Navigation überspringen?
  

YourSales Unternehmensberatungals Arbeitgeber

Deutschland Branche Beratung / Consulting
Subnavigation überspringen?

YourSales Unternehmensberatung Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,85
Vorgesetztenverhalten
2,78
Kollegenzusammenhalt
4,25
Interessante Aufgaben
3,94
Kommunikation
2,75
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,22
Work-Life-Balance
2,50

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,44
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,58
Gehalt / Sozialleistungen
3,25
Image
2,94
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 4 von 9 Bewertern Homeoffice bei 4 von 9 Bewertern Kantine bei 3 von 9 Bewertern Essenszulagen bei 8 von 9 Bewertern keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 8 von 9 Bewertern Barrierefreiheit bei 2 von 9 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 3 von 9 Bewertern kein Betriebsarzt Coaching bei 3 von 9 Bewertern Parkplatz bei 1 von 9 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 7 von 9 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 1 von 9 Bewertern kein Firmenwagen kein Mitarbeiterhandy Mitarbeiterbeteiligung bei 2 von 9 Bewertern Mitarbeiterevents bei 3 von 9 Bewertern Internetnutzung bei 5 von 9 Bewertern Hunde geduldet bei 2 von 9 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 05.Okt. 2016
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Bei Reisen könnte die Idee des YourSales-Busses noch einmal aufgegriffen werden, denn manchmal ist es einfach netter nach einem Workshoptag doch noch nach Hause zu kommen und nicht im (wenn auch schönen ;) Hotel zu übernachten

Pro

Offenheit für Ideen, der Mensch ist im Vordergrund - das gilt für Kunden und für Mitarbeiter, Anforderungen an den Job werden klar formuliert, schnelles und umfassendes Feedback, Qualitätsanspruch, Förderung der Stärken, klare Worte, Feierabendbier nach einem gemeinsamen Bürotag, hohe Professionalität wird geschätzt, aber auch: alle helfen mit - keiner ist sich zu schade - wenn es mal eng wird

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    YourSales
  • Stadt
    Mannheim
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
Du hast Fragen zu YourSales Unternehmensberatung? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 05.Okt. 2016
  • Mitarbeiter

Kommunikation

kurze Wege, hohe Transparenz zum Unternehmensergebnis, Abstimmung wesentlicher Entscheidungen mit Kollegen (z. B. Einstellung neuer Mitarbeiter, Geschäftsmodell)

Karriere / Weiterbildung

persönliche Weiterentwicklung wird groß geschrieben - regelmäßiges Coaching durch das Management

Work-Life-Balance

wer Abend-Events mit Kunden als reine Arbeitszeit sieht, der hat ca. alle zwei Wochen lange Arbeitszeiten; ansonsten für ein Beratungshaus eher moderate Arbeitszeiten - natürlich gibt es auch mal Ausnahmen

Verbesserungsvorschläge

  • Erkenntnisse aus dem Auswahlverfahren zu 100 Prozent anwenden, das heißt potenzielle Kollegen, die über ihre Grenzen gehen müssten, um bei uns mitzukommen, gar nicht erst einstellen - sonst wird die Probezeit für beide Seiten hart.

Pro

gezielte persönliche Weiterentwicklung, Zusammenarbeit mit dem eigenen Management und dem der Kunden auf Augenhöhe, Kulinarik, Verantwortungsübernahme von Anfang an, Diskussionskultur, vielfältiges Spektrum an Aufgaben, und das Wichtigste für mich: Mein Tun hat tatsächlich eine Wirkung auf den Kunden und das darf ich mir als persönlichen Erfolg verbuchen

Contra

wenig Parkplätze aufgrund der Lage

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    YourSales
  • Stadt
    Mannheim
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 16.Mai 2012 (Geändert am 23.Mai 2012)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre ist prinzipiell gut. Manchmal wird es allerdings auch hektisch, vor allem vor wichtigen Projektterminen. Da kanns schon mal sein, dass die Freundlichkeit etwas verloren geht, aber dann spricht man drüber und es ist ok.

