Navigation überspringen?
  

niceshops GmbHals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

niceshops GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
4,96
Vorgesetztenverhalten
4,79
Kollegenzusammenhalt
4,90
Interessante Aufgaben
4,81
Kommunikation
4,52
Arbeitsbedingungen
4,91
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,96
Work-Life-Balance
4,92

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
4,90
Umgang mit älteren Kollegen
4,95
Karriere / Weiterbildung
4,45
Gehalt / Sozialleistungen
4,53
Image
4,91
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 136 von 141 Bewertern Homeoffice bei 95 von 141 Bewertern Kantine bei 123 von 141 Bewertern Essenszulagen bei 87 von 141 Bewertern Kinderbetreuung bei 31 von 141 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 36 von 141 Bewertern Barrierefreiheit bei 76 von 141 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 95 von 141 Bewertern Betriebsarzt bei 46 von 141 Bewertern Coaching bei 28 von 141 Bewertern Parkplatz bei 93 von 141 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 107 von 141 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 132 von 141 Bewertern Firmenwagen bei 27 von 141 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 59 von 141 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 41 von 141 Bewertern Mitarbeiterevents bei 129 von 141 Bewertern Internetnutzung bei 111 von 141 Bewertern Hunde geduldet bei 119 von 141 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 26.Apr. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Fairness war anfangs gut bis sehr gut, hat aber, wie auch das Vertrauen über die vielen Jahre gelitten, da Zusagen oftmals nicht eingehalten worden sind - irgendwelche Superlative kommuniziert worden sind, die einfach realitätsfremd gewesen sind. Das Unternehmen wuchs stark, die angenehme private/familiäre Arbeitsweise hat dadurch nachgelassen. (bei über 200 Leuten mittlerweile auch schwer umsetzbar)
Man ist im Unternehmen per du, hat sich gerne und lacht viel miteinander. Das ist lobenswert.
Anerkennung/Lob bzw. zusätzliche finanzielle Zuwendungen für die geleistete Arbeit gibt es praktisch keine, ebenso wenig persönliche Anerkennung für besondere Leistungen der Mitarbeiter.
Arbeit soll Spaß machen - das ist das Motto hier.
Die Arbeitsatmosphäre zwischen Kollegen ist absolut ok und angenehm, wenngleich es doch mit einigen sog. "Managern" Probleme gab, ob kontroverserer Ansichten bei Projekten, bei Maßnahmen sowie deren Umsetzung.

Vorgesetztenverhalten

Entscheidungen waren meist nachvollziehbar, manchmal unlogisch, selten undurchdacht und gelegentlich rein emotional getroffen.
Klare Ziele fehlen oft - man "begnügt sich mit Überschriften".
Dienstanweisungen werden höflich/amikal gemacht und man hat auch meist ausreichend Zeit, diese umzusetzen - es kommt in der Regel kein Zeitstress auf, wenngleich Überschriften als Anweisungen kommunizier wurden.
Führungskompetenz & -struktur fehlt leider zahlreichen Managern - bei einem Ø-Alter dieser Mitte 20 auch nicht überraschend.
Ein wesentliches Problem: man hat manchmal das Problem, es gibt so viele Chefs wie Mitarbeiter und die Vorgesetzten sind sich selbst nicht einig, was sie wollen und was der Mitarbeiter machen soll - man hat das Gefühl zwischen den Stühlen zu sitzen und versucht dann es irgendwie allen recht zu machen.
Mit Kritik können manche Vorgesetzte nicht umgehen - man muss diese schon sehr diplomatisch und politisch korrekt formulieren um nicht anzuecken, denn es paßt nicht in die vorherrschende emotionale "Spaßgesellschaft".
Stillstand oder Rückschritt wurde auch im Rahmen von Machtpolitik hingenommen und war wichtiger als klare Ziele & Erfolg.

Kollegenzusammenhalt

Durchwegs ist der Kollegenzusammenhalt lobenswert und sehr gut.

Interessante Aufgaben

Zwar hat man in seinem Aufgabengebiet viele Freiheiten und kann über die Ausgestaltung dieser einigermaßen frei verfügen, jedoch sind die Aufgaben meist von geringer Anforderung an Know-How/Qualifikation. Wirkliche Herausforderungen gab es kaum und diese nahmen über die Zeit hinweg auch ab.

Kommunikation

Umsatzzahlen werden über Flatscreen-Bildschirme für jedermann sichtbar am Arbeitsplatz eingeblendet und dementsprechend kommuniziert. Zur Motivation der Mitarbeiter, wie es hieß. Sonstige Zahlen (z.B. Gewinne) werden nicht kommuniziert.
Superlative aller möglichen Art und Weisen (meist Umsätze und deren Zuwächse) werden gerne & häufig vom Management "ventiliert", die z.T. schon fernab einer nüchternen (realen) Betrachtung gewesen sind und sich leider nicht bestätigten.

