte mit einbringen möchtest, dann findest bei Vibardorm ganz viele Möglichkeiten dies zu tun. Ich lese doch einige sehr negative Bewertungen auf diesem Portal, die ich für persönlich nicht nachvollziehen kann. Bei den Nörglern waren ja auch immer die Professoren daran Schuld wenn es bei einer Prüfung nicht geklappt hat.
Mir selbst haben die Aufgaben immer extrem viel Spaß gemacht.

Kommunikation

Die Kommunikation wird sehr groß geschrieben und gehört zu der guten Unternehmenskultur.

Gleichberechtigung

In fast allen Abteilungen arbeiten Frauen und Männer. Es studieren leider nur wenige Frauen in den Bereichen Telekommunikation und Automatisierungstechnik. Deshalb gab es wohl in der Abteilung für Produktentwicklung keine Kollegin.

Umgang mit älteren Kollegen

Es sind gerade die älteren Kollegen die "dem Neuen" bei der Einarbeitung zur Seite stehen und unterstützen und werden deshalb sehr geschätzt und respektiert. Ich selbst hatte auch einen sehr super Kollegen, der mir mit viel Geduld die firmenspezifischen Details beigebracht hatte.

Karriere / Weiterbildung

Je nach Tätigkeitsfeld besteht die Möglichkeit der individuellen Weiterbildung. Dies ist für mich gerade im Bereich der Softwareentwicklung und bei den ständigen Normenänderung extrem wichtig.

Arbeitsbedingungen

Alles vorhanden was man braucht! Tolle Arbeitsumgebung.
Früher durfte eine Kollege sogar sein Schäferhund mitbringen, wenn das Tier keinen "Hundesitter" hatte.

Work-Life-Balance

Je nach Projekt und Kundentermin kann es schon einmal stressiger werden. Die GL steht aber immer hinter dem Mitarbeiter und lässt genügend Freiraum um Kraft für die kreativen Phasen zu sammeln. Da man bei der Planung der Projektzeiten aber mittelbar beteiligt ist, kann man Freizeit und Urlaub frühzeitig und sehr gut planen.

Verbesserungsvorschläge

  • Weitere Standorte in Deutschland.

Pro

Ich konnte mich während meiner Beschäftigungszeit in sehr viele Prozesse mit einbringen. Die war bei vorherigen Arbeitgebern so nicht der Fall.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Vibradorm GmbH
  • Stadt
    Michelstadt
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung
  • 05.Dez. 2017
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Für Verbesserungsvorschläge war man nie offen, deshalb spare ich mir das und verweise auf die Negativpunkte, da lässt sich ja einiges an Verbesserungsmöglichkeiten ableiten.

Pro

Am Arbeitgeber leider nichts. Der Kollegenzusammenhalt ist das einzig gute.

Contra

-extrem schlechtes Arbeitsklima
-launische GL
-regelmäßig werden von der GL Sündenböcke gesucht, selbst für eigene, private Fehler
-wer der Sündenbock für den Tag ist, wird dann in der halben Firma kundgetan und es wird Zustimmung bei anderen MA dafür gesucht
-Gleichberechtigung ist hier ein extremes Problem, gerade im generellen Umgang mit Mitarbeitern
-Überstunden sollen abgefeiert werden können, tatsächlich verfallen sie dann aber (nicht bei allen MA, das läuft nach Sympathie)

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Vibradorm GmbH
  • Stadt
    Michelstadt
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 01.Dez. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Meine persönliche Erfahrung war dass teilweise eine beklemmende Stimmung herrschte

Vorgesetztenverhalten

Ich empfand den Ton mir gegenüber sehr unfreundlich und manchmal auch respektlos.

Kollegenzusammenhalt

Nette Kollegen

Interessante Aufgaben

Begrenzte Möglichkeiten

Kommunikation

Interne Kommunikation war aus meiner Sicht teilweise unfreundlich

Gleichberechtigung

Aus meiner Sicht gab es unterschiedliche Behandlung der Angestellten in vergleichbaren Positionen

Karriere / Weiterbildung

Mir wurden so gut wie keine Aufstiegsmöglichkeiten geboten.

