Navigation überspringen?
  
Powerserv Austria GmbHPowerserv Austria GmbHPowerserv Austria GmbHPowerserv Austria GmbHPowerserv Austria GmbHPowerserv Austria GmbH
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

3,92
  • 20.09.2016
  • Standort: Kirchberggasse 33
  • Neu

Ein guter Weg!

Firma Powerserv Austria GmbH
Stadt Wien
Jobstatus k.A.
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Sonstige

Arbeitsatmosphäre

Gute Arbeit wird gelobt.

Vorgesetztenverhalten

Kurze direkte Wege. Gute Zusammenarbeit

Kollegenzusammenhalt

Arbeit geht Hand in Hand schneller

Interessante Aufgaben

Sehr Vielfältig. Man lernt nie aus

Kommunikation

Sehr bemüht. Aber nicht jeder liest gerne Mails.

Karriere / Weiterbildung

Bisher wurde jede gewünschte Weiterbildung genehmigt.

Gehalt / Sozialleistungen

Akü Kv ist nicht der beste, aber gute Arbeit wird extra honoriert.

2,00
  • 08.07.2016
  • Neu

Fassungslos

Firma Powerserv Austria GmbH
Stadt Wien, NÖ, Österreich
Jobstatus Ex-Job seit 2016
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Stress pur,kein Wunder wenn man die Infrastruktur der neunziger nutzt und damit die Herausforderungen der Gegenwart bewältigen will. 100 Prozent Leistungen werden zu 25 Prozent Ergebnis verwandelt. Dementsprechend ist das Klima. Die Kollegen sind dafür okay, man leidet gemeinsam.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt keine Rückmeldungen bei Problemen,oft werden diese nicht mal gelöst sondern übersehen. Alle sind überfordert, viele haben scheinbar auch nicht das Fachwissen, ihre Aufgaben zu erfüllen. Neues wird angefangen und halbfertig liegen gelassen.

1,54
  • 30.06.2016
  • Standort: Wien
  • Focus
  • Neu

schreckliche Arbeitsverhältnisse

Firma Powerserv Austria GmbH
Stadt Wien
Jobstatus k.A.
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Personal / Aus- und Weiterbildung
Arbeitsatmosphäre
Vorgesetztenverhalten
Kollegenzusammenhalt
Interessante Aufgaben
Kommunikation
Gleichberechtigung
Umgang mit Kollegen 45+
Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Arbeitsbedingungen
Umwelt- / Sozialbewusstsein
Work-Life-Balance
Image

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.342.000 Bewertungen

Powerserv Austria GmbH
2,71
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Personalwesen / Personalbeschaffung  auf Basis von 38.024 Bewertungen

Powerserv Austria GmbH
2,71
Durchschnitt Personalwesen / Personalbeschaffung
3,38

Bewerbungsbewertungen

1,00
  • 20.05.2016

Absolut unfähig!

Firma Powerserv Austria GmbH
Stadt Amstetten
Jahr der Bewerbung 2014
Ergebnis k.A.

Kommentar

Ich hatte schon mehrere "Erlebnisse" mit dieser Firma, aber das letzte hat jetzt wohl das Fass zum Überlaufen gebracht! Wartezeiten von 2 Monaten sind bei Powerserv, wie bei den meisten Personalfirmen, nichts ungewöhnliches. Allerdings kommt man dann oft noch auf andere Dinge drauf, wenn man zB eine Lesebestätigung anfordert. Dann bekommt man nämlich auch eine Nachricht, wenn die abgeschickte Bewerbung 2 Monate später UNGELESEN wieder gelöscht wurde. Dies ist nicht nur extrem unprofessionell, sondern auch schlicht und einfach eine ausgesprochene Frechheit!

Aber was soll man sich schon erwarten von Leuten, die in einer Branche arbeiten, auf die sich nur die einfältigsten aller Wirtschaftsstudenten spezialisiert haben (zu meiner Zeit zumindest)! Was tut man, wenn Finanzierung und Co. zu schwierig sind? Am Besten Marketing oder HR! Dann hat man dort einen Berater sitzen, der "Experte" für alles Kaufmännische, Technische und IT ist, also sprich für gar nichts.

Und bitte keine Reaktion der Firma auf meine Bewertung! "Vielen Dank....es tut uns Leid, dass Sie schlechte Erfahrungen gemacht haben...blablabla...wir sind stets bemüht uns zu verbessern...blablabla..." Darauf kann ich verzichten!

Offizielle Stellungnahme vorhanden
Firma Powerserv Austria GmbH
Stadt Wien
Beworben für Position Regional Head of Recruiting
Jahr der Bewerbung 2016
Ergebnis Absage

Bewerbungsfragen

  • Fragen:
  • Art des Führungsstils?
  • Gehaltsvorstellung?
  • Wohnort?
  • Fragen:
  • Grund für die Bewerbung?

Kommentar

Da ich in der Branche tätig bin, habe ich mir den Bewerbungsprozess genau angesehen. Um ehrlich zu sein, habe ich mir von einem Personaldienstleister mehr Professionalität erwartet. Man merkt, dass der Fokus auf die Vermittlung/Leasing von gewerberlichen MitarbeiterInnen liegt und man mit Angestellten im kaufmännischen, technischem und IT Bereich wenig Erfahrung hat.

Contra (vor dem Bewerbungsgespräch):
- Umständliches Bewerbungsformular über die Homepage (ist nicht mehr zeitgemäß)
- keine Eingangbestätigung, wenn man die Bewerbung via E-Mail versendet
- sehr lange Reaktionszeit, bis man ein Feedback bekommt
- verspäteter Anruf beim ersten Telefoninterview

Contra (im Bewerbungsgespräch):
- unstrukturiertes Interview
- teilweise ist man auf "Du" angesprochen worden

Pro (im Bewerbungsgespräch):
- freundlicher Empfang
- Getränk wurde angeboten
- es wurden keine Insiderfragen gestellt

Contra (nach dem Bewerbungsgespräch): die Entscheidungsfrist wurde 2 Wochen überschritten

Generelles Feedback: Man ist sehr bemüht, jedoch befindet sich das Unternehmen noch inmitten einer Umstrukturierung. Bereits im Gespräch habe ich gemerkt, dass ich nicht dir richtige Person für das Unternehmen bin, jedoch wollte ich den gesamten Bewerbungsprozess analysieren und die Entscheidung des Unternehmens abwarten. Im Falle einer Zusage hätte ich von mir aus den Job abgelehnt, obwohl die Tätigkeit sehr interessant gewesen wäre...

4,44
  • 02.12.2015

Ein Gespräch der Superlative...

Firma Powerserv Medical GmbH
Stadt Wien
Beworben für Position Kunden- & Personalberater
Jahr der Bewerbung 2015
Ergebnis k.A.

Bewerbungsfragen

  • Steht ein eigener PKW zur Verfügung ? Bereitschaft für geringe Reisetätigkeit gegeben ?

Kommentar

Ich hatte schon viele Bewerbungsgespräche, aber dieses war eigentlich... ein lockeres Gespräch mit allen MitarbeiterInnen der Firma. Mein eigentliches Gespräch begann mit der Leitung. Sachlich, wertschätzend und interessiert. Sie befragte mich zu meinem Werdegang und erzählte mir etwas über die zu vergebende Position und die Firma. Nach knappen 15min lud Sie alle anderen Kollegen ein mich ebenfalls kennen zulernen und ab dort, begann das Gespräch richtig aufzulockern. Die MitarbeiterInnen erzählten glaubhaft, ehrlich und detailliert über die Arbeit und was zu erwarten wäre. Dies gab mir ein guten Eindruck wie die Arbeit mit meinen (evtl.) Kollegen aussehen wird. Diese Filiale fungiert und stellte sich für mich wie ein kleiner und starker Familienbetrieb dar. Top noch zu erwähnen - die Entscheidung über Einstellung oder nicht, wird vom gesamten Team getroffen. Gesamthaft ein sehr stimmiges und freundliches Bewerbungsgespräch.

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen