Navigation überspringen?
  

Manpower Österreichals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Manpower Österreich Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,10
Vorgesetztenverhalten
2,97
Kollegenzusammenhalt
3,59
Interessante Aufgaben
3,39
Kommunikation
3,10
Arbeitsbedingungen
3,22
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,23
Work-Life-Balance
3,17

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,84
Umgang mit älteren Kollegen
3,48
Karriere / Weiterbildung
2,87
Gehalt / Sozialleistungen
3,12
Image
3,04
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 41 von 101 Bewertern Homeoffice bei 14 von 101 Bewertern Kantine bei 10 von 101 Bewertern Essenszulagen bei 26 von 101 Bewertern keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 1 von 101 Bewertern Barrierefreiheit bei 15 von 101 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 17 von 101 Bewertern Betriebsarzt bei 22 von 101 Bewertern Coaching bei 22 von 101 Bewertern Parkplatz bei 30 von 101 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 53 von 101 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 33 von 101 Bewertern Firmenwagen bei 21 von 101 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 40 von 101 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 11 von 101 Bewertern Mitarbeiterevents bei 41 von 101 Bewertern Internetnutzung bei 41 von 101 Bewertern Hunde geduldet bei 12 von 101 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 06.Sep. 2017
  • Mitarbeiter

Pro

Wertschätzung, Firmenphilosophie, Branchen Know-how, Kollegialität

  • 10.Juli 2017
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00
  • 05.Juli 2017
  • Mitarbeiter

SOLALA

3,69

Arbeitsatmosphäre

Im Grunde ist es so dass man sich Mühe gibt und es nicht geschätzt und beachtet wird. Solange man seine Ziele erreicht ist alles gut...erreicht man sie nicht...nun ja...

Work-Life-Balance

Urlaub wurde immer genehmigt wenn beantragt!

Verbesserungsvorschläge

  • Weniger offensichtlichen Druck für Mitarbeiter, Berufsbilder optimieren (viel zu viele Aufgaben für einen Kunden-und Personalberater), vielleicht Mitarbeiter aufstocken damit Entlastung auch mal stattfinden kann und nicht immer noch mehr verlangt wird.
  • 12.Juni 2017
  • Mitarbeiter

Pro

Ich kann leider als Zeitarbeit sichier nicht empfehle.
Sie behandeln Ihre Mitarbeier sehr obreflächlich, Antworten auf die Anfragen nicht, ignorieren emails und gestellten Fragen. Auch Mitarbeiter, die in schwergigere Lebenssituation sind, können auf keine Akontozahlung rechnen - solche Anfragen sind bei Service Center und auch bei Betreeur ignoriert. Natürlich, wenn Manpower was von Mitarbeiter braucht, dann bombardiert Mitarbieter mit emails und erwartet sofortige Antwort. Ich fühle mich leider sehr schlecht und muss ich dazu sagen - habe schon Erfahrungen mit Aanderer Vermittler gehabt - da war alles prima.

Contra

kein Kommunikation, kein Antwort an Anfrage, keine Bereitschaft zu Helfen (Mitarbeiter)

  • 03.Juni 2017
  • Mitarbeiter

Bewertung

1,92

Arbeitsatmosphäre

Wenig Wertschätzung, kein direktes Feedback von Vorgesetzten, unangenehme Stimmung durch Reden hinter dem Rücken über andere Mitarbeiter durch vorgesetzte, gegensätzliche Signale

Kollegenzusammenhalt

wenig ehrliche Kommunikation, häufiges Lästern

Arbeitsbedingungen

Belüftung nicht optimal, zu kalt, Zugluft, keine Fenster zu öffnen

Verbesserungsvorschläge

  • Klares, direktes Feedback einzeln an die Mitarbeiter geben; Wertschätzung durch persönliches Feedback; Negatives direkt ansprechen um so die Möglichkeit für Verbesserungen zu bieten; negative Stimmung im Team ansprechen; klare Aufgaben-/Anforderungsprofile an Mitarbeiter
  • 02.Juni 2017
  • Mitarbeiter

Pro

- sehr gute Einteilungsmöglichkeit der Arbeitstage /-zeiten
- flexibler Umstieg auf andere mtl. Arbeitsstunden (Runterstufung einfach als Höherstufung)
- wenn man in einem Monat mehr gearbeitet hat, konnte man diese Überstunden im nächsten Monat abbauen (oder im Quartal auszahlen lassen)
- unterschiedliche Arbeitsorte und -tätigkeiten
- kollegiales Umfeld

Contra

- Organisation fehlt (oft spontan, keine richtigen Crewleiter bei Einsätzen)
- keine Navigationsgerät im Firmenwagen

  • 02.Juni 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Führungskräfte nehmen sich Zeit für Gespräche und setzen PE Instrumente zur Unterstützung ein (MA Gespräche, Zufriedenheitsumfragen, etc...)Umfragen haben imm. haben immer zeit für Gesind jef

Vorgesetztenverhalten

Ziele gibt es ...klar! Wir sind ja uch im Vertrieb tätig. Heisszt aber nicht, dass diese Ziele unerreichbar sind.

Kollegenzusammenhalt

Tolle Kolleginnen & Kollegen. Als neue/r Mitarbeiter/in wird man sofort ins Team aufgenommen und fühlt sich sehr gut aufgehoben. Alle sind sehr nett und es gibt einen wertschätzenden Umgang untereinander.

  • 05.Apr. 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Sehr schlechtes Management, welches nicht weiß wie man Mitarbeiter motiviert und fördert. Zudem wird ein unglaublich unangenehmer Druck ausgeübt.

Kollegenzusammenhalt

Kollegenzusammenhalt ist sehr gut.

Karriere / Weiterbildung

Wird nicht gewünscht/gefördert

Arbeitsbedingungen

Neues Gebäude in einer guten Lage, jedoch könnte man die Büros etwas freundlicher gestalten.

Work-Life-Balance

Ein Gleitzeitsystem wäre sehr wichtig! Jedoch hat man immer Urlaub nehmen können und dieser wurde auch schnell genehmigt.

Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 26.Jan. 2017
  • Mitarbeiter
  • Woman
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00