EBNER Industrieofenbau GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

Keine Handschlagqualität

3,9
Absage
Bewerber/inHat sich 2019 bei EBNER Industrieofenbau GmbH als Commercial Contract Manager beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Die erste Gesprächsrunde war angenehm und informativ, ein Teilnehmer hat sich sogar aus dem Krankenstand zugeschaltet. Die Einladung zum zweiten Termin kam rasch, letzte Fragen wurden geklärt und mir wurde Angebot mit entsprechendem Dienstvertragsentwurf vorgelegt. Abschließend wurde mir noch der Arbeitsplatz gezeigt, potentielle Kollegen vorgestellt und ein Rundgang durch die Firma gemacht. Soweit, so gut. Da ich noch auf Rückmeldung eines anderen Unternehmens gewartet habe, was ich meinen Gesprächspartnern auch offen mitgeteilt habe, verzögerte sich mein Feedback ein paar Tage. Über meine grundsätzlich positive Rückmeldung freute sich der HR Leiter allerdings dann und ich ging davon aus, dass wir uns letztlich einig würden. Umso schockierter war ich schließlich, als mir wenige Tage später mitgeteilt wurde, dass man das Angebot zurückziehe, weil sich mittlerweile eine Alternative gefunden hätte, die billiger und schneller Verfügbar wäre. Außerdem wäre man sich bei mir ja nicht sicher gewesen, weil ich ja noch das andere Angebot abgewartet hätte.
So eine Vorgangsweise ist weder fair noch professionell. Von einer Firma wie Ebner würde man sich einen wertschätzenderen und vertrauensvolleren Umgang mit Bewerbern erwarten und kein derartiges Verhalten.


Zufriedenstellende Reaktion

Schnelle Antwort

Erwartbarkeit des Prozesses

Professionalität des Gesprächs

Vollständigkeit der Infos

Angenehme Atmosphäre

Wertschätzende Behandlung

Zufriedenstellende Antworten

Erklärung der weiteren Schritte

Zeitgerechte Zu- oder Absage