Let's make work better.

Kein Logo hinterlegt

Universität 
Graz 
/ 
University 
of 
Graz
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,7
kununu Score275 Bewertungen
77%77
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiter:innen-Zufriedenheit

    • 3,3Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,1Image
    • 3,5Karriere/Weiterbildung
    • 4,0Arbeitsatmosphäre
    • 3,4Kommunikation
    • 3,8Kollegenzusammenhalt
    • 3,7Work-Life-Balance
    • 3,6Vorgesetztenverhalten
    • 4,1Interessante Aufgaben
    • 3,9Arbeitsbedingungen
    • 3,9Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,0Gleichberechtigung
    • 4,1Umgang mit älteren Kollegen

Awards

Gehälter


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Forschungsassistent:in14 Gehaltsangaben
Ø47.700 €
Officemanager:in12 Gehaltsangaben
Ø33.300 €
Werkstudent:in9 Gehaltsangaben
Ø34.100 €
Gehälter für 25 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Universität Graz / University of Graz
Branchendurchschnitt: Bildung

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Sich kollegial verhalten und Bürokratisch auf Regeln achten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Universität Graz / University of Graz
Branchendurchschnitt: Bildung
Unternehmenskultur entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 263 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    75%75
  • InternetnutzungInternetnutzung
    73%73
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    62%62
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    54%54
  • BarrierefreiBarrierefrei
    51%51
  • RabatteRabatte
    47%47
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    46%46
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    46%46
  • HomeofficeHomeoffice
    43%43
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    42%42
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    35%35
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    34%34
  • ParkplatzParkplatz
    31%31
  • CoachingCoaching
    22%22
  • EssenszulageEssenszulage
    16%16
  • KantineKantine
    14%14
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    11%11
  • DiensthandyDiensthandy
    10%10
  • FirmenwagenFirmenwagen
    1%1

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

spannende und interessante Tätigkeiten; bedeutend für die Gesellschaft; flexible Arbeitseinteilung; international ausgerichtet; Betriebsrat vorhanden, gutes Klima mit Leitung; Kündigungsschutz; Handlungsfreiheit; Mobilität wird gefördert
Bewertung lesen
Vielfältige Arbeitsbereiche, viele Fort- und Weiterbildungen, gute Infrastruktur
Bewertung lesen
Das offene Klima und die netten Kolleg*innen
Bewertung lesen
Interessante Tätigkeiten; Kreativität ist möglich; keine Überwachung; internationale Perspektiven; gesellschaftliche Relevanz; keine Schikanen; Unterstützung durch Verwaltung; freie Zeiteinteilung begrenzt möglich
Bewertung lesen
Flexible Arbeitszeiten
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden?

Was Mitarbeiter schlecht finden

Postenbesetzungen oft intransparent, keine Besetzungsstrategie (mögl. politischer Einfluss); Kommunikation läuft nicht immer gut von oben nach unten; Verwaltungstätigkeiten nehmen immer größeren Raum ein; traditionelle Hierarchien oft sichtbar
Bewertung lesen
PhD Student:innen / Projektmitarbeiter:innen werden ausgebeutet, nur wenige werden gefördert, der Rest kann schauen wo er bleibt. Wenig Zukunftsperspektiven ohne Kontakte.
Starre Hierarchien, lange Kommunikationswege, langwierige Prozesse.
Misstrauenskultur, im Homeoffice wird eh nichts gearbeitet. Führungskräfte waren teilweise aus meiner Erfahrung total überfordert. Alles selbstverständlich, keine Wertschätzung. Herrischer Umgangston mit Mitarbeitern. Angstkultur
Bewertung lesen
die starren Hierarchien und die Bürokratie - aber das ist an einer großen Uni nun mal so
Bewertung lesen
Differenzen zwischen oberer und mittlerer Führungsebene (Rektorat/Dekanate)
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden?