Vorgesetztenverhalten

Die beiden Chefs sind schon lange im Geschäft, sind unterschiedliche Persönlichkeiten mit jeweils eigenem Führungsstil. Das machts nicht immer einfach, aber auf der anderen Seite kann man auch ganz viel davon lernen. Ich komme gut damit klar.

Kollegenzusammenhalt

Dadurch dass wir ein kleines Unternehmen sind und auch in wechselnden Teams arbeiten, ist der Zusammenhalt der Kollegen untereinander sehr gut. Jeder hilft dem anderen.

Interessante Aufgaben

Ab dem ersten Arbeitstag konnte ich in Beratungsprojekten für Kunden mitarbeiten. Die Aufgaben sind sehr vielfältig und spannend. Dass ich "ins kalte Wasser geworfen wurde" war zwar auch sehr anstrengend, aber ich habe dadurch schnell gelernt, worauf es ankommt. Viel besser als sich wochenlang nur mit Lesen beschäftigen zu müssen.

Gleichberechtigung

90% der Mitarbeiter sind Frauen

Karriere / Weiterbildung

Das Lernen in der täglichen Projektpraxis bringt einen schnell weiter. Dadurch kommt man in der Lage, früh Verantwortung für Teilprojekte zu übernehmen. Nach 3-4 Jahren übernimmt man als Consultant auch schon eigene Projekte. Mitarbeiter nehmen an Fachtagungen und Kongressen teil und besuchen auch Seminare Es wäre allerdings gut, wenn noch mehr individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten angeboten würden.

Gehalt / Sozialleistungen

Die Vergütung besteht aus 13 Monatsgehältern + Bonus + betriebliche Altersversorgung. Zusätzlich gibt es noch Essenschecks. Das Gesamtpaket ist wohl für die Beratungsbranche guter Durchschnitt.

Arbeitsbedingungen

Moderne Büros mit tollem Ausblick aus dem 27. Stock. Schade dass man die Fenster nicht öffnen kann, sondern alles klimatisiert ist.

Work-Life-Balance

Wenn man in die Beratungsbranche geht, weiss ich, dass dort die Arbeitszeiten nicht 9 to 5 sind. Und dass es auch viele externe Termine mit Übernachtung gibt. 45-50 Stunden pro Woche sind so die Regel. Hilfreich ist die wöchentliche Sportstunde in der Firma mit einem Fitnesstrainer.

Image

Das Unternehmen genießt bei den Kunden und in der Branche ein sehr gutes Image. Auch unter den Mitarbeitern. Früher soll das teilweise auch anders gewesen sein.

Pro

+ Arbeiten im Energiemarkt
+ spannende Projektaufgaben
+ große Bandbreite und Abwechslung
+ früh Verantwortung übernehmen können
+ großer eigener Gestaltungsrahmen
+ Kollegen
+ nette Kunden
+ toller Ausblick

Contra

- wenig erfahrene Kollegen
- fehlende Projektstandards (bzw. die Information, wo die zu finden sind)

Arbeitsatmosphäre
3,67
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,50
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,67
Gehalt / Sozialleistungen
4,25
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,50
Image
4,50

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    YourSales
  • Stadt
    Mannheim
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 15.Sep. 2011
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Waren die Chefs außer Haus, war die Athmosphäre ganz gut - zumindest an Tagen, an denen man nicht "Telefonopfer" war (irgendjemand muss ja an allem Schuld sein...)

Kollegenzusammenhalt

Wenn man einen gemeinsamen Feind hat, kann auch ein Kollegium, das ausschlißlich aus Frauen bestand super zusammenhalten

Interessante Aufgaben

Die Projekte waren allle sehr interessant und gaben viele Einblicke in verschiedene Unternehmensstrukturen in der Energiewirtschaft. Um jedoch das volle Potenzial der fachlichen Entwicklungsmöglichkeiten ausschöpfen zu können, müssten die Vorgesetzten die Mitarbeiter besser einarbeiten / schulen / fördern oder den Besuch von Seminaren o.ä. ermöglichen

Kommunikation

unter den Mitarbeitern sehr gut, Wissenstransfer findet statt.
Die Kommunikation durch die Vorgesetzten war oft widersprüchlich und unzureichend

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt + Boni hören sich erst vielversprechend an - Aber eigentlich wird da nur was schön gerechnet, was eigentlich in keinem Verhältnis zu der zu erbringenden Leistung steht

Arbeitsbedingungen

Die Aussicht war echt fantastisch...

Work-Life-Balance

wird keine Rücksicht darauf genommen. Bei den Vorgesetzten gilt generell, dass nur schlechtes Zeitmanagement dazu führt, dass man lange oder auch an Wochenenden und Feiertagen arbeitet....

Verbesserungsvorschläge

  • Die Mitarbeiter sollten als Ressource erkannt werden und auch so behandelt werden - vielleicht könnten so auch die Fluktuation senken...

Pro

In der Zeit bei YS habe ich gelernt, was ich bei Arbeitgebern / Vorgesetzten wichtig finde: Führungskompetenz, Wertschätzung, Entwicklungsmöglichkeiten,...

Contra

Dass es genau das nicht bietet

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    YourSales
  • Stadt
    Mannheim
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2010
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 09.Sep. 2011
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Der Arbeitsalltag beginnt mit meistens mit Bauchschmerzen, außer man ist sich sicher, dass Vorgesetzte auf Aussenterminen sind. Ständige Angst zu versagen, nicht zu genügen. Meistens unangebrachte Kritik, da innerbetrieblich keine klaren Arbeitsrichtlinien vorhanden sind.

Vorgesetztenverhalten

Hohe Selbstüberschätzung der eigenen Fähigkeiten und Anforderung an Mitarbeiter, die Vorgesetze selbst in dem Maß ganz und gar nicht vorleben.

Kollegenzusammenhalt

Ohne den kollegialen Zusammenhalt wäre die Fluktuation der Mitarbeiter wahrscheinlich nochmal um einiges höher. Geteiltes Leid ist halbes Leid...

Interessante Aufgaben

Vielfältigkeit der Aufgaben war gegeben, hörte sich alles spannend und aufregend an. Leider kommt man nicht in den Genuß der Vielfältigkeit, da keine klare Strukturen bestehen.

Kommunikation

Kommunikation unter den Kollegien meist optimal, obwohl oft jeder anderen Input bekommt.
Kommunikation der Vorgesetzen mehr als unzufrieden, die Gabe der Hellseherei wäre von Vorteil.

Gleichberechtigung

Es werden eigentlich alle gleich behandelt, leider eben nur alle gleich schlecht.

Umgang mit älteren Kollegen

Team besteht außer der Vorgesetzten komplett aus einem sehr jungen Team, ohne große Erfahrungen mit anderen Arbeitgebern. Man bekommt ein Gefühl von: "Die kann man sich noch ziehen und zurecht biegen..."

Karriere / Weiterbildung

Der Arbeitsaufwand lässt keinerlei Zeit für Weiterbildung. Da die Fluktuation der Mitarbeiter sehr hoch ist, kann man auch nicht wirklich auf der Karriereleiter aufsteigen. Dafür sind die Beschäftigungsverhältnisse zu kurz.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehaltsmodell bei Einstellungsgespräch verspricht viel, von Bonis und Erfolgsbeteiligung über betriebliche Altersvorsorge. Da diese Benefits erst nach Beendigung der Probezeit greifen, bzw. nach Zugehörigkeit von 12 Monaten und die meisten Mitarbeiter die Probezeit nicht überstehen, fallen diese Zusatzleistungen nicht sehr ins Gewicht. Bei Vergleich der Wochenarbeitsstunden ein sehr geringer Stundenlohn.
Es gibt keine Vergütung, die diese Arbeitsbedingungen erträglich machen könnte.

Arbeitsbedingungen

Büro wirkt zwar immernoch wie gerade erst bezogen, trotzdem besticht der tolle Ausblick aus dem 27. Stock über Mannheim.
Tolle IT-Unterstützung, große Hilfsbereitschaft der Hausverwaltung bei Kritik. Man hat viel Platz, den man leider auch benötigt um das tägliche Chaos einigermaßen in den Griff zu bekommen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Mülltrennung findet statt.

