Navigation überspringen?
  

Wirtschaftsbetriebe Duisburg - AöRals Arbeitgeber

Deutschland,  3 Standorte Branche Öffentliche Verwaltung
Subnavigation überspringen?

Wirtschaftsbetriebe Duisburg - AöR Erfahrungsbericht

  • 04.Juni 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Habe meine Ausbildung und mein befristetes...

3,54

Arbeitsatmosphäre

Manchmal locker, oftmals angespannt mit oftmaligen Unwohlsein an jeder Ecke.

Vorgesetztenverhalten

In meiner Arbeitsgruppe hat mein Vorgesetzter weniger oder gleichviel Fachwissen wie ein Auszubildender im 2. AJ. Es steht dem Vorgesetzten jedoch auch keine Zeit zur Verfügung sich besser mit bestimmten Themen vertraut zu machen, da Themengebiete oftmals zu groß sind.

Kollegenzusammenhalt

Wenn man den übliche Flurfunk ignoriert ist der Zusammenhalt im Großen und Ganzen gegeben.

Interessante Aufgaben

Aufgaben sind da. Interessant sind sie bestimmt auch. Man muss nur danach suchen und wenn man sie findet, dafür kämpfen dass man sie auch offiziell machen darf.

Kommunikation

Eigentlich eher Mangelhaft. Die Kommunikation klappt einige Male wird jedoch oftmals nur halb-durchdacht und damit werden Personen übergangen oder auch involviert obwohl sie gar nicht daran beteiligt sind.

Gleichberechtigung

Ist gegeben sofern mal seine Aufgaben erledigt.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen werden geschätzt.

Karriere / Weiterbildung

Sofern man sich in die Berater oder SAP Schiene begeben möchte stehen die Chancen gut, für alle anderen Bereiche leider nur graue Wolken.

Gehalt / Sozialleistungen

Pünktlich und angemessen

Arbeitsbedingungen

Die Büros sind genormt und bieten damit genug Arbeitsfläche. Im groben Rahmen sind die Arbeitsplätze auch personalisierbar.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Als ein familienfreundliches und umweltbewusstes Unternehmen zeigt sich die WBD von der guten Seite

Work-Life-Balance

Laut hör-sagen ist die Balance gut.

Image

Das Image ist von Außen gesehen "In Ordnung"

Contra

Habe meine Ausbildung und mein befristetes Jahr bei der WBD verbracht. Die Ausbildung fand hauptsächlich in der Schule statt. Aufgaben waren langweilig und trist, sehr oft auch repititiv. Selbst ausgelernt wird man, sofern man nicht eine feste Aufgabe bekommt, wie ein Mädchen für alles behandelt, jedoch nie in etwas vertieft.
Innovationen und Entscheidungen werden typischerweise zu lange überdacht und nachdem man einen guten Moment verpasst hat, einfach ignoriert.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00
  • Firma
    Wirtschaftsbetriebe Duisburg - AöR
  • Stadt
    Duisburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte ehemalige Kollegin, Sehr geehrter ehemaliger Kollege, vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für ein ausführliches Feedback genommen haben. Ehrliches Feedback hilft uns dabei, interne Prozesse zu optimieren und auch die Bedingungen für unsere Beschäftigten weiter zu verbessern. Die Führungskräfte bei den Wirtschaftsbetrieben Duisburg werden in einem Auswahlverfahren, indem sowohl die fachliche sowie die persönliche Eignung geprüft wird, ausgewählt. Zudem nehmen sie regelmäßig an fachlichen Weiterbildungsmaßnahmen und an Seminaren im Rahmen des Führungskräfteentwicklungsprogramms teil. Daher ist es schade, dass Sie Ihren Vorgesetzten als wenig kompetent erlebt haben. Kommunikation ist uns sehr wichtig. Dennoch kann es leider vorkommen, dass der Flurfunk manchmal schneller ist. U.a. durch Beiträge im Intranet, in der Mitarbeiterzeitung und durch Mitarbeiterinformationen versuchen wir unsere Beschäftigten zu informieren und miteinzubeziehen. Während der praktischen Ausbildungsabschnitte bei den Wirtschaftsbetrieben Duisburg unterstützen unsere Auszubildenden bei allen täglichen Aufgaben innerhalb der jeweiligen Arbeitsgruppen. Dies können auch mal Routineaufgaben sein, die wiederholenden Charakter haben. Dies sollte jedoch nicht die Regel sein. Unsere Auszubildenden haben darüber hinaus jederzeit die Möglichkeit die Ausbildungsleitung zu Fragen und Anregungen bezüglich ihrer Ausbildung anzusprechen. Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg hat großes Interesse daran, gut ausgebildete Fachkräfte im Unternehmen zu halten. Wir wünschen Ihnen dennoch für Ihre berufliche sowie persönliche Zukunft alles Gute. Catharina Schäfer Arbeitgebermarketing/Personalentwicklung

Catharina Schäfer
Personalentwicklerin