Workplace insights that matter.

Login
Powerserv Austria GmbH Logo

Powerserv Austria 
GmbH
Bewertungen

185 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,3Weiterempfehlung: 62%
Score-Details

185 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

98 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 59 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Powerserv Austria GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

War eine Erfahrung wert

1,9
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Beschaffung / Einkauf bei Powerserv Austria in Österreich gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Firmenstruktur

Verbesserungsvorschläge

Sinnlos

Arbeitsatmosphäre

Man fühlt das man unerwünscht ist

Image

Bei den Ex Mitarbeitern und bei Kunden keinen guten Ruf

Karriere/Weiterbildung

Haben interne Schulung, die nichts bringt

Kollegenzusammenhalt

Kollegen haben jeden der Erfahrung mitbringt als Gefahr gesehen

Vorgesetztenverhalten

Nur Druck, es zählt nur der DB1 Betrag wie er erreicht wird ist unwichtig

Kommunikation

Man erfährt nur was man wissen muss

Gleichberechtigung

Du bist Angestellter und mehr nicht

Interessante Aufgaben

Man wird in der Entwicklung eingeengt


Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Der Kapitän sintk mit dem Schiff!

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Powerserv Austria GmbH in Enns gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Absolut nichts!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Der Geschäftsführung dirigiert alles! Man sieht ja wer das sinkende Schiff bereits verlassen hat: Prokuristen, Abteilungsleiter, Regionaldirektoren,....

Verbesserungsvorschläge

Vielleicht mal auf Mitarbeiter hören!

Arbeitsatmosphäre

Jeder ist ein Einzelkämpfer, es gibt keinen Teamzusammenhalt!

Image

Image gibt es keines mehr, Lachnummer der Branche!

Work-Life-Balance

könnte ebenfalls besser sein

Kollegenzusammenhalt

gibt es so gut wie nicht!

Vorgesetztenverhalten

„Ich hab was zu sagen, du nicht“! Dieses Zitat trifft es perfekt!

Kommunikation

Chefetage bestimmt alles, eigene Meinung ist nicht erwünscht!

Interessante Aufgaben

gibt es keine, sehr monotone Aufgaben die strikt nach Protokoll abgearbeitet werden müssen!


Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Super Team

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Powerserv Austria GmbH in Amstetten gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gibt nie Schwierigkeiten und sie haben bei egal welcher Art von Problemen, immer ein offenes Ohr.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Immer wieder Powerserv Austria

4,5
Empfohlen
Zeitarbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Powerserv Austria GmbH in Wolfsberg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Habe bis jetzt immer bei super Firmen gearbeitet. Vor allem ist man sehr bemüht sofort wieder ein Arbeit anzubieten, wenn ein Einsatz aus ist.

Image

In Wolfsberg sicherlich die beste Leihfirma. Da habe ich schon ganz andere Dinge erlebt.

Work-Life-Balance

Im 3 Schichtbetrieb passt das eigentlich recht gut, bis auf die Freitag Nachmittagsschicht könnte man auslassen :)

Karriere/Weiterbildung

Hatte ich noch keine Möglichkeit, aber man hat mir schon bei meinem ersten Dienstvertrag gesagt, dass ich gerne Weiterbildungen machen kann.

Gehalt/Sozialleistungen

Mehr kann immer sein :)
Es wird nach KV entlohnt und das Geld ist immer pünktlich am Konto.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Je nach Firma unterschiedlich

Kollegenzusammenhalt

Bei uns in der Firma einwandfrei!

Umgang mit älteren Kollegen

Bin auch schon ein älteres Semester, aber da merkt man keinen Unterschied zu den Jungen.

Vorgesetztenverhalten

Bei der Firma wo ich eingesetzt bin, sind alle sehr nett und auch bemüht.
Im Powerserv Büro fühlt man sich sowieso wie zu Hause. Dort sind alle nett und haben immer ein offenes Ohr.

Arbeitsbedingungen

Je nach Firma unterschiedlich

Kommunikation

Funktioniert sehr gut, vieles lässt sich per Mail erledigen.

Gleichberechtigung

Kommt auch auf die Firmen drauf an.

Interessante Aufgaben

Kommt immer auf die Firmen drauf an.

Ich sehe schwarz (Wels, Enns)

1,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2019 im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Powerserv Austria in Österreich gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das iphone 5 ist echt gut

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Man wird ausgenutzt und nur gestreichelt, kein Projekt dahinter, anstatt sich um sein Unternehmen zu kümmern hat die Führungsebene andere dinge zu tun (wird nicht mehr ernst genommen), es wird gelogen, man sieht keine zahlen - kein transparentes unternehmen

Image

Man wird ausgelacht, weil das Unternehmen eine Lachnummer ist.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Führungsebene ist nur am sparen und zahlt seine Leute nicht. Warum geht jeder???????

Kollegenzusammenhalt

Coole Kollegen, abgesehen von der Führungsebene

Arbeitsbedingungen

Man muss im Saustall arbeiten


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Hier arbeitet man gerne

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Powerserv Austria in Österreich gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der Mensch steht im Mittelpunkt. Sei es bei den Staff oder bei den Überlassenen MitarbeiterInnen - jeder wird gehört und es wird stets versucht auf Wünsche und Anregungen einzugehen. Auch der Umgang in der jetzigen Phase ist positiv hervorzuheben - es wird alles dafür getan um für Sicherheit am Arbeitsplatz zu sorgen.

Verbesserungsvorschläge

Nicht vom Ziel abbringen lassen. Wir bewegen uns in die richtige Richtung und diesen Weg sollten wir als Powerserv weiter gehen.

Arbeitsatmosphäre

Wirklich gut. Man hat jede Freiheit sich weiterzuentwickeln und wird von der Geschäftsleitung stets unterstützt.

Image

Man hört bei den Kunden und Mitarbeitern meist nur positives - negative Rückmeldungen werden immer herangezogen und analysiert um Powerserv zu laufend zu verbessern.

Work-Life-Balance

Alles gut - geregelte Arbeitszeiten und es wird flexibel auf jegliche Anfragen eingegangen.

Karriere/Weiterbildung

Wenn man sich weiterbilden / umschulen möchte wird ein gemeinsamer Plan mit den Vorgesetzten gemacht, wie das umgesetzt werden kann.

Kollegenzusammenhalt

Bei uns im Team funktioniert es sehr gut - man unterstützt einander und freut sich über die Erfolge jedes Einzelnen. Leider scheint es ehemalige Kollegen zu geben, die hier auf Kununu ihrem Ärger freien Lauf lassen. Das ist natürlich sehr schade, da im Unternehmen immer wirklich jeder die Unterstützung bekommt, die man benötigt. Darum kann ich die negativen Kommentare, konzentriert auf die letzten Wochen, wirklich nicht nachvollziehen - das ist einfach ungerechtfertigt und ohne jegliche Grundlage.

Vorgesetztenverhalten

Alles so, wie man es sich wünscht. Immer ein offenes Ohr.

Arbeitsbedingungen

Alles sehr gut. Jede Filialleitung sowie alle Verkäufer haben neue Firmenautos. Wenn man wünsche für die eigene Filiale hat werden diese, sofern machbar, meist innerhalb weniger Tage umgesetzt.

Kommunikation

Passt alles - alle wichtigen Informationen werden regelmäßig an die Filialen kommuniziert. Zusätzlich gibt es regelmäßig einen Video-Newsletter der Geschäftsleitung zu allen wichtigen Themen.

Gleichberechtigung

Jeder bekommt die gleichen Chancen, man muss sie nur nutzen.

Interessante Aufgaben

Der Job / die Branche bringt immer einen abwechslungsreichen Alltag. Kein Tag ist wie der andere - das macht jeden Tag spannen weil man nie weiß, was kommt.


Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Dankbar raus zu sein!

1,9
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei powerserv in Wien gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gehalt, verhalten der Führungskräfte, Arbeitsbedingungen, Arbeitszeiten, Freunde Wirtschaft


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Alles gut, faire Behandlung soweit

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei powerserv in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

es tut sich immer was

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

es tut sich immer was

Verbesserungsvorschläge

ich finde, die Pläne sind gut, nur an der Umsetzung muss gefeilt werden

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Covid-Umgang klasse


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Ein einziger Albtraum, Finger weg !!

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Powerserv Austria GmbH in Österreich gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gar nichts. Wird es nicht mehr lange geben, 50% der Belegschaft hat seit der Neuūbernahme bereits gekündigt. Aktuell 1 Sales Mitarbeiter zwischen Amstetten bis Vorarlberg.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Alles, es gibt einfach nichts Positives.

Arbeitsatmosphäre

Altmodisch, schlecht

Image

Wie gesagt die Lachnummer in der Zeitarbeitsbranche.

Work-Life-Balance

Da es keine Mitarbeiter mehr gibt müssen die wenigen verbliebenen alles machen.

Karriere/Weiterbildung

Gibt es nicht.

Gehalt/Sozialleistungen

extrem schlechte Bezahlung, keine Provision, ect.

Kollegenzusammenhalt

Geht einigermaßen

Vorgesetztenverhalten

Der Fisch fängt beim Kopf ganz oben zu stinken an, mehr gibt es nicht zu sagen.

Arbeitsbedingungen

Sogar das Arbeitsinspektorat wollte schon mehrere Filialen schließen, weil die Mindeststandards nicht erfüllt werden. Die Mitarbeiter haben kein WC, kein fließendes Wasser, etc.

Kommunikation

Gibt es keine

Interessante Aufgaben

Mittlerweile die Lachnummer bei Kunden und Mitbewerb.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Könnte besser, aber auch schlechter sein....

2,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Powerserv Austria in Österreich gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Abwechslungsreiches Aufgabengebiet

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Bevorzugung innerhalb des Teams, zB bekommen die Teamleads Weihnachtsgeschenke, normale Angestelle aber nicht. Es ist zwar nicht wichtig ein Geschenk zu bekommen, dennoch geht es hier um´s Prinzip. Es sollte jeder Mensch gleich viel wert sein. Egal ob Filialleiter, Angestellter oder Reinigungskraft.

Verbesserungsvorschläge

Würde empfehlen auch die Angestellten mit einzubinden. Alles über die Filialleiter zu machen bzw. diese zu 100% Vertrauen und den Angestellten nur zu 50% zu vertrauen, ist in meine Augen die falsche Einstellung.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre innerhalb des Büro´s ist eigentlich ganz gut

Image

teils, teils

Karriere/Weiterbildung

immer wieder Weiterbildungen innerhalb des Unternehmens

Gehalt/Sozialleistungen

Wird lange hingehalten, Ausreden kommen wenn es um Gehaltserhöhungen bzw. um die Einstufung geht

Kollegenzusammenhalt

Eigentlich gut, wobei man hinterher viel negatives erfährt.

Vorgesetztenverhalten

Gegenüber den Filialleitern gut, den anderen gegenüber mehr oder weniger. Man bekommt als normaler Angestellter nicht viel Infos.

Kommunikation

Leider kommuniziert man nur auf höherer Ebene

Gleichberechtigung

leider nein.

Interessante Aufgaben

Abwechslungsreiche und umfassende Aufgabengebiete


Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

MEHR BEWERTUNGEN LESEN