Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
bellaflora Gartencenter GmbH Logo

bellaflora Gartencenter 
GmbH
Vorstellungsgespräche

5 Bewertungen von Bewerbern

kununu Score: 3,7
Score-Details

5 Bewerber haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,7 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Interessante Vorgangsweise...

2,1
Absage
Bewerber/inHat sich 2019 bei bellaflora Gartencenter GmbH als Marktleiter beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

1. Sich selber als Firma zuerst klar werden ob man die Stelle intern besetzt oder nicht und dann erst die Stelle ausschreiben (oder diesen Grund 'wurde intern besetzt' nicht als Absagegrund verwenden)
2. Wenn schon PPT Präsentation verlangt werden, sollten auch der Beamer und Laptop (der Firma) im Vorfeld geprüft werden ob in Ordnung und funktionstüchtig für die verlangte Präsentation.
3. zu Punkt 1 = man hätte unnötige (3 Termine!) Zeitverschwendung vermeiden können (meine Kosten: 2 mal Innenstadtparkplatz und Anreise aus dem Ausland und Urlaub, sowie meine Zeit!)
4. Hatte beim 2ten Termin das Gefühl in einem Verhör zu sitzen, kein gutes Gefühl!
5.Absage durch Büromitarbeiterin? Wertschätzung schaut sicher anders aus! (vor allem wenn man 3 mal mit HR Manag., GF, und Vertriebsleitung die Gespräche hatte)
6. Und wenn schon Absage durch einen MA, dann sollte der zumindest das " Feedbacksandwich" kennen und wissen wie man es wertschätzend anwendet.
7. Ewig langer Bewerbungsprozess (ca 4 Monate!)
8. Zur Antwort (siehe unten) was hat Empathie, Analysefähigkeit und Kritikfähigkeit damit zu tun, dass ihr euch als Firma selber nicht klar ist ob ihr die Stelle aus den eigenen Reihen besetzt (da wurde scheinbar die letzten Jahre schon viel verschlafen) , sowie der Bewerbungsprozess unprofessionell und zu langwierig ist ? Zusätzlich scheint ihr zusätzlich Feedbackresistent zu sein, anderseits kann ich mir die (eure) 08/15 Antwort nicht erklären.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

bellaflora HR

Sehr geehrter Bewerber, sehr geehrte Bewerberin,

ein Bewerbungsprozess erfordert auf beiden Seiten des Verhandlungstisches viel Analysefähigkeit und Empathie, Kritikbereitschaft und Wertschätzung. Nicht immer gelingen die Gespräche zur Zufriedenheit aller Beteiligten. Wir bedauern es sehr, wenn wir dieses Ziel wie in diesem Fall nicht erreichen konnten.

Freundliche Grüße
bellaflora HR

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine frühere Version der Bewertung.

Man sucht die eierlegende Wollmilchsau

3,4
Absage
Bewerber/inHat sich 2018 bei Bellaflora als Category Manager beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Man möchte einen Sortimentsrelaunch und daher die derzeitige Person ersetzen da diese ein zu altbackenes Sortiment einkauft und verwaltet. Gleichzeitig ist die Stellenausschreibung aber an mindestens 10 Jahre (!) Einkaufserfahrung in dem entsprechenden Segment gekoppelt, was sich aber erst herausgestellt hat nachdem einer der renommiertesten Personalberater mehrere geeignete Kandidaten inkl. mir vorstellen wollte und keine davon zu einem persönlichen Gespräch mit der Geschäftsführung zugelassen wurde. Mittlerweile ist ein anderer Personalberater mit der Suche betraut und die Stelle nach Monaten immer noch vakant und auch offiziell ausgeschrieben. Bleibt zu hoffen, dass die Person die sich am Schleudersitz befindet wenigstens Wind davon bekommen hat und genug Zeit für die Jobsuche hat. Das Thema Nachhaltigkeit, Fairness und Chancengleichheit haben offensichtlich nicht in allen Bereichen die gleiche Relevanz. Die tendenziell positive Bewertung bezieht sich auf den, alles in allem, recht professionellen Bewerbungsprozess des zu diesem Zeitpunkt beauftragten Personalberaters.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

bellaflora HR

Sehr geehrter Bewerber, sehr geehrte Bewerberin,

das Auswahlverfahren bei Managementpositionen ist ein langfristiger Prozess, den wir gemeinsam mit Experten sehr ernsthaft vorbereiten und umsetzen. Schließlich geht es darum, aus zahlreichen hochqualifizierten Bewerberinnen und Bewerbern die eine Person auszuwählen, die das Anforderungsprofil am besten erfüllt.

Es liegt in der Natur der Sache, dass im Zuge der Gespräche auch so manche Hoffnungen enttäuscht werden. Das ist uns bewusst, und deshalb nehmen wir jede Kritik sehr ernst. Respekt voreinander ist ein Wert, den wir hochhalten.

Abschließend dürfen wir festhalten, dass es uns mittlerweile gelungen ist, diese eine Person für diese besondere Aufgabe zu finden. Die Stelle ist also nicht mehr vakant.

Freundliche Grüße
Helene Sageder
Leitung HR

Ein Menschenfreundliches entgegenkommen wäre nett!!

3,1
Bewerber/inHat sich 2009 bei Bellaflora als Kassiererin beworben und wurde für eine spätere Berücksichtigung vorgemerkt.

Bewerbungsfragen

  • Warum habe ich keinen Abschluss
  • und was soll dieser Zettel hier(Schroff)(War ein Blatt vom Arbeitsamt ,das ich Arbeitslos genmeldet bin
  • Warum ist das Bild nicht Aktuell,Warum habe ich keine Zeugnisse von allen meinen Arbeitsstellen
  • Anmerkung:War 10 Jahre bei einer Firmaals Hilfskraft und bin dan in Karenz gegangen.Ich brachte es von meinen letzten 2 Arbeitsstellen mit.

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Sehr professionelle und wertschätzende Gespräche

4,9
Absage
Bewerber/inHat sich 2019 bei bellaflora Gartencenter GmbH als Grafikerin beworben und eine Absage erhalten.

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Top REcruitment Prozess!

5,0
Absage
Bewerber/inHat sich 2018 bei Bellaflora als Reginoalleiterin beworben und eine Absage erhalten.

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

bellaflora HR

Sehr geehrte Bewerberin,

herzlichen Dank für Ihre positive Bewertung! Insbesondere auch, weil es nicht zu einem Beschäftigungsverhältnis gekommen ist.

Es ist uns ein Anliegen, mit allen Bewerbern und Bewerberinnen einen professionellen und wertschätzenden Kontakt zu pflegen.

Viel Erfolg wünsche ich Ihnen!

Liebe Grüße
Helene Sageder
Human Resources