Navigation überspringen?
  

Accenture Österreichals Arbeitgeber

Österreich Branche Beratung/Consulting
Subnavigation überspringen?

Accenture Österreich Erfahrungsberichte mit Antworten

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
4,39
Vorgesetztenverhalten
4,06
Kollegenzusammenhalt
4,53
Interessante Aufgaben
4,25
Kommunikation
4,09
Arbeitsbedingungen
4,12
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,19
Work-Life-Balance
3,49

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
4,52
Umgang mit älteren Kollegen
4,21
Karriere / Weiterbildung
4,46
Gehalt / Sozialleistungen
3,83
Image
4,48
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 70 von 113 Bewertern Homeoffice bei 74 von 113 Bewertern Kantine bei 4 von 113 Bewertern Essenszulagen bei 32 von 113 Bewertern Kinderbetreuung bei 4 von 113 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 59 von 113 Bewertern Barrierefreiheit bei 21 von 113 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 48 von 113 Bewertern Betriebsarzt bei 62 von 113 Bewertern Coaching bei 65 von 113 Bewertern Parkplatz bei 4 von 113 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 62 von 113 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 59 von 113 Bewertern Firmenwagen bei 11 von 113 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 80 von 113 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 59 von 113 Bewertern Mitarbeiterevents bei 91 von 113 Bewertern Internetnutzung bei 69 von 113 Bewertern Hunde geduldet bei 1 von 113 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Mit Arbeitgeber-Kommentar Mit Arbeitgeber-Kommentar entfernen

Bewertungen

  • 30.Okt. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Junges Team in modernen Büroräumlichkeiten

Vorgesetztenverhalten

könnte einen mehr ins Team integrieren

Kollegenzusammenhalt

In den Teams super, Praktikanten werden allerdings oft außen vor gelassen

Interessante Aufgaben

Aufgaben vom HR-Team nicht sonderlich spannend. Österreich ist zu sehr von Deutschland abbhängig. Wichtige Themen/Projekte werden dort besprochen, Österreich führt nur aus. Viele Prozesse an die man gebunden ist.

Kommunikation

Kommunikation zwischen Praktikanten und HR Team dürftig, da alle HRler im eigenen Büro sitzen, während die Praktikanten im Open Space sitzen müssen.
Kommunikation durchs Unternehmen funktioniert gut (Intranet, Mailings, Calls...)

Gleichberechtigung

Vorhanden und gefördert. Viele LGTB Events, Frauenförderung

Umgang mit älteren Kollegen

sehr junges Unternehmen, kaum ältere angestellt

Karriere / Weiterbildung

wird teilweise gefördert.
Dürftige Austiegschancen im HR. Promotion eher unrealistisch.

Gehalt / Sozialleistungen

zahlen weniger als die Konkurenz, aber noch ok

Arbeitsbedingungen

Modernes Office mit Dachterasse im ersten. Leider kann man im Open Space nicht lüften (Kopfschmerzen wegen schlechter Luft!)

Work-Life-Balance

Urlaub war immer kein Problem (nach Absprache), Arbeitszeiten recht flexibel (nach Absprache). Im Recruiting werden allerdings sehr viele Überstunden gemacht.

Image

Sehr gutes modernes Image

Verbesserungsvorschläge

  • Praktikanten im Team besser einbinden, spannendere Ausgaben verteilen. Besser miteinander kommunizieren. Offen sein für neues. Auch mal was innovatives in Österreich anstreben.

Pro

Junges Team, Büros, viele Events

Contra

HR Team abgeschrottet von den anderen und Praktikanten

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Accenture Österreich
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Praktikum in
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für deine persönliche und ausführliche Einschätzung. Es freut uns, dass du unsere Werte wie Gleichberechtigung und Work-Life Balance so positiv während deinem Praktikum erlebt hast. Prinzipiell sitzen alle unsere KollegInnen im Open Space, die gerade nicht in einem konkreten Projekt involviert sind - auch ein Teil des HR & Recruiting Teams nutzt diese Möglichkeit der örtlichen Flexibilität, um sich regelmäßig mit den Fachbereichen auszutauschen und zu vernetzen. Wie du weißt gibt es für HR & Recruiting auch einen abgetrennten Office Space , da diese Teams tagtäglich mit sensiblen Informationen (z.B. Verträgen) arbeiten und darauf Rücksicht genommen werden muss. Wir werden dein Feedback gerne aufgreifen und versuchen es zukünftig besser zu berücksichtigen. Für deine weitere berufliche Zukunft wünschen wir dir alles Gute! Dein Accenture-HR Team