Work-Life-Balance

In einer Vollanstellung kommt einfach alles zu kurz! Arbeitszeiten sind wenig flexibel, eigentlich ist nur gewünscht, etwas später als üblich zu beginnen, dafür um einiges länger als üblich zu bleiben. 40-50 Stunden Arbeiten in der Woche lässt keinen Spielraum für Freizeit, geschweige denn für Familie. Im Bewerbungsgespräch hohe Flexibilitätsbereitschaft in Sicht auf Kinder und Familie, schnelles Erwachen allerdings nach Antritt der Einstellung.

Image

Bei Kunden genießt man überwiegend ein positives Image. Bei den eigenen Mitarbeiters leider jedoch nicht.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten
  • Firma
    YourSales
  • Stadt
    Mannheim
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2011
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 01.Sep. 2011
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Man geht ungern und mit "Bauchschmerzen" zur Arbeit. Hoher Leistungs-/Zeitdruck, die Angst vor Fehlern/ Unsicherheit sowie die Sorge, dass schlechte/launenhafte Stimmung herrscht, überwiegt. Anhaltend besteht die Angst des einzelnen nicht zu genügen bzw. die Aufgaben auf grund schlechten Inputs in der erwarteten Form und Zeit erfüllen zu können und deshalb Ärger zu haben. Zu trösten und zu beruhigen gibt es immer wieder Jemanden.

Vorgesetztenverhalten

Führungsverhalten geprägt von: Ungeduld, Ungerechtigkeit, Unsachlichkeit, Herabwürdigung, Widersprüchlichkeit, Sprunghaftigkeit/ Chaotik/ Launenhaftigkeit, Voreingenommenheit, Unprofessionaltität.
Abwiegeln eigenen Unvermögens bzw. eigener Versäumnisse und daraus resultierende Pannen auf Mitarbeiter. Wenig gehör für Probleme und Kritik. Kein Blick für die Realität im Unternehmen und Zusammenhänge. Starker Widerspruch zwischen Selbstwarhnehmung/Selbstdarstellung und tatsächlichem Handeln/ Arbeitsweise

Kollegenzusammenhalt

Das Miteinander ist sehr unterstützend und freundlich. Starker Zusammenhalt auf sachlicher und persönlicher Ebene, ganz nach dem Motto: Wir sitzen alle in einem Boot, und machen das beste draus - ohne Zusammenhalt/ Rückhalt unter den Kollegen ist die Arbeit sowie interne Problematik schwer zu meistern.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben und Themen sind an sich interessant, Allerdings überwiegt der Anteil der "Feuerlöscherarbeit" und es muss zu meist unter Hochduck/ Stress und im Rahmen chaotischer Verhältnisse agiert werden - was das ganze relativiert.

Kommunikation

Die Kommunikation unter den Mitarbeiter funktioniert sehr gut, bereitwillig/unterstütztend, freundlich und offen.
Problem: Oftmals sind die Mitarbeiter mit gegenläufigen oder ungenügenden Informationen ausgestattet
Grund: kein zuverlässiger oder zeitnaher Zugang zu Informationen, inkonsistenter, mangelhafter Informationsfluss von oben nach unten. Keine etablierten, strukturierten Kommunikationswege. Sprunghafte Informationspolitik und damit ständig wechselnde Informationsbasis, hohe Hektik, Zeitdruck und Nichterreichbarkeit der Vorgestetzen erschweren die Informationsbeschaffung, ungenügende Verbalisierung, keine klaren Anordnungen. Recht oft rauher, gestresster/ungeduldiger, hektischer Umgangston bei Arbeitsweisungen und Kritik; Anordnung/Information zwischen "Tür und Angel", keine klare Erläuterung/wenig Backgroundinformation und Uneinigkeit auf Entscheidungsebene. Kommunikation/ Kritik wenig sachlich, meist persönlich/emotional geprägt. Verbales "Kleinhalten" an der Tagesordnung. Nachhacken und Problembesprechung nicht gerne gesehen oder möglich.
Persönliche Betreuung oder Ansprachemöglichkeit der Vorgesetzen, stark abhängig von Status/Aufgabengebiet und Betriebszugehörigkeitdauer des Mitarbeiters.

Karriere / Weiterbildung

Trotz der Einstellung von Trainees gibt es keinen Ausbidlungsplan. Es werden Traineestellen zur Verfügung gestellt, die nicht im vollem Umfang das dem Studium entsprechende praktische Wissen vermitteln. Da Trainees allerdings recht schnell ins kalte Wasser geworfen werden und damit dennoch viel Input bekommen, bestehen gute Chancen später in der Firma selbst eine Anstellung zubekommen. Des Weiteren gibt es keine Form der Weiterbildung (z.B. Seminare, Schulungen etc. für Festangestellte).

Gehalt / Sozialleistungen

Da sich das Gehalt aus Festgehalt + Boni zusammensetzt, ist der monatliche Grundlohn recht niedrig. Berücksichtig man außerdem die langen Arbeitszeiten ist der Stundenlohn nicht gerade erfreulich. Allerdings finden monatliche Zuschüsse zu Essen, Privatrente sowie ein dreizehntes Gehalt ihre Berücksichtigung im Grundgehalt.

Arbeitsbedingungen

Die Geschäftsräume sind modern, weitläufig und verfügen über einen sensationellen Ausblick. Allerdings ist das Büro vollklimatisiert (sprich Fenster können nicht geöffnet werden) und nach Aussen vollverglast. Man muss sich daher auf sehr trockene Luft, aufgeheizte Räume und Zugluft durch die Klimaanlage einstellen. Müdigkeit, Halskratzen, trockene Haut, Konzentrationsmangel und Kopfschmerzen gehören dazu.

Work-Life-Balance

Lange Arbeitszeiten (45 - 50 Stundenwoche auch für Praktikanten und Auszubildende), wenig Chance auf Verschnaufpause (gegessen wird sehr oft am Arbeitsplatz bzw. während der Arbeit). Kaum noch Zeit für ausserbetriebliche Aktivitäten/Hobbys unter der Woche. (Vorteil: zum Geld ausgeben kommt man nicht)
Mit Kontaktaufnahme/ Einbestellung während der Freizeit, im Urlaub und bei Krankheit muss gerechnet werden.

Image

Das Unternehmen erbringt aufgrund seiner Mitarbeiter sehr gute Leistungen, weshalb es diesbezüglich einen guten Ruf geniesst. Sehr schlecht ist der Ruf innerhalb der Zusammenarbeit mit externen Lieferanten/Dienstleistern und im ansässigen Firmengebäude. Die Fluktuation der Mitarbeiter ist aufgrund der oben ausgeführten Umstände/ Bewertung, seit Jahren sehr hoch. Ehemalige Mitarbeiter sind froh weg zu sein und von Empfehlung kann daher nicht die Rede sein. Stolz kann man schlecht darauf sein, wenn man sich ausgebeutet und betrogen fühlt und darüber hinaus von Aussenstehenden als Firma belächelt bzw. als zugehöriger Mitarbeiter bedauert wird..

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    YourSales
  • Stadt
    Mannheim
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 26.Aug. 2011 (Geändert am 29.Aug. 2011)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Äußerst freundliche Mitarbeiter/Vorgesetzte.

Vorgesetztenverhalten

Meine direkte Vorgesetzte behandelte mich sehr respektvoll und freundlich, so dass ich mich sofort wohl fühlte. Wenn ich Fragen hatte nahm sie sich Zeit um mir die Aufgabenstellung, sowie auch viele andere Sachen zu erklären. Die Gesellschafter des Unternehmens behandelten mich ebenfalls sehr zuvorkommend und freundlich. Alles in Allem schuf dies ein sehr angenehmes Arbeitsklima.

Interessante Aufgaben

Sehr interessante Aufgaben in allen Tätigkeitsbereichen.

Gleichberechtigung

Frauenquote ist überdurchschnittlich.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt zu meiner vollsten Zufriedenheit.

Arbeitsbedingungen

YourSales befindet sich im obersten Stockwerk des Viktoriaturms. Von hier aus ist die Aussicht einfach nur traumhaft und schafft eine angenehme Atmosphäre. Die Büros sind vollklimatisiert und die Arbeitsplätze sind zu meiner vollsten Zufriedenheit ausgestattet.

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten bewegen sich im normalen Rahmen. Auf die Familie wird Rücksicht genommen (z.B Geburtstage).

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    YourSales
  • Stadt
    Mannheim
  • Jobstatus
    Praktikum in 2011
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 22.Juni 2011 (Geändert am 05.Juli 2011)
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Betriebsblindheit beheben, zu einer menschlichen und nachhaltigen Personalpolitik übergehen, Mitarbeiterorientierung erhöhen, gezielte Investition in die Mitarbeiterförderung, konsistente und klare Kommunikation, Fairness und Respekt als bisher fehlende Werte etablieren, eine ausgewogene Work-Life-Balance schaffen und ein anständiges Entgelt- und Anreizsystem bieten. Gleichheitsgrundsätze verinnerlichen und leben. Eine Offenheit für Kritik, Probleme und Anregungen der Mitarbeiter entwickeln und diese ernst nehmen.

Pro

Interessant sind die inhaltlichen Themen auf welche die Beratung abzielt. Ansonsten gibt es derzeit keinen nennenswerten Grund dort zu arbeiten.

Contra

Inkonsistente Unternehmensführung; fragwürdige Personalpolitik; Knebelverträge; Lange Arbeitszeiten, sehr hoher Arbeitsanfall bei vergleichsweise niedrigem Grundgehalt; kein geregelter Ausbildungsplan oder sonstiges Angebot an Personalentwicklungsmaßnahmen;

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten
  • Firma
    YourSales
  • Stadt
    Mannheim
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 05.Aug. 2014
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten
  • Firma
    YourSales
  • Stadt
    Mannheim
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Danke für Ihr Feedback. Gerne würde ich auf die einzelnen Punkte näher eingehen - das fällt mir allerdings schwer, weil ich nicht erkennen kann, ob sich Ihre Erfahrungen auf das aktuelle Unternehmen oder auf ein früheres Arbeitsverhältnis beziehen (auch ehemalige Mitarbeitende sind wichtige Botschafter für unser Unternehmen). Eine Reihe von Faktoren werden von Ihnen sehr kritisch bewertet. Erlauben Sie mir hierzu einige Anmerkungen: Besonderen Wert legen wir bei YourSales auf eine gute Arbeitsatmosphäre und eine durchgängige Kommunikation. Dies sind für unser Unternehmen wichtige Erfolgsfaktoren - nur so kann jede/r Einzelne unseres Teams seine Tätigkeit mit dem bei uns charakteristischen hohen Maß an Eigenständigkeit und Selbstverantwortung ausüben. YourSales weist heute einen überdurchschnittlich hohen Anteil an weiblichen Mitarbeitern auf: über 2/3 unserer Consultants sind Frauen. Unsere Vergütungspakete für unsere Festangestellten und für unsere Nachwuchskräfte in Ausbildung liegen im Branchenvergleich (BDU) im oberen Mittelfeld, nicht zuletzt auch aufgrund vielfältiger Sozialleistungen. Und unser Image im Markt der Energiewirtschaft ist sehr gut - das bestätigen uns unsere oftmals langjährigen Kunden immer wieder. Gerade als Unternehmensverantwortliche nehmen wir Ihre Kritik offen an, denn auch wir machen Fehler. Damit wir jedoch gezielt an Optimierungen arbeiten bzw. diese anstoßen können, wären wir für detaillierte Hinweise und Verbesserungsvorschläge dankbar. Ich lade Sie daher ein, hierzu mit mir über die Ihnen bekannten Kommunikationswege Kontakt aufzunehmen. Freundliche Grüße Harald Weber

Harald Weber
Geschäftsführender Gesellschafter