Gleichberechtigung

Die Gleichberechtigung ist ausgesprochen gut. Frauen und Männer sind voll gleichberechtigt, unabhängig auch des Alters.

Umgang mit älteren Kollegen

Da das Unternehmen etwa 15 Jahre alt ist und erst in den letzten paar Jahren stark wuchs, gibt es wenige "ältere" Kollegen, die >10 Jahre im Unternehmen sind. Auch waren die Kollegen alle sehr jung - ein Altersschnitt von geschätzt 20-25 ist manchen Abteilungen keine Seltenheit. Insofern ist diese Einschätzung schwer.

Karriere / Weiterbildung

Die Frage, die sich zuerst stellt: wohin will man aufsteigen? Da es kaum eine Hierarchie gibt, gibt es dementsprechend auch keine/kaum Aufstiegschancen, mangels fehlender Positionen dieser, daher gibt es in zahlreichen Bereichen (Lager/Logistik, Shopmanagement) keine Aussicht auf Aufstieg/Karriere - viele Jobs sind Dead-End-Jobs.
Die Anforderungen sind tlw. extrem niedrig, da auch das Niveau niedrig ist - der Mitarbeiter ist nach 1 Tag eingeschult und praktisch voll einsatzbereit. Nennenswertes Know-How (qualifizierte Ausbildung) ist nicht erforderlich - mit der AHS-Matura ist man schon "bestens qualifiziert".
Eine echte Berufsausbildung bzw. Qualifikation ist nur in Spezialabteilungen (Buchhaltung, IT) erforderlich, sonst werden praktisch nur niedrig-qualifizierte Jobs geboten - offenbar entsprechend der Bezahlung eben. Selbst Manager haben keine solide Ausbildung.
(Externe) Weiterbildungen werden tlw. finanziell unterstützt (Zuzahlungen), interne sind inhaltlich schwach.
Karrierevorstellungen und -entwicklung des einzelnen ist von untergeordneter Rolle.

Gehalt / Sozialleistungen

Die Sozialleistungen sind für Mitarbeiter absolut ok und lobenswert/top: Kostenloses Mittagessen (auch Frühstück gab es seit kurzem), Firmenveranstaltungen (Feiern), Kinderbetreuungszuschuss usw. Da kann man kaum was verbessern oder etwas fordern, verglichen mit anderen Unternehmen dieser Branche (Handel).
Jedoch hat man keine Wahl zwischen weniger Sozialleistungen und mehr Gehalt. Manche wünschen sich mehr Gehalt und weniger Sozialleistungen, denn die nutzt nicht jeder.
Das Gehalt ist leider sehr niedrig - Handels-KV eben.
Es gibt keine Leistungsanreize beim Bezug. Man bekommt monatlich sein Fixum überwiesen, egal wie engagiert man ist. Leistungsanreize in Form von Geld fehlen vollständig. (keine Provisionen, keine Mitarbeiterbeteiligung am Gewinn/Umsatz oder sonstige finanzielle Remunerationen)
Vielleicht kann man ein paar Duzend Euros im Monat mehr heraus handeln bei der Einstellung (habe ich von Kollegen gehört), aber da bleibt netto kaum was übrig. Das drückt natürlich auch auf die Zufriedenheit mittel-/langfristig. Ausser die Kollektivvertraglich vereinbarten, finanziellen Vorrückungen alle paar Jahre ist beim Gehalt nicht mehr drinnen.

Arbeitsbedingungen

Seitdem der neue Standort bezogen wurde, haben sich diese deutlich verbessert. Mehr Raum zum Arbeiten, bessere Ausstattung, angenehmere Atmosphäre. Großraumbüro im Content-Bereich, viel Lagerplatz. Alles ok.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Das Unternehmen achtet auf Umweltaspekte - Fotovoltaikanlagen, E-Autoflotte, Plastikmüllreduktion, Abwärmenutzung und weiteres - speziell seit dem Neubau in Saaz. Es wird einiges versucht und getan.

Work-Life-Balance

Work-Life-Balance ist sehr gut bis spitze. Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit), Arbeit konstant von Mo-Fr (keine Wochenenden, kaum Überstunden usw.).
Da viel Arbeit online/vor dem PC stattfindet, kann man im Grunde immer und flexibel arbeiten - auch HomeOffice ist möglich in manchen Bereichen.
Urlaube können praktisch immer genommen werden, wenn man möchte. Kurzfristiges weggehen während der Arbeit (wenn etwas dringendes zu erledigen ist) ist kein Problem in der Regel.

Image

Es wird gerne Imagepflege & Inszenierung betrieben - medial, aber auch firmenintern. Gut dastehen ist unheimlich wichtig - das haben auch manche Mitarbeiter/Manager verinnerlicht. Manchmal hatte ich den Eindruck, es ist eine hoch-emotionalisierte Truppe.
Vieles lief sehr unorganisiert ab - organisatorisches Chaos pur war keine Seltenheit. Zuständigkeiten unklar, vielfach egal. "Tu wie du glaubst" das Handlungsmotto.
Strukturiertes, penibles/genaues Arbeiten kennen nur wenige Kollegen - viele haben ob ihres jungen Alters auch offenbar noch nie etwas anderes erlebt/gelernt - es wird auch nicht gefordert. Manchmal kam der Eindruck auf, es ist wie ein großer "Kindergarten" mit der Geschäftsführung als "Ober-Tante/Ober-Onkel".
Offenheit wird nach aussen kommuniziert, wenngleich vieles sehr verschlossen zu sein schien. Die Offenheit beschränkt sich aber nur auf Beiträge, die auf "Linie" liegen. Bei Kritik wird schnell gemauert - Verschlossenheit kommt auf. Manche Führungskräfte vertragen keine Kritik.
Konzepte/Ideen abseits der Unternehmenslinie wurden regelmäßig boykottiert - man muss auf "Linie" sein. Machtpolitik ist auch hier vorhanden, jedoch diffiziler als in anderen Unternehmen.

Verbesserungsvorschläge

  • Durch das sehr differenziertes Feedback ist klar, wo es an Verbesserungen bedarf: #) Externe Leute holen, die die Branche "Handel" bzw. das Marketing auch beherrschen - Produkte ins Internet einstellen und mit ein paar Adwords oder Facebook-Werbeinserate zu bewerben ist in manchen Handelsbereichen offenbar ausreichend, in manchen aber zu wenig. Misslungene Projekte in der Vergangenheit scheinen u.a. darauf hinzudeuten. #) Die Qualifizierung der Mitarbeiter anheben, vor allem auch qualifizierte, leistungsorientierte Mitarbeiter einstellen, diesen eine Perspektive bieten (Karriere, pers. Entwicklung, Gehalt) - weg vom Gedanken des Runternivellierens hin zu einer echten Leistungsorientierung mit entsprechender finanz. Entschädigung der Personen. #) Unternehmensprozesse straffen - durch das nicht selten unorganisierte Arbeiten und die widersprüchlichen Anweisungen entsteht viel Ineffizienz, Leerläufe sowie sinnlose Tätigkeiten werden durchgeführt. #) Qualifizierte Manager in den einzelnen Teilbereichen (Lager/Logistik/Vertrieb/Marketing/Einkauf) anstellen, die von externen Unternehmen kommen (jahrelange Erfahrung besitzen!) und dieses objektivierbar nach Kennzahlen o.ä. lenken.

Pro

Flexible Zeiteinteilung, eigenständiges Arbeiten, nette Kollegen

Contra

Mangelhaftes Management/Management-Skills, im Besonderen die Unerfahrenheit der Manager (häufig sehr junge Leute - nicht selten Mitte 20).
Mangelnde bis nicht vorhandene Fokussierung auf Ziele - man macht/versucht fast alles nur der Umsätze wegen um nach außen gut dazustehen - zu vieles mMn. Sie verheddern sich mangels Know-How im jeweiligen Bereich und glauben, die Digitalisierung/der Onlinehandel ist ein Heilsbringer ob der großen Reichweite des Internets, der strukturelle Probleme überdeckt.
Oftmals hatte ich den Eindruck, man probiert einfach alles aus, hopp oder drop und hofft, dass wieder ein neuer Shop entsprechend performt, wie das in der Tat auch der eine oder andere tat. (aber eben zahlreiche auch nicht taten)
Die mangende Selbstkritikfähigkeit vieler Verantwortungsträger/Manager - verbunden mit "sich-nichts-sagen-lassen-wollen". Manchmal gipfelte diese Besserwisserei fast schon in eine Form von Arroganz. Auch wenn Führungskräfte im Nachhinein betrachtet falsch lagen, wird das als "richtig" verkauft und gute Mine zum bösen Spiel gemacht. Man dreht und wendet alles, bis es für sich selbst passt. (Stichwort: Politische Korrektheit, Verschlossenheit)