Verbesserungsvorschläge

Evaluation der Arbeitsplätze und Überprüfung der Wertigkeit der Tätigkeiten und entsprechendes Gehalt
Bewertung lesen
Kettenverträge können echt störend sein
Bewertung lesen
Reflexion der alten Hierarchien: aktuellere Modelle einführen (Ende des Kuriendenkens); Förderung von "Systemerhaltern"; Transparenz bei Postenbesetzung auf unteren Ebenen
Bewertung lesen
bessere Kommunikation, bessere Arbeitsverträge und mehr Aufstiegsmöglichkeiten,
Bewertung lesen
Mehr unbefristete Stellen schaffen (wäre gesetzlich möglich!), Aktivitäten setzen, damit Wissenschaftler:innen nicht so viel über die Arbeitszeit hinaus arbeiten inkl. Akzeptanz von Freizeit erhöhen (zb aktive Kampagnen, aber auch Berücksichtigung in den Verhandlungen mit Ministerium etc.: statt ständiger Leistungssteigerung, die bei Forschung nur sehr begrenzt möglich ist, verträglichere Kennzahlen verhandeln. Mehr dezentrale administrative Unterstützung statt (tw. ) aufgeblähte zentrale Administration (zb Forschungsmanagement an Instituten), wertschätzende Kommunikation von ganz oben bis ganz unten (derzeit herrscht Misstrauen vor, wird unterschwellig vermittelt), unbedingt ...
Was Mitarbeiter noch vorschlagen?

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Interessante Aufgaben

4,1

Der am besten bewertete Faktor von Universität Graz / University of Graz ist Interessante Aufgaben mit 4,1 Punkten (basierend auf 22 Bewertungen).


Bunte Kombination aus Recherchen und anderen Arbeitsaufträgen.
5
Bewertung lesen
Auf jeden Fall.
5
Bewertung lesen
Auch eine große Stärke der Uni, Langweilig wird`s hier nicht.
5
Bewertung lesen
Gibt es viele! Man muss sie sich nur suchen.
4
Bewertung lesen
Auf alle Fälle
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Interessante Aufgaben sagen?

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

3,3

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Universität Graz / University of Graz ist Gehalt/Sozialleistungen mit 3,3 Punkten (basierend auf 29 Bewertungen).


was auf der Jobseite steht, stimmt in Wirklichkeit nicht: kein Homeofice! Sportkurse muss man eh selbst zahln; keine Essensvergünstigungen!!
1
Bewertung lesen
sehr, sehr unterschiedlich
Viele die ganz oben stehen (Profesor:innen) verdienen sich eine goldene Nase und sind dabei noch nicht einmal anwesend in Lehre und Forschung. Da sie ihr Gehalt gut verhandeln und mit Freunderlwirtschaft arbeiten. Der Mittelbau und die Allgemein Bediensteten dürfen dafür umso mehr arbeiten und bekommen einen Hungerlohn. Ganz nach dem Motto wer hat den "richtigen" Nachnamen. Auch jene, die "Spezialposten" besetzen bekommen lukrative Gehälter und Sozialleistungen. Leider sind dies meistens nicht die, die die Arbeit machen sondern andere.
1
Bewertung lesen
In meiner Position sehr gut bezahlt, aber viele andere nicht. Sozialleistungen dafür eher schlecht, zb dass Reisekosten zu Konferenzen als Sozialleistung gelten, nicht als Dienstreisen, dadurch zb keine Taggelder berechenbar und enge Voraussetzungen für Kostenersatz
3
Bewertung lesen
Keine Überzahlungen, Kosten für Dienstreisen müssen vorgestreckt werden. Sonderurlaube werden besser nicht angesucht da zu komplexes und langes Prozedere
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen?

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,5

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,5 Punkten bewertet (basierend auf 27 Bewertungen).


Wer will, kommt weiter.
5
Bewertung lesen
im Allgemeinen Personal eher wenig, Anwesenheit zählt mehr als Leistung!
1
Bewertung lesen
Weiterbildung uniintern sehr gut, allerdings kann man das Gelernte im Job wenig bis gar nicht anwenden, weil zu wenig Spielraum dafür
2
Bewertung lesen
Ja, da hat man sicher alle Möglichkeiten, wenn man will. Wissen / Bildung ist ja quasi das "Produkt", das man auf der Uni vertreibt.
5
Bewertung lesen
Im wissenschaftlichen Bereich sehr schwierige Gesamtsituation. Kaum tenure-Stellen, intransparente Vergabe wo es sie doch gibt.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen?

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Universität Graz / University of Graz wird als Arbeitgeber von Mitarbeitenden mit durchschnittlich 3,7 von 5 Punkten bewertet. In der Branche Bildung schneidet Universität Graz / University of Graz besser ab als der Durchschnitt (3,6 Punkte). Basierend auf den Bewertungen der letzten 2 Jahre würden 77% der Mitarbeitenden Universität Graz / University of Graz als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Anhand von insgesamt 275 Bewertungen schätzen 46% ihr Gehalt und die Sozialleistungen als gut oder sehr gut ein.
  • Basierend auf Daten aus 88 Kultur-Bewertungen betrachten die Mitarbeitenden die Unternehmenskultur bei Universität Graz / University of Graz als eher traditionell.
Anmelden