Navigation überspringen?
  

Fonds Soziales Wienals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Fonds Soziales Wien Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,61
Vorgesetztenverhalten
2,48
Kollegenzusammenhalt
3,06
Interessante Aufgaben
3,17
Kommunikation
2,37
Arbeitsbedingungen
2,69
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,74
Work-Life-Balance
2,94

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,43
Umgang mit älteren Kollegen
3,24
Karriere / Weiterbildung
2,71
Gehalt / Sozialleistungen
2,48
Image
2,63
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 72 von 120 Bewertern Homeoffice bei 15 von 120 Bewertern Kantine bei 12 von 120 Bewertern Essenszulagen bei 84 von 120 Bewertern Kinderbetreuung bei 14 von 120 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 28 von 120 Bewertern Barrierefreiheit bei 59 von 120 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 67 von 120 Bewertern Betriebsarzt bei 69 von 120 Bewertern Coaching bei 40 von 120 Bewertern Parkplatz bei 1 von 120 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 78 von 120 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 36 von 120 Bewertern Firmenwagen bei 4 von 120 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 42 von 120 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 17 von 120 Bewertern Mitarbeiterevents bei 45 von 120 Bewertern Internetnutzung bei 43 von 120 Bewertern Hunde geduldet bei 29 von 120 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 06.Apr. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Sehr freundliches und kollegiales Klima!

Vorgesetztenverhalten

Situativer, partizipativer Führungsstil

Kollegenzusammenhalt

Wir ziehen an einem Strang

Interessante Aufgaben

Herausfordernd und niemals langweilig!

Kommunikation

Wertschätzende Kommunikation

Karriere / Weiterbildung

Tolles Fort- und Weiterbildungsangebot

Gehalt / Sozialleistungen

Leider weniger, als andere Unternehmen im Sozialbereich

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Keine Mülltrennung

Work-Life-Balance

Montag bis Freitag und keine Störungen in der Freizeit

Verbesserungsvorschläge

  • Gehaltsschema verbessern, faire Gehaltseinstufung

Pro

Gute Rahmenbedingungen, interessante Aufgaben, Einbeziehung der MitarbeiterInnen wird gelebt, soziale Haltung intern und extern, großer Handlungsspielraum, gute Work-Life Balance

Contra

IT Politik

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Fonds Soziales Wien
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
Du hast Fragen zu Fonds Soziales Wien? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 28.März 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Überwiegend angenehm

Vorgesetztenverhalten

Ausgezeichnet!

Kollegenzusammenhalt

Extrem hohe Personalfluktuation!

Interessante Aufgaben

Abwechslungsreiche Fällle zu betreuen

Karriere / Weiterbildung

Auf die laufende Fort- und Weiterbildung der Kollegen wird großen Wert gelegt.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt: merklich unter des üblichen KAV-Schemas für DGKP, Anrechnung von Vordienstzeiten auf maximal 6-7 Jahre beschränkt.
Sozialleistungen: 1,10€ Sodexo-Guschein pro geleisteten Dienst.

Arbeitsbedingungen

Das Team ist in einem Unternehmensfremden Bürogebäude untergebracht (Vienna Communications). Die IT funktioniert nicht optimal. Die Ausstattung der einzelnen Arbeitsplätze erfüllt nur die absoluten Minimalanforderungen eines Bildschirmarbeitsplatzes. Putzplan ist mangelhaft!

Work-Life-Balance

8h - Schichtdienst. Keine 10 oder 12h Dienste!

Verbesserungsvorschläge

  • Das Team der Gesundheitsberatung an einem anderen Ort unterbringen, flexiblere Dienste, Gehalt aufwerten

Pro

Prinzipiell gegenüber Verbesserungsvorschlägen sehr offen und aufgeschlossen.

Contra

Keinerlei Reaktion (!!) auf die ungewöhnlich hohe Personalfluktuation, denn es ist eine durchwegs abwechslungsreiche, fordernde und spannende Tätigkeit. Unter anderen Rahmenbedingungen wäre die Situation wesentlich entspannter!

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Essenszulagen wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Fonds Soziales Wien
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 27.März 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Unzählige Handbücher und Merkblätter die den admin. Aufwand erhöhen, aber kaum einer braucht. Werden nur für Audits hervorgezogen.

Vorgesetztenverhalten

Überfordert durch politischen Entscheidungen und Administration

Kollegenzusammenhalt

Einige Egoisten dabei.

Interessante Aufgaben

Gehen leider manchmal durch die Administration unter.

Kommunikation

Einiges an Geheimniskrämerei führt zur Gerüchteküche.

Arbeitsbedingungen

IT nicht am letzten Stand

Verbesserungsvorschläge

  • Entscheidungen treffen und nicht auf die lange Bank schieben, Administration abbauen, Führungskräfteauswahl verbessern, Gehalt verbessern

Pro

Backround

Contra

Interne Auseinandersetzungen, gespart wird am falschen Ende

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Fonds Soziales Wien
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling
  • 01.März 2019
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Mit den MitarbeiterInnen reden, Feedback ernst nehmen, mehr Indianer und weniger Häuptlinge einsetzen, ...

Contra

Kritik an Entscheidungen der oberen Führungsebenen wird nicht ernst genommen.
Infos über tatsächliche Zustände werden der Leitung vorenthalten.
Nach außen ist alles bestens.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Fonds Soziales Wien
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Vorgesetztenverhalten

Versuch des Einbezugs von Mitarbeiter*Inneninteressen der direkten Führungskraft. Von jeder darüber liegenden Führungsebene jedoch wurde dieser klar abgeblockt und finanzielle Interessen und Ziele strikt verfolgt.

Interessante Aufgaben

Flüchtlingsbereich 2015-2018, durchwegs interessant, anspruchsvoll und teilweise sehr erfüllend

Kommunikation

Klassisches Managementmodell des 20. Jhd.
Mitarbeiter*Innen an der Basis haben kein Mitspracherecht, werden nicht gehört.

Gleichberechtigung

Kann ich als privilegierter weißer Mann schwer beurteilen, die höheren Positionen bestanden jedoch großteils aus weißen Männern.

Umgang mit älteren Kollegen

Nur im Rahmen eines spezifischen AMS Projektes

Gehalt / Sozialleistungen

11€ netto + knapp am Burnout vorbei, naja.

Arbeitsbedingungen

Betreuungsschlüssel von 3 zu 700 in 3 nebeneinanderliegenden Grundversorgungsquartieren an Wochenenden nach permanenten Kürzungen im Jahr 2017 u 2018.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Siehe Punkt Arbeitsbedingungen. Sozialbewusstsein des Managements gegenüber Kund*Innen sowie Basismitarbeiter*Innen nicht/kaum gegeben. Einer Kollegin wurde gesagt, sie solle sich einen anderen Job suchen, wenn sie etwas an der Unternehmensstruktur auszusetzen hätte, bzw. konkrete Kritikpunkte angesprochen hatte.

Verbesserungsvorschläge

  • Den Mitarbeiter*Innen mit Kund*Innenkontakt hin und wieder Gehör schenken.

Pro

Für mein Alter verdiente ich gut.

Contra

Top-down Management mit wenig Blick auf Arbeitsbedingungen der Basismitarbeiter*Innen.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00
  • Firma
    Fonds Soziales Wien
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Arbeitsatmosphäre

schlecht - aber immer freundlich

Vorgesetztenverhalten

Mangelhaft ist noch ein Lob. Zwanghafte gute Laune löst keine Konflikte

Kollegenzusammenhalt

schrumpft immer mehr wegen Frustration

Interessante Aufgaben

Ja. Traurig um die Aufgaben für die Kundinnen geht es in dieser Firma schon lange nicht mehr.

Kommunikation

Unzureichend und mangelhaft. Regelmäßige neue Dienstanordnungen ohne Wirkung. Der Sinn dahinter - Arbeitsbeschaffung für die vielen einzelnen Fachbereiche

Gleichberechtigung

Krankenstand kein Problem bei älteren Mitarbeiterinnen

Umgang mit älteren Kollegen

Krankenstand kein Problem bei älteren Mitarbeiterinnen

Karriere / Weiterbildung

In keinem Bereich, für Mitarbeiter oder Führungskraft eine eloquente umfassende Fortbildung. Joga, Rückenschule, Massageangebote vorhanden.

