Navigation überspringen?
  

Zollernalb Klinikum gGmbHals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Zollernalb Klinikum gGmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
4,12
Vorgesetztenverhalten
3,65
Kollegenzusammenhalt
4,19
Interessante Aufgaben
4,04
Kommunikation
3,77
Arbeitsbedingungen
3,81
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,69
Work-Life-Balance
3,77

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
4,12
Umgang mit älteren Kollegen
4,27
Karriere / Weiterbildung
3,76
Gehalt / Sozialleistungen
3,46
Image
3,23
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 13 von 26 Bewertern Homeoffice bei 2 von 26 Bewertern Kantine bei 19 von 26 Bewertern Essenszulagen bei 6 von 26 Bewertern Kinderbetreuung bei 5 von 26 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 17 von 26 Bewertern Barrierefreiheit bei 13 von 26 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 13 von 26 Bewertern Betriebsarzt bei 18 von 26 Bewertern Coaching bei 5 von 26 Bewertern Parkplatz bei 18 von 26 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 9 von 26 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 7 von 26 Bewertern kein Firmenwagen Mitarbeiterhandy bei 3 von 26 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 7 von 26 Bewertern Mitarbeiterevents bei 11 von 26 Bewertern Internetnutzung bei 6 von 26 Bewertern Hunde geduldet bei 1 von 26 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 01.Juli 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Parkplatz wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Zollernalb Klinikum gGmbH
  • Stadt
    Balingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehre/r Mitarbeiter/in, vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Die Zusammenarbeit in unserem Klinikum ist geprägt durch sachliche, zielorientierte Diskussion bei gegenseitigem Respekt und ehrlichem Umgang miteinander. Unser kommuniziertes und gelebtes Markencockpit beinhaltet im Markenkern "verantwortungsvolle Mitarbeiter", das sind für uns kritische, engagierte und couragierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die den offenen Dialog suchen. Jeder erlebt seine Situation an seinem Arbeitsplatz unterschiedlich und reagiert auf vermeintliche Missstände auf seine Art. Wir wünschen uns, dass die Kritik direkt und offen in einem Gespräch mit der Abteilungsleitung oder der Abteilung Personal erfolgt. Nur mittels eines offenen Feedbacks sind Empfindlichkeiten transparent zu machen und Situationen zu optimieren. Vielen Dank. Freundliche Grüße Zollernalb Klinikum gGmbH Unternehmenskommunikation

Beate Fleiner

Wie ist die Unternehmenskultur von Zollernalb Klinikum gGmbH? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 23.Juni 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Zollernalb Klinikum gGmbH
  • Stadt
    Balingen
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Beschaffung / Einkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte/r ehemalige/r Mitarbeiter/in, es tut uns leid, dass Sie offensichtlich unzufrieden waren. Hatten Sie zu Ihrer Beschäftigungszeit das Gespräch mit Ihrem Vorgesetzten gesucht? Gerne können Sie sich auch jetzt noch bei Ihrem Abteilungsleiter melden. Ihre anonyme Bewertung dient uns leider überhaupt nicht, konstruktive und objektive Kritik sieht anders aus. Das zeigt sich auch an dem angegebenen Benefit. Für Ihre weitere berufliche Zukunft wünschen wir Ihnen alles Gute. Freundliche Grüße Zollernalb Klinikum

Beate Fleiner
Unternehmenskommunikation

  • 26.Feb. 2019
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Fachspezialisten integrieren mehr Mut

Pro

Authentische Kommunikation

Contra

Mit zur Zukunft

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten
  • Firma
    Zollernalb Klinikum gGmbH
  • Stadt
    Balingen
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 16.Mai 2018
  • Mitarbeiter

Kommunikation

Interdisziplinäre Zusammenarbeit in der Administration hat noch Potential

Umgang mit älteren Kollegen

Die älteren sind haben Probleme mit den jüngeren Kollegen.

Gehalt / Sozialleistungen

Eingruppierung nicht marktkonform, Fachkräftemangel droht zuzunehmen

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Zollernalb Klinikum gGmbH
  • Stadt
    Balingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling
  • 27.März 2018
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Teamsitzungen, Mitarbeiter sollten in Entscheidungsprozesse eingebunden werden und dann zeitnah über Getroffene Entscheidungen und Neuerungen informiert werden.

Pro

Relativ sicherer Arbeitsplatz, neuer Geschäftsführer hat gute Ansätze

Contra

Notwendige Fortbildungen werden nicht gefördert, aber auf dem neuesten Stand soll man sein, dies muss dann aus eigener Tasche bezahlt werden. Angestellte werden nicht motiviert, es findet kein Informationsaustausch statt

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Zollernalb Klinikum gGmbH
  • Stadt
    Balingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 27.Feb. 2018
  • Mitarbeiter

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt in der Abteilung war sehr gut. Ich habe mich immer wohl gefühlt. Ich wurde von meinen Kolleginnen der Ambulanten Abrechnung sehr gut eingearbeitet und konnte daher auch schnell selbständig arbeiten, war mir persönlich sehr wichtig war.

Interessante Aufgaben

Das Aufgabengebiet war für mich für den Einstieg nach der Ausbildung super. Dennoch war es für mich nicht das was ich mir für meinen zukünftigen Berufsalltag gewünscht habe. Daher habe ich mir für einen anderen Unternehmensbereich entschieden und das Klinikum verlassen.

Karriere / Weiterbildung

Die Karrieremöglichkeiten waren zum damaligen Zeitpunkt im Klinikum sehr schwierig. So konnte ich nach meiner Ausbildung nicht in meine "Wunschabteilung" übernommen werden. Dennoch hatte ich mich entschieden vorerst zu bleiben.
Mein Wunsch evtl. ein duales Studium am Klinikum zu machen, in einem Studiengang, welcher am Klinikum nicht angeboten wurde, wäre durch die Personalabteilung geprüft worden. Da ich zu diesem Zeitpunkt bereits Bewerbungen offen hatte, habe ich mich dazu entschieden Berufserfahrung in der Abteilung bei einer anderen Firma zu sammeln, wo mich so sehr gereizt hat. Mit dem Hintergedanken später hierher zurückzukehren, wenn eine entsprechende Stelle zu besetzen ist.

Gehalt / Sozialleistungen

Die Gehalts- und Sozialleistungen sind entsprechend dem Tarifvertrag. Die Vergütung war für die Tätigkeit angemessen, da ich auch keine weiteren Qualifikationen hatte.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Zollernalb Klinikum gGmbH
  • Stadt
    Balingen
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 22.Dez. 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre zwischen den Kollegen ist ok - nach "oben" leider sehr schlecht

Vorgesetztenverhalten

Für den Sachbearbeiter wurden in diesem Betrieb die Arbeitsbedingungen stark verschlechtert ohne dass das Klinikum an sich auch nur den geringsten Vorteil davon hätte!!! Lediglich einzelne Vorgesetzte können sich durch die Veränderung der Arbeitszeiten einen Karrierevorteil verschaffen. Offene Stellen von Sachbearbeitern welche an der Basis arbeiten, werden nicht oder nur durch interne Verschiebungen nachbesetzt, stattdessen schafft man immer mehr Fachbereichsleiter und Controller, welche die "schlechte" Arbeit controllern und deren Gehalt sicherlich für das Klinikum wesentlich teurer ist.

Work-Life-Balance

Wenn man grundlos am Wochenende und spät abends im Büro sitzt ohne ersichtlichen Grund - leidet die Work-Life-Balance leider sehr!

Verbesserungsvorschläge

  • Die Basis macht die Arbeit! Das Einstellen von immer mehr Bereichsleitungen und Controllern kostet nur unnötig Geld, welches der Betrieb doch angeblich nicht hat.
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten
  • Firma
    Zollernalb Klinikum gGmbH
  • Stadt
    Balingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo und vielen Dank für Ihr Feedback. Wir nehmen uns Ihre Kritik selbstverständlich zu Herzen und wollen Ihnen daher auch angemessen Rede und Antwort stehen. Es tut uns leid, dass Sie unzufrieden sind und hoffen, dass wir unsere Entscheidungen im Folgenden für Sie nachvollziehbarer machen können. Zum einen bemängelten Sie die schlechte Kommunikation innerhalb der Hierarchiekette. Wir beziehen diesen Punkt 1.) auf die momentane Stellenbesetzung und -verteilung im Bereich der Sachbearbeitung und 2.) auf die erhöhte Besetzung für Positionen im Bereich des Controllings sowie in der Fachbereichsleitung und hoffen, dass wir Ihren Kommentar diesbezüglich richtig verstanden haben. Aufgrund interner Umstrukturierungen können bestimmte Positionen momentan nur verzögert (nach-)besetzt werden (darunter fällt leider auch die Besetzung im Bereich Sachbearbeitung), zudem bedingen diese Veränderungen ebenfalls die erhöhte Anzahl der eingestellten Mitarbeiter in Bereichen des Controllings und der Fachbereichsleitung. Nach unserem besten Wissen wurden die Informationen bezüglich der Arbeitszeitänderungen jedoch über Veranstaltungen kommuniziert. Ebenso wurden unsere Mitarbeiter durch die Geschäfts- und Bereichsleitung über die Erneuerungen innerhalb der Fachbereichsleitungen informiert. Es tut uns leid, wenn dies nicht bis zu Ihnen durchgedrungen ist und legen die Gründe dafür gerne nochmals dar. Dass die Positionen im Controlling und in der Fachbereichsleitung zukünftig vermehrt besetzt werden, liegt daran, dass die jeweiligen Aufgabengebiete immer größer und umfangreicher werden. Nur mit Hilfe des Controllings kann die optimale Betreuung unserer Mitarbeiter gewährleistet und unsere Prozesse effizienter gestaltet werden. Wir finden es schade, dass Sie in Ihrer Position als SachbearbeiterIn, das Gefühl haben, dass sich die Arbeitsbedingungen verschlechtert haben. Hier möchten wir Sie informieren, dass gesetzliche Richtlinien existieren, die eine Hotline-Besetzung bis 19 Uhr vorschreiben. Dafür haben wir jedoch einen bestimmten Personenkreis von 5 Mitarbeitern definiert, der diese Anrufe kompetent und abwechselnd entgegennehmen kann. Leider können wir Ihren Kritikpunkt, den Sie unter Stichpunkt „Work-Life-Balance“ geäußert haben, nicht nachvollziehen, da für uns nicht ersichtlich ist, was Sie unter „grundlos im Büro sitzen“ verstehen. Vielleicht werden die Arbeitszeiten für Sie transparenter, wenn wir Ihnen mitteilen, dass sich das Entlassungsmanagement an vorgegebene Besetzungszeiten halten muss. Dies schließt außerdem die Erreichbarkeit an Wochenenden über die Hotline mit ein. Außerdem ist das Zollernalb Klinikum ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung und stellt mit diesem Auftrag die Notfallversorgung 24 Std./ 365 Tag sicher. Dies bedeutet, dass auch die erforderlichen Ressourcen entsprechen vorgehalten werden müssen. Als letzten Punkt möchten wir noch auf Ihre „Ein-Stern-Vergabe“ in Bezug auf Gehalt- und Sozialleistungen eingehen und erläutern wie die Gehalts- und Sozialleistungen bei uns geregelt sind. Das Zollernalb Klinikum ist eine gGmbH . Die Trägerschaft liegt zu 100% beim Zollernalb Kreis. Aus dieser Konstellation folgt, dass bei uns der Tarif für öffentlich Träger (TVÖD) Anwendung findet. Wir halten strikt an die tariflichen Regelungen, daraus resultiert die entsprechende Eingruppierung der Mitarbeiter. Wir hoffen, dass wir Ihnen die internen Prozesse und Rahmenbedingungen näherbringen konnten und freuen uns nichtsdestotrotz darüber, dass Sie, in Bezug auf die Arbeitsatmosphäre innerhalb des Kollegiums, 5 Sterne vergeben haben und sich im Team sichtlich wohlfühlen. Viele Grüße, Ihr Team Zollernalb Klinikum

Nicole Wahl
Stv. Fachbereichsleitung Personal
KÖNIGSTEINER CREATIVE GmbH

  • 23.Nov. 2017
  • Mitarbeiter

Gehalt / Sozialleistungen

Tarifvertrag

Arbeitsbedingungen

Schöne Büros im Neubau mit guter Ausstattung

Verbesserungsvorschläge

  • Image in der Bevölkerung

Pro

Kollegialität und wertschätzender Umgang miteinander

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Zollernalb Klinikum gGmbH
  • Stadt
    Balingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Geschäftsführung
  • 22.Nov. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

gutes Miteinander

Gehalt / Sozialleistungen

Gesundheitswesen ist allgemein nicht so gut bezahlt im Vergleich zu beispielsweise der Industrie

Work-Life-Balance

Gleitzeitmodell

Verbesserungsvorschläge

  • bessere Steuerung der Ausbildung

Pro

die Übernahmemöglichkeiten, Einblick in verschiedene Bereiche (Administration, Pflege, Medizin)

Contra

Organisation der Ausbildung

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Zollernalb Klinikum gGmbH
  • Stadt
    Balingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 15.Nov. 2017
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Positives aus dem Unternehmen publizieren. Eigenständigkeit u. Unabhängigkeit entwickeln

Pro

das Bemühen um eine gute Arbeitsatmosphäre

Contra

dass externe Meinungen ohne fachliche Expertise unser Handeln steuern möchten, erwarten u. verlangen ohne Berücksichtigung der personellen u. der finanziellen Möglichkeiten .

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Zollernalb Klinikum gGmbH
  • Stadt
    Balingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf