Navigation überspringen?
  

Viessmann Groupals Arbeitgeber

Deutschland,  27 Standorte Branche Industrie
Subnavigation überspringen?

Viessmann Group Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Vor dem Bewerbungsgespräch

Zufriedenstellende Reaktion
2,55
Schnelle Antwort
3,11
Erwartbarkeit des Prozesses
2,79

Nach dem Bewerbungsgespräch

Zeitgerechte Ab- / Zusage
2,76

Während des Bewerbungsgesprächs

Professionalität des Gesprächs
2,96
Vollständigkeit der Infos
2,62
Angenehme Atmosphäre
3,19
Wertschätzende Behandlung
3,11
Zufriedenstellende Antworten
2,70
Erklärung der weiteren Schritte
2,74
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 28.Feb. 2019
  • Bewerber

Kommentar

Die erste Rückmeldung mit dem Angebot weiterer Gespräche kam extrem schnell und war nett. Danach dann aber totale Funkstille- einige Nachfragen meinerseits, aber leider weiterhin ohne irgendeine Erklärung gar nichts mehr. Komisch und ziemlich respektlos.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
1,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Viessmann Werke GmbH & Co Kg
  • Stadt
    Berlin
  • Beworben für Position
    Personalleiter
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
Du hast Fragen zu Viessmann Group? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!

Bewerbungsfragen

  • Sehr positiv fand ich beim Gespräch, dass auch mal aktuelle Probleme in der Firma angesprochen wurden. Es ist in keiner Firma alles top und alles rosa, Hut ab für die Ehrlichkeit. Zudem wurde auch ich nach meinen Wünschen gefragt und was ich mir von meinem zukünftigen Arbeitgeber erwarte - positive Abwechslung.
  • Da ich mich zur Bewerbungszeit in einem Arbeitsverhältnis befand wurde nach den Gründen für den beruflichen Wechsel gefragt. Zudem wurde nach den Gründen meiner Studienwahl gefragt sowie nach den Inhalten der einzelnen Praxisprojekte. Die Frage nach meinen Qualifizierungen und den zugehörigen Projekten rundete das Gespräch ab.
  • Bevor ich einen Überblick über meinen bisherigen Werdegang gegeben habe, habe ich von beiden Viessmann Mitarbeitern, die am Gespräch beteiligt waren, den Werdegang erzählt bekommen. Dies hat die Anspannung gemindert. Ich wurde nach meinen Stärken und Schwächen gefragt, wie ich diesen bereits im Berufsleben begegnet bin und wie ich in damit umgegangen bin. Zudem wurde ich nach bisher schwierigen Situationen im Arbeitsalltag gefragt, zum Umgang mit schwierigen Kollegen und wie ich die Probleme angegangen bin. Vor einer kurzen Firmenpräsentation wurde ich zu meinem Wissen über Viessmann gefragt.

Kommentar

Die Frage nach Überstunden fand ich beim ersten Gespräch etwas unpassend. Ich denke jeder ist bereit Überstunden aufzubauen, es sollte jedoch kein Regelzustand sein. Manche Bewerber könnte eine solche Frage abschrecken. Es kommt natürlich auch immer auf den Job an.

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
4,00
Vollständigkeit der Infos
3,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
4,00
Erklärung der weiteren Schritte
4,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    Viessmann
  • Stadt
    Hof
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    Zusage
  • 21.Dez. 2018
  • Bewerber

Kommentar

Sehr enttäuschende Reaktion von einer großen Firma wie Viessmann. Nach einem telefonischen Gespräch wurde mir zeitnah mitgeteilt, dass ich zu einem Face-to-Face Interview eingeladen werde. Dieses wurde mit vier verschiedenen Personen je 1 Stunde (insgesamt 4 Stunden Bewerbungsgespräch(!) für eine reguläre Position im Marketing) geführt. Die Gespräche waren zwar angenehm, aber sehr ähnlich und teilweise wurden unprofessionelle Fragen gestellt, die mit der Position nichts zu tun hatten. Zudem wurde vorher mitgeteilt, dass es eine Aufgabe gibt, die man bearbeitet mitbringen solle. Hierfür musste man mindestens 5-6 Stunden investieren. Im letzten der vier Gespräche sollte die Aufgabe besprochen werden, wurde jedoch nur eingesammelt mit der Info, sie werde überprüft. Danach war der Interviewmarathon vorbei und es wurde mitgeteilt, man melde sich.

