Workplace insights that matter.

Login
Vivantes - Netzwerk für Gesundheit GmbH Logo

Vivantes - Netzwerk für Gesundheit 
GmbH
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,3Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,0Image
    • 3,1Karriere/Weiterbildung
    • 3,0Arbeitsatmosphäre
    • 2,9Kommunikation
    • 3,5Kollegenzusammenhalt
    • 2,9Work-Life-Balance
    • 2,9Vorgesetztenverhalten
    • 3,5Interessante Aufgaben
    • 3,0Arbeitsbedingungen
    • 2,9Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,4Gleichberechtigung
    • 3,3Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2008 haben 392 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,0 Punkten bewertet. Dieser Wert ist niedriger als der Durchschnitt der Branche Gesundheit/Soziales/Pflege (3,4 Punkte).

Alle 392 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Jedes Jahr schenkt uns eine halbe Million PatientInnen ihr Vertrauen, indem sie unseren Rat sucht oder sich bei uns behandeln lässt. Etwa jedes 3. Berliner Baby wird in einer Vivantes Klinik geboren. Die Tendenz dieser Zahlen ist steigend – was uns auf unserem Weg bestärkt.

Ein Weg, der sich u. a. durch die Nähe auszeichnet, die unsere fast 15.000 MitarbeiterInnen den ihnen anvertrauten Menschen entgegenbringen. Die Verbundenheit ist historisch gewachsen: Kein anderer Krankenhausbetreiber verfügt über ein so dichtes Netzwerk in Berlin wie Vivantes.

Das Institut für berufliche Bildung im Gesundheitswesen (IbBG) gehört als zentrale Ausbildungsstätte für Gesundheitsberufe zu Vivantes. Das Institut ist derzeit eines der größten Ausbildungszentren für Gesundheitsfachberufe in Deutschland.

Darüber hinaus besteht auch die Möglichkeit eines dualen Studiums im Berufsfeld Gesundheit an verschiedenen Hochschulen.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen - der Weg ist garantiert nicht weit!

Perspektiven für die Zukunft

Als größter kommunaler Krankenhauskonzern Deutschlands sind wir uns unserer sozialen Verantwortung bewusst. Im gleichen Maße liegt uns das Thema Nachhaltigkeit am Herzen. Die stetige Verringerung des Energieverbrauchs unserer Kliniken ist ein Beleg dafür.

Vivantes hat sich als zuverlässiger Partner etabliert – für Kranke und Gesunde, für Jung und Alt, für Menschen jeder Nationalität. In einem von Respekt geprägten Dialog helfen wir dabei, die Weichen für ein gesundes Leben zu stellen.

Kennzahlen

Mitarbeiter15.000
Umsatz1.028 Millionen

Social Media

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 367 Mitarbeitern bestätigt.

  • BetriebsarztBetriebsarzt
    78%78
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    69%69
  • KantineKantine
    59%59
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    42%42
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    42%42
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    40%40
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    39%39
  • ParkplatzParkplatz
    31%31
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    30%30
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    29%29
  • InternetnutzungInternetnutzung
    29%29
  • BarrierefreiBarrierefrei
    28%28
  • CoachingCoaching
    16%16
  • DiensthandyDiensthandy
    16%16
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    10%10
  • EssenszulageEssenszulage
    10%10
  • HomeofficeHomeoffice
    7%7
  • FirmenwagenFirmenwagen
    6%6
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    2%2

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

kommunaler Arbeitgeber, viele Zusatzleistungen und toller Zusammenhalt, sinnvolle Aufgabe und gute Teams
Bewertung lesen
Öffentlicher Dienst, Bezahlung nach Tarifvertrag
Bewertung lesen
Das er sich sehr um alle Mitarbeiter kümmert
Bewertung lesen
Gehalt ist übern Durchschnitt.
Bewertung lesen
Korrekt, immer ansprechbar
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 219 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Viele persönliche Ereignisse mit Aussagen der Führungsebene gehören nicht hier her.
Es wird dringend geraten, genauer hinzuschauen und sich nicht auf Standort und (noch guten) Namen auszuruhen. Der Fall hat längst begonnen
Bewertung lesen
Lange Entscheidungswege , BR kämpft gegen Vivantes, teilweise unnötiger Kleinkrieg
Bewertung lesen
Schlechte Führung, starre Struktur, Arbeitsbedingungen wie beim Militär.
Bewertung lesen
Derzeitiger Umgang mit Mitarbeiter und der Streik unterbunden wird
Bewertung lesen
Es sind zu viele ausländische Mitarbeiter mittlerweile
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 207 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Intuitive digitale Patientenakte, welche nicht selber zusammengeflickt wurde und vorne und hinten nicht funktioniert.
Verbesserungsvorschläge von Mitarbeiter:innen umsetzten.
Tablets für Visiten.
Digitale intelligente Dienstplanung.
Sprechstundenterminierung über Apps.
Kontakt zu prä- und postop. Patienten digital zwecks schneller und unkomplizierter Befunsmitteilung, OP-Zeitterminierung und Co.
Bewertung lesen
Mehr Taten als stigmatisierte Arbeitsweise,
unpersönliches Personalmanagement beseitigen,
Oder Auflösung und Zusammenlegung mit der Charité, da sich das Land Berlin dann nur noch um einen Krankenhausbetrieb kümmern muss,
Management komplett austauschen und von vorn anfangen.
Bestehende Strukturen auflösen
Bewertung lesen
starre Strukturen aufbrechen, Hierarchieverständnis überdenken, Probleme und Sorgen der Mitarbeiter ernst nehmen, für bessere interne Kommunikation sorgen, Prozesse optimieren, oberflächliche und weltfremde Imagekampagnen einstellen
Bewertung lesen
Obere Etage austauschen, aber allesamt. Wenn ich höre, dass nicht mehr angestellte trotzdem noch hundertausende an Euro kassieren, frage ich mich was das für eine Vetternwirtschaft ist.
Bewertung lesen
Bessere Abstimmung zwischen den einzelnen Führungsetagen
Besserer Zusammenhalt zwischen den einzelnen Abteilungen und Stationen, sowie Miteinander statt Gegeneinander zu Arbeiten
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 187 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

3,5

Der am besten bewertete Faktor von Vivantes - Netzwerk für Gesundheit ist Kollegenzusammenhalt mit 3,5 Punkten (basierend auf 67 Bewertungen).


Mit vereinzelten Ausnahmen ist es ein guter Zusammenhalt.Man arbeitet noch miteinander.
Die Frage ist nur wo der Weg von Vivantes hingeht.
4
Bewertung lesen
Am Ende denkt jeder nur an sich
3
Bewertung lesen
Arbeit mit Kollegen super
5
Bewertung lesen
In gleicher Ebene sehr gut, Vorgesetzte setzen Ihren Vorteil oft so um, dass deren Mitarbeiter verheizt oder geopfert werden, damit dem eigenen Karriereweg nichts entgegen steht
Solange es um die Kollegen geht, die im allerweitesten Sinne für die Patientinnen da sind- sind die, die uns dabei ständig behindern, Kollegen?
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 67 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

2,9

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Vivantes - Netzwerk für Gesundheit ist Kommunikation mit 2,9 Punkten (basierend auf 72 Bewertungen).


Sehr schwache Kommunikation zwischen den einzelnen Führungspositionen vor allem im Bereich der Personalführung und der Leitungsebene der Stationen. Kündigungen werden ohne vorherige Absprache mit der Leitungsebene der Stationen einfach per Post raus geschickt. Feedbackgespräche fanden nicht wie Anfangs angekündigt regelmäßig statt, bzw. am Ende meiner Beschäftigungszeit garnicht mehr. Arbeitszeugnisse werden erst nach mehrmaliger Aufforderung ausgestellt aber auch dann noch fehlerhaft, sodass Ich mittlerweile seit 1/2 Jahr auf ein korrektes Arbeitszeugnis warte. Von Berlins zweitgrößtes Gesundheitsunternehmen hätte Ich was besseres ...
3
Bewertung lesen
Findet quasi nicht statt, wurde in kritischer Situation der Klinik von der Geschäftsführung versprochen, leider nicht umgesetzt. Inadäquate Reaktionen waren an der Tagesordnung.
1
Bewertung lesen
Ein heilloses durcheinander, keine klaren Strukturen und die Zuständigkeiten sind auch nicht geklärt.
1
Bewertung lesen
Leider kaum Kommunikation an einzelnen Standorten von Führungskräften
3
Bewertung lesen
Eigene Meinungen/Ehrlichkeit unerwünscht und führen zur Kündigung
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 72 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,1

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,1 Punkten bewertet (basierend auf 57 Bewertungen).


Weiterbildungen, die einen beruflich wirklich weiterbringen werden nicht angeboten. Nur wenig Weiterentwicklungsperspektiven. Angebotene Weiterbildungen wie Wundmanagement, Praxisanleitung werden hinterher kaum monetär berücksichtigt.
2
Bewertung lesen
Es wird sich grds. um Weiterbildungsmöglichkeiten gekümmert ... interne Karrieren gibt es ausserhalb des klinischen Bereichs seit Jahren so gut wie nicht.
3
Bewertung lesen
Keine Förderung der persönlichen Neigungen und Intressen
1
Bewertung lesen
Ist immer gegeben
5
Bewertung lesen
Es wird viel geredet doch das verpufft auch schnell wieder.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 57 Bewertungen lesen

Gehälter

48%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 350 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Gesundheits- und Krankenpfleger:in84 Gehaltsangaben
Ø36.600 €
Altenpfleger:in11 Gehaltsangaben
Ø37.500 €
Ärztin / Arzt11 Gehaltsangaben
Ø68.200 €
Gehälter für 31 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Vivantes - Netzwerk für Gesundheit
Branchendurchschnitt: Gesundheit/Soziales/Pflege

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Mitarbeiter kleinhalten und Wenn nötig länger bleiben.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Vivantes - Netzwerk für Gesundheit
Branchendurchschnitt: Gesundheit/Soziales/Pflege
Unternehmenskultur entdecken

Awards