Recruiting & HR-Team

Wie ist die Unternehmenskultur von Accenture Österreich? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 14.Mai 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Karriere / Weiterbildung

Homeoffice absolut möglich
Pflegeurlaub kein Problem

Pro

Faire Bezahlung, Flexibilität bei der Arbeitszeit

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Accenture
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo, vielen Dank für deine tolle Bewertung. Wir freuen uns, dass Du deine Arbeit bei Accenture so positiv wahrnimmst und wünschen Dir weiterhin viel Erfolg und die für dich optimale Work-Life-Balance. Alles Gute, Dein Accenture HR-Team

Recruiting & HR-Team

  • 03.Apr. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Gewollt gemacht. Geprägt von Deutschland

Vorgesetztenverhalten

Keine richtige Kommunikation, oft Überforderung mit der Position

Kollegenzusammenhalt

Bei den Hochstufungen merkt man, dass es einen versteckten Groll gibt

Interessante Aufgaben

Kommt auf den Kunden an, manche Projekte sind spannend, die meisten leidet nicht.

Kommunikation

Je höher Leute raufkommen, desto mehr arbeitet jeder als "Firma in der Firma"

Umgang mit älteren Kollegen

Gibt wenige. Sie verlassen frühzeitig die Firma

Karriere / Weiterbildung

In den unteren Reihen schnell, ab einem gewissen Level Stillstand

Gehalt / Sozialleistungen

Wird unterdurchschnittlich bezahlt. Es wird mit schnellen Karriere Schritten Möglichkeiten geködert. Man merkt, dass es viel Fluktuation gibt.

Image

In Ö so lala, wahrscheinlich in D um vieles besser

Verbesserungsvorschläge

  • Die gemachte Arbeitskultur entspricht schon lange nicht mehr den Unternehmenskulturen im 21 Jahrhundert. Es wird direkt von der Uni rekrutiert, daher fehlen wirklich praxiserfahrene Leute.

Pro

Das er auch Leute direkt von der Uni nimmt.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Accenture
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo! Vielen Dank für deine persönliche und ausführliche Einschätzung. Wir teilen diese nicht in allen Punkten, aber wir nutzen gern die Gelegenheit, dazu Stellung zu nehmen. Den ersten Kritikpunkt verstehen wir inhaltlich nicht. Was verstehst Du unter "gewollt gemachter Kultur"? Kultur ist die Summe der Verhaltensweisen aller Mitarbeiter. Wir selbst prägen unsere Kultur. Wir haben gemeinsame Werte definiert, die diese Kultur prägen und stehen auch zu diesen Werten. Wenn dein Vorgesetzter mit seiner Position überfordert ist, dann ist er offenbar in einem Lernprozess. Wir würden das auch nicht überfordert nennen, sondern gefordert. Wenn der Zustand länger anhält, helfen Gespräche, um herauszufinden, ob es ein Problem gibt und wie man es lösen kann. Das lernen wir als Berater als erstes. Nur Mut! Der Kollegenzusammenhalt ist tatsächlich einer der Punkte, die bei uns statistisch über lange Zeiträume hinweg konstant sehr positive Werte haben. Groll gegenüber Kollegen, die befördert wurden, finden wir schade. Kommunikation ist in jeder Firma unserer Größe, aber auch bei deutlich kleineren Unternehmen eine große Herausforderung. Die richtige Information zur richtigen Zeit für jeden zur Verfügung zu stellen und dabei nicht zuviel und nicht zu wenig zu kommunizieren, das bleibt eine der zentralen Aufgaben in den kommenden Jahren. Jeder einzelne trägt dazu bei, mit seinem Kommunikationsverhalten Vorbild zu sein. Dass es in Sachen Karriere nach einer gewissen Zeit zum Stillstand kommt, können wir so nicht bestätigen. Richtig ist aber, dass die Aufgaben der jeweils nächsten Karrierestufe anspruchsvoller und fordernder werden. Das ist in jedem Unternehmen so. Und nicht jeder möchte sich diesen Anforderungen stellen. Zum Abschluss: Geködert wird bei uns niemand. Nicht umsonst gibt es eine Probezeit, innerhalb derer Unternehmen und Mitarbeiter prüfen und entscheiden, ob sie zusammen passen. Und unter unseren über 480.000 Mitarbeitern gibt es eine Vielzahl praxiserfahrener Leute. Du bist einer davon. Weiterhin alles Gute und viel Erfolg bei und mit Accenture Dein Accenture HR-Team

