Welches Unternehmen suchst du?
dm drogerie markt Österreich Logo

dm drogerie markt 
Österreich
Vorstellungsgespräche

14 Bewertungen von Bewerbern

kununu Score: 3,8
Score-Details

14 Bewerber haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Automatisiertes Mail am Tag der Bewerbung erhalten, dann wochenlange Funkstille

1,0
Bewerber/inHat sich bei DM Drogeriemarkt in Salzburg als Assistentin der Geschäftsführung beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Ob der Bewerbungsprozess noch fortgeführt worden wäre kann ich nicht beurteilen, da es nie einen persönlichen Kontakt gab.


Zufriedenstellende Reaktion

Erwartbarkeit des Prozesses

Schnelle Antwort

Optionen

Arbeitgeber-Kommentar

Marlene Grünwald, Employer Branding
Marlene GrünwaldEmployer Branding

Liebe Bewerberin, lieber Bewerber,
wir bedauern sehr, dass Sie im Bewerbungsprozess diese schlechte Erfahrung gemacht haben. Und gerade, weil wir bei dm großen Wert auf ein wertschätzendes Miteinander auf Augenhöhe legen, nehmen wir das auch sehr ernst. Bitte schreiben Sie uns gerne unter arbeiten @dm.at, um näher auf Ihre Erfahrungen einzugehen. Gerne meldet sich dann unsere zuständige Recruiterin bei Ihnen. Natürlich absolut vertraulich.

Mit lieben Grüßen,
Marlene Grünwald aus dem Ressort Mitarbeiter

Professionelle Vorgehensweise von Anfang an, freu mich schon sehr auf den Arbeitsbeginn.

4,9
Zusage
Bewerber/inHat sich 2021 bei Dm Drogeriemarkt GmbH in Enns als Prozessbetreuerin beworben und eine Zusage erhalten.

Bewerbungsfragen

  • Stärken und Schwächen, Zukunftspläne, auch normale Fragen über das Privatleben
  • Gründe für Wechsel, Aufgaben in Vorfirmen

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Optionen

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe Kollegin, lieber Kollege,
es freut uns, dass Sie den Bewerbungsprozess so positiv wahrgenommen haben! Wir wünschen Ihnen eine schöne Onboarding Zeit und viel Erfolg in Ihrem Job.

Beste Grüße,
Magdalena Stadler aus dem Ressort Mitarbeiter

automatische Antwort, volle Zeitverschwendung

1,1
Absage
Bewerber/inHat sich 2020 bei dm-drogerie markt GmbH in Wals bei Salzburg als Purchasing Specialist, Cluster Gesundheit und Ernährung beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

klare Aussage, realle Jobs, volle Zeitverschwendung für die Kanditaten und auch für die HR.

Bewerbungsfragen

  • nix
  • nix
  • nix

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Optionen

Arbeitgeber-Kommentar

Bettina Taxer, Ressort Mitarbeiter
Bettina TaxerRessort Mitarbeiter

Wir bedauern, dass Sie den Bewerbungsprozess so negativ erlebt haben und bedanken uns gleichzeitig, dass Sie sich Zeit für ein Feedback genommen haben! Nur so können wir besser werden und aus Fehlern lernen. Für Ihre weitere berufliche Zukunft wünschen wir Ihnen alles Gute und viel Erfolg!

Sehr angenehmer und wertschätzender Bewerbungsprozess

4,8
Absage
Bewerber/inHat sich 2020 bei dm drogerie markt GmbH (Österreich) in Wals-Siezenheim als Teamassistenz im Einkauf beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Der Bewerbungsprozess lief professionell ab und die Atmosphäre war durchwegs sehr angenehm. Das Assessment Center dauerte ca. 4,5h und war meiner Meinung nach spannend gestaltet, wobei dies mein erstes Assessment Center war und ich somit auch keinen Vergleich habe. Leider blieb ein anschließendes Feedback aus, aufgrund dessen war eine Einschätzung meiner Leistung schwer möglich. Verbesserungsvorschläge habe ich hinsichtlich der Mitarbeiterinnen am Empfang - immerhin sind diese die "Visitenkarte" eines Unternehmens (hat aber jetzt nichts mit dem Bewerbungsprozess zu tun).

Bewerbungsfragen

  • Eigene Werte; Welche Menschen haben dich geprägt; Was ist dir wichtig in einem Unternehmen; Wie ist deine Arbeitsweise; Was erwartest du dir vom Unternehmen
  • berufliche Meilensteine
  • Fragen zum Mitbewerb; Warum gerade dm?

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Optionen

Positive Candidate Journey!

4,8
Absage
Bewerber/inHat sich 2019 bei dm drogerie markt GmbH (Österreich) in Wals-Siezenheim als Spezialist (w/m/d) Personalentwicklung beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Der Bewerbungsprozess lief sehr professionell ab. Das Assessment Center war sehr anstrengend, da es fast den ganzen Tag dauerte - aber es war sehr spannend gestaltet.

Trotz der Absage behalte ich einen positiven Eindruck vom Bewerberprozess und vom Unternehmen. Ich bin nach wie vor sehr interessiert an einer Mitarbeit und würde mich auch wieder bewerben.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Optionen

Interessante Absage

2,2
Absage
Bewerber/inHat sich 2019 bei dm drogerie markt GmbH in Wals-Siezenheim als Mitarbeiter im Einkauf beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Ich habe mich, nachdem ich die Schule abgeschlossen habe bei DM beworben und überdurchschnittlich lange auf eine Antwort gewartet. Irgendwann hat sich die Personalabteilung bei mir gemeldet und mich zu einem Workshop für Bewerber eingeladen, was mich sehr gefreut hat. Am Tag, an dem dieser Workshop stattfinden sollte war ich wegen einer !MATURA! Prüfung zeitlich verhindert. Mir wurde versprochen eine Alternative für mich zu finden, anstatt einer Alternative bekam ich aber eine Absage mit der Begründung ich hätte nicht die passende Ausbildung.


Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Vollständigkeit der Infos

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Schnelle Antwort

Optionen

Stelle klang vielversprechend und verantwortungsvoll. Gesucht mit Uni-Abschluss, die Bewerberauswahl war davon weit weg!

3,3
Absage
Bewerber/inHat sich 2019 bei dm Drogeriemarkt in Salzburg als Angestellte in Zentrale beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

In der Annonce sollte man keine Kandidaten mit Uni-Abschluss suchen, wenn eine Lehre lt. den Kandidaten im Bewerbungsverfahren ausreicht. Die Frage über die Gehaltshöhe wurde vor allen anwesenden Bewerbern gefragt - etwas unprofessionell. Der versprochene persönliche Anruf, egal ob Zu-oder Absage, fehlte dann auch. Die Absage per E-Mail war dann auch sehr formell. Schade!


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Optionen

Arbeitgeber-Kommentar

Bettina Taxer, Ressort Mitarbeiter
Bettina TaxerRessort Mitarbeiter

Es tut uns sehr leid, dass Sie im Bewerbungsprozess negative Erfahrungen gemacht haben!
Bei dm drogerie markt steht neben den Menschen die persönliche und fachliche Weiterentwicklung im Mittelpunkt. Deshalb nehmen wir Ihr Feedback auch sehr ernst und bedanken uns, dass Sie sich Zeit dafür genommen haben! Nur so können wir besser werden!
Für Ihre weitere Zukunft wünschen wir Ihnen alles Gute und viel Erfolg!

Sehr angenehme und menschliche Atmosphäre!

4,7
Bewerber/inHat sich 2019 bei dm drogerie markt GmbH (Österreich) in Wals-Siezenheim als Fachkraft beworben und wurde für eine spätere Berücksichtigung vorgemerkt.

Bewerbungsfragen

  • Motivation, was ist mir wichtig in einem Team, was macht mich aus...
  • Berufliche Meilensteine, fachlich-inhaltliche Fragen

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Optionen

Kein Wertschätzendes Telefoninterview

3,7
Absage
Bewerber/inHat sich 2018 bei dm drogerie markt GmbH in Dornbirn als Personalwesen beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Ich wurde gefragt warum ich bei meine Arbeitgebern nicht mehr arbeite, habe tritifge und sehr ehrliche Gründe genannt, wurde aber nicht verstanden gefühlt. . Am liebsten hätte ich zurückgefragt: Haben Sie nocht nie den Arbeitgeber gewechselt? - Danach wurde das Gespräch nach 20 Minuten beendet.
Dies wurde extrem negativ bewerten, das ich nicht für richtig halte. Denn wenn der AG nicht zu meine Werte & Ziele passt, dann ist der Wechsel definitv sehr gut begründet. Deshalb wären mein Verbesserungsvorschläge: wertschätzender am Telefon zu reagieren und positiver sehen, wenn der Bewerber bereits einige Wechsel im Lebenslauf hat.

Bewerbungsfragen

  • Ich sollte etwas von mir erzählen.
  • Und dann kamen Fragen wie warum arbeiten Sie hier nicht mehr und dort nicht, warum kam der Wechsel.

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Optionen

Arbeitgeber-Kommentar

Bettina Taxer, Ressort Mitarbeiter
Bettina TaxerRessort Mitarbeiter

Vielen Dank für Ihr Feedback! Es tut uns sehr leid, dass Sie bei Ihrem Telefoninterview schlechte Erfahrungen gemacht haben. Selbstverständlich leiten wir die Rückmeldung an die zuständige Stelle weiter. Alles Gute für die Zukunft!

Freundliche Grüße,
Bettina Taxer, Ressort Mitarbeiter

Bestes und menschlichstes Bewerbungsgespräch, das ich je erleben durfte

5,0
Zusage
Bewerber/inHat sich 2018 bei dm drogeriemarkt GmbH Österreich in Salzburg als IT-Organisator beworben und eine Zusage erhalten.

Bewerbungsfragen

  • Interessen; Freizeitbeschäftigung; Stärken; Schwächen;
  • Übersicht des eigenen Werdegangs; warum Wechsel?
  • Warum dm? Spezifikum aus dem Lebenslauf: Was meinen Sie mit dieser und jener Aussage.

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Optionen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN
Anmelden
Anmelden

Bitte melde dich an, um auf diesen Beitrag zu reagieren. Du bleibst dabei selbstverständlich für Andere anonym.