Let's make work better.

ISTA - Institute of Science and Technology Austria Logo

ISTA 
- 
Institute 
of 
Science 
and 
Technology 
Austria
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,3
kununu Score188 Bewertungen
83%83
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiter:innen-Zufriedenheit

    • 3,9Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,4Image
    • 3,9Karriere/Weiterbildung
    • 4,2Arbeitsatmosphäre
    • 3,9Kommunikation
    • 4,4Kollegenzusammenhalt
    • 4,0Work-Life-Balance
    • 4,1Vorgesetztenverhalten
    • 4,3Interessante Aufgaben
    • 4,4Arbeitsbedingungen
    • 4,3Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,5Gleichberechtigung
    • 4,5Umgang mit älteren Kollegen

Awards

Gehälter


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Forschungsassistent:in6 Gehaltsangaben
Ø46.300 €
Praktikant:in6 Gehaltsangaben
Ø20.900 €
Teamleiter:in5 Gehaltsangaben
Ø59.100 €
Gehälter für 16 Jobs entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 162 Mitarbeitern bestätigt.

  • BetriebsarztBetriebsarzt
    90%90
  • KantineKantine
    87%87
  • ParkplatzParkplatz
    76%76

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
ISTA - Institute of Science and Technology Austria
Branchendurchschnitt: Forschung/Entwicklung

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Andere Meinungen respektieren.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
ISTA - Institute of Science and Technology Austria
Branchendurchschnitt: Forschung/Entwicklung
Unternehmenskultur entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Wachsen Sie mit uns. Unterstützen Sie exzellente Forschung.

Das Institute of Science and Technology Austria (ISTA) ist ein Grundlagenforschungsinstitut, das sich der naturwissenschaftlichen Forschung auf internationalem Spitzenniveau sowie der Ausbildung von PhD & Post-Doc Student:innen verschrieben hat. Ziel ist es, zu den Top Forschungseinrichtungen der Welt zu gehören.

Zur Erreichung dieses Ziels tragen die derzeit ca. 300 Mitarbeiter:innen der Administration & Scientific Service Units wesentlich bei. Sie sorgen für effiziente Abläufe, unterstützen Wissenschaftler:innen bei administrativen Angelegenheiten und betreuen modernste Forschungsgeräte & –einrichtungen. Die Zusammenarbeit der aus über 80 Nationen stammenden Mitarbeiter:innen am Campus erfolgt auf Augenhöhe und ist geprägt von Offenheit und wechselseitigem Respekt.

Werden Sie Teil der ISTA Success Story!
Bis 2026 werden mind. 1.100 Mitarbeiter:innen am Campus tätig sein. Dabei ergeben sich unterschiedlichste Einstiegsmöglichkeiten, die offenen Positionen sind tagesaktuell hier zu finden. Unsere Facebook und Youtube Pages bieten zudem aktuelle Einblicke in unser Campus Leben!

Produkte, Services, Leistungen

Unsere Mission ist die Forschung. Wir wollen die besten Köpfe der Welt für die Forschung am ISTA in den Bereichen Life Sciences, Physical Sciences, Mathematik und Computerwissenschaften gewinnen. Derzeit arbeiten unsere Wissenschaflter:innen beispielsweise an folgenden Fragen:

  • Welche genetischen Defekte bedingen Krankheiten wie Epilepsie oder Autismus? (Beispiel aus der Biologie)
  • Wie können Strömungsturbulenzen beim Transport von Flüssigkeiten reduziert und somit 9% des weltweiten Strombedarfs eingespart werden? (Beispiel aus der Physik)
  • Welche Programme und Algorithmen können Form und Zusammensetzung von Materialien berechnen, die ein 3D-Drucker letztendlich ausdrucken kann? (Beispiel aus den Computerwissenschaften)
  • Und vieles mehr…

Mehr Informationen zur Forschung am ISTA.

Kennzahlen

Mitarbeiter750+
UmsatzWir sind eine Non-Profit-Organisation

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 162 Mitarbeitern bestätigt.

  • BetriebsarztBetriebsarzt
    90%90
  • KantineKantine
    87%87
  • ParkplatzParkplatz
    76%76
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    75%75
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    73%73
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    69%69
  • HomeofficeHomeoffice
    65%65
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    64%64
  • InternetnutzungInternetnutzung
    64%64
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    61%61
  • BarrierefreiBarrierefrei
    52%52
  • DiensthandyDiensthandy
    43%43
  • CoachingCoaching
    41%41
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    41%41
  • RabatteRabatte
    35%35
  • EssenszulageEssenszulage
    12%12
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    8%8
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    1%1
  • FirmenwagenFirmenwagen
    1%1

Was ISTA - Institute of Science and Technology Austria über Benefits sagt

  • Aus- und Weiterbildung
    Die Entwicklung unserer Mitarbeiter:innen ist uns wichtig, wir unterstützen dabei mit internen und externen Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge
    Jede:r Mitarbeiter:in hat die Möglichkeit eine betriebliche Pensionsversicherung in Anspruch zu nehmen, die Beiträge übernimmt das Institut
  • Zusatzversicherungen
    Jede:r Mitarbeiter:in hat die Möglichkeit eine private Kranken- o. Unfallversicherung abzuschließen, die Beiträge werden ganz oder teilweise übernommen
  • Flexible Arbeitszeiten
    Mitarbeiter:innen können sich im Rahmen unseres Gleitzeitmodells die Arbeitszeit selbst organisieren
  • Home Office
    Für eine Vielzahl an Positionen innerhalb unserer Administration ist Home Office nach Absprache mit der jeweiligen Führungskraft für bis zu 50 % der monatlichen Arbeitszeit möglich
  • Gesundheitsmaßnahmen
    Es gibt ein umfangreiches Angebot: jährlicher Gesundheitstag mit facettenreichem Programm, eigener Fitnessraum am Campus und vieles mehr
  • Betriebsarzt & Psychologe
    Eine Betriebsärztin sowie eine Psychologin am Campus beraten vertraulich und unterstützen umfangreich (durch Vorsorgeuntersuchungen, Impfaktionen, etc.)
  • Fitnessangebote
    Es gibt zahlreiche sportliche Aktivitäten am Campus. Aktuell reichen diese von Fußball, Volleyball, Laufgruppen und Yoga bis hin zu Salsa
  • Gute Anbindung
    Mitarbeiter:innen steht ein kostenloser Shuttle Bus zwischen Wien Heiligenstadt und dem Campus des ISTA zur Verfügung
  • Kinderbetreuung
    Der Betriebskindergarten am Campus bietet englisch- und deutschsprachige Betreuung für Kinder ab drei Monaten bis zur Schulreife an
  • Kantine
    Unsere Kantine bietet frisch gekochte Speisen aus lokalen, saisonalen Zutaten; internationale Gerichte spiegeln die kulturelle Vielfalt des ISTA wider
  • Getränke
    Allen Mitarbeiter:innen stehen Kaffee, Tee, Milch und Pflanzendrinks jederzeit kostenlos zur Verfügung
  • Mitarbeiter-Events
    Wir bieten Mitarbeiter:innen zahlreiche Events: Mitarbeiter Barbecue, Sozial- und Teamevents für individelle Abteilungen und Teams, Betriebsausflug, Winter Bash uvm.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wissenschaft und Forschung liefern einen wesentlichen Beitrag nicht nur für die Wirtschaft, sondern auch die Gesellschaft in Österreich und darüber hinaus. Für das ISTA zu arbeiten, bedeutet ein Teil davon zu sein und Wissenschaftler:innen bzw. das Institut dabei zu unterstützen erfolgreich zu sein.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Im Zuge des Wachstums des Instituts suchen wir laufend neue Kollegen:innen für die Administration sowie unsere Scientific Service Units.

Die Scientific Service Units bieten unter anderem spannende Aufgaben in folgenden Bereichen:

  • Nanofabrication Facility
  • Library
  • Electron Microscopy Facility
  • Machine Shop
  • Bioimaging Facility
  • Pre-Clinical Facility
  • Life Sciences Facility
  • Scientific Computing
  • Nuclear Magnetic Resonance Facility

In der Administration bieten wir spannende Positionen unter anderem in folgenden Tätigkeitsbereichen:

  • Academic Affairs
  • Human Resources
  • Financial Services
  • Communications & Events
  • Construction & Maintenance
  • IT Services

In unseren Forschungsgruppen gibt es außerdem vielfältige Möglichkeiten für Labortechniker:innen sowie Ingenieur:innen.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei ISTA - Institute of Science and Technology Austria.

  • Clara Kaiser
    Recruiting & Employer Branding
    recruiting@ista.ac.at

  • Versuchen Sie möglichst konkret auf die beschriebenen Aufgaben und Anforderungen einzugehen, sowohl in den Bewerbungsunterlagen als auch in den weiteren Schritten des Bewerbungsprozesses. Je konkreter Sie darlegen, wie die Anforderungen der Stelle durch Ihre Erfahrungen und Kompetenzen erfüllt werden und Sie Ihre Bewerbungsunterlagen auf die Position abstimmen, desto leichter machen Sie unserem Recruiting Team sowie unseren Führungskräften die Entscheidung.

    Die Arbeitssprache an unserem Institut ist Englisch. Bewerbungsunterlagen in englischer Sprache sind ein Plus. Ist die Stellenausschreibung auf Englisch verfasst, sollten es die Bewerbungsunterlagen ebenfalls sein.

  • Wir freuen uns über Bewerbungen via dem Stellenportal auf unserer Homepage. Aktive Stellenausschreibungen sind direkt verlinkt. Initiativbewerbungen können hier übermittelt werden: https://onehcm.ista.ac.at. Um Ihre Unterlagen rasch bearbeiten zu können, sollten diese möglichst vollständig (Anschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse und Arbeitsbestätigungen) sein.

  • Bei der Auswahl unserer Mitarbeiter:innen legen wir neben der Erfüllung der fachlichen Anforderungen auch auf den kulturellen Fit großen Wert. Dabei steht das persönliche Gespräch im Mittelpunkt. Je nach Position wird das zweistufige Interviewverfahren durch andere Bausteine, wie beispielsweise für den Job maßgeschneiderte Aufgabenstellungen, ergänzt.

Standort

Auf einem wunderschönen und weitläufigen Campus, der sich in die idyllische Landschaft am Rande des Wiener Waldes schmiegt, ist unser Forschungsinstitut zuhause. Neben modernen Labor- und Bürogebäuden beherbergen wir ein Guesthouse, vollwertig eingerichtete Apartments und Wohnungen für unsere internationalen Mitarbeiter:innen, ein Fitnessstudio, ein Outdoorgym, eine Bibliothek und einen Tennisplatz auf unserem Gelände. Das Herzstück ist unser Teich, an dem auch unsere Bar beheimatet ist. Unseren Campus erweitern wir jährlich um ein bis zwei neue Gebäude, so werden wir in den kommenden Jahren u.a. ein Science Exhibition Center eröffnen.

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

tolles Arbeitsumfeld, international, offen, Gefühl einer sinnhaftigen Tätigkeit, sehr freundlich
Bewertung lesen
Freiheit in der Arbeitseinteilung bezüglich Gleitzeiten und Home-Office Regelung.
Täglich andere Aufgaben; einzigartiges Szenario mit 75 Forschungsgruppen und Mitarbeitern aus 80 Nationalitäten.
Moderner Campus, Englisch als Arbeitssprache, herausfordernde Arbeit und daher vorwiegend gescheite Kolleg:innen, Diplomkrankenschwester täglich am Campus, tolle Betriebsärztin
Bewertung lesen
Gutes Essen auch vegan in der Kantine. Viele Feste für Mitarbeiter
Bewertung lesen
Aufgrund einer tollen Arbeitsatmosphäre und einem tollen Kilma im gesamten Unternehmen kommt man gerne ins Büro. Jeder hilft jedem. Herzlichkeit wird unter den Mitarbeitenden gelebt.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden?

Was Mitarbeiter schlecht finden

Keine Essenszulage und auch sonst keine Goodies für Mitarbeiter:innen.
Förderung der Mitarbeiter:innen (mit Öffi-Tickets), die auf Bus und Bahn angewiesen sind, oder häufigere Fahrten von ISTA Shuttle aus Heiligenstadt.
Bewertung lesen
Massiver Druck. Starke Hierarchie. Stimmung ist sehr schlecht und Vertrauen untereinander nicht vorhanden.
Bewertung lesen
Schlüssiges Konzept zum Pendelverhalten aus Wien fehlt
Bewertung lesen
Geld ist meisten zu wenig, keine Bonus und so
Bewertung lesen
Nicht wirklich irgendetwas schlechtes
Was Mitarbeiter noch schlecht finden?

Verbesserungsvorschläge

Gehälter liegen teilweise weiter als nachvollziehbar unter dem Markt.
Recruiter werben mit 20-25 % mehr, als ISTA zahlt.
Verbindungen zwischen Wien und dem Institut kommen an ihr Limit und es braucht ein anderes Konzept, vor allem zu den Hauptzeiten.
Shuttle Bus sollte öfter fahren. Noch mehr Mitarbeitervorteile (zb günstiges Essen auch abseits der Kantine in der Region, Gutscheine zb Sodexo).
Bewertung lesen
Es wäre super, wenn die Angestellter:innen ihre/seine Hunden mitbringen könnten.
Bewertung lesen
besser auf Praktikanten vorbereiten
Bewertung lesen
Extrem schlechte Bezahlung im Vergleich zu anderen gleichwertigen Jobs in anderen Firmen
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen?

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Gleichberechtigung

4,5

Der am besten bewertete Faktor von ISTA - Institute of Science and Technology Austria ist Gleichberechtigung mit 4,5 Punkten (basierend auf 17 Bewertungen).


Gleichberechtigung/Diversity wird gelebt
5
Bewertung lesen
Sehr bemüht, alle zu inkludieren und niemanden zu diskriminieren/diffamieren.
5
Bewertung lesen
Wird groß geschrieben
5
Bewertung lesen
Insbesondere im Recruitment der WissenschaftlerInnen wird großen Wert auf Gleichberechtigung gelegt, sodaß der Gendergap in von Männern dominierten wissenschaftlichen Bereichen geschlossen werden kann. Hier kann sich so manche universitäre Einrichtunge etwas abschauen.
5
Bewertung lesen
Meinen Arbeitgeber ist es wichtig, dass niemand bevorzugt oder anders behandelt wird. Leistungen werden aber anerkannt.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gleichberechtigung sagen?

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,9

Der am schlechtesten bewertete Faktor von ISTA - Institute of Science and Technology Austria ist Kommunikation mit 3,9 Punkten (basierend auf 39 Bewertungen).


Hatte einen Team-leiter der ehrlich und kommunikativ war, der hat aber wie viele andere auch gekündigt :(
2
Bewertung lesen
Nicht alles wird direkt, offen und transparent weitergegeben. Um Informationen zu erhalten muss man öfter einmal nachfragen.
3
Bewertung lesen
Interne Kommunikation könnte besser laufen. Informationen werden spät an Mitarbeiter weitergegeben bzw. sind Entscheidungswege nicht transparenz
3
Bewertung lesen
Könnte besser sein, man muss aber positiv anmerken, dass das Institut auch um ständige Verbesserung bemüht ist...
3
Bewertung lesen
Sehr Hierarchisch. Informationen werden gefiltert von 3 Ebenen, sodass kaum wesentliche Informationen an das Fußvolk ankommt.
Direkte Kommunikation ist nicht vorgesehen.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen?

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,9

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,9 Punkten bewertet (basierend auf 30 Bewertungen).


Direkte Karriere machen ist relativ schwer, aber es werden sehr viele und auch gute Weiterbildungen angeboten.
4
Bewertung lesen
tolle interne Weiterbildungsmöglichkeiten auch für Praktikanten
5
Bewertung lesen
Viele Kurse für Sprachen und IT, Persönlichkeitstrainings
5
Bewertung lesen
Weiterbildung wird stets gefördert. Karriereentwicklungen sind aber überschaubar, aufgrund der flachen Hierarchie und der relativen jungen Führungsriege. Durch das gesicherte langfristige Wachstum bis 2036 und der natürlichen Fluktuation ergeben sich aber trotzdem regelmäßig neue Möglichkeiten. Sollte man in einer Abteilung unzufrieden sein, dann ist auch ein Wechsel innerhalb des Instituts möglich (sofern die vorhandenen Fähigkeiten auf das Stellenprofil passen)
5
Bewertung lesen
Interne Trainings - Top!
Finanzierung größerer externer Trainings - sehr selten
Karriere = 0
Trotz starkem Wachstum sehr flache Strukturen, somit wenig Führungsrollen
Man kann zwar neue Aufgaben und Projekte übernehmen (wird nicht wirklich bezahlt), aber aufsteigen ist fast ein Ding der Unmöglichkeit.
Vermutlich der Grund, warum viele junge Mitarbeiter gehen.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen?

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • ISTA - Institute of Science and Technology Austria wird als Arbeitgeber von Mitarbeitenden mit durchschnittlich 4,3 von 5 Punkten bewertet. In der Branche Forschung/Entwicklung schneidet ISTA - Institute of Science and Technology Austria besser ab als der Durchschnitt (3,6 Punkte). Basierend auf den Bewertungen der letzten 2 Jahre würden 83% der Mitarbeitenden ISTA - Institute of Science and Technology Austria als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Anhand von insgesamt 188 Bewertungen schätzen 71% ihr Gehalt und die Sozialleistungen als gut oder sehr gut ein.
  • Basierend auf Daten aus 56 Kultur-Bewertungen betrachten die Mitarbeitenden die Unternehmenskultur bei ISTA - Institute of Science and Technology Austria als eher modern.
Anmelden