Zimory GmbH als Arbeitgeber

  • Berlin, Deutschland
  • BrancheIT
Kein Firmenlogo hinterlegt

Große Visionen, aber kein Plan.

1,6
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Visionen der Geschäftsführung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Planung der Geschäftsführung

Verbesserungsvorschläge

Die eigenen Mitarbeiter nicht als Nutztiere ansehen und ausbeuten. Mehr Planung, am besten durch externe Consultants, die etwas von diesem Job verstehen.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre gleicht einer IT-Legebatterie der 90er Jahre

Kommunikation

Kommunikation wird nicht erwünscht.

Kollegenzusammenhalt

Fast alle sind neu und aus verschiedenen Ländern. Da die Vorgesetzen eine brutale Führungsart haben, wird starkes Konkurrenzdenken innerhalb von Teams gefördert.

Work-Life-Balance

Von Mitarbeitern wird verlangt, immer verfügbar zu sein. Arbeitszwang am Wochendende stellt die Regel.

Vorgesetztenverhalten

Keinerlei Interesse der Vorgesetzten an ihren Mitarbeitern. Entscheidungen sind nicht Nachvollziehbar und werden auch gar nicht kommuniziert. Dies wird auch noch als "Asset" angesehen.

Interessante Aufgaben

Technologisch fordernde und neuartige Themengebiete

Gleichberechtigung

Es wird keinerlei Feedback von unten nach oben akzeptiert.

Umgang mit älteren Kollegen

Nein.

Arbeitsbedingungen

Durch starkes Wachstum gibt es stete Änderungen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Papier wird getrennt.

Gehalt/Sozialleistungen

Überdurchschnittliche Bezahlung.

Image

Weder bei Kunden noch Mitarbeitern besonders beliebt.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung ist kein Thema in diesem Unternehmen