Navigation überspringen?
  

Fronius International GmbHals Arbeitgeber

Österreich,  4 Standorte Branche Industrie
Subnavigation überspringen?

Fronius International GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren
Die Ausbilder
3,86
Spaßfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,50
Abwechslung
4,20
Respekt
3,71
Karrierechancen
4,60
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
5,00
Lehrling Benefits

Folgende Benefits für Lehrlinge werden geboten

Ausbildungsmaterialien bei 4 von 7 Bewertern bezahlte Fahrtkosten bei 1 von 7 Bewertern bezahlte Arbeitskleidung bei 3 von 7 Bewertern flexible Arbeitszeiten bei 6 von 7 Bewertern Essenszulagen bei 6 von 7 Bewertern Kantine bei 7 von 7 Bewertern keine betr. Altersvorsorge gute Anbindung bei 4 von 7 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 6 von 7 Bewertern Mitarbeiterevents bei 7 von 7 Bewertern Internetnutzung bei 2 von 7 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 2 von 7 Bewertern Betriebsarzt bei 2 von 7 Bewertern Barrierefreiheit bei 2 von 7 Bewertern Parkplatz bei 7 von 7 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 2 von 7 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 11.Dez. 2019
  • Lehrling

Die Ausbilder

Die lehrlingsausbildung bei fronius ist mittlerweile eine Katastrophe.. Es wird dir am Anfang alles versprochen und sobald sie dich als Lehrling haben wird sich nicht mehr um dich gekümmert.. Wenn du schüchtern bist, hast du keine chance...
Wenn du an die lehrlingsausbildung eine bzw. Mehrere E mails schreibst, bekommst du nichts oder erst ein paar Monate später eine Antwort zurück.. Bei Anrufe wird selten abgehoben geschweige den zurück gerufen. Wenn du persönlich im Büro erscheinst, wird dir nur mitgeteilt, dass sie keine Ressourcen zur Verfügung haben und das sie andere Prioritäten haben als dich!

Es wird dir auch gesagt das du in einer Übergangsphase bist und somit hast du pech.. Weil die "future Talents" bekommen in der Zukunft eine tolle Ausbildung und jetzigen Lehrlingen bleibt keine Zeit und man will auch nicht die recurssen für diese verschwenden..

Wenn du ein Feedback gibst, wird alles persönlich genommen und die Lehrlinge werden benachteiligt.. Keiner traut sich noch was sagen, da man Angst um seine Ausbildung hat..

Man verlangt von Lehrlinge das sie Grüßen (macht auch jeder Lehrling) aber zurückgegrüßt wirst du von den HRG-Ausbildern sehr selten bis gar nicht..

Verbesserungsvorschläge

  • Kümmert euch um die jetzigen 120 Lehrlingen bevor Ihr mehr aufnehmt und nur auf Wachstum schaut..

Pro

Die restliche Firma..

Contra

Die Lehrlingsausbildung ist nicht mehr das, was sie schon einmal war.. Ist sehr schade, da die Firma an sich richtig toll ist!

Die Ausbilder
1,00
Spaßfaktor
1,00
Respekt
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Essenszulagen wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten gute Anbindung wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Fronius International GmbH
  • Stadt
    Sattledt
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
Wie ist die Unternehmenskultur von Fronius International GmbH? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 03.Sep. 2019 (Geändert am 04.Sep. 2019)
  • Lehrling

Die Ausbilder

In Sattledt zeigen diese keinerlei Interesse am Lehrling außer 20% (Großzügig)

Spaßfaktor

Auch wenn ich es liebe Elektroniker zu sein, hat man von anderen nicht den Eindruck, sogar die Ausbilder machen einen, naja-eindruck

Aufgaben/Tätigkeiten

In verschiedenen Abteilunge verbringt man jeweils 2 Monate und dort werden einem Aufgaben zugeteilt.

Respekt

Ausbilder sind nett
Mitarbeiter okay
--------------------------------------------------------------------------------------------
Lehrlingsausbildung= Katastrophal ! Wir bekommen predigten, wir sollen auf Emails antworten, aber wir selbst müssen vergeblichst auf eine Antwort ihrerseits warten.

Unhöfliche Kommentare, nicht begrüßen ihrerseits (als Lehrling muss man grüßen sonst ist man ja unhöflich) sind Alltag.

Die Lehrlingsausbildung beschreibt ihre Stellen mit "Wir brennen für die Lehrlingsausbildung", jedoch kennen sich einige nicht einmal selbst ein wenig in Technischen Berufen aus (oder interessieren sich dafür). Frage mich manchmal wirklich was Gewisse Abteilungen machen..

Karrierechancen

Wenn man sich interessiert und gut anstellt, kann man sehr viel erreichen

Betriebsklima

Ist die Frage der Einstellung

Ausbildungsvergütung

Super bezahlung, Tolle Rabatte

Arbeitszeiten

Gleitzeit, alle sind ansonsten recht locker wenn um die Überstunden geht

Verbesserungsvorschläge

  • Bessere Lehrlingsausbildung! Sie besitzen wenig Menschenkenntnisse, nehmen junge, oft desinteressierte Lehrlinge auf, von welchen sie im voraus wissen, dass diese nur eine einfache Fachkraft sein wird und nie mehr..

Pro

- Karrierechancen
- Tolle Event (Weihnachtsfeiern usw...)
- Toller Arbeitszeiten ( für Schichtler eine andere Geschichte.)

Contra

Bewerbungsabläufe.

Die Ausbilder
3,00
Spaßfaktor
2,00
Aufgaben/Tätigkeiten
3,00
Abwechslung
3,00
Respekt
2,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Essenszulagen wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Fronius International GmbH
  • Stadt
    Sattledt
  • Jobstatus
    k.A.
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 05.Juli 2019
  • Lehrling

Spaßfaktor

Natürlich gibt es, wie bei allem, Dinge, die einem mehr und die einem weniger Spaß machen. Im Großen und Ganzen komme ich sehr gerne zu meiner Arbeit und verrichte diese sehr gerne.

Respekt

Als Lehrling darf man sich selbstverständlich nicht zu viel erwarten, jedoch erwartet man sich schon eine Antwort, wenn man jemanden grüßt. Doch dabei handelt es sich nur um Einzelfälle.

Arbeitszeiten

Es wird einem ermöglicht, Dinge wie Präsentationen innerhalb der Arbeitszeiten vorzubereiten, ohne seine Freizeit in Anspruch nehmen zu müssen. Es bleibt einem natürlich nicht vollständig aus, außerhalb der Arbeit etwas für die FIrma zu erledigen - bei einem Beruf, den man gerne hat, tut man das aber gerne.

Die Ausbilder
5,00
Spaßfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Respekt
4,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten bezahlte Arbeitskleidung wird geboten Essenszulagen wird geboten gute Anbindung wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Fronius
  • Stadt
    Sattledt
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft
  • 24.Apr. 2019
  • Lehrling

Die Ausbilder

Manchen Ausbilder ist der Lehrling komplett egal.
Für andere Ausbilder ist der Lehrling extrem wichtig und versucht dem Lehrling viel beizubringen.

Spaßfaktor

Ohne den Ernst der Lage zu verlieren wird oft viel gelacht und Spaß gemacht.

Aufgaben/Tätigkeiten

Meistens kann man die Aufgaben schnell und ohne Stress am selben Tag erledigen.
Ausstattung ist ziemlich neu.

Abwechslung

Je nach Abteilung hat man manchmal spannende Aufgaben und manchmal langweilige Aufgaben.
Als Lehrling wird man oft als Linienarbeiter eingesetzt für mehrere Wochen, ohne dabei wirklich was zu lernen.

Respekt

In einer großen Firma gibt es oft Leute die einen Respektlos behandeln, aber im Großen und Ganzen ist bei fast jedem etwas Respekt vorhanden.

Karrierechancen

Man weiß es gibt Karrierechancen.
Jedoch muss man ewig dem HR-Büro nachrennen damit man mehr Details erfährt z.B.: Spezialisierung oder Matura Kurs.

Betriebsklima

Verhalten unter Lehrlingen TOP. Respektvoll und spaßig.
Es gibt jährliche Lehrlingsseminare.

Ausbildungsvergütung

Entschädigung leicht über dem Mindestbetrag und immer Pünktlich!
Urlaubs und Weihnachtsgeld wird auch bezahlt.

Arbeitszeiten

Gleitzeit.
Selbstständige Einteilung.
Man kann schnell ein paar Überstunden aufbauen und diese auch leicht wieder abbauen.
Mit genug Selbstbeherrschung kommt man nicht ins Minus.

Verbesserungsvorschläge

  • HRL-Büro: Aufgaben besser aufteilen. Und bessere Organisation.

Pro

Arbeitsatmosphäre

Die Ausbilder
3,00
Spaßfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Abwechslung
3,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
3,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterhandy wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Anbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Fronius International GmbH
  • Stadt
    Sattledt
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 07.Nov. 2018
  • Lehrling

Verbesserungsvorschläge

  • Keine

Pro

Arbeitsklima, gute Tätigkeiten

Contra

Garnichts

Die Ausbilder
5,00
Spaßfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten Barrierefreiheit wird geboten bezahlte Arbeitskleidung wird geboten bezahlte Fahrtkosten wird geboten Essenszulagen wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Internetnutzung wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Fronius International GmbH
  • Stadt
    Sattledt
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 19.Juni 2018
  • Lehrling

Die Ausbilder

super kompetent, menschlich optimal

Aufgaben/Tätigkeiten

Sinnhaftigkeit der Tätigkeiten ist abteilungsabhängig

Abwechslung

durch zehn-Wochen-Turnus Maximum an Abwechslung

Karrierechancen

Wer sich bemüht, dem stehen alle Türen offen!

Arbeitszeiten

Gleitzeit!

Contra

Entwicklung in der HR-Lehrausbildung

Die Ausbilder
5,00
Spaßfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
5,00
Respekt
4,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

bezahlte Arbeitskleidung wird geboten Essenszulagen wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Fronius International GmbH
  • Stadt
    Wels
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung
  • 13.Nov. 2019
  • Lehrling
Die Ausbilder
5,00
Spaßfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Essenszulagen wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Anbindung wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Fronius
  • Stadt
    Sattledt
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung