Let's make work better.

Frequentis AG Logo

Frequentis 
AG
Bewertungen

Top
Company
2024

327 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,2Weiterempfehlung: 85%
Score-Details

327 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

232 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 41 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Authentische Bewertungen für eine bessere Arbeitswelt

Alle Bewertungen durchlaufen den gleichen Prüfprozess - egal, ob sie positiv oder negativ sind. Im Zweifel werden Bewertende gebeten, einen Nachweis über ihr Arbeitsverhältnis zu erbringen.

Insgesamt durchwachsen

2,8
Nicht empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Frequentis Group Holding GmbH in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flache Hierarchien, man kann jeden kontaktieren, egal auf welcher Ebene, und die Kollegialität ist meist hoch.
Generell menschlicher Umgang, aber seit Börsegang ist eine Veränderung spürbar, mehr Orientierung an Aktionären und Wachstum, daher geht das familiäre, auf das auf dem Papier wertgelegt wird, immer mehr verloren.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Bei vielen Entwicklungen in der jüngeren Zeit wird über die Mitarbeiter drübergefahren, auf der anderen Seite wird zum Teil auf Leute, die die richtigen Kontakte im Unternehmen haben, übermäßig viel Rücksicht genommen - Vitamin B in der Firma nötig. Die Bezahlung ist eher mäßig und manche Prozesse sehr bürokratisch.

Verbesserungsvorschläge

Nicht ständig an den Mitarbeitern sparen - die Anforderungen wachsen, aber es gibt keine zusätzlichen Stellen. Außerdem sind viele Prozesse wahnsinnig langwierig und bürokratisch, hier sollte man definitiv schneller werden.

Arbeitsatmosphäre

Generell freundliche und angenehme Atmosphäre (bis auf ein paar Ausnahmen, die sich wohl überall finden)

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten sind super, aber die meisten Abteilungen sind stark unterbesetzt, daher oft zu viel Arbeit für zu wenige Leute in zu kurzer Zeit.

Kollegenzusammenhalt

Meiner Erfahrung nach gut, hängt sicher auch von der Abteilung ab

Vorgesetztenverhalten

In meinem Fall sehr zufriedenstellend, aber man hört auch ganz anderes. Und obwohl von manchen Vorgesetzten bekannt ist, dass sie immer wieder Fehlverhalten an den Tag legen, hat das keine Konsequenzen. Man hat das Gefühl, Führungskräfte können sich alles leisten.

Arbeitsbedingungen

Equipment nicht wirklich modern, Büros okay. Kantine qualitativ und von der Auswahl her eine Zumutung, leider in der Umgebung keine Alternative.

Kommunikation

Könnte transparenter sein

Gleichberechtigung

Man gibt sich divers, aber fast alle Führungspositionen sind von Männern besetzt, generell extrem männerdominiert und kaum ernsthafte Bemühungen, das zu ändern.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?1Zustimmenstimmt zuMeldenTeilen

In Summe leider nicht empfehlenswert

2,9
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Frequentis AG in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Interessante Aufgaben, spannende Projekte.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Bezahlung ist einfach sehr schlecht. Der Standort ist leider auch sehr unattraktiv. In der Umgebung gibt es absolut nichts (außer einen Hofer). Man ist deshalb gezwungen in der Kantine zu essen, wo man sich zwischen Pest und Cholera entscheiden kann. Zwar wird das teilweise von der Firma bezahlt aber lieber wäre mir wenn man zusätzliche Möglichkeiten hat.

Verbesserungsvorschläge

Faire Bezahlung, mehr Anreize für Mitarbeiter, mehr Benefits.

Arbeitsatmosphäre

Die "alt eingesessenen" Mitarbeiten predigen jeden Tag wie toll die Firma ist und wie glücklich man sich schätzen kann hier zu arbeiten. Jüngere Kollegen sammeln hier ihre Berufserfahrung und gehen nach 2,3 Jahren wieder, was verständlich ist.

Work-Life-Balance

Die ist gut. Vielleicht etwas zu gut, manche nutzen es aus.

Karriere/Weiterbildung

Viele interne Schulungen. Auch externe sind teilweise möglich.

Gehalt/Sozialleistungen

Unterdurchnschnittlich, was dazu führt, dass viele junge Kollegen nach kurzer Zeit kündigen. Gehaltserhöhungen scheinen unmöglich zu sein. Das geförderte Kantinenessen ist wirklich alles Andere als gut. Benefits für Mitarbeiter sind extrem veraltet und völlig unattraktiv....

Kollegenzusammenhalt

Kommt auf die Abteilung an.

Arbeitsbedingungen

Man bekommt nicht sehr hochwertiges Equipment gestellt (Laptop, Tastatur, Headset, Mouse ist alles sehr billig gehalten). Wenn man zwei gleiche Monitore (Marke, Größe, Anschluss) bekommt hat man extremes Glück. Das Firmenhandy ist ebenfalls das Günstige der Marke. Eine Dockingstation sucht man vergebens (bekommt man auch nicht auf Anfrage weil zu teuer alles). Wenn ich morgens anfange muss ich zuerst mal 7 verschiedene Kabel am Laptop anstecken (Tastatur, Mouse, Headset, HDMI Monitor 1, VGA Monitor 2 usw...).

Gleichberechtigung

Generell befinden sich vorwiegend Männer in den Führungspositionen. Man versucht zwar was zu ändern, allerdings mit wenig Erfolg. Frauen schneiden wesentlich schlechter bei der Bezahlung aus.

Interessante Aufgaben

Relativ interessante Projekte.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

HilfreichHilfreich?1Zustimmenstimmt zuMeldenTeilen

Excellenter Arbeitsgeber und angemessenes Gehalt

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Frequentis AG in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr guts Weiterentwicklungs Programm, gute Vernetzung intern, sehr flache Hierarchie

Verbesserungsvorschläge

Verbesserung der internen Infromations Kultur und Informations Kanäle


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Sehr gut: 4,0 von 5 Sternen

4,0
Empfohlen
FührungskraftHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei Frequentis AG in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexible Arbeitszeiten, angemessenes Gehalt, gute Teamarbeit, interessante Aufgaben, gute Aufstiegsmöglichkeiten

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

nach rasantem personellem Wachstum über die letzten Jahrzente wird heute stark auf Wachstum durch Zukauf neuer Unternehmen gesetzt, was eine Vielfalt an gleichartigen Produkten ins Unternehmens-Portfolio bringt und dadurch nicht nur Vorteile bietet

Verbesserungsvorschläge

Grundsätzlich läuft alles recht gut, die einzelnen Geschäftsfelder und Niederlassungen könnten noch besser zusammenarbeiten. Dazu müssten aber übergreifende Ziele vereinbart werden.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Interessantes Jobumfeld mit viel Potential zur Weiterbildung aber unterdurchschnittlicher Bezahlung

3,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Frequentis AG in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Interessantes Jobumfeld
Man kann schnell viel lernen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Der Umgang miteinander zwischen den Abteilungen
Gehalt

Verbesserungsvorschläge

Mehr Kommunikation mit unseren Engineers. Den Filter den das mittlere Management bildet mal umgehen um Feedback einzuholen.
Führungskräfte mehr Spielraum geben in der Gehaltsgestaltung.

Arbeitsatmosphäre

Lob und Wertschätzung gibt es für gute Arbeit und Überstunden kaum.

Image

Keiner meiner KollegInnen denkt wirklich positiv über die Firma. Die Visionen und Ansprachen die von den Vorständen gehalten werden sind weit weg von der Realität. Das top Management scheint keine Ahnung zu haben wie es auf der Engineering Ebene zu geht.

Work-Life-Balance

Das FRAZ Modell ist in der Theorie gut, in der Praxis kann man sich den Zeitausgleich nicht wirklich nehmen.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung ja
Karrierechancen / Aufstiegschancen, nur bis zu einem gewissen Grad.

Kollegenzusammenhalt

Jede Abteilung sichert sich gegeneinander ab. Es wird nicht gemeinsam an dem Ziel gearbeitet sondern nur auf sie eigene Abteilungsbilanz geschaut.

Arbeitsbedingungen

Die Laptops und Monitore könnten besser sein.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist vergleichsweise ziemlich schlecht und der jährliche Gehaltsprozess der HR ist völlig intransparent. Die möglichkeit das Gehalt mit der Führungskraft zu verhandeln gibt es defakto nicht, weil die Führungskraft hier auch keinen Spielraum hat.


Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?1Zustimmenstimmt zuMeldenTeilen

Super Arbeitgeber!

5,0
Empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Frequentis AG in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Teamspirit,wertschätzender Umgang,flexibles Arbeiten,Benefits,Branche-wir tun gutes!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

nette Kollegen, Arbeitsstil aber etwas eingemottet.

3,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Frequentis AG in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

vertrauen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

zuwenig auf die echten Probleme fokusiert

Verbesserungsvorschläge

Es braucht mehr Bewegung. Man hat den Eindruck, daß weil alles so war, es immer so sein muss und sich keiner bewegen will. Die Gerüchteküche nervt. Das Management müsste viel mehr den Mitarbeitern zuhören um endlich etwas zu bewirken, sie wirken jedoch sehr fern.

Kommunikation

bitte mehr konkretes kommunizieren - kurz und bündig, keine heisse elendslange Luft verbreiten.


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?1Zustimmenstimmt zuMeldenTeilen

Bürokratenhaufen!

2,0
Nicht empfohlen
Ex-FührungskraftHat zum Zeitpunkt der Bewertung nicht mehr bei Frequentis AG in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Logo

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

HR Abteilung, hinterhältig bis ins Letze. Bürokratie. Kultur im Umgang untereinander.

Verbesserungsvorschläge

Ca. 10% der Leute kündigen, sind alles Sesselfurzer die nichts leisten und andere auch noch behindern.

Arbeitsatmosphäre

Keiner übernimmt seine Verantwortung

Image

Nur nach aussen gut!

Work-Life-Balance

Eininge wenige hängen sich rein, der Rest macht blau!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

ESG ist nicht bekannt in dieser Firma.

Karriere/Weiterbildung

Mit betteln bekommt auch Weiterbildungen genehmigt.

Kollegenzusammenhalt

Gibt es nicht, ins Gesicht freundlich, hinterrücks fliegen die Hackln

Vorgesetztenverhalten

Unterirdisch, die MGMT Kultur ist zum fürchten, sie glaube sie sind Manager aber weit davon entfernt

Kommunikation

Mails über Mails, Kettenmails mit Unsinn ist an der Tagesordnung

Interessante Aufgaben

Interessante Projekte gibt es druchaus


Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

HilfreichHilfreich?1Zustimmenstimmt zuMeldenTeilen

Sehr innovatives und technologisches Unternehmen und damit hohe Komplexität und viele Herausforderungen.

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei Frequentis AG in Wien gearbeitet.

Work-Life-Balance

sehr getrieben von Projekten, kann durchaus stressig werden

Gehalt/Sozialleistungen

Einstiegsgehälter für junge Kollegen sollten höher sein


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Ein Unternehmen mit Old-School-Mentalität

2,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2023 im Bereich IT bei Frequentis AG in Wien gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Hängt von Abteilung an


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?1Zustimmenstimmt zuMeldenTeilen

Wir setzen auf Transparenz

So verdient kununu Geld.

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Basierend auf 512 Erfahrungen von aktuellen und ehemaligen Mitarbeitenden wird Frequentis durchschnittlich mit 4,4 von 5 Punkten bewertet. Dieser Wert liegt über dem Durchschnitt der Branche IT (4 Punkte). 85% der Bewertenden würden Frequentis als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Ausgehend von 512 Bewertungen gefallen die Faktoren Umgang mit älteren Kollegen, Image und Interessante Aufgaben den Mitarbeitenden am besten an dem Unternehmen.
  • Neben positivem Feedback haben Mitarbeitende auch Verbesserungsvorschläge für den Arbeitgeber. Ausgehend von 512 Bewertungen sind Mitarbeitende der Meinung, dass sich Frequentis als Arbeitgeber vor allem im Bereich Gehalt/Sozialleistungen noch verbessern kann.
Anmelden