Navigation überspringen?
  

Fonds Soziales Wienals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Fonds Soziales Wien Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren
Die Ausbilder
4,00
Spaßfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
3,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
3,00
Arbeitszeiten
5,00
Lehrling Benefits

Folgende Benefits für Lehrlinge werden geboten

Ausbildungsmaterialien bei 1 von 1 Bewertern bezahlte Fahrtkosten bei 1 von 1 Bewertern keine bezahlte Arbeitskleidung flexible Arbeitszeiten bei 1 von 1 Bewertern Essenszulagen bei 1 von 1 Bewertern keine Kantine keine betr. Altersvorsorge gute Anbindung bei 1 von 1 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 1 von 1 Bewertern Mitarbeiterevents bei 1 von 1 Bewertern Internetnutzung bei 1 von 1 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 1 von 1 Bewertern Betriebsarzt bei 1 von 1 Bewertern Barrierefreiheit bei 1 von 1 Bewertern kein Parkplatz kein Mitarbeiterhandy Hunde geduldet bei 1 von 1 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 23.Feb. 2015
  • Lehrling

Die Ausbilder

Während meiner Lehrzeit hatte ich 4 Lehrlingsbeauftragte! Das war etwas mühsam, aber alle waren engagiert und nett!

Spaßfaktor

Ich freue mich jeden Tag darauf in die Arbeit zu kommen!

Aufgaben/Tätigkeiten

Der FSW ist immer bemüht den Lehrlingen alles zu ermöglichen was er machen möchte!

Abwechslung

In der IT gibt es nur 2 Abteilungen die man als Lehrling durchläuft und das hat seine Vor- und Nachteile... jedoch lernt man durch die Arbeit in der IT so ziemlich jede Abteilung kennen, da man den Kontakt zu den Usern hat!

Respekt

Man wird hier immer mit Respekt behandelt und die Stimme eines Lehrlings zählt was und wird ernst genommen!

Karrierechancen

In der IT ist es schwierig nach der Lehre zu bleiben, da es einfach zu wenige Stellen gibt! Die Büro-Lehrlinge habens da leichter!

Betriebsklima

Auch wenn Stress ist, herrscht immer ein respektvoller Umgang untereinander!

Ausbildungsvergütung

Hatte auch schon mehr Geld als Lehrling, aber ist eben nicht die Privatwirtschaft!

Arbeitszeiten

Bei volljährigen Lehrlingen:
Gleitzeit zwischen 7:00 und 9:00 Uhr - dann eben 8 Stunden-Tag. Überstunden sind Zeitausgleich!

Verbesserungsvorschläge

  • Darauf schauen, dass auch in der IT mehr Lehrlinge übernommen werden können! Allgemein mehr Lehrlinge in allen Bereichen Ausbilden! Der FSW ist so groß und hat verhältnismäßig nur sehr wenige Lehrlinge! Den Mitarbeitern mehr publik machen, dass der FSW Lehrlinge hat! Es ist mir immer wieder passiert, dass Leute gesagt haben: "Was? Wir haben Lehrlinge?!"
Die Ausbilder
4,00
Spaßfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
3,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
3,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten bezahlte Fahrtkosten wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Essenszulagen wird geboten gute Anbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Fonds Soziales Wien
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Ausbildung abgeschlossen in 2015
  • Unternehmensbereich
    IT
Du hast Fragen zu Fonds Soziales Wien? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!