Workplace insights that matter.

Login
ibis acam Bildungs GmbH Logo

ibis acam Bildungs 
GmbH
Bewertungen

208 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,3Weiterempfehlung: 57%
Score-Details

208 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

99 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 74 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von ibis acam Bildungs GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Albtraum

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei ibis acam bildungs gmbh in Wien gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Mir wurde am Anfang genau versprochen das ich in Innsbruck in der Abteilung Verantwortung trage. Doch plötzlich tauchte eine andere Person auf und ich wurde nur Assistentin

Image

Jeder in Innsbruck kennt und weis den schlechten Ruf von Ibis acam

Kollegenzusammenhalt

Nur lügen erzählt und die Vorgesetzten gehetzt.

Vorgesetztenverhalten

Viel zu naiv. Glauben alles was andere erzählen. Fragen nicht persönlich

Kommunikation

Niemand hat darüber gesprochen und ich wurde nur ausgenutzt. War damals schwanger und konnte nicht mehr kündigen

Gleichberechtigung

Ich wurde nach dem Karenz sofort gekündigt.


Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

Teilen

Unehrlich!

2,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei ibis acam Bildungs GmbH in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Zentrale Lage, Unterricht kann man selbst gestalten

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

die Kommunikation! - scheint ein Fremdwort zu sein

Gehalt/Sozialleistungen

KV, wird aber getrickst. Vorzeiten nicht immer berücksichtigt!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Bösartig

1,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei ibisacam in Innsbruck gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

s. o.

Verbesserungsvorschläge

Fairness, Ehrlichkeit, korrekte Einstufungen, sauberere Räume.

Arbeitsatmosphäre

Fast nur weibliche Mitarbeiterinnen. Einige wenige sind sehr nett, die allermeisten bösartig, eifersüchtig und intrigant.

Image

Nach außen HUI, nach innen PFUI.

Work-Life-Balance

Keine Vorteile, ein Kampf um die Parkplätze, miese Kursräume, schlechtes Gehalt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Absolut Null Bemühungen diesbzgl.

Karriere/Weiterbildung

Vorgesetzte sind ausschließlich auf eigene Vorteile bedacht. Achten Null auf Interessen und Wünsche der Mitarbeiter.

Kollegenzusammenhalt

Im Gegenteil. Es gibt Mobbing, Intrigen und böses Blut.

Vorgesetztenverhalten

Führung bekommt man nicht zu Gesicht. Ausschließlich die Projektleiter. Letztere kennen sich in Hinblick auf konkrete Fragen nicht aus. Dadurch entstehen Missverständnisse. Informationen und Tatsachen werden durch letztere an ersteren falsch weitergeleitet.

Arbeitsbedingungen

Veraltet und kaputt. Tafel bricht auseinander. Flaschen und Müll steht herum. Es wird offensichtlich an allen Ecken und Enden gespart.

Kommunikation

Vorgesetzten bekommt man nicht zu Gesicht. Ausschließlich die Projektleiter. Letztere kennen sich in Hinblick auf konkrete Fragen nicht aus. Dadurch entstehen Missverständnisse. Informationen und Tatsachen werden durch letztere an ersteren falsch weitergeleitet.

Gehalt/Sozialleistungen

Nicht korrekte Einstufung. Nicht entsprechende Berücksichtigung der Ausbildung. Schlecht!

Gleichberechtigung

Die Vorgesetzten fühlen sich vermutlich als was besseres. Da keine direkte Kommunikation möglich und man gehaltstechnisch im Gegensatz zu diesen selbst, unfair und nicht der eigenen Ausbildung entsprechend, eingestuft wird.

Interessante Aufgaben

Gutes Kursklima habe ich mir selbst aufgebaut. Das lag jedoch an den netten Teilnehmern und Null an Ibisacam.

Familienfreundliches Unternehmen

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei ibis acam Bildungs GmbH in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Zusammenhalt, Vorgesetzer, KollegInnen,

Verbesserungsvorschläge

Leistungsorientierte Bezahlung

Arbeitsatmosphäre

familienfreundlich, gute ArbeitskollegInnen

Karriere/Weiterbildung

viele Weiterbildungsangebote.

Gehalt/Sozialleistungen

könnte besser sein.

Kollegenzusammenhalt

Das ist bei ibis wirklich Klasse.

Kommunikation

wird im laufe der Jahre immer besser.


Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Melanie Koch, M.A., Stabstelle Personal und Gesundheit
Melanie Koch, M.A.Stabstelle Personal und Gesundheit

Liebe Kollegin/Lieber Kollege,

Vielen Dank, dass du dir Zeit genommen hast uns zu bewerten.

Wir sind wirklich froh, dass du bei uns so zufrieden bist und es dir gut geht.

Danke für deinen täglichen Einsatz! Falls du dennoch Fragen oder Wünsche hast, kannst du dich gerne bei mir unter melanie.koch@ibisacam.at melden.

Liebe Grüße,
Melanie (Personal & Gesundheit)

ibis forever

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei ibis acam Bildungs GmbH in Wien gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

sehr angenehm!

Work-Life-Balance

Dank flexibler Arbeitszeiten hervorragend!

Karriere/Weiterbildung

Umfangreiches Angebot an internen Weiterbildungen

Gehalt/Sozialleistungen

Luft nach oben gibt es immer :)

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Mülltrennung ist Ausbaufähig

Kollegenzusammenhalt

Wir sind ibisianer!!!

Vorgesetztenverhalten

Face2face

Kommunikation

Auf Augenhöhe zwischen MA & Vorgesetzten

Gleichberechtigung

Diversity wird hier gelebt!


Image

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Melanie Koch, M.A., Stabstelle Personal und Gesundheit
Melanie Koch, M.A.Stabstelle Personal und Gesundheit

Liebe Kollegin/Lieber Kollege,

Vielen Dank, dass du dir Zeit genommen hast uns zu bewerten.

Wow, was für eine super Bewertung. Wir sind froh, dass du bei uns so zufrieden bist und es dir gut geht. Das Thema Mülltrennung haben wir aufgenommen und an die zuständige Stelle weitergegeben.

Danke für deinen täglichen Einsatz! Falls du dennoch Fragen oder Wünsche hast, kannst du dich gerne bei mir unter melanie.koch@ibisacam.at melden.

Liebe Grüße,
Melanie (Personal & Gesundheit)

"ohne Worte"

2,6
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei ibis acam Beratung GmbH in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

pünktliche Gehaltszahlung

Vorgesetztenverhalten

mündliche Zusagen werden nicht eingehalten, am besten alles nur schriftlich vereinbaren !

Arbeitsbedingungen

überfüllte Büro und Seminarräume

Kommunikation

wenig bis nicht vorhanden


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Melanie Koch, M.A., Stabstelle Personal und Gesundheit
Melanie Koch, M.A.Stabstelle Personal und Gesundheit

Liebe (ehem.) Kollegin/Lieber (ehem.) Kollege,

Vielen Dank für dein ehrliches Feedback und dass du dir Zeit genommen hast uns zu bewerten.
Schade, dass du diesen Eindruck von uns gewonnen hast. Gerne würden wir diese Themen in einem vertraulichen Gespräch vertiefen.
Solltest du ein persönliches Gespräch wünschen, freuen wir uns über deine Kontaktaufnahme. Ich bin gerne für dich da. (melanie.koch@ibisacam.at)

Liebe Grüße,
Melanie (Personal & Gesundheit)

Quantität vor Qualität

2,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei ibis acam bildungs gmbh in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Genauigkeit, wenn es ums Geld geht.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es gibt Genauigkeit nur dann, wenn es ums Geld geht.

Verbesserungsvorschläge

- interne Kommunikation verbessern
- Räumlichkeiten ansprechender gestalten
- klare und zielgerichtete Führung zeigen
- erkennen, dass Qualität ein wichtiges betriebswirtschafliches Kriterium ist

Arbeitsatmosphäre

Die Orientierungslosigkeit und schlechte Kommunikation im Unternehmen wirkt sich negativ auf die Stimmung unter den KollegInnen aus.

Kollegenzusammenhalt

Geteiltes Leid ist halbes Leid.

Vorgesetztenverhalten

plan- und ziellos

Arbeitsbedingungen

Ich habe in dieser Hinsicht schon viel erlebt, die ibis acam Bildungs-GmbH schlägt allerdings dem Fass den Boden aus. Versiefte Seminarräume, kaputte Sessel, desolate PC, schlechte Internetverbindung, ...

Kommunikation

Die interne Kommunikation wird im Unternehmen anscheinend an der Zahl der E-Mails an die MitarbeiterInnen gemessen.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben wären interessant, nur die vorgegebenen Strukturen und Konzepte sind völlig realitätsfremd.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Melanie Koch, M.A., Stabstelle Personal und Gesundheit
Melanie Koch, M.A.Stabstelle Personal und Gesundheit

Liebe Kollegin/Lieber Kollege,

Vielen Dank für dein ehrliches Feedback und dass du dir Zeit genommen hast uns zu bewerten.
Es tut uns sehr leid, dass du diesen Eindruck von uns hast. Wir haben im letzten Jahr sehr viel Richtung Kommunikation getan und sind auch der Meinung hier gut aufgestellt zu sein. Natürlich versuchen wir auch alles zu verschriftlichen, sodass jeder bei uns die Informationen auch nachlesen kann und auf den neuesten Stand ist.
Wir haben Österreichweit sehr viele Standorte, bitte teile uns mit an welchen Standort wir genauer hinsehen sollen.
Es tut uns leid, dass wir deine Vorstellungen nicht erfüllen konnten. Wir danken dir dennoch für deinen täglichen Einsatz!
Solltest du ein persönliches Gespräch wünschen, freuen wir uns über deine Kontaktaufnahme. Ich bin gerne für dich da. (melanie.koch@ibisacam.at)

Liebe Grüße,
Melanie (Personal & Gesundheit)

Rückhalt & Gestaltungsspielraum

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei ibis acam Bildungs GmbH in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

dass es keinen Stillstand gibt und man aktiv mitgestalten kann

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

nichts

Verbesserungsvorschläge

ich bin rundum zufrieden

Arbeitsatmosphäre

familiär, gut aufgehoben, Vertrauen

Work-Life-Balance

absolut machbar, sicher untzerscheidlich in manchen Bereichen

Karriere/Weiterbildung

vielfältiges Angebot

Kollegenzusammenhalt

einfach TOP!

Vorgesetztenverhalten

Rückhalt, Vertrauen, Unterstützung

Arbeitsbedingungen

Flexibilität, gerade in Zeiten von Corona!

Kommunikation

auf einem sehr guten Weg...

Interessante Aufgaben

ich bin für die freie Gestaltung dankbar - Eigeninitiative ist gefragt!


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Melanie Koch, M.A., Stabstelle Personal und Gesundheit
Melanie Koch, M.A.Stabstelle Personal und Gesundheit

Liebe Kollegin/Lieber Kollege,

Vielen Dank, dass du dir Zeit genommen hast uns zu bewerten.
Eine wirklich tolle Bewertung. Schön, dass unsere Maßnahmen so gut bei dir ankommen. Und das wir dir die Sicherheit und Flexibilität während Corona geben konnten.

Wir sind froh, dass du bei uns so zufrieden bist und es dir gut geht. Danke für deinen täglichen Einsatz!

Liebe Grüße,
Melanie (Personal & Gesundheit)

Es ist toll dort zu arbeiten!!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei ibisacam in Innsbruck gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Ideen und Kreativität werden unterstützt

Work-Life-Balance

Auf die Bedürfnisse wird sehr eingegangen. Auch ob Home-Office oder nicht erwünscht ist.

Karriere/Weiterbildung

Persönliche Weiterentwicklung intern und extern werden unterstützt

Kollegenzusammenhalt

Höflicher, wertschätzender und freundlicher Umgang auf Augenhöhe

Umgang mit älteren Kollegen

Auch 50+ Personen werden eingestellt und wertgeschätzt

Vorgesetztenverhalten

Auf Augenhöhe und sehr wertschätzend

Kommunikation

Regelmäßiger Austausch bei Treffen

Interessante Aufgaben

Freie Umsetzung der vorgegebenen Arbeisziele möglich und erwünscht


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Melanie Koch, M.A., Stabstelle Personal und Gesundheit
Melanie Koch, M.A.Stabstelle Personal und Gesundheit

Liebe Kollegin/Lieber Kollege,

Vielen Dank, dass du dir Zeit genommen hast uns zu bewerten.
Wow eine perfekte Bewertung. Ich freue mich sehr dass du dich bei uns sehr wohl fühlst.

Wir sind froh, dass du bei uns so zufrieden bist und es dir gut geht. Danke für deinen täglichen Einsatz!

Liebe Grüße,
Melanie (Personal & Gesundheit)

Befriedigend: 2,8 von 5 Sternen

2,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei ibisn acam in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gut zu erreichen, wenig Leistungsdruck, kompetente Vorgesetzte in meinem Bereich

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Schlechtes Image, schwierige Kunden, schlechte Work-Life-Balance

Verbesserungsvorschläge

Betriebe sollten in moderneren, Wertschätzung der KundInnen und MitarbeiterInnen ausdrückender Umgebung und Gebäuden angesiedelt werden


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Melanie Koch, M.A., Stabstelle Personal und Gesundheit
Melanie Koch, M.A.Stabstelle Personal und Gesundheit

Liebe Kollegin/Lieber Kollege,

Vielen Dank für dein ehrliches Feedback und dass du dir Zeit genommen hast uns zu bewerten.
Es tut uns leid, dass du dich nicht 100%ig mit uns zufrieden bist und wir deine Anforderungen nicht komplett erfüllen konnten. Gerne würden wir genaueres Erfahrung, da uns vor allem die Work-Life-Balance bei unserern MitarbeiterInnen sehr am Herz liegt.

Solltest du ein persönliches Gespräch wünschen, freuen wir uns über deine Kontaktaufnahme. Ich bin gerne für dich da. (melanie.koch@ibisacam.at)
Danke für deinen täglichen Einsatz!

Liebe Grüße,
Melanie

MEHR BEWERTUNGEN LESEN