Workplace insights that matter.

Login
Fachhochschule des bfi Wien Ges.m.b.H. Logo

Fachhochschule des bfi Wien 
Ges.m.b.H.
Bewertungen

60 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,1Weiterempfehlung: 88%
Score-Details

60 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

44 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 6 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Fachhochschule des bfi Wien Ges.m.b.H. √ľber den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Unsere Kultur ist uns wichtig

4,4
Empfohlen
F√ľhrungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Fachhochschule bfi Wien GesmbH gearbeitet.

Karriere/Weiterbildung

Tolle Weiterbildungsm√∂glichkeiten im Team und individuell. Vor allem im Lokdown wurden wir im Erwerb wichtiger digitaler Kompetenzen sehr unterst√ľtzt

Gehalt/Sozialleistungen

Finde ich sehr gut

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wir arbeiten beständig daran uns weiter zu entwickeln!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Tja...

3,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Fachhochschule des bfi Wien Gesellschaft m.b.H. gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Manche arbeiten extrem viel und bekommen immer mehr Arbeit. Gleichzeitig wird es geduldet, dass manche männlichen Kollegen ihre Arbeitsleistung nicht erbringen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Sabine Gössl, BA, stv. Leitung Qualitäts- und HR-Management
Sabine Gössl, BAstv. Leitung Qualitäts- und HR-Management

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

herzlichen Dank, dass du dir die Zeit f√ľr ein Feedback an uns genommen hast.

Wir freuen uns, dass du die Arbeitsatmosph√§re so gut bewertest und auch, dass du mit deiner F√ľhrungskraft derart happy bist.

Augenscheinlich bist du jedoch mit deiner Work-Life-Balance im Moment nicht sehr zufrieden. K√∂nnen wir hier etwas unternehmen, damit sich die Situation f√ľr dich verbessert?

Wir haben f√ľr einen Gro√üteil unserer MitarbeiterInnen eine sehr flexible Gleitzeitregelung sowie seit Kurzem auch eine Mobile-Working-Richtlinie, die zur Arbeitszeitflexibilisierung beitragen.

Solltest du deine Anliegen in vertraulicher Atmosph√§re besprechen wollen, kannst du dich jederzeit gerne an mich wenden. Ich w√ľrde mich freuen!

Herzliche Gr√ľ√üe aus der HR-Abteilung,
Sabine

Top familienfreundlicher Betrieb

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich PR / Kommunikation bei Fachhochschule des bfi wien gearbeitet.

Wof√ľr m√∂chtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Homeoffice funktioniert super. Jede Woche Online Treffen Belegschaft mit Gesch√§ftsf√ľhrung


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Sehr gut: 4,6 von 5 Sternen

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Fachhochschule des bfi Wien Gesellschaft m.b.H. gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es gibt eine sehr gute Work-Lifebalance

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

n.a.

Verbesserungsvorschläge

Mir fallen keine ein, da schon viele Verg√ľnstigungen angeboten werden.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Sabine Gössl, BAPersonalentwicklung und Recruiting

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

Wow, herzlichen Dank f√ľr das tolle Feedback!

Freut mich, dass du dich bei uns wohl f√ľhlst und Teil der Fachhochschule bist.

Ja, ich gebe dir recht, v.a. durch unsere Gleitzeitregelung ist sehr flexibles Arbeiten möglich, was der Work-Life-Balance zu Gute kommt.

Sollte dir dennoch etwas einfallen, wo wir uns verbessern können, freue ich mich, wenn du dich mit mir in Verbindung setzt.


Liebe Gr√ľ√üe aus der HR-Abteilung,

Sabine

Hochschule mitten in Wien mit fairen Arbeitsbedingungen, viel Freiraum und spannenden Aufgaben.

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Fachhochschule bfi Wien GesmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Audit Hochschule & Familie, felxible Arbeitszeiten, offene Organisationskultur


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Wertschätzende Arbeitsatmosphäre, Mitgestaltungsmöglichkeiten, flache Hierarchien, sehr familienfreundlich

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Schulen des bfi Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Offenheit, Wertschätzung, Flexibilität

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Manchmal vor vollendete Tatsachen gestellt zu werden (wo ned?)

Arbeitsatmosphäre

Sehr hilfsbereite KollegInnen und Vorgesetzte, R√ľcksichtnahme auf pers√∂nliche Umst√§nde (Familie, Krankheit,...)

Image

Auf jeden Fall verbesserungsw√ľrdig

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit), R√ľcksichtnahme auf famili√§re "Umbr√ľche", Urlaube (nat√ľrlich im Rahmen) auch kurzfristig m√∂glich

Karriere/Weiterbildung

Zahlreiche interne Weiterbildungsangebote, Möglichkeiten, sich auch individuell weiterzubilden.

Gehalt/Sozialleistungen

Wie gesagt, zahlreiche Benefits. Bei Gehaltsverhandlungen ist die Gesch√§ftsf√ľhrung verhandlungsbereit, der Betriebsrat stets unterst√ľtzend.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Zahlreiche Benefits, Nachhaltigkeit wird angestrebt

Kollegenzusammenhalt

In meinem Bereich keine Frage - Alle f√ľr Einen, Einer f√ľr Alle!

Umgang mit älteren Kollegen

√Ąltere BewerberInnen sind willkommen, "Zwangspensionierungen" habe ich keine mitgekriegt.

Vorgesetztenverhalten

Eine "totale" Transparenz ist bei einem Unternehmen dieser Gr√∂√üe schwer m√∂glich. Seitens der Gesch√§ftsf√ľhrung ist diese (gef√ľhlt) angestrebt und wird auch bei regelm√§√üigen Teambesprechungen auf allen Ebenen zu kommunizieren versucht.

Arbeitsbedingungen

Digitale Transformation ist im Laufen ;-)

Kommunikation

It`s all about communication...;-)
Abteilungs√ľbergreifend hin und wieder L√ľcken. Hat meiner Meinung nach weniger mit der Unternehmenskultur sondern mit unserer "Menschlichkeit" zu tun.

Gleichberechtigung

Frauenquote in F√ľhrungspositionen (fast) √ľbererf√ľllt.

Interessante Aufgaben

Viel Gestaltungsspielraum im eigenen Aufgabenbereich. Faire Arbeitsaufteilung. M√∂glichkeit, offen √ľber Unter-/√úberforderung zu reden.

Eine Fachhochschule zum mitgestalten

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei Fachhochschule des bfi Wien Gesellschaft m.b.H. gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexible Arbeitszeit,
Möglichkeit von Home Office,
gutes Betriebsklima,

Arbeitsatmosphäre

√§u√üerst kollegial, ein gutes Gef√ľhl ein Team hinter sich zu wissen.

Image

Die FH wird definitiv unter ihren Wert geschlagen.

Work-Life-Balance

größtmögliche Flexibilität, wenn auch viele Einsätze am Abend.

Vorgesetztenverhalten

Open Door Policy, jederzeit zu erreichen, l√∂sungsorientiert, sich einf√ľhlend.

Kommunikation

Aufgrund des externen Standortes ist man tlw. von der Kommunikation abgeschnitten (Ganggespräche)

Interessante Aufgaben

bis auf einige Verwaltungsaufgaben durchwegs interessantes Betätigungsfeld um seine Expertise aber auch Interessen in die tägliche Arbeit miteinzubringen


Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Super Arbeitgeber

3,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Fachhochschule des bfi Wien Gesellschaft m.b.H. gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sozialleistungen, Work-Life-Balance, Umgang miteinander, Familienfreundlich

Verbesserungsvorschläge

Umweltbewusstsein stärken, Mensa verbessern


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Cooler Arbeitgeber mit viel Möglichkeit zur Gestaltung im Hochschulbereich

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Fachhochschule des bfi Wien Gesellschaft m.b.H. gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kreative Gestaltungsmöglichkeiten
offen f√ľr Ideen der MitarbeiterInnen
fördert Weiterbildung
flexible Arbeitszeiten
Sozialleistungen wie Massageservice, Sport, Sabbatical, Zusch√ľsse

Work-Life-Balance

passt gut, auch durch flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit Home Office zu vereinbaren

Kollegenzusammenhalt

alle sind sehr kollegial, helfen einander und begegnen einander auf Augenhöhe

Umgang mit älteren Kollegen

Viele ältere KollegInnen, viele KollegInnen sind schon sehr lange in der Organisation

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung und Gleichwertigkeit zwischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist wichtig


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

sozial gerecht und ambitioniert

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Fachhochschule des bfi wien gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

die Agilisierung ins Haus lassen :-) kleinere Arbeitsgruppen, weniger Abstimmungen, daf√ľr mehr Tun, Probieren, Erkunden...

Arbeitsatmosphäre

Menschen f√ľhlen sich hier wohl und sch√§tzen einen gepflegten Umgang


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

MEHR BEWERTUNGEN LESEN