Fachhochschule des bfi Wien Ges.m.b.H. Logo

Fachhochschule des bfi Wien 
Ges.m.b.H.
Bewertungen

67 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,1Weiterempfehlung: 88%
Score-Details

67 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

50 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 7 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Fachhochschule des bfi Wien Ges.m.b.H. über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Lehre okay, Verwaltung personell unterbesetzt Ich unterrichte seit Jahren an der FH. Lehre ist gut, gute Bedingungen.

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Fachhochschule des bfi Wien Gesellschaft m.b.H. in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Netter Umgangston

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Verlässlichkeit der Absprachen

Verbesserungsvorschläge

Mehr personelle Ressourcen dort, wo es wirklich benötigt wird (Koordination großer Studiengänge, Sekretariat und Buchhaltung).

Arbeitsatmosphäre

sehr kollegial. Sorgen bereitet mir nur Folgendes: Ich unterrichte im größten Studiengang der FH. Wir haben sehr viele Studierende, das bedeutet viel Arbeit für unsere Administration. Generell habe ich den Eindruck, dass die "direkte" Administratation (Koordinator, Sekretariat, Buchhaltung...) personell nicht adäquat besetzt ist, während Abteilungen wie Qualitätsmanagement und PR ständig neue Leute bekommen. Die Kundenzufriedenheit (Studierende!!) kommt aber vor allem aus den Bereichen Koordination und Sekretariat.Ich merke, dass die Studenten mich immer mehr fragen, wo sie sich sonst an die Koordination genannt hätten.

Work-Life-Balance

für mich gut, aber wie gesagt, die Kollegen in der Admin ächzen und stöhnen...

Gehalt/Sozialleistungen

Sonderhonorare für die Vielleister :-)

Kollegenzusammenhalt

bei uns im Team super, daher eben meine Anmerkung oben

Umgang mit älteren Kollegen

wertschätzend!

Vorgesetztenverhalten

hervorragende Studiengangsleiterin und Stellvertreterin, die beide extrem viel arbeiten

Kommunikation

im Team gut, an der FH empfehle ich mehr interne große Treffen ("FH intern").

Gleichberechtigung

manche männliche Kollegen sind noch vom alten Schlag (nach oben buckeln...) und altes Geschlechtverhältnis


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sabine Gössl-Böhm, BA, Leitung HR-Management
Sabine Gössl-Böhm, BALeitung HR-Management

Liebe:r Kolleg:in,

Vielen Dank, dass du dir die Zeit für diese Bewertung genommen hast, das ist nicht selbstverständlich.

Es freut uns, dass du als Arbeitgeberin weiterempfiehlst und dass du auch die gute Arbeitsatmosphäre so positiv empfindest. Das ist auch aus meiner Sicht ein sehr wichtiger Part in der Arbeitszufriedenheit.

Ja, das stimmt: die Zusammentreffen in der "großen Runde" sind enorm wertvoll. Die regelmäßigen "FH-Interns" leisten dazu jedenfalls einen wichtigen Beitrag. Ansonsten halten wir beispielsweise durch unsere FH-Newsletter sowie regelmäßige Aussendungen unsere Kolleg:innen auf dem Laufenden.

Solltest du konkrete Verbesserungsvorschläge beispielsweise für die weitere Ausweitung unseres umfangreichen Weiterbildungsangebots haben, freuen wir uns, wenn du dich bei uns meldest.

Wir freuen uns, dass du Teil der FH bist und diese gemeinsam mit uns gestaltest.

Beste Grüße aus der HR,

Sabine

Gut: 3,9 von 5 Sternen

3,9
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Fachhochschule des bfi wien in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Alle sind nett und fröhlich


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sabine Gössl-Böhm, BA, Leitung HR-Management
Sabine Gössl-Böhm, BALeitung HR-Management

Liebe:r Kolleg:in,

schön, dass du dich bei uns wohl fühlst und uns als studentische:r Mitarbeiter:in unterstützt.

Vielen lieben Dank, dass du dir die Zeit für das Feedback genommen hast. Sollten wir dich beispielsweise in der Verbesserung deiner Work-Life-Balance weiter unterstützen können, kannst du dich jederzeit gerne bei uns melden.

Beste Grüße aus der HR,

Sabine

Top Arbeitgeber - danke für die tolle Zeit an der FH!

5,0
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei Fachhochschule des bfi wien in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Mitarbeiterzusammenhalt, Wertschätzung, Arbeitsbedingungen, Gleitzeit, Work- Life- Balance, Vereinbarkeit mit der Familie, sicherer Arbeitsplatz

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ich finde keinen Kritikpunkt, ich hatte eine tolle Zeit an der FH

Verbesserungsvorschläge

Keine, für mich persönlich war alles perfekt

Arbeitsatmosphäre

sehr gute Atmosphäre durch Zusammenarbeit im Team

Work-Life-Balance

Top!! Wird respektiert. Gleitzeitmodell, Home Office. Auf Mitarbeiter: innen mit Kindern wird Rücksicht genommen

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung ist möglich und wird gefördert

Gehalt/Sozialleistungen

sehr faire Bezahlung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

darauf wird großen Wert gelegt

Kollegenzusammenhalt

großartig, vor allem mit meinem direkten Arbeitskollegen

Vorgesetztenverhalten

steht hinter den Mitarbeiter: innen und unterstützt diese

Interessante Aufgaben

stets spannend, vielfältig, Arbeitsaufteilung innerhalb des Teams


Image

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sabine Gössl-Böhm, BA, Leitung HR-Management
Sabine Gössl-Böhm, BALeitung HR-Management

Liebe:r (Ex-)Kolleg:in,

vielen lieben Dank, dass du dir die Zeit für diese Bewertung genommen hast.

Es freut uns sehr, dass du die Zeit an der FH genossen hast und uns auf derart positive Art in Erinnerung behältst.

Ich wünsch dir alles Gute für deinen weiteren Weg und freue mich, wenn du mit der FH vernetzt bleibst.

Liebe Grüße aus der HR,

Sabine

Langjährige Mitarbeiter:innenorientierung zahlt sich aus!

4,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Fachhochschule bfi Wien GesmbH in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Mitarbeiter:innenorientierung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

nichts

Verbesserungsvorschläge

Die Kommunikation mit den Mitarbeiter:innen muss noch verbessert werden (da hat sich allerdings schon viel getan).

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist seit vielen Jahren eine sehr gute

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten sind in vielen Bereichen möglich

Karriere/Weiterbildung

Es gibt viele Möglichkeiten sich weiterzuentwickeln!

Gehalt/Sozialleistungen

Besonders die Sozialleistungen sind hier sehr zu loben. Das Gehalt könnte besser sein, allerdings gibt es viele andere Vorteile, die das ausgleichen.

Kollegenzusammenhalt

Der Umgang unter den Mitarbeiter:innen bzw. zwischen Mitarbeiter:innen und Vorgesetzten ist sehr kollegial!

Vorgesetztenverhalten

Sind alle sehr bemüht und arbeiten mitarbeiter:innenorientiert. Im Fokus des Unternehmens steht der:die Mitarbeiter:in als Mensch.

Kommunikation

Es hat sich vieles verbessert, bestimmte Abteilungen fühlen sich aber immer noch zu wenig informiert

Interessante Aufgaben

Es gibt viele Möglichkeiten sich fortzubilden und zu entwickeln.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sabine Gössl-Böhm, BA, Leitung HR-Management
Sabine Gössl-Böhm, BALeitung HR-Management

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

Wow, vielen lieben Dank für das tolle Feedback. Es freut uns sehr, dass du dich an der FH rundum wohlfühlst und ein Teil des Ganzen bist.

Beste Grüße aus der HR,

Sabine

Miteinander ...

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Fachhochschule bfi Wien GesmbH in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Dynamik - Loyalität - Sicherheit

Verbesserungsvorschläge

Haustiere zulassen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sabine Gössl-Böhm, BA, Leitung HR-Management
Sabine Gössl-Böhm, BALeitung HR-Management

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

Herzlichen Dank für dein Feedback!

Es freut uns, dass du dich an der FH wohl fühlst und v.a. die Loyalität und Sicherheit zu schätzen weißt.
Und du hast recht: es tut sich auch immer wieder etwas Spannendes, Neues und somit bleiben wir trotz Beständigkeit dynamisch.

Beim Thema Haustiere am Arbeitsplatz scheiden sich die Geister. Wir werden es jedoch mitnehmen und wieder einmal besprechen.

Danke für den Input!

Beste Grüße aus der HR-Abteilung,

Sabine

Außen hui, innen egal

1,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Fachhochschule des bfi wien in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Anbindung ans Verkehrsnetz

Arbeitsatmosphäre

die Qualität soll nach außen hin top dargestellt werden, doch wie man das mit den gegebenen Ressourcen schaffen, soll ist den Vorgesetzten egal

Umwelt-/Sozialbewusstsein

mülltrennung ist ein Fremdwort, alte Ordner werden samt Folien und Kunststofftrennblättern entsorgt

Kommunikation

Vonseiten der Vorgesetzten wird kein Widerspruch gewünscht, auch wenn man langjärhige Erfahrung hat und in viele Bereichen viel Erfahrung hat


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sabine Gössl-Böhm, BA, Leitung HR-Management
Sabine Gössl-Böhm, BALeitung HR-Management

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

Es tut mir leid zu lesen, dass du mit deiner Führungskraft nicht zufrieden bist.
Jetzt im Herbst stehen wieder Mitarbeiter:innen-Gespräche an: diese bieten eine gute Gelegenheit Probleme dieser Art offen anzusprechen und Lösungen zu finden.
Abgesehen davon, kannst du dich natürlich jederzeit wie gewohnt an uns aber auch den Betriebsrat wenden.

Das von dir genannte Problem mit der Mülltrennung haben wir bis dato nicht beobachtet. Wir haben allerdings diese Information bereits an unsere Abfallbeauftragte weitergegeben. Grundsätzlich gibt es ein recht gut ausgearbeitetes Konzept und wir hoffen, dass all unsere Kolleg:innen dieses auch in ihren Bereichen entsprechend umsetzen. Hier werden wir aber jedenfalls weiter dran bleiben.

Ad Verkehrsanbindung: das stimmt! Durch die sehr zentrale Lage unsrer Standorte, sind diese auch super öffentlich erreichbar. Auf jeden Fall ein großer Pluspunkt.

Wir würden uns freuen, wenn du dich mit uns in Verbindung setzt, um gemeinsam eine Lösung zu finden.

Liebe Grüße aus der HR-Abteilung,
Sabine

flexibler Gestaltungsspielraum der Arbeitszeiten, Top!

4,5
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Fachhochschule bfi Wien GesmbH in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

flexible Arbeitszeiten, home office Vereinbarungen, ständige Weiterentwicklung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

das Bildungsbereich ist generell nicht hoch bezahlt; leider sind Bürohunde nicht erlaubt

Arbeitsatmosphäre

wertschätzendes Miteinander, freundliche Atmosphäre

Work-Life-Balance

aufgrund von Corona erhöhtes Arbeitsvolumen, ansonsten sehr gut handelbar

Kollegenzusammenhalt

niemand wird allein gelassen, Unterstützung über Abteilungen hinweg ist selbstverständlich

Vorgesetztenverhalten

Wertschätzung, konstruktives Miteinander

Interessante Aufgaben

sehr viele Neuerungen in den letzten Jahren


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Unsere Kultur ist uns wichtig

4,4
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Fachhochschule bfi Wien GesmbH in Wien gearbeitet.

Karriere/Weiterbildung

Tolle Weiterbildungsmöglichkeiten im Team und individuell. Vor allem im Lokdown wurden wir im Erwerb wichtiger digitaler Kompetenzen sehr unterstützt

Gehalt/Sozialleistungen

Finde ich sehr gut

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wir arbeiten beständig daran uns weiter zu entwickeln!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sabine Gössl-Böhm, BA, Leitung HR-Management
Sabine Gössl-Böhm, BALeitung HR-Management

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

Herzlichen Dank für dein tolles Feedback!

Als FH versuchen wir, flexibel auf die Bedürfnisse unserer MitarbeiterInnen einzugehen. Auch wenn das heißt, von heute auf morgen einen ganzen Katalog an Trainings zum Erwerb bzw. Ausbau der digitalen Kompetenzen für die unterschiedlichsten Bedürfnisse anzubieten, kannst du auf uns zählen.

Im Bereich Nachhaltigkeit ist in den letzten Jahren schon einiges passiert, aber wie du sagst: es gibt immer noch einiges zu tun und wir bleiben dran!

Liebe Grüße aus der HR-Abteilung,

Sabine

Tja...

3,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Fachhochschule des bfi Wien Gesellschaft m.b.H. in Wien gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Manche arbeiten extrem viel und bekommen immer mehr Arbeit. Gleichzeitig wird es geduldet, dass manche männlichen Kollegen ihre Arbeitsleistung nicht erbringen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sabine Gössl-Böhm, BA, Leitung HR-Management
Sabine Gössl-Böhm, BALeitung HR-Management

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

herzlichen Dank, dass du dir die Zeit für ein Feedback an uns genommen hast.

Wir freuen uns, dass du die Arbeitsatmosphäre so gut bewertest und auch, dass du mit deiner Führungskraft derart happy bist.

Augenscheinlich bist du jedoch mit deiner Work-Life-Balance im Moment nicht sehr zufrieden. Können wir hier etwas unternehmen, damit sich die Situation für dich verbessert?

Wir haben für einen Großteil unserer MitarbeiterInnen eine sehr flexible Gleitzeitregelung sowie seit Kurzem auch eine Mobile-Working-Richtlinie, die zur Arbeitszeitflexibilisierung beitragen.

Solltest du deine Anliegen in vertraulicher Atmosphäre besprechen wollen, kannst du dich jederzeit gerne an mich wenden. Ich würde mich freuen!

Herzliche Grüße aus der HR-Abteilung,
Sabine

Top familienfreundlicher Betrieb

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich PR / Kommunikation bei Fachhochschule des bfi wien in Wien gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Homeoffice funktioniert super. Jede Woche Online Treffen Belegschaft mit Geschäftsführung


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN