Universität Graz / University of Graz als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

Sehr gut: 4,5 von 5 Sternen

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Universität Graz in Graz gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Universität Graz, gegründet 1585, ist Österreichs zweitälteste Universität und eine der größten des Landes. Zahlreiche herausragende WissenschafterInnen, unter ihnen sechs Nobelpreisträger, haben hier gelehrt und geforscht.
Mit 31.000 Studierenden und 4.300 MitarbeiterInnen trägt sie entscheidend zum pulsierenden Leben der steirischen Landeshauptstadt bei. Die geografische Lage begünstigt einen regen wissenschaftlichen, wirtschaftlichen und kulturellen Austausch mit dem südöstlichen Europa, von dem die Stadt ebenso profitiert wie ihre Bildungseinrichtungen.
Es ist ein Arbeitsplatz zum wohlfühlen!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Der Nachteil ist eine mittelmäßige Bezahlung, für das Können, das erwartet wird.

Verbesserungsvorschläge

Als Energiesparmaßnahme gehörten alle Kleinküchen (Teeküchen) ausgetauscht, die Kühlschränke sind aus dem jahre 1997 und alle vereist. Die MitarbeiterInnen gehören angehalten, bei längerem Verlassen des Büros, das Licht auszuschalten.
Die Office-ManagerInnen gehören gleich hoch bezahlt!


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung