Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
druck.at Druck- und Handelsgesellschaft mbH Logo

druck.at Druck- und Handelsgesellschaft 
mbH
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,9
kununu Score152 Bewertungen
62%62
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,1Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,0Image
    • 3,7Karriere/Weiterbildung
    • 3,9Arbeitsatmosphäre
    • 3,4Kommunikation
    • 4,1Kollegenzusammenhalt
    • 3,8Work-Life-Balance
    • 3,7Vorgesetztenverhalten
    • 4,1Interessante Aufgaben
    • 4,0Arbeitsbedingungen
    • 4,2Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,4Gleichberechtigung
    • 4,3Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

78%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 134 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Drucker9 Gehaltsangaben
Ø38.200 €
Buchbinder6 Gehaltsangaben
Ø29.900 €
Grafikdesigner:in6 Gehaltsangaben
Ø36.500 €
Gehälter für 11 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
druck.at Druck- und Handelsgesellschaft
Branchendurchschnitt: Druck/Verpackung

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Wenn nötig länger bleiben und Sich kollegial verhalten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
druck.at Druck- und Handelsgesellschaft
Branchendurchschnitt: Druck/Verpackung
Unternehmenskultur entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Unser Motto: Drucken Sie auf Nummer sicher.

Als persönliche und schnelle Online-Druckerei, lassen wir die Produktträume unserer Kunden wahr werden. Um aber fit für den bestmöglichen Kundenservice zu sein, ist es uns wichtig, zusammen mit unseren über 250 Mitarbeitern ein Arbeitsumfeld zu schaffen und auch zu bewahren, in welchem sich alle möglichst wohlfühlen. Denn: Hinter jedem perfekten Druck stehen Menschen.

Unsere #druckatfamily arbeitet seit unserer Gründung 2001 mit Leidenschaft daran, die Visionen und Träume unserer Kunden zu verwirklichen. Durch unseren Einsatz tragen wir täglich alle zusammen zum Unternehmenserfolg und zu unserem kontinuierlichen Wachstum bei.

Unser Unternehmen befindet sich im idyllischen Leobersdorf, ca. 20km südlich von Wien. Dort produzieren wir in drei hochmodernen Produktionshallen im Offset-, Digital- und Großformatdruck mittlerweile über 180.000 verschiedene Produkte. Dazu zählen unter anderem Büro- und Geschäftsdrucksorten sowie Werbetechnik, aber auch kreative Werbeartikel wie beispielsweise bedruckte Zollstöcke und Klappstühle.

Wollen Sie mehr über die #druckatfamily erfahren?

Weitere Informationen über uns finden Sie unter www.druck.at/info/ueber-uns/ oder auf unseren Social-Media-Kanälen.

Anmerkung: Im Text wird aufgrund der Lesbarkeit die männliche Form verwendet, wir meinen jedoch Frauen und Männer gleichermaßen.

Produkte, Services, Leistungen

Schneller Service, eine hohe Kundenzufriedenheit sowie persönliche Beratung zeichnen unser Unternehmen aus. In den vergangenen 20 Jahren haben wir uns auf folgende Produktionsbereiche spezialisiert:

  • Digitaldruck
    Die Druckdaten werden hierbei direkt vom Computer an die Druckmaschine übertragen, somit ist keine feste Druckform notwendig. Produktbeispiele: Bücher, Zeitungen, u.v.m.
  • Offsetdruck
    Bei diesem indirekten Druckverfahren kommen die Druckplatte und der Druckträger (das Material auf das gedruckt wird) nicht miteinander in Berührung. Das ist zwar aufwendiger, ermöglicht allerdings das Bedrucken verschiedenster Materialien. Produktbeispiele: Visitenkarten, Flyer u.v.m.
  • Großformatdruck
    Large Format Printing bezeichnet das Bedrucken von großen, starren Materialen oder das Bedrucken von Materialien, die auf Rollen gewickelt sind. Produktbeispiele: Banner, Schilder, u.v.m.

Perspektiven für die Zukunft

Die Entwicklung und Förderung unserer Mitarbeiter nimmt hierbei eine zentrale Rolle ein:

Jeder trägt bei uns auf seine oder ihre Weise dazu bei, dass wir erfolgreich unterwegs sind und auch bleiben.

Aus diesem Grund ist es uns wichtig, dass sich unsere Mitarbeiter wohlfühlen und die richtigen Werkzeuge in die Hand bekommen. Daher sind regelmäßige Fort- und Weiterbildungen für uns von besonderer Bedeutung.

Insbesondere das Jahr 2020 hat uns gezeigt, dass wir uns dank des starken Zusammenhalts innerhalb der #druckatfamily aufeinander verlassen können. Und darauf sind wir sehr stolz.

Kennzahlen

Mitarbeiterüber 250

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 134 Mitarbeitern bestätigt.

  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    72%72
  • ParkplatzParkplatz
    72%72
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    60%60
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    51%51
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    46%46
  • DiensthandyDiensthandy
    41%41
  • InternetnutzungInternetnutzung
    40%40
  • CoachingCoaching
    32%32
  • HomeofficeHomeoffice
    31%31
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    31%31
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    29%29
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    26%26
  • BarrierefreiBarrierefrei
    20%20
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    19%19
  • EssenszulageEssenszulage
    4%4
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    4%4
  • FirmenwagenFirmenwagen
    3%3
  • KantineKantine
    2%2

Was druck.at Druck- und Handelsgesellschaft mbH über Benefits sagt

  • Flexible Arbeitszeiten
    Wir bieten unseren Mitarbeitern soweit wie möglich Gleitzeit-, Teilzeit- sowie Altersteilzeitmodelle an.
  • Homeoffice
  • Umfassende arbeitsmedizinische Betreuung und Monitoring
  • Coaching
    Führungskräfteentwicklung und Teamentwicklung.
  • Parkplatz
  • Günstige Anbindung
    Unser Unternehmen befindet sich ca. 20km südlich von Wien in der Nähe der Autobahnausfahrt Leobersdorf. Keine Sorge – auch öffentlich sind wir vom Bahnhof Leobersdorf in wenigen Minuten mit dem Bus erreichbar.
  • Mitarbeiterrabatte
    druck.at Mitarbeiter drucken günstiger und haben Anspruch auf attraktive Angebote auf unser gesamtes Produktsortiment.
  • Mitarbeiterevents
    Wir veranstalten jährlich unsere Jahresabschlussfeier sowie weitere Firmenevents über das Jahr verteilt.
  • Zusätzliche freie Tage
    Der 24.12. und 31.12. sind bei uns bezahlte Feiertage

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Die #druckatfamily ist bei uns kein Modeschlagwort, sondern die ehrliche Beschreibung für die Art & Weise, wie wir zusammenarbeiten. Wir geben aufeinander Acht, sprechen Wertschätzung aus, helfen zusammen, wenn Not an Mann (oder Frau) ist und sprechen offen über Probleme oder Stolpersteine. Dieses ehrliche Miteinander war und ist der Grundstein für unsere Erfolgsgeschichte.

Dazu sagen unsere Mitarbeiter folgendes:

Die #druckatfamily bedeutete für mich…

einen Arbeitsplatz zu haben wo man geschätzt wird, von den Führungskräften Respekt erhält und Kollegialität.

… gutes Betriebsklima, faire Bezahlung und nette Kollegen.

Druck.at ist für mich…

… nicht nur ein Arbeitgeber, ist auch mittlerweile Familie geworden. Ich gehe sehr gerne in die Arbeit, immer mit einem Lächeln im Gesicht und es macht mir Freude jeden Tag.“

… schon ein irrsinnig langer Wegbegleiter, wo ich sehr viel lernen durfte und mich auch ständig weiterentwickeln konnte.“

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Unser Miteinander ist geprägt von unseren Mitarbeiterwerten:

  • Fairness
  • Wertschätzung
  • Effizienz
  • Work Life Balance
  • Teamwork
  • Menschlichkeit

Wir legen großen Wert auf Gendergleichheit. Die gleiche Bezahlung bei gleicher Tätigkeit ist für uns selbstverständlich. Als Teil der #druckatfamily, können unsere Mitarbeiter darauf zählen, dass der Mensch an erster Stelle kommt.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Unsere Aufgabengebiete sind so breitgefächert wie unser Produktsortiment. Wir suchen laufend neue, druckbegeisterte Kolleginnen und Kollegen in den verschiedensten Bereichen:

  • Kundencenter & Druckvorstufe
  • Produktion (Digitaldruck, Offsetdruck & Large Format)
  • IT Development
  • Marketing
  • Produktentwicklung & -management
  • & viele, viele mehr

Gesuchte Qualifikationen

Generell suchen wir stets authentische, interessierte & zielstrebige Menschen, die unser Unternehmen weiter voran bringen und ein Teil unserer #druckatfamily werden möchten.

Aufgrund der verschiedensten Aufgabenbereiche, die in unserem Unternehmen anzutreffen sind, haben wir hier nur einen sehr kleinen Teil unserer Positionen näher beleuchtet:

Kundencenter

Interessierte an einer Position in unserem Kundencenter sollten idealerweise erste Callcenter-Erfahrungen mitbringen, sehr kommunikativ und multitaskingfähig sein und eine ordentliche Portion Neugierde für unser Produktportfolio mitbringen. Keine Sorge wir werfen niemanden ins kalte Wasser – bevor es zum ersten Kundenkontakt kommt, durchläuft jeder Neueintritt eine mehrwöchige Einschulungs- & Buddy Phase.

Produktionsbereich

Das Herz von druck.at sind natürlich unsere drei Produktionshallen, für welche wir laufend neue Kollegen suchen. Vom gelernten Drucker, über Buchbinder bis zum Versandmitarbeiter, ist hier für viele Qualifikationsprofile etwas dabei. Da wir im Produktionsbereich im Schichtbetrieb arbeiten, bringen Sie idealerweise schon Erfahrungen mit diesem Arbeitszeitmodell mit.

Unsere aktuellen offenen Positionen finden Sie unter: https://www.druck.at/info/jobs/

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei druck.at Druck- und Handelsgesellschaft mbH.

  • Wir suchen Bewerber, die uns helfen den „Wow-Effekt“ für unsere Kunden zu erschaffen. Hierbei achten wir insbesondere auf authentisches Auftreten und eine ehrliche Einstellung.

    Wir empfehlen unseren Bewerbern daher sich während der Gespräche nicht zu verstellen, Wünsche & Bedenken zu äußern und natürlich eine ordentliche Portion Neugierde mitzubringen.

  • Bitte bewerben Sie sich mit Ihrem Lebenslauf und einem Motivationsschreiben über unser Jobportal. Interessiert an einer Lehr- oder Praktikumsstelle? Bitte vergessen Sie nicht Ihre aktuellen Zeugnisse mitzuschicken!

    Nach genauer Sichtung Ihrer Unterlagen, melden wir uns verlässlich wieder bei Ihnen!

  • Nach dem Erhalt und der sorgefältigen Prüfung der Bewerbungsunterlagen laden wir die spannendsten Kandidaten zu uns nach Leobersdorf zu einem Erstgespräch ein. Hier möchten wir Sie kennenlernen und Ihnen natürlich auch die Möglichkeit geben druck.at zu entdecken.

    In der zweiten Runde unseres Auswahlverfahrens steht das genaue Arbeitsumfeld im Vordergrund. Dazu werden die Bewerber direkt von ihren potenziellen Führungskräften in die verschiedenen Abteilungen zum gegenseitigen Kennenlernen eingeladen.

    Im Anschluss werden die gesammelten Eindrücke nochmal gemeinsam mit den Fachabteilungen reflektiert und entschieden, ob Sie schon bald ein Teil der #druckatfamily sind.

Standort

Standorte Inland

2544 Leobersdorf in Niederösterreich (20 km südlich von Wien)

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Vorausschauende Maßnahmen die getroffen wurden um die Mitarbeiter vor Corona zu schützen (Maskenpflicht, Home office Möglichkeiten, etc. )
Pünktliche Gehaltszahlungen,
Sozialleistungen (in der Hoffnung dass es bald wieder eine Weihnachtsfeier geben wird)
Bewertung lesen
Gleiche Arbeit, gleiches Geld. Außerdem: Wenn man ein Problem hat, muss man nur reden und es wird versucht eine Lösung zu finden.
Bewertung lesen
Das Lösungsorientierte Handeln! Soweit machbar wird das bestmögliche versucht - in jeglicher Hinsicht.
Bewertung lesen
Die Kolleg*innen, die mit ihrer Flexibilität und Motivation so viel mehr möglich machen, als sie eigentlich müssten. Chapeau!
die Möglichkeit sich einzubringen, neue Ideen zu bringen, sich selbst zu verwirklichen
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 64 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Solange die Zahlen passen wird nichts geändert und ich denke die "Bussibärenbande" - weiß sehr wohl daß es anders produktiver wäre...
Eventuell müßte einmal von der Firmenzentrale jemand kommen und die eingekrampften Strukturen beleuchten.
Bewertung lesen
Ziellos und von einem amerikanischen Konzern diktiert
Bewertung lesen
Die wenig wertschätzende Kommunikation gegenüber den Mitarbeiter*innen.
Dass Mitarbeiter*innen nicht selbstständig arbeiten dürfen.
Das kopflose Agieren der Führungsebene.
Kein strategisches Management. Keine klare Kommunikation von strategischen Zielen. Täglich wechselnde Vorlieben und Meinungen was denn gerade absolut wichtig ist. Überraschung: am darauffolgenden Tag ist es das dann oft nicht mehr. Es entscheiden nicht ExpertInnen im Unternehmen, viel mehr gibt das Management deutlich vor, was zu machen ist. Und das ist dann oft nicht die sinnvollste Maßnahme, sondern entspricht halt den persönlichen Vorlieben. Echte Delegation von Aufgaben an durchaus sehr fähige MitarbeiterInnen gibt es also so gesehen nicht. Das ist ...
Bewertung lesen
Es wird leider immer schlimmer Druck und Zwang stehen an der Tagesordnung die Hand voll Personen die die Führung übernommen haben fehlt einfach der Bezug zur Realität!
Die Führungskräfte die nahe am Mitarbeiter sind schüren das Feuer noch!
Leider habe ich gute Mitarbeiter gehen sehen müssen denen echt etwas am Unternehmen gelegen ist nur weil irgendjemand etwas gesagt hat oder weil er nicht mitgemacht hat bei wir haben uns alle lieb, echt schade!
Mein Beweis für, wenige können viel kaputt ...
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 45 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Ziele setzen und daran auch langfristig festhalten. Nur so schafft man auch positive Erlebnisse für Mitarbeiter*innen. Außerdem Anreize setzen, wenn man Ziele erreicht.
Außerdem die Mitarbeiter*innen als jene Experten zu akzeptieren, die sie auch sind. Kein ständiges kontrollieren und die persönlichen Vorlieben reinbringen. Weiters, nicht immer mit dem Kommentar "hat ja früher auch funktioniert" kommen - time changes und wir müssen wandelbar sein, damit wir die Kunden erreichen.
Die Owezarah loswerden und nicht fleißige Mitarbeiter*innen - denn es gibt noch ...
eher Kritik von Mitarbeitern aber auch Ex-Mitarbeitern ernst nehmen als Mitarbeiter zu "bitten" positive Kununu Bewertungen zu verfassen.
Bewertung lesen
Endlich die guten Mitarbeiter wertschätzen und davon gibt es genug.Aber die werden sukzessive verheizt. Es gibt in jeder Halle Arbeiter die sich bemühen und es verdient hätten ein bisschen mehr Anerkennung und Lob zu bekommen...
Bewertung lesen
Führungskräfteauswahl überdenken, mehr Benefits für die Mitarbeiter ausschütten.
Bewertung lesen
Mehr Mitarbeiterbefragungen und einbezug
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 44 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Gleichberechtigung

4,4

Der am besten bewertete Faktor von druck.at Druck- und Handelsgesellschaft ist Gleichberechtigung mit 4,4 Punkten (basierend auf 12 Bewertungen).


Ob Frau oder Mann, ob jung oder alt, ob Vorgesetzter oder Mitarbeiter.
Respektvoller Umgang wird bei druck.at vorgegeben und gelebt.
5
Bewertung lesen
Wird bei uns schon immer gelebt
5
Bewertung lesen
Frauen und Männer in Führungspositionen. Leider wird von der derzeitigen Geschäftsführung keine Frau in einer Führungsposition in ihrem Expertenwissen akzeptiert (eher feindliche Kommentare oder erneutes Nachfragen wie denn ein männlicher Kollege den Sachverhalt lösen würde).
3
Bewertung lesen
Mit den Chefs wird gemeinsam gearbeitet wie auch gefeiert bei Firmenfeiern. Top !!
5
Bewertung lesen
Soweit man es in den hinteren Reihen mitbekommt total in Ordnung
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gleichberechtigung sagen? 12 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,4

Der am schlechtesten bewertete Faktor von druck.at Druck- und Handelsgesellschaft ist Kommunikation mit 3,4 Punkten (basierend auf 28 Bewertungen).


Anfangs ist man noch motiviert, wenn man dann nach Monaten, Jahren feststellt, dass eigene Ideen, Gedanken nicht angehört werden, dann trifft die Bezeichnung Kommunikation nicht zu
1
Bewertung lesen
Es wird nicht abgehoben wenn man anruft oder bekommt auch keine Antworten auf mails oder sonstige Nachrichten.
1
Bewertung lesen
Gibt es keine
1
Bewertung lesen
Die Mitarbeiter werden ständig mit Infos gefüttert die Unsicherheit schaffen.
1
Bewertung lesen
Verbesserungswürdig. Manchmal weiß die Linke nicht was die Rechte tut.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 28 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,7

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,7 Punkten bewertet (basierend auf 21 Bewertungen).


Es gibt LinkedIn Learning, aber keine Zeit in der täglichen Arbeit, sich diesen Themen zu widmen. Kommt außerdem auf die Führungskraft an, welchem Stellenwert der Weiterbildung beigemessen wird - ich hatte hier sehr viel Glück und Unterstützung. Karriere gibt es de facto nicht.
3
Bewertung lesen
Möglichkeit besteht immer, aber hängt von vielen Faktoren ab:
Wie ist der Mitarbeiter, Was hat er für seine Vorstellung vorzulegen
(Erfahrung), Wie sieht die Besetzung in der derzeitigen Abteilung aus...
3
Bewertung lesen
Gilt nur für die Führung. Fleiß und Engagement bringt nichts wenn man nicht zum erlauchten Kreis gehört.
1
Bewertung lesen
Teils/teils möglich. Man muss aktiv dahinter sein um die Karriereleiter hinauf steigen zu können.
3
Bewertung lesen
Weiterbildungen/Schulungen könnten einen höheren Stellenwert einnehmen
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 21 Bewertungen lesen