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Niceshops GmbH
  • Stadt
    Feldbach
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
Du hast Fragen zu niceshops GmbH? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 25.März 2019
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • die Firma sollte mehr Struktur haben, mehr Transparenz anbieten, Belohnungen für die Mitarbeiter die mehr leisten anbieten, mehr Unterstützung für die Eltern bei der Kinderbetreuung, mehr Rücksicht auf die Bedürfnisse von den Mitarbeitern die nicht aus Österreich kommen

Pro

die Firma ist jung, international, bietet viele Benefits an alle Mitarbeiter, flexibilität

Contra

wenig Karrieremöglichkeiten, leider wenig Anerkennung bei besondere oder extra Leistungen, bei viele Referenten fehlt die Kompetenz bzw sie haben keine Ausbildung dafür gemacht

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Niceshops
  • Stadt
    Graz
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 20.März 2019
  • Mitarbeiter

Pro

Die Gesprächsbasis basiert immer auf Respekt und menschlicher Ebene.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    niceshops GmbH
  • Stadt
    GRAZ
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 14.März 2019
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Einfach so weiter machen.....

Pro

Das Vertrauen das einem gegeben wird.

Contra

Gibt nix schlechtes

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    niceshops
  • Stadt
    Paldau
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 12.März 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Sehr positive Stimmung!! Es macht einfach Spaß. Das Arbeiten fühlt sich nicht wie arbeiten an :-)

Vorgesetztenverhalten

Sehr wertschätzend, Mitarbeitern wird viel Vertrauen entgegengebracht-man kann sich weiter entwickeln und seine Ideen einbringen

Karriere / Weiterbildung

Wer sich verändern möchte, hat die Möglichkeit!

Gehalt / Sozialleistungen

Gratis Frühstück und Mittagessen, Kinderbetreuungsgeld, Car Sharing, tolle Arbeitsumgebung (Beach Volleyball Platz, helle Räume, viel Holz)

Arbeitsbedingungen

Sehr gute Bedingungen

Work-Life-Balance

Man kann sehr flexibel arbeiten

Image

Das Motto be nice wird zu 100 % umgesetzt :-)))

Pro

Dass man sehr wertschätzend mit Mitarbeitern umgeht. Veränderungen sind auf jeden Fall möglich. Es gibt Raum für Ideen und Verbesserungen-über Vorschläge wird nachgedacht, und nicht sofort abgeblockt.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Niceshops GmbH
  • Stadt
    Feldbach
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement
  • 12.März 2019
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

aber da muss man fairer weise sagen in stresssituationen zu 99% stimmt da alles

das sind kleinere Probleme

Interessante Aufgaben

und wie

Kommunikation

das muss verbessert werden , aber auch eigentlich kein Negativer Punkt

Work-Life-Balance

genial

Verbesserungsvorschläge

  • Interne Kommunikation stimmt nicht , versprechen werden nicht eingehalten Gilt aber nur für die Führungsspitze ... Keine vernünftige Führungsebene

Pro

Mitarbeiter Kollegen sind einfach super Team Arbeit ist genial Die Freiheit die man hat Mitarbeitern wird vertraut
Das ist die Zukunft

Contra

zu viel wird auf einzelne Key Mitarbeiter abgewälzt übersicht ist dadurch verloren

Es gibt keine Struktur bei den Führungskräften wer für was verantwortlich ist .

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Niceshops
  • Stadt
    Graz
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Freelance/Freiberuflich
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement
  • 12.März 2019
  • Mitarbeiter

Pro

Zusammenarbeit, im Team arbeiten, Arbeitsumfeld, Benefits

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    niceshops
  • Stadt
    Paldau
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 11.März 2019
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Hilfe für Mutter die Kinder haben, wie z.B. Kinderkrippe/Tagesmutter/Kindergarten
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    niceshops GmbH
  • Stadt
    GRAZ
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 11.März 2019
  • Mitarbeiter

Pro

Offenheit, Raum zum Ausprobieren

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Niceshops GmbH
  • Stadt
    Feldbach
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement
  • 11.März 2019
  • Mitarbeiter

Kollegenzusammenhalt

4 Sterne da die lieben Kollegen/innen manchmal etwas entspannter und lockerer sein könnten ;) vermutlich will jeder sein Bestes geben und reagiert deswegen manchmal etwas "nervös".

Work-Life-Balance

absolut top im Gegensatz zu anderen Unternehmen in denen ich bisher tätig war

Pro

das selbstständiges Arbeiten und Denken ermöglicht und erwünscht wird

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Niceshops GmbH
  • Stadt
    paldau
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige