Steiermärkische Sparkasse als Arbeitgeber

  • Graz, Österreich
  • BrancheBanken
Kein Firmenlogo hinterlegt

16 Bewertungen von Bewerbern

kununu Score: 4,1
Score-Details

16 Bewerber haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Sehr angenehmes und professionelles Gespräch

5,0
Absage
Bewerber/inHat sich 2020 bei Steiermärkische Sparkasse in Graz als Prozessmanager mit Schwerpunkt Digitalisierung beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Aus meiner Sicht ein Musterbeispiel für ein sehr professionelles und wertschätzendes Bewerbungsgespräch. Durch die sehr angenehme Atmosphäre kam schon nach kurzer Zeit eine spannende Diskussion zustande. Seitens der Interview Partner wurde ausführlich auf offene Fragen und Herausforderungen betreffend der Position eingegangen. Weiter so!


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

Leitner SilviaRecruiting & Employer Branding

Liebe Bewerberin, lieber Bewerber,
herzlichen Dank für das äußerst positive Feedback. Ihre Rückmeldung ist für die Steiermärkische Sparkasse wichtig, damit sie sich als Arbeitgeberin weiterentwickeln kann.
Liebe Grüße,
Ihr Recruiting- und Employer-Branding Team der Steiermärkischen Sparkasse
silvia.leitner@steiermaerkische.at

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine frühere Version der Bewertung.

Soweit OK aber ohne "Vitamin B" fast chancenlos

3,5
Absage
Bewerber/inHat sich 2014 bei Steiermärkische Sparkasse in Graz als Privatkundenbetreuer beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Das negativste was ich in Bewerbungen je erlebt habe: es wurde eine junge Dame den zukünftigen Vorgesetzen "besonders" vorgestellt (vor allen anderen Bewerbern) ich musste nach ein paar Monaten über FB erfahren, dass genau diese Dame aufgenommen wurde. Sie hatte ganz klar und deutlich die besseren Beziehungen. Wenn schon, dann bitte in Zukunft nicht offensichtlich vor den anderen Bewerbern!
Gruppeninterview
Meiner Meinung nach, hatte man fast keine Gelegenheit sich selbst zu präsentieren. Man wurde von jemanden in 2 min. vorgestellt, dh. wenn dieser jemand etwas "schlechter" im Reden war, war die Präsentation deiner Person natürlich dahin. Ich hätte mir ein kurzes Referat mit "ICH ÜBER MICH" sehr gewünscht.

Bewerbungsfragen

  • Jeder in der Runde musste unter anderem diese Frage beantworten:
  • Wen würdest DU als Kundenberater einstellen?
  • Das Erscheinungsbild eines Kundenberaters!?
  • Die eigene Persönlichkeit wurde leider in nur 2 min. von einem Mitbewerber präsentiert.

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

oberflächliches Nichtkennenlernen

4,2
Bewerber/inHat sich 2017 bei Steiermärkische Bank und Sparkassen AG in Graz als Assistenz interne Revision beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Das Gespräch habe ich als emotionslos sowie oberflächlich empfunden. Es wurde nach ca 20 Minuten kurz unterbrochen, um in einem separaten Raum einige Tests durchzuführen, obwohl ich im zuvor geführten Gespräch angegeben habe, mit bspw dieser Art von Datenauswertung keine Erfahrungen aufweisen zu können.
Einige Tage später bekam ich sodann ein Absageschreiben, das wiederum gleich darauf widerrufen wurde. Da ich mich nicht wohl gefühlt habe,


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Top!

4,9
Zusage
Bewerber/inHat sich 2015 bei Steiermärkische Sparkasse Graz in Graz als Privatkundenbetreuuer/in beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Das Gruppeninterview war sehr interessant. Das Einzelgespräch war noch informativer und spezifischer. Wertschätzung und gepflegter Umgang miteinander stehen an oberster Tagesordnung.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Gruppeninterview hat mir gut gefallen. So kann man Personen viel besser beurteilen

4,4
Zusage
Bewerber/inHat sich 2014 bei Steiermärkische Bank und Sparkassen AG in Graz als Kundenbetreuer beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Mit einen Gruppeninterview bekommt man viel besser ein einblick über Personen


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Gut: 3.6 von 5 Sternen

3,6
Absage
Bewerber/inHat sich 2013 bei Steiermärkische Bank und Sparkassen AG in Graz als Privatkundenbetreuer beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Effektives Aufnahmeverfahren. Ich bedaure die Absage sehr, da ich für diesen Job wirklich mein Bestes gegeben habe.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

zufriedenstellend

4,8
Bewerber/inHat sich 2011 bei Steiermärkische Bank in Graz als Standartkundenbetreuer beworben und wurde für eine spätere Berücksichtigung vorgemerkt.

Verbesserungsvorschläge

War eine neue sehr positive Erfahrung.

Bewerbungsfragen

  • Die Bewerber haben sich gegenseitig - nach einem gruppeninternen Interview - vorgestellt. Im Zuge dessen wurden Hobbies, Interessen, der Werdegang sowie die Ziele gefragt.
  • siehe oben
  • siehe oben

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Sehr guter Arbeitsgeber

4,6
Zusage
Bewerber/inHat sich 2013 bei Steiermärkische Bank und Sparkassen AG in Graz als Standardkundenbetreuer beworben und eine Zusage erhalten.

Bewerbungsfragen

Erzähle etwas von dir selbst!


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Angenehmes Gespräch

4,6
Zusage
Bewerber/inHat sich 2013 bei Steiermärkische Bank und Sparkassen AG in Graz als Angestellter beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Relativ rasche Rückmeldung zur Bewerbung
Angenehmes Gesprächsklima
Sehr menschlich


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Sehr angenehmen Gespräch, leider hat es nicht geklappt.

4,9
Absage
Bewerber/inHat sich 2018 bei Steiermärkische Sparkasse in Graz beworben und eine Absage erhalten.

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Mehr Bewertungen lesen