Navigation überspringen?
  

VISI/ONE GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Internet / Multimedia
Subnavigation überspringen?

VISI/ONE GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Vor dem Bewerbungsgespräch

Zufriedenstellende Reaktion
2,60
Schnelle Antwort
2,83
Erwartbarkeit des Prozesses
2,20

Nach dem Bewerbungsgespräch

Zeitgerechte Ab- / Zusage
2,60

Während des Bewerbungsgesprächs

Professionalität des Gesprächs
2,60
Vollständigkeit der Infos
2,20
Angenehme Atmosphäre
2,80
Wertschätzende Behandlung
2,80
Zufriedenstellende Antworten
2,60
Erklärung der weiteren Schritte
2,20
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

Kommentar

In den Gesprächen wird viel versprochen und eine goldene Zukunft ausgemalt und alles klingt sehr einladend. Auffallend ist aber dass es eine sehr hohe Wechselquote bei den Mitarbeitern gibt. Im Gespräch mit Ex-Mitarbeitern der Firma stellt sich dann heraus, dass man wohl gerne viel verspricht, aber auch sehr gerne vertröstet, was zu einem häufigen kündigen von Mitarbeitern führt. Zudem werden anscheinend positive Bewertungen auf Anweisung der Geschäftsführung geschrieben. Hier besteht anscheinend Änderungsbedarf.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
2,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
1,00
Angenehme Atmosphäre
2,00
Wertschätzende Behandlung
2,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    VISI/ONE GmbH
  • Stadt
    Remscheid
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
Du hast Fragen zu VISI/ONE GmbH? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!

Kommentar

meine bewertung entspricht weitestgehend derjenigen, die ein anderer hier am 13.Okt. 2017 hinterlassen hat. insbesondere das interesse an der person hinter dem mitarbeiter klang glaubhaft und hat mich sehr positiv beeindruckt. hätte gern dort gearbeitet, habe mich nur für eine andere stelle entschieden, weil ich meine fachlichen interessen dort stärker abgedeckt sah. gehaltlich war das angebot angemessen und konkurrenzfähig, was die wertschätzung damit auch finanziell unterstrich.

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
4,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
4,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    VISI/ONE GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Beworben für Position
    Senior DevOps Engineer
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
  • 05.März 2017
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Bewerbungsfragen

  • Die Fragen zielten teilweise nur darauf ab, festzustellen ob man sich unterordnen kann. Es wird anscheinend nach Duckmäusern gesucht.
  • Keine wirklichen Fragen zur Entwicklung o.ä., nichts was darauf schliessen ließ das man Interesse hat mich kennen zu lernen.

Kommentar

Wochen bzw. sogar Monatelang auf Rückmeldung gewartet, verantwortliche Person war nie da und hat sich nie zurück gemeldet. Irgendwann dann endlich ein Telefoninterview. Eine Absage oder so bekam ich danach aber auch nicht.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
1,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    VISI/ONE GmbH
  • Stadt
    Remscheid
  • Beworben für Position
    Vertrieb
  • Jahr der Bewerbung
    2016
  • Ergebnis
    Absage
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank an all unsere BewerberINNen und an all unsere aktuellen und ehemalige MitarbeiterINNEN für deren Bewertungen, wobei konkret diese uns natürlich betroffen macht. Vielen Dank auch an kununu für die Möglichkeit, als Arbeitgeber hierzu Stellung nehmen zu können. Seit unserer Gründung 1998 hat das Team von VISI/ONE allerhand bewegen können. Als Unternehmen haben wir rückblickend vieles richtig gemacht, und einiges natürlich auch falsch. Unseren Fehlern haben wir uns stets gestellt, haben aus ihnen gelernt und sind daran gewachsen. Über die Zeit haben wir eine offene Fehlerkultur mit einem starken Fokus auf Lösungen und Verbesserungen entwickelt. So ist VISI/ONE im Laufe der Jahre zum Weltmarktführer in unserer Branche geworden. Heute übernimmt jedes Teammitglied Verantwortung gegenüber sich selbst, gegenüber den Kollegen und gegenüber der gesamten Firma. So, wie auch die gesamte Firma Verantwortung für jeden Einzelnen übernimmt. Egal in welchem Bereich unseres Unternehmens und auf welcher "Hierarchiestufe" - entdeckt jemand etwas, das noch nicht so gut läuft und präsentiert bestenfalls einen Vorschlag, wie wir uns hier verbessern können, wird dies gewertschätzt. Dies ist Teil unserer Kultur. Permanent Beta. Denn nur so können wir unsere Marktführerschaft weiter ausbauen und für alle einen attraktiven Ort des Schaffens gestalten. Leider gelingt dies nicht immer zur 100%-igen Zufriedenheit aller, die uns auf unserem Weg begleiten. So auch offenbar im Falle des Autors dieser Bewertung, wenngleich uns die Härte der Bewertung und die konkret hervorgebrachten Punkte sehr krass erscheinen. Um es ganz klar zu sagen: Die in diesem Post beschriebenen Szenarien und Verhaltensweisen widersprechen dem, wer und was wir sein wollen. In unserem Recruiting und in unserem gesamten Unternehmen. Bei VISI/ONE begreifen wir jede Bewerberin und jeden Bewerber als wertvoll, unabhängig davon, ob ein Arbeitsverhältnis zu Stande kommt oder nicht. Und obwohl diese negative Bewertung uns in allen Aspekten sehr hart wirkt und unserem Klima absolut nicht gerecht wird, und in verschiedenen Punkten sachlich auch falsch ist, nehmen wir sie dennoch als Ansporn, uns auch in Zukunft als Arbeitgeber stetig weiter zu verbessern. Gegenüber allen Interessierten und potentiellen Kandidaten freuen wir uns über die zahlreichen positiven Bewertungen unserer MitarbeiterINNEN und BewerberINNEN hier auf kununu, welche ein sehr viel besseres Bild über VISI/ONE als Arbeitgeber und als Team widerspiegeln. Wir leben bei VISI/ONE eine Kultur des Respekts, der gegenseitigen Wertschätzung, des konstruktiven Miteinanders, der Leistungsorientierung und der Innovation. Wir vergüten unsere Mitarbeiter mindestens marktgerecht. Wir verfechten den Grundsatz der Gleichberechtigung. Wir lieben die Verbesserung. Und wir fördern bewusst und aktiv die Menschlichkeit im Miteinander. Und uns selbst versprechen wir, auch weiterhin ein Top-Arbeitgeber sein zu wollen mit der Bereitschaft zur dafür nötigen, stetigen Weiterentwicklung. Dem Autor dieser Bewertung bieten wir an, nochmal separat mit uns in Kontakt zu treten, um konstruktiv die Details aufzunehmen (mit Namen oder anonym), welche zu dem negativen Feedback geführt haben. So können auch wir hier dazu lernen: feedback-kununu (at) visi-one.com

Reike Treder
CFO, COO

  • 10.Aug. 2018
  • Bewerber
Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
1,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    VISI/ONE GmbH
  • Stadt
    Remscheid
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
3,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
4,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
4,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    VISI/ONE GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Beworben für Position
    Solution Consultant & Administrator
  • Jahr der Bewerbung
    2017
  • Ergebnis
    Zusage
Schnelle Antwort
5,00
  • Firma
    VISI/ONE GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Beworben für Position
    HR Talent Manager "Recruiting"
  • Jahr der Bewerbung
    2017
  • Ergebnis
    Absage