Navigation überspringen?
  

Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien AGals Arbeitgeber

Österreich Branche Banken
Subnavigation überspringen?
Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien AGRaiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien AGRaiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien AGVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 86 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (35)
    40.697674418605%
    Gut (23)
    26.744186046512%
    Befriedigend (20)
    23.255813953488%
    Genügend (8)
    9.3023255813953%
    3,45
  • 57 Bewerber sagen

    Sehr gut (50)
    87.719298245614%
    Gut (3)
    5.2631578947368%
    Befriedigend (2)
    3.5087719298246%
    Genügend (2)
    3.5087719298246%
    4,51
  • 1 Lehrling sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,89

Firmenübersicht

Die Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien (RLB NÖ-Wien) ist eine moderne Regional- und Kommerzbank im Osten Österreichs und das Spitzeninstitut der 56 niederösterreichischen Raiffeisenbanken. Während sich die RLB NÖ-Wien traditionell vor allem als „Raiffeisen in Wien“ auf rund 270.000 Kunden in der Bundeshauptstadt konzentriert, sind die lokal tätigen selbstständigen Raiffeisenbanken die führende Bankengruppe in Niederösterreich: Sie betreuen rund 970.000 Kunden.

Die Unternehmenskultur ist bis heute stark von Friedrich Wilhelm Raiffeisen (1818-1888) geprägt. Für ihn waren Subsidiarität, Solidarität, Regionalität sowie Nachhaltigkeit Leitlinien für wirtschaftliches Handeln. Außerdem unterstützt die RLB NÖ-Wien sozial benachteiligte Menschen, fördert Kultur- sowie Sporteinrichtungen und engagiert sich aktiv für den Klimaschutz.

Die RLB NÖ-Wien steht zu 79,1 Prozent im Eigentum der Raiffeisen-Holding Niederösterreich-Wien www.raiffeisenholding.com, die restlichen 20,9 Prozent befinden sich im Direktbesitz der genossenschaftlich strukturierten niederösterreichischen Raiffeisenbanken. Die RLB NÖ-Wien ist größter Aktionär der Raiffeisen Bank International (Anteil: 22,6 Prozent) www.rbinternational.com.



Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Mitarbeiter

950

Unternehmensinfo

Benefits

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Kantine
  • Essenszulagen
  • Betriebskindergarten
  • Kinderzulage
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Barrierefreiheit
  • Gesundheitsmaßnahmen
  • Sportmöglichkeiten über die Raiffeisen Turn- und Sportunion
  • Betriebsarzt
  • Betriebspsychologin
  • Zuschuss zur Krankenzusatzversicherung
  • Coaching
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Mitarbeiter Events
  • Internetnutzung
  • Mitarbeiterkonditionen für unsere Bankprodukte
  • Vielzahl an Vergünstigungen/Rabatten über den Betriebsrat
  • Fahrtkostenzuschuss bzw. Übernahme der Hälfte der Kosten der Jahresnetzkarte Wien nach 6 Monaten
  • Weihnachtsbons
  • etc.

Standort

Impressum

Anbieter
Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien AG

Firmensitz (zugleich Postanschrift):
Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Platz 1, 1020 Wien
Telefon 05 1700 900
e-mail:
info@raiffeisenbank.at

Firmenbuchnummer: 203160s
Firmenbuchgericht: Handelsgericht Wien
Kammerzugehörigkeit: Fachverband der Raiffeisenbanken
OeNB Identnummer: 4930720
Rechtsform: Aktiengesellschaft
Sitz in: politischer Gemeinde Wien
UID: ATU 51351200
DVR: 0031585
BIC: RLNWATWW
Bankverbindung: Österreichische Nationalbank, IBAN: AT530090000000927040
General Entity Identifier (GEI): 529900GPOO9ISPD1EE83
Global Intermediary Identification Number (GIIN): ISLMR4.99999.SL.040

Für Bewerber

Videos

whatchado Video Hr. Robert Blöschl

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir bieten spannende Jobs angefangen von der Kundenbetreuung/Verkauf in verschiedenen Zielgruppensegmenten bis hin zu spezialisierten Expertenpositionen in der Zentrale z.B.: im Risikomanagement, im Controlling, in der Revision, etc. (eine Übersicht über die aktuellen Positionen finden Sie unter:www.raiffeisenbank.jobs )  

Gesuchte Qualifikationen

  • Lehrlinge
  • Schulabsolventen (HAK, HTL, AHS, HLW, etc.)
  • Hochschulabsolventen
  • Berufserfahrene

Gesuchte Studiengänge

Studien mit wirtschafts- bzw. rechtswissenschaftliche Schwerpunkt (idealerweise mit Spezialisierung in den Bereichen Banking, Finance, Risikomanagement, etc.), aber auch zahlenlastige Studien (zB Finanzmathematik, usw.) 

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wer bei Raiffeisen arbeitet, ist mitverantwortlich für die größte österreichische Bankengruppe und leistet seinen Beitrag am Erfolg des Marktführers. 

Unser klares Ziel ist es, diese Position weiter zu halten. Deshalb haben wir mit unseren Mitarbeitern viel vor. Die sind nämlich nicht nur unsere beste Investition, sondern auch unser größtes Kapital. Deshalb bieten wir sowohl eine Vielfalt an herausfordernden Jobs in den unterschiedlichsten Bereichen, als auch Aufstiegs- und Entwicklungschancen für alle Mitarbeiter an. Denn eines ist klar: Fördern und fordern wir unsere Mitarbeiter optimal, erreichen wir auch als Unternehmen mehr. Die Weiterbildung und -entwicklung unserer Mitarbeiter ist uns daher besonders wichtig. Jahr für Jahr wenden wir hierfür mehrere Millionen Euro auf - eine lohnende Investition für beide Seiten. 

Regional verwurzelt und international verzweigt.

Raiffeisen ist nicht nur österreichischer Marktführer, sondern auch eine der wenigen Bankengruppen, die in österreichischer Hand ist. Gleichzeitig verfügen wir über eine starke Position in einer Vielzahl weiterer europäischer Länder. Wir freuen uns über jeden neuen Mitarbeiter, der uns dabei hilft, auch zukünftig weiter über uns selbst und die Grenzen Österreichs hinauszuwachsen.


Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Heute sagt man Crowd Funding. Wir nennen es Genossenschaft. Raiffeisen ist eine moderne Bankengruppe, die durch ihren Gründungsauftrag „Hilfe zur Selbsthilfe“ eine nachhaltige Struktur besitzt.  Diese Philosophie stellt sicher, dass die Wertschöpfung dort bleibt, wo sie entsteht. In der Region.

Wir haben für unsere Organisation einen nachhaltigen Leistungsbegriff definiert. Wir suchen bestmögliche Lösungen gemeinsam mit unseren Kunden und sind der Meinung, dass Win-Win-Lösungen die besten Ergebnisse erzielen. Wir leben und wirtschaften mit unseren Kunden in der Region. Regionale Wertschöpfung ist gelebte Praxis. Daher ist es nur konsequent, langfristige Kundenbeziehungen aufzubauen.


Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Wenn Sie sich für Raiffeisen als Arbeitgeber entscheiden, können Sie die Erfolgsgeschichte einer Bank, die seit mehr als 125 Jahren aktiv in Österreich tätig ist, mitschreiben.

Wir freuen uns auf Ihr Engagement und Ihren Einsatz, damit wir auch die Herausforderungen der Zukunft meistern können.

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Als Bewerber sollten Sie uns jedenfalls nachhaltig davon überzeugen können, warum Sie sich gerade für die gesuchte Position interessieren und natürlich warum genau Sie die richtige Wahl für uns sind. 

Unser Rat an Bewerber

Das Motivationsschreiben

  • Was ist das Ziel Ihrer Bewerbung?
  • Welche Qualifikationen zeichnen Sie aus?
  • Warum sind Sie für diese Position geeignet?


Ihr Bewerbungsschreiben bietet die Möglichkeit, mit uns in Kontakt zu treten und uns ein erstes Bild zu vermitteln. Ziel des Bewerbungsschreibens ist es, Ihre Gründe für die Bewerbung aussagekräftig darzustellen und die eigenen Stärken und Fähigkeiten gut zu präsentieren.

Vermitteln Sie uns, warum Sie der optimale Kandidat für die ausgeschriebene Position sind. Beschreiben Sie die Gründe warum Sie an einer Mitarbeit interessiert sind. Verdeutlichen Sie welchen Nutzen unser Unternehmen von Ihren Kenntnissen, Fähigkeiten und Erfahrungen hat. 

Nehmen Sie sich jedenfalls die Zeit um Ihr Bewerbungsschreiben auf die konkrete Position abzustimmen und uns Ihre Motivation nachvollziehbar darzulegen.


Der Lebenslauf

  • Geben Sie uns eine kurze Zusammenfassung zu Beginn.
  • Heben Sie relevante Kenntnisse besonders hervor.
  • Schreiben Sie kurz, prägnant und verständlich. 


Der Lebenslauf ist der wichtigste Teil Ihrer Bewerbung. Daher bedarf die Gestaltung meist mehr Zeitaufwand.
Er soll lückenlos über Ihre wichtigsten beruflichen Stationen und über Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen informieren. Vermitteln Sie dem Recruiter in einer Zusammenfassung Ihre Qualifikationen und Kenntnisse in einem Überblick. Ehrlichkeit ist selbstverständlich Voraussetzung.

Um dem Leser einen schnellen Überblick zu gewähren, muss der Lebenslauf klar gegliedert sein. Sie können für die meisten Stellen denselben CV verwenden, oft macht es jedoch Sinn für bestimmte Positionen relevante bzw. wichtige Kenntnisse hervorzuheben.


Das Bewerbungsgespräch

  • Machen Sie sich schlau!
  • Kennen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen!
  • Bleiben Sie authentisch


Informieren Sie sich über das Unternehmen, das Geschäftsfeld, die angestrebte Position/Tätigkeit und überlegen Sie sich, was Sie wirklich interessiert.
Üben Sie die Bewerbungssituation, um Nervosität zu vermeiden und um in ungewohnten Fragesituationen Professionalität beweisen zu können.

Achten Sie auf Ihre Kleidung, sie sollte an Ihre angestrebte Position angepasst sein.
Kalkulieren Sie etwaige Verzögerungen im Anfahrtsweg zu Ihrem Termin ein.

Bevorzugte Bewerbungsform

Über unser Karriereportal www.raiffeisenbank.jobs

Auswahlverfahren

  • Bewerbungsgespräche
  • Assessment Center
  • Bewerber-Tests
  • Hearings

Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien AG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,45 Mitarbeiter
4,51 Bewerber
4,89 Lehrlinge
  • 17.Okt. 2018
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • fehlendes Home-Office im Vertrieb nicht mehr zeitgemäß
  • mehr Fokus auf den Vertrieb richten, weniger auf den "Betrieb"

Pro

Sozialleistungen, stabiler Arbeitgeber

Contra

für junge Kollegen wenig Aufstiegschancen, tlw. verstaubte Führungsstruktur

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien AG
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 04.Sep. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

man bekommt gesagt, dass wenn man zb ein zusätzliche Bargeld-Einzahlungs-Maschiene anschafft, dass die Mitarbeiter der Kassa eingespart werden können.

Karriere / Weiterbildung

man bekomt

Gehalt / Sozialleistungen

Raiffeisen KV ist der schlechteste Banken KV

Arbeitsbedingungen

katastrophal.,.. alte PCs, alte Systeme, alte Filialen, alles noch auf Papier - wie in der Steinzeit. Systemausfälle sind die regel

Image

am land sehr bekannt - ja ... in Wien bzw Städten nicht da die Menschen hier einfach moderner sind und nicht eine "Bauernbank" haben möchte, was die Raika auch von sich aus sagt.

Pro

sorry, keins.

Contra

- schlechter Kollektivvertrag
- alles ist alt
-man bekommt gesagt, dass man "ersetzbar" ist
- bank schließt permament filialen, zerstören sich dadurch selber
- Mitarbeiter werden abgebaut
- ist leider zu viel um weiter zu schreiben, jedenfalls würde ich es keinem Empfehlen

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien AG
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 16.Aug. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Kommunikationsverhalten hat sich drastisch verschlechtert. wieder offene Kommunikation einzuführen

Pro

Zusatzleistungen wie Sportangebot/Gutscheinaktionen sind optimal

Contra

soziale Kompetenz der Führungskräfte

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    RLB NÖ-Wien AG
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte(r) Mitarbeiterin/-Mitarbeiter, vielen Dank für Ihre Rückmeldung, auch wenn diese kritisch ausgefallen ist. Uns ist es ein Bedürfnis jede Beurteilung zu hinterfragen und möglichst auch Verbesserungen einzuleiten. Iin Zeiten der Neuausrichtung von Organisationen stellt das richtige Niveau an Kommunikation immer eine große Herausforderung dar. Die Ausrichtung auf das neue Marktumfeld, das Vorantreiben der Digitaliserung und die Einhaltung von aufsichtsrechtlichen Vorschriften schlägt sich natürlich auch in Veränderung und damit verbunden in Verunsicherung bei Mitarbeitern und auch Führungskräften nieder. Es ist natürlich schade, dass Sie in dieser Situation die Kommunikation als nich offen genug empfunden haben. Wir sind uns dieser Herausforderung bewusst und haben daher seit vielen Jahren unseren Mitarbeitern und Führungskräften Angebote über unser hausinternes Life Balance Center (Vorträge, Coaching, persönliche Beratung) zur Verfügung gestellt und in den letzten Jahren in Abstimmung mit Arbeitsmediziner, Betriebspsychologen und Betriebsrat intensiviert. Diese Angebote werden gut angenommen und schlagen sich auch in positivem Feedback nieder. Darüber hinaus setzen wir heuer auf einen neuen Zugang im Führungsverhalten, in dem wir "Postive Leadership" - stärkenorientierte Führung - in Führungskräfteausbildungen positionieren. Wir sind davon überzeugt, dass wir damit auch das Kommunikationsverhalten positiv beeinflussen werden. Die jährlichen Mitarbeitergespräche sind der ideale Zeitpunkt über alle Punkte, die Sie bewegen zu sprechen. Sollten Sie den Eindruck gewinnen, dass dies dort nicht möglich ist, laden wir Sie gerne ein, vertraulich in der Personalabteilung über Ihre Anliegen zu sprechen. Dr. Thomas Holzer, Personal

Mitarbeiter von Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien AG
Abteilungsleiter Personalentwicklung & Recruiting


Bewertungsdurchschnitte

  • 86 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (35)
    40.697674418605%
    Gut (23)
    26.744186046512%
    Befriedigend (20)
    23.255813953488%
    Genügend (8)
    9.3023255813953%
    3,45
  • 57 Bewerber sagen

    Sehr gut (50)
    87.719298245614%
    Gut (3)
    5.2631578947368%
    Befriedigend (2)
    3.5087719298246%
    Genügend (2)
    3.5087719298246%
    4,51
  • 1 Lehrling sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,89

kununu Scores im Vergleich

Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien AG
3,88
144 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Banken)
3,45
60.201 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,33
3.039.000 Bewertungen