Let's make work better.

Berufliche Rehabilitation - BBRZ Logo

Berufliche 
Rehabilitation 
- 
BBRZ
Bewertungen

246 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,5Weiterempfehlung: 69%
Score-Details

246 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

157 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 70 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Authentische Bewertungen für eine bessere Arbeitswelt

Alle Bewertungen durchlaufen den gleichen Prüfprozess - egal, ob sie positiv oder negativ sind. Im Zweifel werden Bewertende gebeten, einen Nachweis über ihr Arbeitsverhältnis zu erbringen.

Super Firma

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei BBRZ Reha GmbH in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Benefits, Gleitzeit, respektvoller Umgang mit Kolleg:innen und Kund:innen, Interesse des Unternehmens an Weiterentwicklung, wertvoller Beitrag für die Gesellschaft


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

BBRZ Team OKP, Organisations- ,Kultur- und Personalmanagement
BBRZ Team OKPOrganisations- ,Kultur- und Personalmanagement

Liebe:r Kolleg:in!

Vielen Dank für deine Bewertung! So viele Sterne machen uns sehr stolz!

Liebe Grüße

Elisabeth

Ein Unternehmen mit viel Charisma und einigen Fehlleitungen

2,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2018 im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei BBRZ Reha in St. Pölten gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr soziales Unternehmen, dass auch viel für seine Mitarbeiter macht!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gewinn steht an erster Stelle und geht über Mitarbeiterwohl

Verbesserungsvorschläge

Mehr Transparenz bei den Projekten und dem Sinn dahinter!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

BBRZ Team OKP, Organisations- ,Kultur- und Personalmanagement
BBRZ Team OKPOrganisations- ,Kultur- und Personalmanagement

Liebe:r ehemalige Kolleg:in!

Danke für deine Bewertung, auch wenn du uns als Arbeitgeber nicht weiterempfiehlst. Trotzdem freuen wir uns und schätzen sehr, dass du das BBRZ als soziales Unternehmen wahrgenommen hast, welches viel für die Mitarbeiter:innen macht. Und ich kann dir verraten, dass gerade in diesem Gebiet in den letzten 6 Jahren viel passiert ist.

Ich möchte dir von einigen Beispielen berichten. Mit Coyo haben wir eine gemeinsame Kommunikationsplattform, für alle Mitarbeiter:innen in ganz Österreich, geschaffen. Auf dieser Plattform werden alle wichtigen Informationen betreffend strategischen Entwicklungen, Themen zu den einzelnen Standorten und Neuerungen gleichzeitig an alle Mitarbeiter:innen übermittelt.
Mit WeiterBilden haben wir ein Weiterbildungsprogramm geschaffen, aus dem sich die Kolleg:innen individuell Aus- und Weiterbildungen buchen können.
Und wir tun einiges für die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen, wie zum Beispiel die Immun-Kicks.

Wenn du mehr darüber erfahren möchtest, kannst du dich gerne bei uns melden: personalentwicklung@bbrz.at. Wir freuen uns auf einen persönlichen Austausch mit dir!

Liebe Grüße

Elisabeth

Top Down statt Gemeinsam stark

2,8
Nicht empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei BBRZ Reha in Kapfenberg gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zu viele Chefs wurden in letzter Zeit eingestellt, wo es vorher keinerlei Bedarf gab. Diese nutzen ihre Machtposition für persönliche Genugtuung aus. Es entstand eine Wasserkopfmentalität, wo sich jeder für besonders wichtig hält.

Es bedarf einer neuer Unternehmenskultur, die an die Teamleiter vermittelt werden muss. Es muss mit dem Gegeneinander und dem Top-Down gegenüber den Untergebenen aufhören und mehr am "wir sind ein Team!" gearbeitet werden.
Weil am Ende nicht das Ego von Einzelnen zählt, sondern das Wertschätzen jedes einzelnen (auch Untergebenen) dazu führt, dass man gerne arbeitet, gerne in die Firma kommt und auch bleiben möchte!

Verbesserungsvorschläge

Teamleiter sollten sich nicht als Chefs sehen, sondern als ein Teil des Teams. Sie sollten ihre Stärken zum Wohle des Teams einsetzen, nicht ihre Position für Machtfantasien und unterdrückendes, respektloses Verhalten ausnutzen. Wir arbeiten an einem Ziel, und das geht am Besten mit motivierten, wertgeschätzten Untergebenen - nicht mit Leuten, die Angst haben davor, Fehler zu machen.

Image

Kennt niemand. Firma wird oftmals nur als Einstiegsbrett in die Branche gesehen, weswegen man auch bereits nach wenigen Jahren wieder wechselt. Hohe Fluktuation an Mitarbeitern.

Karriere/Weiterbildung

Sinnvolle Weiterbildungen werden nicht bezahlt mit der Begründung, sie würden für das Stellenprofil nicht benötigt. Dem ist aber nicht so.

Gehalt/Sozialleistungen

Branchenüblicher Mindestlohn ohne Boni. Früher gab es bezahlte Überstunden und bezahlter Außendienst, seit ein paar Jahren nicht mehr.

Kollegenzusammenhalt

Kollegen werden gegeneinander ausgespielt von den Führungsebenen. Floortalk greift um sich - aber erst seit wenigen Monaten. Früher hätte es das nicht gegeben.

Vorgesetztenverhalten

Striktes Top Down Management. Führungskräfte sind teilweise völlig ungeeignet eine Führungsposition ausfüllen zu können ("Mitarbeitermotivation" wird mit öffentlichem Bloßstellen und an den Prager stellen bei Fehlern vor Kollegen verwechselt, Komplimente für gut geleistete Arbeit gibt es nicht, eigenständiges Denken wird untersagt, Kreativität wird untersagt - im Grunde hat man die Hand der Vorgesetzten zu sein, ohne das Gehirn einzuschalten). Es herrscht unter manchen Führungskräften keinerlei Herzlichkeit - unabhängig davon, ob diese männlich oder weiblich sind.

Arbeitsbedingungen

Zahlreiche Räume mit großen Fenstern, Sonnenlage und ohne Ventilator, im Sommer sehr heiß in den Büros.

Kommunikation

Zwar gibt es ein internes Kommunikationstool, welches auch regelmäßig befüllt wird, doch sind die Team-internen Gespräche vom Teamleiter zu den Teammitgliedern völlig tagesabhängig und Gesagtes vom Vortag zu zukünftigen Abläufen wird mehrmals im Monat umgeworfen. Was heute gilt, gilt vielleicht morgen, was angekündigt wird, kommt eher nicht, vielleicht schon, wer weiß.... aber wird mit Sicherheit noch 5x angesprochen, bloß um dann erst wieder umgeschmissen zu werden.
Zu viele Infos, die dann eh nicht umgesetzt werden. Zu viele "so wird das in Zukunft gemacht" - dass dann verschoben und verschoben und verschoben wird. Und zweifelhaft, ob es jemals kommt. So ist es schwierig sich mit neuen Arbeitsweisen vertraut zu machen, wenn VÖLLIG unklar ist, ob diese jemals umgesetzt werden! Hier stimmt die Kommunikation überhaupt nicht.


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

BBRZ Team OKP, Organisations- ,Kultur- und Personalmanagement
BBRZ Team OKPOrganisations- ,Kultur- und Personalmanagement

Liebe:r Kolleg:in,

Zuerst einmal Danke für die Mühe, die du dir mit deiner ausführlichen Bewertung gemacht hast. Feedback ist für uns sehr wichtig!

Es tut uns sehr leid, dass deine Erfahrungen bei uns im BBRZ in letzter Zeit nicht die besten waren. Du hast recht, in der Steiermark hat es in letzter Zeit einige Änderungen gegeben. Die ehemalige Region Süd ist aufgelöst worden, es wurden 2 Geschäftsstellen in der Steiermark installiert und zum Schluss wurden diese Geschäftsstellen wieder fusioniert. Es ist oft schwer, in extrem unruhigen Zeiten, das wesentliche im Auge zu behalten, nämlich den Kolleginnen und Kollegen ein gutes Arbeitsumfeld zu bieten.

Dem neu formierten Führungsteam, mit der derzeitigen Geschäftsstellenleitung, ist es wichtig, eine neue Unternehmenskultur zu leben. Unsere Werte – Wertschätzung, Individualität und Respekt sollen unseren Arbeitsalltag prägen und in unserem täglichen Miteinander spürbar sein, egal ob zwischen den Kolleg:innen oder in der Zusammenarbeit mit den Führungskräften.
Wir sind uns auch sicher, dass die Arbeitsbedingungen verbessert werden können. Du kannst dich gerne dafür an uns wenden okp-personalentwicklung@bbrz.at.
Lass uns gerne wissen, welche betrieblich zweckmäßige Weiterbildung dir vor Augen schwebt, vielleicht lässt sich in unserem Weiterbildungskatalog eine geeignete Schulung finden.

Wir hoffen, dass unsere Bemühungen bald für euch spürbar sind und dass du das BBRZ in absehbarer Zeit aus deiner Sicht wieder als Arbeitgeber empfehlen kannst.

Liebe Grüße

Elisabeth

Rückkehr aus Bildungskarenz

4,3
Empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei BBRZ Reha GmbH in Linz gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Bin vor meiner Bildungskarenz schon 6 Jahre im Unternehmen gewesen. Die Rückkehr wurde von den Vorgesetzten positiv aufgenommen und Bereitschaft signalisiert, eine gute Lösung zu finden, da ich nicht mehr an den selben Standort zurückkehren kann.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die homeoffice Regelung von 20% scheint in Stein gemeisselt zu sein. Auch bei Teilzeitmitarbeiterinnen, die keine 5- Tage- Woche haben. Homeoffice macht jedoch nur für einen kompletten Arbeitstag Sinn! Zudem wär in meinem Fall die Überprüfbarkeit der Arbeitsleistung zu 100% gegeben, da es das Abhalten von Webinaren im homeoffice betrifft.

Verbesserungsvorschläge

Je größer ein Unternehmen, desto schwieriger ist es für Vorgesetzte, echtes Interesse für den einzelnen Mitarbeiter zu haben. Die Komplexität der ganzen Abteilungen im Zusammenspiel führt oft zu einer Grundhaltung von: "Dafür bin ich nicht zuständig!"


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

1Hilfreichfindet das hilfreichZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

BBRZ Team OKP, Organisations- ,Kultur- und Personalmanagement
BBRZ Team OKPOrganisations- ,Kultur- und Personalmanagement

Liebe:r Kolleg:in!

vielen Dank für die Empfehlung als Arbeitgeber und die vielen Sterne!

Toll, dass du wieder aus der Bildungskarenz zurück bist und eine gute Lösung für die weitere Zusammenarbeit gefunden werden konnte.
Flexibilisierung der Arbeitszeit ist ein Thema, mit dem wir uns seit einiger Zeit sehr intensiv beschäftigen. Dazu haben wir das Projekt FLEXA ins Leben gerufen. Genaue Infos zu dem Projekt findest du in Coyo. Das Projekt wird regelmäßig evaluiert und wir planen, dass wir im Herbst weiter in die Konkretisierung der Ausrollung auf alle Bereiche gehen können. Das Thema Home Office ist ein integraler Bestandteil dieses Projekts. Wenn du mehr darüber wissen möchtest, kannst du dich gerne an uns wenden okp-personalentwicklung@bbrz.at. Das ist natürlich keine konkrete Lösung für dein Anliegen, aber wie du siehst, sind auch wir sehr daran interessiert, die Flexibilisierung der Arbeitszeit voran zu treiben.

Wir wünschen dir weiterhin viel Freude an der Arbeit im BBRZ!

liebe Grüße

Elisabeth

Super Arbeitgeber

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Berufliches Bildungs- und Rehabilitationszentrum Österreich (BBRZ Ö) in Linz gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das eogenverantwortliche und flexible Arbeiten

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das Gehalt könnte etwas höher eingestuft sein


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

1Hilfreichfindet das hilfreichZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

BBRZ Team OKP, Organisations- ,Kultur- und Personalmanagement
BBRZ Team OKPOrganisations- ,Kultur- und Personalmanagement

Liebe Kolleg:in!

vielen Dank für die tolle Bewertung, das macht uns stolz!
Zum Thema Gehalt können wir nicht viel beitragen, aber wenn du über deinen Aufgabenbereich mit uns sprechen möchtest, kannst du dich jederzeit bei uns melden okp-personalentwicklung@bbrz.at.

Wir wünschen dir weiterhin viel Freude bei der Arbeit!

liebe Grüße

Elisabeth

Gut: 3,6 von 5 Sternen

3,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei BBRZ Gruppe in Kapfenberg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Faires Gehalt, Gleitzeit, homeoffice, Essenszulage, Flexibilität, Gleixhbehandlung der Geschlechter, interner Wechsel möglich

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Freunderwirtschaft, nicht für alle.gleiche Aufstiegschancen, viel Arbeit im Sitzen,

Verbesserungsvorschläge

Homeoffice auf 50% anheben, Steharbeitsplätze, mehr Projekte bei denen größtenteils aktiv gearbeitet wird und nicht adminstrativ


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?1Zustimmenstimmt zuMeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

BBRZ Team OKP, Organisations- ,Kultur- und Personalmanagement
BBRZ Team OKPOrganisations- ,Kultur- und Personalmanagement

Liebe:r Kolleg:in!

Danke für 3,6 Sterne und dass du uns als Arbeitgeber weiterempfiehlst!
Wir freuen uns über die vielen Sterne für die Bereiche Arbeitsbedingungen, Work-Life-Balance und das Gehalt bzw. die Sozialleistungen. Dennoch hast du hier auch Verbesserungsvorschläge für uns.
Zum Thema Flexibilisierung der Arbeitszeit haben wir das Projekt FLEXA gestartet, dass jetzt auch in die Verlängerung gegangen ist. Das Projekt wird regelmäßig evaluiert und wir planen, dass wir im Herbst weiter in die Konkretisierung der Ausrollung auf alle Bereiche gehen können. Nähere Infos dazu findest du in Coyo.
Wenn du einen Steharbeitsplatz bzw. einen ergonomisch ausgestatteten Arbeitsplatz brauchst, melde dich bitte bei deiner zuständigen FM-Stelle. Ich bin mir sicher, dass wir hier eine Lösung finden können. Wenn wir dich dabei unterstützen können, kannst du dich gerne bei uns melden. Okp-personalenwicklung@bbrz.at
Wir wünschen dir weiterhin viel Freude an der Arbeit bei uns im BBRZ.

liebe Grüße

Elisabeth

Gut: 3 von 5 Sternen

3,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei BBRZ Gruppe in Kapfenberg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

ich habe Gleitzeit, kann meine Arbeit selber einteilen, Arbeitspensum ist auch völlig ok, ich kann meinen Urlaub selber entscheiden

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kommunikation, man bekommt zu wenig info welche die arbeit betreffen, Arbeit wird manchmal unsinnig aufgeteilt, also nicht dort wo es passt, sondern dort wo es dem Vorgestetzen gefällt

Verbesserungsvorschläge

viel mehr und offenere Kommunikation, Auflegen der Führungsgruppenprotokolle, mehr infos was geschieht im Unternehmen, Arbeitsgruppen vorab machen und die ExpertInnen fragen, nicht danach


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

BBRZ Team OKP, Organisations- ,Kultur- und Personalmanagement
BBRZ Team OKPOrganisations- ,Kultur- und Personalmanagement

Liebe:r Kolleg:in!

vielen Dank für deine Empfehlung als Arbeitgeber und deine gute Sternebewertung!
Aus deiner Bewertung nehmen wir wahr, dass dir das Thema Kommunikation sehr am Herzen liegt und du hier noch viel Verbesserungsbedarf siehst.
Vielleicht kannst du uns noch konkretere Hinweise darauf geben, in welchen Bereichen du mehr bzw. offenere Kommunikation wünscht.
Wir würden uns freuen, wenn du das Thema mit uns diskutieren würdest. Melde dich gerne bei uns unter okp-personalenwicklung@bbrz.at

liebe Grüße

Elisabeth

Zu tiefer Graben zwischen Angestellten und freien Dienstnehmern.

3,4
Empfohlen
Zeitarbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei BBRZ Reha GmbH in Wien gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Bei Inflationsanpassungen muss mehr an Freie Dienstnehmer gedacht werden!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

BBRZ Team OKP, Organisations- ,Kultur- und Personalmanagement
BBRZ Team OKPOrganisations- ,Kultur- und Personalmanagement

Liebe:r freie Dienstnehmer:in!

vielen Dank für deine gute Bewertung und deine Empfehlung als Arbeitgeber.
Ich kann in diesem Fall nur wiederholen, was ich in der letzten Beantwortung schon geschrieben habe, viele der Themen bei denen du Verbesserungsbedarf siehst entstehen, da du als freier Dienstnehmer bei uns tätig bist. Zum Thema Honorarsatz möchte ich anmerken, dass wir in den letzten 2 Jahren die Honorarsätze, für alle Unterrichtsfächer erhöht haben.

Für den Themenschwerpunkt Image hast du uns nur einen Punkt gegeben, kannst du uns sagen, wo du hier Verbesserungsbedarf siehst? Bitte melde dich bei uns okp-personalenwicklung@bbrz.at

Dein Feedback werden wir an die zuständige Abteilung weitergeben.

Danke für dein Feedback!

liebe Grüße
Elisabeth

vielen Dank für deine gute Bewertung und deine Empfehlung als Arbeitgeber.
Du hast es selber schon angesprochen, viele der Themen bei denen du Verbesserungsbedarf siehst entstehen, da du als freier Dienstnehmer bei uns tätig bist.
Dennoch ist uns bewusst, dass ihr freien Dienstnehmer einen wichtigen Teil in unseren Ausbildungen einnehmt. Überall wo unser Fachwissen nicht mehr ausreicht, suchen wir uns Expert:innen wie dich.
Wir werden dein Feedback gerne an die zuständige Abteilung weiterleiten und besprechen, ob wir die eine oder andere Veränderung vornehmen können, um die Situation der freien Dienstnehmer:innen zu verbessern.
Danke für dein konstruktives Feedback!

liebe Grüße
Elisabeth

Unternehmen mit gesellschaftlichem Mehrwert

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei BBRZ Reha GmbH in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Allem voran die sinnvolle Tätigkeit, durch die vielen Menschen zu neuen Perspektiven verholfen werden kann. Darüber hinaus auch das gute Arbeitsklima, das offene Gesprächsklima, die Benefits (u.a. Zuzahlung zu Öffi-Tickets, Essensgutscheine, Gesundheitsangebote), die Weihnachtsfeiern und Sommerfeste an der Alten Donau. ;)

Verbesserungsvorschläge

Noch transparentere Kommunikation und Möglichkeiten schaffen, den Zusammenhalt weiter zu stärken. Es geht immer noch besser. ;)

Arbeitsatmosphäre

Meistens angenehm, oft sogar lustig.

Image

Das Unternehmen scheint vielen noch immer unbekannt zu sein.

Kollegenzusammenhalt

Überwiegend gut.

Vorgesetztenverhalten

Da gibt es bestimmt Unterschiede, die meisten Teams wirken aber zufrieden.

Interessante Aufgaben

Vielfältige Aufgaben durch das interdisziplinäre Feld der beruflichen Rehabilitation. Man kann viel lernen.


Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

BBRZ Team OKP, Organisations- ,Kultur- und Personalmanagement
BBRZ Team OKPOrganisations- ,Kultur- und Personalmanagement

Liebe:r Kolleg:in!

Danke für die vielen Sterne!
Und danke fürs anspornen, du hast absolut recht, besser geht immer.
Wenn du dazu Ideen hast, melde dich bitte bei uns okp-personalentwicklung@bbrz.at. Wir freuen uns auf einen persönlichen Austausch mit dir!

liebe Grüße

Elisabeth

Herausforderung

4,4
Empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei BBRZ Reha in St. Pölten gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Unterstützung wenn man es braucht. Gute soziale Leistungen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zu viele Veränderungen in kurzer Zeit

Verbesserungsvorschläge

Nicht alles neu erschaffen. Auch altbewährte Tätigkeiten können was


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

BBRZ Team OKP, Organisations- ,Kultur- und Personalmanagement
BBRZ Team OKPOrganisations- ,Kultur- und Personalmanagement

Liebe:r Kolleg:in!

Danke für deine tolle Bewertung!
Gerne können wir über deine Verbesserungsvorschläge persönlich diskutieren, was uns sehr freuen würde. Melde dich bei uns für einen Terminvorschlag. okp-personalentwicklung@bbrz.at.

Wir freuen uns auf deine Rückmeldungen!

liebe Grüße

Elisabeth

Wir setzen auf Transparenz

So verdient kununu Geld.

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Basierend auf 260 Erfahrungen von aktuellen und ehemaligen Mitarbeitenden wird Berufliche Rehabilitation - BBRZ durchschnittlich mit 3,5 von 5 Punkten bewertet. Dieser Wert liegt im Durchschnitt der Branche Gesundheit/Soziales/Pflege (3,5 Punkte). 86% der Bewertenden würden Berufliche Rehabilitation - BBRZ als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Ausgehend von 260 Bewertungen gefallen die Faktoren Gleichberechtigung, Umgang mit älteren Kollegen und Kollegenzusammenhalt den Mitarbeitenden am besten an dem Unternehmen.
  • Neben positivem Feedback haben Mitarbeitende auch Verbesserungsvorschläge für den Arbeitgeber. Ausgehend von 260 Bewertungen sind Mitarbeitende der Meinung, dass sich Berufliche Rehabilitation - BBRZ als Arbeitgeber vor allem im Bereich Kommunikation noch verbessern kann.
Anmelden