Gehalt / Sozialleistungen

Aus meiner heutigen Erfahrung (im neuen Unternehmen in vergleichbarer Position) eher niedrige Gehälter, und sehr wenig Zusatzleistungen oder Benefits.

Arbeitsbedingungen

nichts besonderes, Mittelmaß

Work-Life-Balance

Leider war für mich auch auf Rückfrage eine individuelle Arbeitszeitregelung nicht möglich,..

Verbesserungsvorschläge

  • Meine persönliche Meinung: Kritik der Mitarbeiter (oder Ex-Mitarbeiter) ernst nehmen, verinnerlichen und als Anlass nehmen sich selbst weiter zu entwickeln, anstatt alles abzustreiten und juristische Schritte zu erwägen. An jeder Beurteilung eines Mitarbeiters ist auch etwas Wahres dran. Nur weil man ein Problem nicht erkennt oder erkennen will, ist es trotzdem noch da.

Contra

Meiner Meinung nach herrscht nur wenig Einsicht zur Verbesserung.
Ich empfand, das iNFormationen teilweise falsch wider gegeben wurden

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Vibradorm GmbH
  • Stadt
    Michelstadt
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung
  • 11.Sep. 2014
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Besser geht es nicht. Die allgemeine Stimmung ist auf allerhöchstem Niveau.

Vorgesetztenverhalten

Absolut hervorragende Chefs, die jederzeit für einen da sind und sich jeden Wunsch anhören und nahezu immer realisieren. Besser kann es keiner. Fair und kompetent.

Interessante Aufgaben

Im Prinzip keine Belastung. Freie Arbeitsgestaltung nach eigenem Ermessen. Vollkommen freie Zeiteinteilung. Kommen und Gehen, wann man will. Die extrem seltenen Überstunden sind immer abfeierbar oder werden sehr gut ausgezahlt. Urlaubsanträge können kurzfristig und zu jeder Zeit eingereicht werden und werden eigentlich immer genehmigt.

Kommunikation

Herrausragend. Sachlich und auf höchstem Niveau wird kommuniziert. Keine unnötig langen Sitzungen und niemals Freitags spätnachmittags.

Karriere / Weiterbildung

Hier ist alles möglich. Für die guten Mitarbeiter nahezu unbegrenzte Aufstiegsmöglichkeiten und für alle anderen permante und zeilgerichtete Weiterbildungen nach Wunsch möglich.

Gehalt / Sozialleistungen

Unglaublich. Bei mir war es weit über dem deutschen Durchschnitt. Selbst im Vergleich zu den teuren Ballungsräumen immer noch weit drüber.

Work-Life-Balance

Jede Art von Hobby, Familie, Haustiere ist mit der Arbeit vereinbar. Früher gehen oder später kommen: alles ist hier möglich. Kurze Info an Chef reicht. Im Fokus steht einzig die Work-Life Balance und das Wohl jedes einzelnen Mitarbeiters.

Image

1A.

Verbesserungsvorschläge

  • Immer so bleiben. Das wünscht sich jeder Angestellte.

Pro

Absolut alles.

Contra

Gar nichts.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Vibradorm GmbH
  • Stadt
    Michelstadt
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2010
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung
  • 09.Sep. 2014
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Vielleicht nicht jeden Kundenwunsch der technisch machbar sein könnte sofort erfüllen wollen. Ausgereifte Technik mit höchsten Ansprüchen lässt sich manchmal nicht aus dem Ärmel schütteln.

Pro

Hier kann man im Laufe der Zeit nach seinen Fähigkeiten in verschiedenen Abteilungen seine Arbeit einbringen. Ich selber war tätig für Elektronik, Motoren, IT, Fotografieren. Alle Berufe in denen ich schon mal gearbeitet habe, konnte ich hier einsetzen - dadurch war es nie langweilig. Ich musste familiär bedingt mal 130 km pendeln und habe meine wöchentliche Arbeitszeit dann auch auf 4 Tage verteilen dürfen. Der einzelne ist hier noch wichtig, man zählt als Mensch.

Contra

Während meiner 2 Jahre lief alles dort sehr gut. Wie ich an den Bewertungen von anderen sehe ist das nicht für jeden zu jeder Zeit so gewesen. Es gab große Umstellungen die nicht alle reibungslos abliefen. Vertriebsleiterumstellung, Neukundenanpassungen, IT-Umstellungen, Firmenübergabe von Mutter zu Sohn, Bestückautomaten erneuert, Produktpalette erweitert, neue geseztliche Anforderungen erfüllen, etc. Da läuft es nicht für jeden zu jeder Zeit optimal.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Vibradorm GmbH
  • Stadt
    Michelstadt
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2011
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung
  • 30.Aug. 2013
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Betriebsklima ist wirklich OK

Vorgesetztenverhalten

- Chefs sind erreichbar, direkter Kontakt immer möglich
- Entscheidungen werden diskutiert, werden dadurch zum Teil nachvollziehbar

Kollegenzusammenhalt

- viele Kollegen aus allen Abteilungen treffen sich auch privat

Interessante Aufgaben

- durch die übersichtliche Größe bekommt jeder Einblick in alle Abteilungen und den jeweiligen Aufgaben

Kommunikation

es gibt unregelmäßige Besprechungen, aber wenn Informationen gebraucht werden können die bei den Geschäftsführern fast jederzeit erfragt werden.

Gleichberechtigung

es arbeiten verschiedenste Nationen bei Vibradorm, alle werden gleich behandelt.

Umgang mit älteren Kollegen

Das Team ist überwiegend jung, die wenigen "alten" werden jedoch genauso behandelt wie die "jungen"

Karriere / Weiterbildung

es gibt verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist Durchschnittlich, einige erhalten noch Zusatzleistungen wie Firmenwagen, Zusatzversicherungen oder den Besuch im Fitnessstudio bezahlt

Arbeitsbedingungen

Arbeitsplätze sind in der Verwaltung fast alle klimatisiert, haben Fenster. Es gibt zum Teil höhenverstellbare Tische, die Ausstattung ist gut.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Müll wird getrennt, der Klimaschutz spielt eine Rolle

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten sind normal, was man sich wünschen würde wäre eine bessere Nutzung der Gleitzeit und die schnellere Bearbeitung der Urlaubsanträge.

Image

Das Image ist schlechter als die Realität. in den letzten Jahren hat sich einiges verändert.

Pro

gutes Team, guter Kollegenzusammenhalt

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,25
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Vibradorm GmbH
  • Stadt
    Michelstadt
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 23.Aug. 2013
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

gutes Betriebsklima, kurze Kommunikationswege, es gab jährlich mehrere Mitarbeiterevents, besonders gut die Weihnachtsfeiern.

Vorgesetztenverhalten

Inhaber gab immer zeitnah Rückmeldung; Kritiken waren fair, man konnte immer mit Fragen kommen.

Kollegenzusammenhalt

nettes Team, gute Kollegen

Interessante Aufgaben

Aufgaben abwechslungsreich, wenig Routine

Pro

kurze Kommunikationswege, flache Hierarchien, die Atmosphäre eines Inhaber geführten Unternehmens

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,50
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Vibradorm GmbH
  • Stadt
    Michelstadt
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Management
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 09.Aug. 2013 (Geändert am 12.Aug. 2013)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Firma ist aktiv an einem guten Klima interessiert. Neben den jährlichen Weihnachts- und Sommerfesten gibt es immer wieder kleinere und größere Benefiz, seien es Einladungen auf die örtlichen Jahrmärkte, gemeinsame Kinobesuche mit der gesamten Belegschaft auf Kosten der Firma, bei Messevorbereitungen Pizza für alle. Auch für die Messeteilnehmer gibt es immer anständige Hotelunterkünfte und reichlich und gutes Essen.
Der große Vorteil der Firma sind kurze Dienstwege, und dass die Geschäftsführer alle Positionen und Situationen aus eigener Erfahrung kennen, sei es Vertrieb, Produktionsplanung, Einkauf, etc.
Bei Fragen oder Problemen stehen sie jederzeit mit ihrem Erfahrungsschatz mit Rat und Tat zur Seite.

Vorgesetztenverhalten

Faire Vorgesetzte, die Rahmen-Milestones setzen, je nach Verantwortungsbewusstsein des Mitarbeiters aber nicht in Details eingreifen. Da die Firma ein Zulieferbetrieb ist, sind es eher die Kunden, die ggf. unrealistische Zielvorgaben haben. In diesem Falle greift auch die Geschäftsleitung korrigierend ein und kommuniziert realistische Termine. Klar heißt es vor Messen ab und an ranklotzen, aber mehr als zwei/drei Samstage im Jahr sind hiervon nicht betroffen, und es gibt dann Pizza und Benefiz für alle. Alles in allem ein fairer Arbeitgeber, der Leistung honoriert.

Kollegenzusammenhalt

Ja, sehr guter Kollegenzusammenhalt, quer durch alle Abteilungen und auch mit den Mitarbeitern der Produktion. Aber auch die Chefs sind kollegial und man bekommt von ihnen vermittelt, dass wir alle zusammen in einem Boot sitzen und jeder Mitarbeiter seinen Teil zum Erfolg des Ganzen beitragen kann und muss, und das ist glaub‘ oberste Fairnessregel.

Interessante Aufgaben

Je nach Aufgabengebiet hat man mehr oder weniger Spielräume. Innerhalb der vorgegeben Rahmen und Projekt-Milestones hat man sehr viel Freiheit, wie man die Dinge angeht und umsetzt.
Das Unternehmen ist besonders für technikbegeisterte junge Leute interessant, die gerne auch das Ergebnis ihrer Arbeit sehen. Welcher Entwickler zieht nicht gerne sein eigenes Projekt bis zur Serienfertigung selbst durch. Aufgrund der Unternehmensgröße herrscht eine hohe Flexibilität, und man ist kein Rädchen im Getriebe. Für die engagierten Mitarbeiter ist das toll, da die eigene Leistung gesehen und honoriert wird, für weniger engagierte Mitarbeiter gibt es aber weniger Raum, sich faul zu verstecken, wie’s in einem großen Konzern vielleicht der Fall ist. Ich persönlich finde das sehr fair, da leistungsorientiert.

Kommunikation

Vertriebs- und Entwicklungsabteilung haben wöchentliche Besprechungen. Zusätzlich gibt es noch Projektbesprechungen in kleinerem Kreis mit den Teams aus Entwicklung, Vertrieb und Einkauf. Aber auch Sitzungen mit Produktion, AV und QS. Je nach Belang. Insgesamt betrachtet wird themenbezogen kommuniziert, und der Kreis wird themenbezogen gehalten, damit niemand unnötig rumsitzt. Das war in der Vergangenheit nicht immer so, hat sich aber in den letzten Jahren wesentlich verbessert. Lieber wird jemand kurzzeitig dazugeholt, wenn es ihn betrifft. Und die Kommunikation ist offen und transparent. Und sollte mal ein Machtwort gesprochen werden, wird dies inhaltlich begründet, und das finde ich fair. Auch was das Wirtschaften anbelangt, ist jeder informiert, was z.B. Rücklagen für Messen betrifft oder die Anschaffung von Maschinen oder neuen Werkzeugen und Produktionsmittel.

Gleichberechtigung

Wir haben Kollegen aus 9 Nationalitäten – und nicht nur in der Produktion. Auch in der Entwicklungsabteilung arbeiten seit Jahren ein Ingenieurs-Kollege aus Vietnam und inzwischen einer aus China. Und die Dame vom Versand ist z.B. ein „Wiedereinstieg nach Mutterschutz“.
Wir hatten auch schon männliche Mitarbeiter, die in Vaterschaft waren.

Umgang mit älteren Kollegen

Klar, die Geschäftsleitung *gg*, aber nur knapp darüber ;-)
Nein – natürlich gibt es ältere Kollegen/innen. Aber rein von der Branche und Interessenlage her lockt die Firma besonders viele junge, technikbegeisterte Leute an. Alleine die derzeit 6 Azubis senken natürlich auch den Altersdurchschnitt.

Karriere / Weiterbildung

Insbesonders die Entwicklungsmitarbeiter werden oft auf diverse Schulungen geschickt, aber auch Einkauf und QS und die Maschinenbesatzungen. Aber auch Verwaltung und Buchhaltung. Alle Kosten vom Unternehmen gestellt inkl. Verpflegung und Auto oder Fahrtkostenerstattung und Unterkunft.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt ist angemessen und Sozialleistungen gibt es so einige: Für alle Mitarbeiter gibt es jährlich eine Gesundheitsprämie, die Produktion bezieht Leistungsprämien. Es gibt aber auch gesonderte monetäre Prämien für besondere Leistungen (sei es z.B. wie kürzlich für Stromsparmaßnahmen oder eine spezielle Softwareinnovation). Abgesehen davon, dass der gesamte Vertrieb Firmenwagen hat, haben auch schon verdiente Entwicklungsmitarbeiter einen Firmenwagen bekommen.
Ach ja – und einmal im Jahr kommt ein Betriebsarzt und macht kostenfrei (nicht nur) Seh- und Hörtest.
Und – was ich persönlich am besten finde - das Unternehmen zahlt für die Mitarbeiter den Mitgliedsbeitrag beim örtlichen Fitness-Studio.

Arbeitsbedingungen

Alle Büros haben Klimaanlage, die meisten sogar elektrisch höhenverstellbare Arbeitstische.
Und gerade was Entwicklung, Labor und QS angeht, wir nicht gespart, was Technik, Software, Messgeräte, etc. betrifft. Immer Stand der Technik. Fast alle Mitarbeiter in Entwicklung, AV, Marketing haben zwei große Flachbildschirme, Ausstattung top.
(und auch der Fuhrpark ist tip-top, und ein Poolfahrzeug bekommt lieber ein paar PS mehr als zu wenig :-) Wobei: die Strafzettel muss leider jeder selbst zahlen...

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Klar wird der Müll getrennt und sämtliche Umwelt- und Sozialstandards werden eingehalten und deren Einhaltung auch von allen Zuliefer- und Partnerfirmen mit schriftlichem Nachweis verlangt. Auch was Neuentwicklungen angeht wird sehr viel Wert auf Umweltverträglichkeit und Nachhaltigkeit gelegt und viele Normgrenzwerte sogar weit unterschritten, was zum Beispiel den Stromverbrauch der Produkte angeht.

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten sind absolut in normalem Rahmen. Üblicherweise 40 Stundenwoche, und das Pensum passt. Wie gesagt, vor Messen oder bei dringendem Kundenwunsch gibt’s manchmal Action, aber das ist in jedem Unternehmen des deutschen Industriemittelstands so. (Action, die aber von den Chefs sehr wohl gesehen und auch honoriert wird !)

Image

Sagen wir mal so: Externe Besucher sind jedes Mal erstaunt, in einer sehr ländlichen Region solch ein High-Tech-Unternehmen zu Gesicht zu bekommen, das international agiert, in die ganze Welt exportiert, Vertretungen in zig Länder hat, in Asien sehr bekannt ist, hochkomplexe Steuerungen entwickelt und produziert, designprämierte Fernbedienungen gestaltet, etc... Und allein den Bestück-Automat mit 20.000 Bauteilen die Stunde zu sehen ist eine Wucht, – ja, ich bin stolz, hier zu arbeiten und meinen Teil zum Erfolg beitragen zu dürfen !

Pro

Innovationskraft, Technikbegeisterung, Internationalität, Mitgestaltungsmöglichkeit, kurze Dienstwege

Arbeitsatmosphäre
4,67
Vorgesetztenverhalten
4,50
Kollegenzusammenhalt
4,50
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,33
Gleichberechtigung
4,33
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,33
Gehalt / Sozialleistungen
4,25
Arbeitsbedingungen
4,67
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,75
Image
4,50

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Vibradorm GmbH
  • Stadt
    Michelstadt
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung