Navigation überspringen?
  

Visuprojekt GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Maschinen / Anlagenbau
Subnavigation überspringen?

Visuprojekt GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren
Die Ausbilder
4,00
Spaßfaktor
3,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Abwechslung
3,00
Respekt
4,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
2,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
5,00
Azubi Benefits

Folgende Azubi-Benefits werden geboten

Ausbildungsmaterialien bei 1 von 1 Bewertern bezahlte Fahrtkosten bei 1 von 1 Bewertern keine bezahlte Arbeitskleidung flexible Arbeitszeiten bei 1 von 1 Bewertern keine Essenszulagen keine Kantine keine betr. Altersvorsorge gute Anbindung bei 1 von 1 Bewertern keine Mitarbeiterrabatte keine Mitarbeiterevents keine Internetnutzung keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt keine Barrierefreiheit Parkplatz bei 1 von 1 Bewertern kein Mitarbeiterhandy keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 04.Dez. 2017
  • Azubi

Die Ausbilder

Fachlich kompetente Ausbilder, die immer ein offenes Ohr für anstehende Probleme haben.

Spaßfaktor

Anfangs werden viele Themengebiete sowohl in der Ausbildungsstätte als auch in der Berufsschule sehr theoretisch behandelt. Allerdings bemühten sich meine Ausbilder stets, mich bei externen Unternehmen praktisch weiter zu bilden.

Aufgaben/Tätigkeiten

Die Aufgaben werden leistungsgerecht verteilt. Man bekommt genügend Zeit, sich mit den schulischen Unterlagen zu beschäftigen, wenn aktuelle Projekte nicht beeinflusst werden.

Abwechslung

Aufgrund des speziellen Ausbildungsberufes und der Größe des Unternehmens ist es nicht möglich verschiedene Geschäftsbereiche kennen zu lernen. Im Unternehmen wird alles mit und über ePlan P8 Electrical gelehrt. Jedoch lernt man über die Berufsschule auch andere CAD/ CAE Programme kennen.

Betriebsklima

Zu meiner Zeit gab es, bis auf mich selbst, leider kaum bis gar keine Auszubildenden oder gleichaltrige Mitarbeiter. Mit den anderen Mitarbeitern war die Stimmung immer freundlich, aufmerksam und humorvoll.

Arbeitszeiten

Gleitzeitkonto. Arbeitszeiten werden minutengenau über ein Zeiterfassungsystem notiert. Überstunden können durch Auszahlung bezahlt oder Freizeitausgleich abgebaut werden.

Verbesserungsvorschläge

  • Den Auszubildenen bereits im ersten Ausbildungsjahr die Möglichkeit bieten, sich in externen Unternehmen praktisch weiterbilden zu können. Von Anfang an einen festen Ausbilder bestimmen, der sich die ganze Ausbildung über sich um seinen Azubi kümmern kann.

Pro

Fundiertes Fachwissen der Mitarbeiter und Ausbilder. Gleitzeitkonto. Unterstützung in beruflichen sowie auch (wenn gewünscht) in privaten Belangen. Die Bereitschaft alle anfallenden Lehrmittel sofort, auf Kosten der Firma zu besorgen und zur Verfügung zu stellen. Viele gemeinsame Ausflüge/ Erlebnisse.

Die Ausbilder
4,00
Spaßfaktor
3,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Abwechslung
3,00
Respekt
4,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
2,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten bezahlte Fahrtkosten wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten gute Anbindung wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Visuprojekt GmbH
  • Stadt
    Stephanskirchen
  • Jobstatus
    Ausbildung abgeschlossen
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung
Du hast Fragen zu Visuprojekt GmbH? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!