Etwa eine Woche später kam eine Standardabsage per E-Mail.

Ich empfehle:

- Bewerbungsprozess minimieren (insgesamt 5 Interviews à 1 Stunde + Aufgabe) sind zu viel für eine reguläre Position.
- Bewerber nach langem Bewerbungsprozess anrufen und keine Standard E-Mail versenden! Dies war eine Frechheit!

Zufriedenstellende Reaktion
2,00
Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
3,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
  • Firma
    Viessmann Werke GmbH & Co Kg
  • Stadt
    Berlin
  • Beworben für Position
    Marketing
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    Absage

Kommentar

Es ist ganz normal eine Absage nach einem Interview zu bekommen. Das ist gar kein Thema. Aber wenn ich ein telefonisches UND ein persönliches Interview bei einem Unternehmen hatte, erwarte ich mindestens eine Absage per Telefon. Auch wenn ich 20 persönliche Interviews geführt habe und 19 Personen absagen muss, rufe ich jeden einzelnen Kandidaten danach an, um mich nochmals für seine Zeit und das Gespräch zu bedanken. Offenbar leider nicht für jede Recruiting Abteilung eine Selbstverständlichkeit. Denn ich habe tatsächlich eine Standardabsage per Mail an einem Sonntagmorgen erhalten. Traurig und in meinen Augen absolut unprofessionell. Gerade auch im Hinblick auf weitere Bewerber bzw. des Employer Brandings. Ich werde sicherlich nicht positiv von dieser Erfahrung in meinem Bekanntenkreis reden. Es war nicht alles negativ, aber um diesem doch sehr gravierendem Umstand mit der Kommunikation der Absage auch Ausdruck zu verleihen, finden sich auch weitere, davon unabhängig abgefragte Kriterien, hier schlecht bewertet.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
1,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Viessmann Group
  • Stadt
    Allendorf
  • Beworben für Position
    Active Sourcer (m/w) bei VC/O
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    Absage
  • 06.Okt. 2018 (Geändert am 09.Okt. 2018)
  • Bewerber

Kommentar

Beworben hatte ich mich als "Kundenbetreuer-Technik". Zu Beginn des Gespräches stellte sich heraus, dass ein Mitarbeiter im Vetriebsinnendienst gesucht war.
Einer der beiden Gesprächspartner hatte sich scheinbar gar nicht über mich informiert, was er dann nachholte, indem er mitten im Gespräch in aller Seelenruhe meine Bewerbung las. Noch Fragen?

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
1,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Viessmann
  • Stadt
    Allendorf (Eder)
  • Beworben für Position
    Kundenbetreuer-Technik
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
  • 22.Aug. 2018
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Keine wichtigen

Kommentar

Ein Telefoninterview das so dermaßen nach Fragenkatalog aussieht unglaublich.....
Die Stelle kann nicht beschrieben werden, was wissen die überhaupt ?
Über Gehalt kann man gar nichts sagen....!
Es Interessiert ob man ein Profi ist und alle Produkte aus dem FF kennt ...!

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
2,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
1,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
2,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
2,00
  • Firma
    Viessmann Group
  • Stadt
    Allendorf (Eder)
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    Absage

Kommentar

1. Klar kommunizieren was die ausgeschriebene Stelle im Kern ausmacht. Gerade im Bereich Design muss man sich intensiv austauschen(!), um zu verstehen ob die selbe Arbeitsmethodik praktiziert wird und eine mögliche Übereinstimmung der Vorstellung besteht. Bitte öffnet Euch zukünftig etwas mehr.

2. Einseitige Kommunikation im Interview - danach Funkstille. Lasst die Bewerber in Zukunft nicht im Bewerbungsprozess hängen, wie in meinem Fall. Da ist noch viel Luft nach oben. ;-)

3. Das Interview dient dem gegenseitigen Austausch. Interviewer die alles daran setzen ausschließlich ihren inneren Fragenkatalog abzuarbeiten erhalten zwar Antworten auf Ihre Fragen, aber es entsteht am Ende kein natürlicher Dialog auf Augenhöhe.

4. Bitte gebt dem Bewerber während dem Interview Zeit, damit er auch relevante Fragen stellen kann. Weder beim Telefoninterview noch beim F2F Interview Vorort habe ich Zeit gehabt um meine Fragen loszuwerden.

5. "When you do a lot of effort in an job interview..." - Unpersönliche Absagenachricht via E-Mail nach Telefoninterview & F2F Interview Vorort.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
2,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
1,00
Angenehme Atmosphäre
2,00
Wertschätzende Behandlung
3,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Viessmann Group
  • Stadt
    Landsberg
  • Beworben für Position
    Design
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    k.A.

Kommentar

Wertschätzung der Bewerber: automatisch generierte Absage-Mails einer allgemeinen Verteiler-Mail-Adresse. Des Weiteren gibt es auf Nachfrage zu den wirklichen genauen Gründen - und damit sind nicht die Floskeln gemeint - aus zeitlichen Ressourcen keine Rückmeldung.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
4,00
Vollständigkeit der Infos
4,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
4,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
4,00
  • Firma
    Viessmann Group
  • Stadt
    Allendorf
  • Beworben für Position
    Marketing
  • Jahr der Bewerbung
    2017
  • Ergebnis
    Absage
  • 17.Juni 2018
  • Bewerber

Kommentar

Beworben für eine Stelle in Berlin, wurden zwei Termine für das Telefoninterview vom Unternehmen einfach verstreichen lassen. Dies unentschuldigt, man musste selbst nachhaken, um im Gespräch zu bleiben. - Das Interview selbst war oberflächlich, aber das mag bei einem Erstgespräch manchmal der Fall sein. Zugesagt wurde im Telefonat ein Gespräch mit einem möglichen Vorgesetzten in der folgenden Woche. Dann herrschte vier Wochen Funkstille, die mit einer Standardabsage beendet wurde.
Kurzum: Viessmann ist nicht in der Lage, zugesagte Termine einzuhalten, gegebene Versprechen einzuhalten, wertschätzend auf den Kandidaten zuzugehen und die Ankündigungen umzusetzen.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
2,00
Vollständigkeit der Infos
1,00
Angenehme Atmosphäre
2,00
Wertschätzende Behandlung
2,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Viessmann Group
  • Stadt
    Landsberg
  • Beworben für Position
    Product Owner
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    Absage

Bewerbungsfragen

  • Warum wechseln?
  • Warum Branchenwechsel?
  • Wo sieht man sich in x Jahren
  • Lebenslauf erklären
  • Relevante Berufserfahrung nennen
  • Situationen beschreiben, in denen man bestimmt Erfahrungen gesammelt hat, Verantwortung übernommen hat etc.

Kommentar

- Klarer Beschreiben was die Verantwortlichkeiten sind, für die eine Person gesucht wird.
- Problearbeiten anbieten oder das Team kennenlernen als Option anbieten
- Mehr Insight in das Unternehmen geben...
- Unklar was die genauen Tätigkeiten wären vor und nach dem Gespräch

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
2,00
Erwartbarkeit des Prozesses
3,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
3,00
Angenehme Atmosphäre
4,00
Wertschätzende Behandlung
4,00
Zufriedenstellende Antworten
3,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
2,00
  • Firma
    Viessmann Group
  • Stadt
    Allendorf
  • Beworben für Position
    Product Manager
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden