Navigation überspringen?
  

Fonds Soziales Wienals Arbeitgeber

Österreich Branche Gesundheit/Soziales/Pflege
Subnavigation überspringen?
Fonds Soziales WienFonds Soziales WienFonds Soziales Wien
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 164 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (48)
    29.268292682927%
    Gut (46)
    28.048780487805%
    Befriedigend (33)
    20.121951219512%
    Genügend (37)
    22.560975609756%
    3,08
  • 11 Bewerber sagen

    Sehr gut (4)
    36.363636363636%
    Gut (1)
    9.0909090909091%
    Befriedigend (2)
    18.181818181818%
    Genügend (4)
    36.363636363636%
    2,87
  • 2 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (2)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,44

Arbeitgeber stellen sich vor

Fonds Soziales Wien Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,08 Mitarbeiter
2,87 Bewerber
4,44 Lehrlinge
  • 29.Okt. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Schwankt sehr stark nach Organisationseinheit - von 5 bis 1

Vorgesetztenverhalten

Die meisten Führungskräfte haben irgendeinen Schaden, aber das ist überall so. Dafür halten die Teams zusammen.

Kommunikation

Auch das kommt stark darauf an, wo man arbeitet.

Karriere / Weiterbildung

Man muss sich ein bissl selbst drum kümmern, aber es gibt ein anfangs ganz interessantes Bildungsangebot, wenn man das dann durch hat nach ein paar Jahren, kann man auch externe Fortbildungen machen. Karriereplanung gibt es angeblich (Hörensagen).

Arbeitsbedingungen

In der Zentrale extrem trockene Luft und unangenehme Temperaturen (zu heiß im Sommer, oft dann auch im Winter)

Work-Life-Balance

Zeiteinteilung in den meisten Jobs ohne KundInnenkontakt überhaupt kein Thema. Im Schichtdienst ist das natürlich anders...

Image

kommt drauf an - von völlig unbekannt bis zu großer Freude, wenn man sich als "vom FSW" kommend vorstellt, ist alles drin.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Augen aufmachen für die Welt da draußen - man vergisst über die Alltags-Workload leider leicht, sich zu entwickeln.

Pro

Relativ entspannt hinsichtlich Zeiteinteilung, Bildungskarenz etc.

Contra

Oft sehr behäbig - daran muss man sich gewöhnen, das Unternehmen ist riesig und von der Politik auf mehreren Ebenen abhängig.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Fonds Soziales Wien
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, vielen Dank für die ausführliche und durchwegs gute Bewertung Ihrer Arbeitsstelle im Fonds Soziales Wien! Natürlich sind Kriterien wie Arbeitsatmosphäre, Kommunikation und Ähnliches auch vom jeweiligen Bereich und den Menschen, die darin arbeiten, abhängig. Dennoch ist es uns daran gelegen, gut und faire Arbeitsbedingungen für alle unsere MitarbeiterInnen sicherzustellen. Dabei können Sie uns helfen. Ihre kritischen Anmerkungen hinsichtlich Kommunikation, Arbeitsbedingungen und Führungsverhalten würden wir gerne mit Ihnen persönlich besprechen, um möglichen Problemen auf den Grund gehen zu können. Das wäre auch eine gute Gelegenheit, mehr über die Möglichkeiten der Karriereplanung im Fonds Soziales Wien zu erfahren, wenn Sie das möchten. Sollte das für sie gut passen, melden Sie sich bitte per Mail unter katherina.konejung@fsw.at oder telefonisch unter 0505379 - 10 928. Herzliche Grüße Katherina Konejung

Katherina Konejung
Recruiting & Employer Branding

  • 08.Juli 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre in unserer Abteilung/Team ist einfach großartig. Bei Problemen oder Unklarheiten kann man immer auf die Führungskräfte zugehen und bekommt eine Antwort. Ich habe hier eigentlich noch keinen Tag erlebt an dem man nicht Spaß gehabt hätte zu arbeiten.

Vorgesetztenverhalten

Klare Ziele und Entscheidungen. Man hat immer ein gewisses Mitspracherecht bei uns. Man kann immer zu seinem Vorgesetzten gehen und um Entscheidungen bitten. Vorgesetzte hier sind immer Fair, haben viel Ahnung von der Materie und sind sympatische Personen

Kollegenzusammenhalt

In unserer Abteilung sehr gut! Ein paar Ausnahmen bestätigen natürlich immer die Regel aber zu 98% auf höchstem Niveau. Ich hatte noch nie das Gefühl, nicht zu einem Kollegen gehen zu können um ihn etwas zu fragen. Der Zusammenhalt im Team ist sowieso ein Traum. Hier unterstützt jeder jeden ohne zu murren.

Interessante Aufgaben

Die Aufgabe bei uns im Team werden immer nach Stärken und Schwächen zugeteilt. Da wir viel Projektarbeit haben wird es nie monoton oder langweilig. Die Aufgaben könnten nicht interessanter sein.

Kommunikation

Wie schon oben erwähnt ist die Kommunikation in unserer Abteilung TOP! Ich kann hier nicht für andere Abteilungen sprechen, muss jedoch sagen, als PM findet man auch in anderen Abteilungen Ansprechpartner und hat meistens schnell einen Termin mit ihnen ausgemacht.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung wird hier groß geschrieben!

Umgang mit älteren Kollegen

Toller Umgang mit älteren Kollegen. Auch bei der Personalsuche!

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung: Einfach nur WOW! Es gibt ein unglaublich großes internes Weiterbildungsangebot. Auch externe Fortbildung werden immer wieder gezahlt!

Karriere: Würde ich in diesem Unternehmen gerne machen. Ob sich dieser Traum erfüllt, kann ich zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt ist gut, vor allem für junge Mitarbeiter. Hier muss man jedoch dazu sagen: Es ist nicht ganz verständlich warum andere Abteilungen höhere Gehaltsbänder für Mitarbeiter ausgeben dürfen oder in anderen Abteilungen sogar freier um das Gehalt verhandelt werden kann. Ich denke jede Abteilung im FSW leistet seinen Teil und jeder Teil ist gleich wichtig.

Arbeitsbedingungen

Wir arbeiten in "Großraumbüros". Ich persönlich finde dies allerdings überhaupt nicht störend. Es ist eigentlich nie zu laut. PC´s und Laptops meistens ganz in Ordnung und machen kaum Probleme. Einziger Kritikpunkt ist die Umluftanlage: Oft kommt es vor, dass Gerüche aus dem Gasometer dort irgendwie hineinkommen und die ganze Abteilung oder gewisse Büros danach riechen. Außerdem braucht sie ziemlich lange um zu kühlen oder zu wärmen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Hierzu kann ich leider nichts sagen (habe mich mit dem Thema nicht so sehr beschäftigt), deswegen gibt es hier 3 Sterne.

Work-Life-Balance

Da ich ein Morgenmuffel bin ist die Gleitzeit hier Top. Auch sonst wird streng darauf geachtet nicht über 10 Stunden am Tag zu kommen (8 Stunden sind die Regel). Für dieses Unternehmen würde ich allerdings freiwillig Überstunden machen.

Image

Haben bei denen die uns kennen ein gutes Image. Würde den FSW auch jedem weiterempfehlen.

Verbesserungsvorschläge

  • Einziger Verbesserungsvorschlag der mir einfällt: Mehr Freiraum bei den Gehaltsbändern lassen. Wie schon oben erwähnt, sollte jede Abteilung hier mehr bieten können, überhaupt für Mitarbeiter die schon länger dabei sind und Mitarbeiter die sich anstrengen. Manchmal fühlt es sich unfair an wenn in anderen Abteilungen mehr Gehalt gezahlt werden kann.

Pro

Alles!

Contra

Fällt mir wirklich kein Punkt ein.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Essenszulagen wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Fonds Soziales Wien
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, Vielen Dank für Ihre Bewertung und Ihre konkreten Beschreibungen! Es freut uns, dass Sie sich im Fonds Soziales Wien – und besonders in Ihrem Team – so wohlfühlen. Was die Einreihung in die Gehaltsbänder betrifft, liegt hier an sich eine klare Logik dahinter. Ihre Führungskraft kann Ihnen sicher mehr dazu erzählen. Herzliche Grüße

Katherina Konejung
Recruiting & Employer Branding

  • 07.Juni 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Sehr angenehm, vereinzelte toxische MitarbeiterInnen wird es immer in jeder Firma geben. Zukunft ungewiss.

Vorgesetztenverhalten

Hohe Fluktuation von Vorgesetzten, wenig top-down Transparenz oder Wertschätzung von der 2. Ebene, eine Führungskraft betreibt ungeahndetes Bossing mit ganzen Teams, unnachvollziehbare Personalentscheidungen, von TeamleiterInnen wird inhaltliches Wissen nicht erwartet (Leistungsbewertung, Stellenausschreibung), was zu Frust unter den MitarbeiterInnen mit KundInnenkontakt führt.

Interessante Aufgaben

Wenig Möglichkeiten, außerhalb des eigenen üblichen Tätigkeitsfelds bei z.B. Projekten oder abteilungsübergreifend mitzuarbeiten

Kommunikation

Bei Umstrukturierungen oder Themen, die das ganze Team betreffen, abteilungsintern keine bzw. keine rechtzeitige Kommunikation oder nur auf Nachfragen. Sonst unternehmensweit sehr gut.

Umgang mit älteren Kollegen

Längere Krankenstände werden akzeptiert.

Karriere / Weiterbildung

Manchmal wäre es wünschenswert, wenn Qualifikationen und Berufserfahrung mehr Gewicht bei Personalbesetzungen hätten als persönliche Kontakte. Warum sollen AkademikerInnen für höherwertigere und besser bezahlte Jobs mit MaturantInnen konkurrieren müssen?! Ansonsten gibt es ein spannendes und vielfältiges internes Fortbildungsprogramm.

Work-Life-Balance

Angebote von Karenz, Reduktion von Wochenstunden, Pflegeurlaub, Urlaub sehr großzügig und proaktiv im Unternehmen beworben.

Pro

Viele attraktive Angebote im Rahmen des betrielichen Gesundheitsmanagements

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Essenszulagen wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Fonds Soziales Wien
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege! Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, eine Bewertung zu Ihrer aktuellen Arbeitsstelle abzugeben. Ich freue mich, dass Sie sich grundsätzlich hier wohlfühlen und auch die Angebote für unsere MitarbeiterInnen – seien es unterschiedliche Arbeitszeitmodelle, Weiterbildungsmöglichkeiten oder auch gesundheitsfördernde Programme – kennengelernt haben und schätzen. Insbesondere was Ihre Rückmeldung hinsichtlich des Vorgesetzenverhaltens betrifft, möchte ich Ihnen gerne ein persönliches oder telefonisches Gespräch anbieten, in dem wir die von Ihnen genannten Umstände besprechen können. Auch zu Ihrer Anmerkung „Zukunft ungewiss“ unter dem Punkt Arbeitsatmosphäre würde ich gerne mehr erfahren, und auch Ihre übrigen Hinweise könnten wir in dem Gespräch erörtern. Wenn das für Sie passt, kontaktieren Sie mich bitte per Mail unter katherina.konejung@fsw.at oder telefonisch unter 0505379 - 10 928. Vielen Dank und herzliche Grüße Katherina Konejung

Katherina Konejung
Recruiting & Employer Branding


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 164 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (48)
    29.268292682927%
    Gut (46)
    28.048780487805%
    Befriedigend (33)
    20.121951219512%
    Genügend (37)
    22.560975609756%
    3,08
  • 11 Bewerber sagen

    Sehr gut (4)
    36.363636363636%
    Gut (1)
    9.0909090909091%
    Befriedigend (2)
    18.181818181818%
    Genügend (4)
    36.363636363636%
    2,87
  • 2 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (2)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,44

kununu Scores im Vergleich

Fonds Soziales Wien
3,09
177 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Gesundheit/Soziales/Pflege)
3,43
193.665 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.917.000 Bewertungen