Recruiting & HR-Team

  • 20.März 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Accenture GmbH
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo, vielen Dank für deine Bewertung und dass Du dir nach deinem Ausscheiden die Zeit dafür genommen hast. Wir wissen, dass es bei unseren Projekten oft um unternehmenskritische Themen unserer Kunden geht. Das Wissen darum kann bei dem einen oder anderen das Gefühl von Dauerstress hervorrufen. Das sollte nicht sein. Die Wertschätzung individueller Leistung darf ebenfalls nicht zu kurz kommen. Wenn Du das persönlich so empfunden hast, entschuldigen wir uns dafür. Offenbar gab es aber auch vielen Dinge, die dir bei Accenture Spaß gemacht haben, das freut uns. Wir wünschen Dir alles Gute und dass Du die positiven Dinge mit in die Zukunft nehmen kannst. Dein Accenture-HR Team

Recruiting & HR-Team

  • 26.Feb. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Accenture
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Beschaffung / Einkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo, vielen Dank für deine tolle Bewertung. Wir freuen uns, dass Du Acenture so wahrnimmst und erlebst. Wir sind Strategieberater, das stimmt. Wir sind auch Umsetzer, Technologieunternehmen und Vorreiter der Digitalisierung und noch vieles mehr. Das macht uns durchaus einzigartig und für viele unterschiedliche Persönlichkeiten interessant. Dein Accenture HR-Team

Recruiting & HR-Team

  • 01.Feb. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Keine konkreten Verbesserungsvorschläge

Pro

Abwechslungsreiche Tätigkeiten durch Projektarbeit; Karrieremöglichkeiten und Gleichbehandlung der Mitarbeiter

Contra

Zum Teil längere Arbeitszeiten erforderlich (durch Projektarbeit)

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Accenture
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo! Danke für die tolle Bewertung und dass Du dir die Zeit genommen hast, konkrete Themen anzusprechen. Uns ist klar, dass ein Großteil unserer Aufgaben bei Kunden in Projektform stattfindet. Das hat den Vorteil, dass wir sehr ergebnisorientiert arbeiten dürfen, aber auch den klaren Nachteil, dass es auch intensivere Projektphasen gibt, in denen Mehrarbeit anfällt. In den meisten Fällen kann diese aber durch Freizeit in ruhigeren Projektphasen ausgeglichen werden. Das erfordert etwas mehr Flexibilität, als der klassische 9to5-Job, bringt aber auch mehr Spaß.

Recruiting & HR-Team

  • 30.Jan. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00
  • Firma
    Accenture
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo und vielen Dank für deine tolle Bewertung. Wir freuen uns, dass Dir deine Aufgabe und dein Umfeld bei Accenture offenbar sehr gut gefällt. Spread the word! Dein Accenture HR-Team

Recruiting & HR-Team

  • 29.Jan. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten
  • Firma
    Accenture
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe

Kommentar des Arbeitgebers

Besten Dank für deine Bewertung und deine Zeit. Richtig befriedigend ist die Bewertung für uns natürlich nicht, da wir insbesondere in den Bereichen Vorgesetztenverhalten, Kommunikation, Gehalt, Umwelt und Work-Life-Balance ohne konkrete Kritik keine konkrete Stellung nehmen können. Wir sehen aber, dass Dich die Themen beschäftigen und bieten Dir daher gern jederzeit ein Gespräch an, um über die einzelnen Punkte, bzw deine Unzufriedenheit mit diesen Themen zu sprechen. Wir wollen, dass du zufrieden bist, bestenfalls sogar begeistert von deiner Arbeit und deinem Arbeitgeber. Wir freuen uns auf deine Nachricht! Dein Accenture HR-Team

Recruiting & HR-Team

  • 29.Aug. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Vorgesetztenverhalten

Die meisten Vorgesetzten stehen sehr unter Druck, was zu fragwürdiger Kommunikation und schlechter Behandlung von Mitarbeitenden führt.

Kollegenzusammenhalt

Grundsätzlich gibt es einen Große Nicht Wettbewerb zwischen den KollegInnen. Es gibt aber auch Kolleginnen, die sich gegenseitig sehr nahe stehen und sich unterstützen.

Interessante Aufgaben

Interessante Aufgaben, interessante Kunden, viel zu lernen

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung von den Geschlechtern ist auf C-Level nicht sichtbar. Mütter haben es nicht leicht und es gibt sucht Beispiele von sexistischen Äußerungen von Vorgesetzten.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt nicht sehr viele ältere KollegInnen. Hat vielleicht auch etwas mit der Arbeitsumgebung zu tun?

Karriere / Weiterbildung

Gibt viele Kurse und nein Festanstellung auch Coaching.

Gehalt / Sozialleistungen

Mittleres Gehalt, jedoch wenige Zusatzleistugen und wenig Freizeit.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Accenture
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Praktikum in
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo und vielen Dank für deine Bewertung. Zunächst entschuldigen wir uns für die späte Antwort. Wie mussten hierfür noch ein paar Informationen einholen. Zu deiner Bewertung möchte wir wie folgt Stellung nehmen: In deiner Bewertungsüberschrift kritisierst Du, dass wir kein innovatives und soziales Arbeitsumfeld bieten. Nun, ganz offen, mit dieser Meinung stehst Du ziemlich alleine da. Branchenexperten wie beispielsweise Gartner sehen uns als einen der besten und wichtigsten Player im Berreich innovativer Technologien und in der Digitalisierung. Zahlreiche Auszeichnungen führender HR-Institute und Hochschulen sprechen auch im Bereich Arbeitsbedingungen eine klar andere Sprache. Gern nehmen wir diese Punkte in einem persönlichen Gespräch mit dir auf und sind gespannt auf deine Erfahrungen. Da wir nicht auf alle Themen eingehen werden, seien hier nur die wichtigsten Kritikpunkte angeführt: Accenture zählt zu den Firmen, die das Thema Gleichberechtigung nicht aus Opportunität sondern aus Überzeugung leben und umsetzen. Wir sind auf allen Hierarchieebenen daran, die Frauenquote zu verbessern und zählen auch hier zahlenmäßig klar zu den weltweiten Vorreitern. Die Aussage, „Mütter haben es nicht leicht“ ist falsch wie fahrlässig, da wir gerade für Mütter aber auch für andere Lebensentwürfe größtmögliche Flexibilität und Unterstützung bieten. Das beginnt bei Beratungsstellen und geht bis zu selbstbestimmter Flexibilisierung des Arbeitsvertrags. Und solltest Du in deiner Zeit bei Accenture tatsächlich „Beispiele sexistischer Äußerungen von Vorgesetzten“ erlebt haben, so bist Du gemäß unseres Verhaltenskodex, des „Code of Conduct“ verpflichtet, diese zu melden. Wir können solches Verhalten natürlich nie ganz ausschließen, aber wir geben unseren Mitarbeitern das Vertrauen und den Raum, übergriffiges Verhalten zu melden, ohne selbst Nachteile dadurch befürchten zu müssen. Die Zusatzleistungen von Accenture umfassen viele einzelne Punkte wie beispielsweise leistungsabhängige Boni oder ein attraktives Mitarbeiterbeteiligungsprogramm zum vergünstigten Erwerb von Aktien. Der gesamte Umfang der Zusatzleistungen würde an dieser Stelle den Rahmen sprengen. Richtig ist aber auch, dass diese Leistungen unseren festangestellten Mitarbeitern vorbehalten sind. Unsere Praktikanten nehmen bei uns vor allem einen tollen Einblick in spannende und innovative Projekte, exzellente Vernetzungsmöglichkeiten, tolle kostenlose Online-Weiterbildung und eine echte Karrierechance mit. Wir wünschen Dir auf deinem weiteren Weg schon heute alles Gute! Das Accenture HR-Team

Recruiting & HR-Team

  • 28.Aug. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kollegenzusammenhalt

Naja. Man lernt kaum Kollegen kennen - je nach Projekt und Aufgabe

Interessante Aufgaben

Kommt drauf an, was man schon kann. Wenn man noch nichts kann lernt man viel. Wenn man schon viel Erfahrung hat wird man trotzdem wie ein Praktikant/Junior eingesetzt.

Kommunikation

Geheimhaltung wird ganz groß geschrieben. Niemand darf auch nur ein Bisserl zu viel wissen

Karriere / Weiterbildung

Gelernt habe ich gar nichts, eher vieles wieder verlernt

Arbeitsbedingungen

Kommt auf den Kunden an. Wir hatte keine Tische oder funktionierenden Sessel. Wir saßen zu 11. in einem Büro für 3.

Work-Life-Balance

Es gibt theoretisch Möglichkeiten nur sind diese schwer zugänglich

Verbesserungsvorschläge

  • Leute auf allen Levels haben etwas zum Einbringen. Eine gute Einführung und regelmäßiger Austausch (nicht Präsentationen, sonder Kleingruppengespräche). Projektflexibilität könnte auch heißen, dass man an 3 Projekten arbeitet und dort eher Leitungsaufgaben übernimmt anstatt immer an einem für 80% Junioraufgaben und 20% Senioraufgaben macht.

Pro

Man kann interessante Projekte bekommen

Contra

Unflexibel und Geheimnisvoll

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Accenture Österreich
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo! Danke für deine offene und konstruktive Bewertung. Zu den einzelnen Punkten deiner Kritik nehmen wir gern Stellung. Zunächst ist es aus unserer Erfahrung heraus so, dass man Kollegen kennen lernt, wenn man auf diese zugeht. Dafür stellen wir eine Vielzahl von Veranstaltungen und Plattformen zur Verfügung, die euch genau das ermöglichen. Die Aufgabenvielfalt hängt maßgeblich auch vom Projekt ab. In der Regel werden wir von unseren Kunden für komplexe Herausforderungen und damit meist interessante Aufgaben gerufen. Manchmal gibt es eben auch nicht ganz so spannendes, das ist klar. Wenn man sich dauerhaft unterfordert fühlt und Leistungen unterhalb des eigenen Leistungsniveaus erbringen soll, ist das frustrierend. Dann sollte als erstes ein Gespräch mit dem Vorgesetzten, dem Projektverantwortlichen und dem Career Counselor geführt werden. Diese sind genau dafür da, euch dort einzusetzen, wo ihr den meisten Mehrwert bringt und euch auch fordern könnt. Geheimhaltung wird bei uns in der Tat sehr groß geschrieben. Unsere Kunden verlassen sich auf unsere absolute Diskretion und Korrektheit im Umgang mit uns anvertrauten Daten und Informationen. Das ist eines unserer Key-Assets. Darüber hinaus ist für uns im Umgang mit dem Kunden und untereinander Transparenz und Offenheit wichtig und wird auch so gelebt. Information, die nicht klassifiziert oder vertraulich ist, fließt so frei wie nur möglich über analoge und digitale Kanäle oder einfach auf Nachfrage bei der Person, wo die Information ist oder vermutet wird. Zur Work-Life-Balance: Zugegebenermaßen ist diese im Beratungsalltag nicht immer einfach herzustellen. Das ist uns und auch den als Berater tätigen Kollegen nur allzu bewusst. Wir arbeiten intensiv an dem Thema, wie Dir bekannt sein dürfte. Mit myContract ermöglichen wir beispielsweise eine völlig neue Form der Mitgestaltung der eigenen Arbeits- und Urlaubszeit sowie der Reisetätigkeit. Damit sind wir unseres Wissens nach führend in der Beratungsbranche und darüber hinaus. Wir wünschen Dir auf deinem weiteren Berufs- und Lebensweg alles Gute! Das Accenture HR-Team

Recruiting & HR-Team