Gehalt / Sozialleistungen

Geld ist kein Anreiz um zu bleiben

Arbeitsbedingungen

Technik veraltet, neue Telefonanlage ist ein Witz

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Mülltrennung

Work-Life-Balance

Gleitzeit. Als Führungskraft ist die 60 Stundenwoche Alltag

Image

Teure Werbung in ganz Wien - im Unternehmen wird gespart

Verbesserungsvorschläge

  • zu spät, Unternehmen will nichts verändern oder verbessern

Pro

Die Angebote für Kunden

Contra

Der unsoziale Umgang mit den Mitarbeiterinnen im Unternehmen. Gescheiterte Existenzen werden als Führungskraft besetzt. Ohne Erfahrung eine kurzfristig kostengünstige Personalpolitik. Neue Mitarbeiter geben sich die Klinke in die Hand

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Essenszulagen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Fonds Soziales Wien
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling
  • 12.Feb. 2019
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Weniger Bürokratie

Pro

Ziel ein guter Arbeitgeber zu sein, echte Gleitzeit

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Essenszulagen wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Fonds Soziales Wien
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling
  • 01.Feb. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

umgang mit kollegen im engen umfeld sehr gut

Vorgesetztenverhalten

fk wissen, dass ihnen nichts passiert, daher freie spielwiese

Kollegenzusammenhalt

ist sehr gut in der eigenen abteilung

Interessante Aufgaben

die gibt es im unternehmen, sind dünn gesäht

Kommunikation

nicht durchlässig, sehr ambivalent, zwischen abteilungen sehr schlecht

Gleichberechtigung

wird gelebt

Umgang mit älteren Kollegen

wird rücksicht genommen

Karriere / Weiterbildung

gutes bildungsprogramm, in einzelnen bereichen wenig karrieremöglichkeiten

Arbeitsbedingungen

kunssteppiche überall, schlecht funktionierende umluftanlagen, fenster, wo es reinzieht. ABER gute materialausstattung

Umwelt- / Sozialbewusstsein

keine mülltrennung

Work-Life-Balance

sehr hoher frustrationspegel, arbeiten werden doppelt und dreifach getätigt, unklare fragestellungen

Image

ehemaliger gf schadet uns derzeit mehr als er guttut; ein hoffnungsschimmer ist neue gf

Verbesserungsvorschläge

  • die internen abläufe hinterfragen und die kommunikation verbessern; verganges jahr 8 neue organigramme (!!) aufgrund personeller veränderungen; bei projekten einheitliche namen einhalten, das gleiche projekt taucht unter 5 verschiedenen namen auf

Pro

kennt jeder in wien, ist eine "geschützte wekstatt"

Contra

bereits oben erwähnt

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Essenszulagen wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Fonds Soziales Wien
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 28.Jan. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

In kundennahen Bereichen: ein Klima der Angst, despektierlicher Umgang mit Führungskräften und MitarbeiterInnen. Unehrlichkeit und Intrigen in der höheren Ebene.

Vorgesetztenverhalten

Bei neuen FK fällt die Wahl auf Menschen ohne Standing oder soziales Gewissen. Fachkompetenz ist zweitrangig. Demgemäß ist das Verhalten.

Kollegenzusammenhalt

Relativ gut, bedenkt man die Rahmenbedingungen.

Interessante Aufgaben

Interessant und sinnvoll.

Kommunikation

Läßt sehr zu wünschen übrig.

Gleichberechtigung

Wird vorbildlich gelebt.

Umgang mit älteren Kollegen

Werden aufgefordert selbst zu gehen.

Karriere / Weiterbildung

Begrenzte Möglichkeiten, aber gutes Bildungsprogramm.

Gehalt / Sozialleistungen

Im Vergleich mit "echten" Privatunternehmen unterdurchschnittlich.

Arbeitsbedingungen

Einsparung von Arbeitskräften, disfunktionale Systeme, sprunghafter Wechsel von Vorgaben.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Verbesserungswürdig.

Work-Life-Balance

Burn out Gefährdung ist hier gelebter Alltag.

Image

Besser Sein als Schein.

Verbesserungsvorschläge

  • Die neue GF ist Hoffnungsträgerin im Hinblick auf konstruktive Veränderung.

Pro

Leistet einen wichtigen Beitrag zum sozialen System.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Fonds Soziales Wien
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft

Verbesserungsvorschläge

  • Reflexionsfähige Mitarbeiter aufnehmen

Pro

Sehr vieles

Contra

Kollegen die nur Raunzen und sich nicht beweisen

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Fonds Soziales Wien
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung