Workplace insights that matter.

Login
Raiffeisenverband Salzburg Logo

Raiffeisenverband 
Salzburg
Bewertungen

170 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,1Weiterempfehlung: 85%
Score-Details

170 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

133 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 24 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Raiffeisenverband Salzburg über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

absolut guter Arbeitgeber

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Raiffeisenverband Salzburg in Salzburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Regionalität und gelebte Werte

Verbesserungsvorschläge

bin zufrieden

Umwelt-/Sozialbewusstsein

noch Luft nach oben


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Alles in allem sicherer Job in tief verwurzeltem Unternehmen

3,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Raiffeisenverband Salzburg in Salzburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Infrastruktur, Work-Life-Balance, Sicherheit (man muss nicht ständig Angst haben, aus Kostengründen oder dgl. gekündigt zu werden)

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

die Bezahlung

Verbesserungsvorschläge

höheres Einstiegsgehalt bei den jüngeren Mitarbeitern, Gehalts- und Karrieremöglichkeiten besser aufzeigen bzw. schauen, dass hier jeder MA, einen gewissen Plan bekommt, was er oder sie wofür machen kann, wenn er oder sie eine bestimmte Position erreichen will. Bisher wurde ich nie danach gefragt, es wird einfach angenommen, dass ich die Fachkarriere nach Schema F machen will.

Arbeitsatmosphäre

Arbeitsatmosphäre im neuen Büro in Itzling mMn top

Work-Life-Balance

Work-Life-Balance dank Homeoffice-Möglichkeit und Gleitzeit top. Urlaub/Zeitausgleich idR auch spontan möglich-super!

Karriere/Weiterbildung

Habe als Frau das Gefühl, dass auf meine Karriere etwas weniger Wert gelegt wird. Grundsätzlich ist Weiterbildung jedoch möglich, man muss sich halt selbst drum kümmern, aber dann darf man schon.

Gehalt/Sozialleistungen

unterdurchschnittlich, ertragbar aufgrund der für mich unschlagbaren Work-Life-Balance. Lange ans Unternehmen binden geht so aber nicht...

Umwelt-/Sozialbewusstsein

ausbaufähig, mehr auf Mülltrennung achten, Green Investments etc...

Umgang mit älteren Kollegen

Top, die älteren Kollegen werden sehr wertgeschätzt, besonders wenn sie schon lange dabei sind. Ihr Wissensschatz ist groß, die Weitergabe an junge Kollegen und die Bindung junger Kollegen an das Unternehmen sollte allerdings stärker forciert werden, sonst geht viel Wissen einfach verloren.

Vorgesetztenverhalten

Kann man nicht viel dazu sagen, sieht man kaum, hört man kaum. Wenn, dann aber sehr freundlich und immer bemüht.

Kommunikation

Die Kommunikation mit den Führungskräften ist, gerade wenn man noch keine langjährige Kraft ist, kaum bis gar nicht vorhanden. Kommunikation im Team und zwischen den Teams gut, dennoch wird man auch gerne mal übergangen bzw. werden sich manche Ideen nicht vollends angehört, nur weil es etwas neues ist.

Gleichberechtigung

gerade in der IT mMn noch deutlich verbesserbar, selbes Problem wie immer und überall im MINT-Bereich... Frauen sollten mehr gefördert werden. Habe als junge Frau tlw. das Gefühl, weniger gefordert und vor allem weniger gefördert zu werden als die gleichaltrigen männlichen Kollegen. Ist nur leider meiner Erfahrung nach kaum wo besser, da sämtliche Arbeitgeber noch der Meinung sind, es "lohnt" sich nicht, wir könnten ja ein Kind bekommen und dd. einige Zeit ausfallen etc...


Image

Kollegenzusammenhalt

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

Teilen

Empfehlenswert

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Raiffeisenverband Salzburg in Salzburg gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kantine sollte neues Konzept bekommen. Bestelle lieber über Lieferando, weil dort das Essen einfach nicht schmeckt.

Verbesserungsvorschläge

Homeoffice sollte entsprechend bzw im Rahmen der Betriebsvereinbarung weiterhin gefördert werden.

Arbeitsatmosphäre

Gute Stimmung im Team. Kommunikation mit anderen Organisationseinheiten grds wertschätzend und höflich. Aufgrund des kollegialen Umgangs wird einem schnell das Du angeboten.

Image

Solides Unternehmen mit langfristiger Karriereperspektive.

Karriere/Weiterbildung

Grundsätzlich hat jeder Mitarbeiter die Möglichkeit die interne Bankausbildung zu absolvieren. Diese ist eine gute Grundlage für die Tätigkeit in jeder Organisationseinheit des RVS. Weiterbildungen sind im eigenen Fachbereich gewünscht und werden auch gefördert.

Gehalt/Sozialleistungen

Raiffeisen KV im Vergleich zu anderen Banken etwas schlechter. Da geht noch was.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Mülltrennung wird vom Reinigungspersonal sehr genau genommen.

Vorgesetztenverhalten

Grundsätzlich und weit überwiegend gut. Schwarze Schafe gibt es aber in jedem Unternehmen.

Arbeitsbedingungen

Laptop für Homeoffice wird zur Verfügung gestellt. Telefon und Headset vorhanden. Büroausstattung ist wertig, sauber und die Büroflächen sind für die Anzahl der Mitarbeiter ausreichend groß; was auch so bleiben sollte. Sollte keine Einladung dazu sein, diese zu verkleinern.

Gleichberechtigung

Frauen in Führungspositionen sind - faktisch - Mangelware. Bei diesem Thema ist im Sinne der Gleichberechtigung sicher noch Luft nach oben; wie auch in vielen anderen Unternehmen.


Work-Life-Balance

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Teilen

Ich bin Beraterin/ Verkäuferin und nicht Sachbearbeiterin. Vermisse adäquate Unterstützungslösung.

3,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Raiffeisenverband Salzburg in Salzburg gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mehr Wertschätzung wäre fein.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Motivation, gute Leistungen anerkennen und nicht kleinreden! Finanziell anerkennen!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Kulturwandel braucht Zeit!

3,9
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Raiffeisenverband Salzburg in Salzburg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Stark abteilungsabhängig, prinzipiell aber sehr kollegial!

Work-Life-Balance

Flexibilität soweit wie möglich, basierend auf gegenseitiger Vertrauensbasis

Karriere/Weiterbildung

Man kann hier im Sektor österreichweit, aber auch extern sehr viel machen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

3 Sterne, weil Sozial 5 Sterne, Umwelt nur ein Stern. Das liegt hauptsächlich am klimaschädlichen Kreditengagement (Bettenburgen und Schneekanonen).

Umgang mit älteren Kollegen

Wenn man sich dem Wandel nicht gänzlich verschließt, kann man bis zur Pension aktiv mitgestalten!

Vorgesetztenverhalten

Der neue Weg braucht Zeit um alle Führungsebenen zu erreichen.

Kommunikation

Aufgrund Größe und heterogener Struktur schwierig.

Gleichberechtigung

Ein Blick in die Führungsebenen sagt alles. Das ist sicher eine der größten Baustellen!

Interessante Aufgaben

Vielfältige Aufgabenstellungen möglich. Man muss aber auch selbst aktiv werden.


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Arbeitsbedingungen

Teilen

Gutes, solides Unternehmen

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei Raiffeisenverband Salzburg eGen in Salzburg gearbeitet.

Kommunikation

es gab Mängel, diese wurden aber mit der neuen Geschäftsführung stetig verbessert

Gleichberechtigung

An den Führungsebenen sieht man, dass hier noch deutlich Luft noch oben ist.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

Teilen

Top!

4,8
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Raiffeisenverband Salzburg in Salzburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexibilität und Teamwork

Arbeitsatmosphäre

Keine strenge Hierarchie, hilfsbereit und immer freundlich und familiär.

Image

Sicherer Job und angesehenes Unternehmen.

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten und kulante Manager.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung und Unterstützung beim Studium jederzeit möglich.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ich denke wir sind auf dem richtigen Weg.

Kollegenzusammenhalt

Einmal stressig helfen sich alle gegenseitig.

Umgang mit älteren Kollegen

Gerade in der jetzigen Zeit wurde jedem bei Problemen (speziell technische) geholfen.

Vorgesetztenverhalten

Mein Vorgesetzter ist ein Leader!

Arbeitsbedingungen

Bekommen alles benötigte gestellt.

Kommunikation

Tägliche Updates im Team, Wöchentliche in der Abteilung

Gleichberechtigung

Fester Zusammenhalt und jede Meinung zählt, auch die der Praktikanten.

Interessante Aufgaben

Natürlich muss man sich für das Thema interessieren, mir macht es enorm viel Spaß.


Gehalt/Sozialleistungen

Teilen

Vereinbarkeit von Beruf/Karriere und Familie wird nicht nur geduldet sondern aktiv gefördert - TOP!

4,7
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Raiffeisenverband Salzburg in Salzburg gearbeitet.

Image

Teils ist das Image noch (zu Unrecht) etwas verstaubt. Tatsächlich hat der RVS in den letzten Jahren erreicht, in vielen Bereichen zu einem modernen Arbeitgeber zu werden. An weiteren Themen in dieser Richtung wird ebenso gearbeitet.

Work-Life-Balance

Die Überschrift beruht auf "geben und nehmen" - dann funktioniert sie im RVS perfekt

Gehalt/Sozialleistungen

Umfangreiche Sozialleistungen (z.B. Zusatzkrankenversicherung, vergünstigter Einkauf in allen Lagerhäusern, ...)

Vorgesetztenverhalten

wertschätzender, positiver Umgang

Arbeitsbedingungen

V.a. durch den Komplettumbau am Standort Itzling wurde eine sehr große Verbesserung erzielt. Hier sind modernste Arbeitsplätze geschaffen. 1 Punkt Abzug, da dies nicht für alle Raiffeisenstandorte zutrifft und weil Parkplätze immer noch Mangelware sind.

Kommunikation

Top Management ist sehr bemüht aktiv und regelmäßig zu kommunizieren. Trotz Corona-Situation sehr gut gelungen.

Gleichberechtigung

Langjährige Strukturen werden sukzessive an das 21. Jahrhundert angepasst. Dies ermöglicht volle Gleichberechtigung. Es gibt aktuell sowohl männliche Führungskräfte in Teilzeit als auch Frauen mit Familie und Kindern in Führungsfunktionen.

1 Punkt Abzug, da es noch etwas dauern wird, bis eine Ausgewogenheit von Frauen und Männern wirklich auf allen Ebenen erreicht werden kann. Der Weg ist aber der richtige.

Interessante Aufgaben

Es gibt viele Möglichkeiten ein großes, regionales Unternehmen mitgestalten zu können


Arbeitsatmosphäre

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Gewerbliche Kunden

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Raiffeisenverband Salzburg in Salzburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Soziale Sicherheit / breites Tätigkeitsspektrum

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Innovationsgeschwindigkeit / Vergütung

Verbesserungsvorschläge

Agiler werden / Führung besser ausbilden / Vergütung überarbeiten


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Raiffeisen im 21. Jahrhundert

4,2
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Raiffeisenverband Salzburg in Salzburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Unterstützung bei Weiterbildung und persönlichen Veränderungen innerhalb des Unternehmens

Verbesserungsvorschläge

Führungskräfte so ausbilden, dass sie in einer agilen Welt besser ihrer Rolle gerecht werden

Arbeitsatmosphäre

Durch den Kollegenzusammenhalt extrem angenehm!

Gehalt/Sozialleistungen

Leistungsgerechte Bezahlung im 21. Jahrhundert konnte mehr in das Thema Gehalt einfließen ...

Kollegenzusammenhalt

Die absolute Stärke des RVS, wie die Leute zusammenhalten.

Vorgesetztenverhalten

Führungskräfte hängen oftmals noch in veralteten Ideen von Führung im Sinne von "ich muss ja genau drauf schauen was meine Leute machen" fest und sind in der Kommunikation von Veränderung und dem Treffen von Entscheidungen zu reaktiv und passiv.

Arbeitsbedingungen

Das Thema Infrastruktur (Software und Hardware) ist eine "never ending" Story, die leider jeden Tag für unangenehme Überraschungen sorgen kann.

Kommunikation

Die Kommunikation von Veränderungen, ob die Organisation oder ob die Abläufe betreffend, durch Führungskräfte ist oftmals zu reaktiv und wenig transparent.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN