Navigation überspringen?
  

Steiermärkische Sparkasseals Arbeitgeber

Österreich Branche Banken
Subnavigation überspringen?

Steiermärkische Sparkasse Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
4,22
Vorgesetztenverhalten
3,87
Kollegenzusammenhalt
4,22
Interessante Aufgaben
4,33
Kommunikation
3,91
Arbeitsbedingungen
4,22
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,42
Work-Life-Balance
3,91

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
4,39
Umgang mit älteren Kollegen
4,44
Karriere / Weiterbildung
4,37
Gehalt / Sozialleistungen
4,34
Image
4,39
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 33 von 54 Bewertern Homeoffice bei 16 von 54 Bewertern Kantine bei 2 von 54 Bewertern Essenszulagen bei 1 von 54 Bewertern Kinderbetreuung bei 3 von 54 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 35 von 54 Bewertern Barrierefreiheit bei 30 von 54 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 45 von 54 Bewertern Betriebsarzt bei 44 von 54 Bewertern Coaching bei 30 von 54 Bewertern Parkplatz bei 17 von 54 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 30 von 54 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 41 von 54 Bewertern Firmenwagen bei 10 von 54 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 36 von 54 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 30 von 54 Bewertern Mitarbeiterevents bei 37 von 54 Bewertern Internetnutzung bei 35 von 54 Bewertern Hunde geduldet bei 8 von 54 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 31.Jan. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Vorgesetzte sprechen Lob auch aus

Vorgesetztenverhalten

gute Führung, gute Führungsausbildung und -qualität

Kollegenzusammenhalt

Gutes Team, gute Teamgröße, genügend Mitarbeiter im Verhältnis zum Workload

Kommunikation

direkte einfache und persönliche Kommunikation

Gleichberechtigung

immer fair

Umgang mit älteren Kollegen

fair und respektvoll gegenüber langjährigen Mitarbeitern, Möglichkeit zu Altersteilzeit

Karriere / Weiterbildung

stets bemüht, das beste aus den Mitarbeitern herauszuholen und Potenzial zu erkennen

Gehalt / Sozialleistungen

Top Sozialleistungen, Förderungen, gutes Betriebsratsangebot, vergünstigte Sportkurse

Arbeitsbedingungen

helle Arbeitsplätze am Fenster, gute Innenstadtlage, gutes Raumklima, viele Pflanzen

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Stromsparende Maßnahmen, Mülltrennung wird groß geschrieben

Work-Life-Balance

super!

Image

stabiles, sicheres und glaubhaftes Unternehmen

Verbesserungsvorschläge

  • Kantine bzw. Essensvergünstigungen, Öffi-Zuschüsse wären super, um das zu fördern

Pro

die Sozialleistungen, die faire Entlohnung, den guten Ruf und den sicheren Arbeitsplatz

Contra

die fehlende Öffi-Vergünstigung/den fehlenden Öffi-Zuschuss

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Steiermärkische Sparkasse
  • Stadt
    Graz
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling
Du hast Fragen zu Steiermärkische Sparkasse? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 08.Nov. 2018
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • nicht so stark an Hierarchien hängen - leistungsgerechter entlohnen

Pro

soziale Leistungen

Contra

-----

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Steiermärkische Sparkasse
  • Stadt
    Graz
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Arbeitsatmosphäre

Moderne Arbeitsplätze, je nach Abteilung und Position Einzel- oder Großraumbüros. Gestaltungsmöglichkeit bei Einzelbüros ist gegeben. Amikaler Umgang mit Kollegen gleicher Hierarchie.

Vorgesetztenverhalten

hatte persönlich noch nie Probleme

Kollegenzusammenhalt

natürlich Einheitsbezogen - für meine Abteilung gilt ein ausgezeichneter Zusammenhalt

Interessante Aufgaben

eintönige Arbeiten gibt es bei uns im Haus relativ wenige. Es besteht auch jederzeit die Möglichkeit in Projekten mitzuarbeiten und sich und die Organisation zu entwickeln.

Kommunikation

In der Regel sehr gut - wichtige Infos über Intranet bzw. Multiplikatoren (Führungskräfte usw.)

Gleichberechtigung

habe selbst eine weibliche Führungskraft und keinerlei Problem damit - wir leben wirklich Chancengleichheit für alle.

Umgang mit älteren Kollegen

absolut top

Karriere / Weiterbildung

gute Möglichkeiten für alle Mitarbeiter sich zu entwickeln - es gibt keine Position die man nicht erreichen könnte. Voraussetzung ist allerdings überdurchschnittlicher Arbeitseinsatz und -erfolg.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt liegt im oberen Niveau der Branche wenn natürlich in Schlüsselpositionen vom Mitbewerber auch höhere Gehälter gezahlt werden. Sozialleistungen sind Top - Gesundheitsvorsorge, diverse Zuschüsse zu Versicherungen, Zuschüsse zu Geburt, Hochzeit, Schulbeginn, Studienunterstützung usw. Sozialfondszuschüsse zu Zahnersatz und Sehbehilfen nach einkommen gestaffelt für alle Mitarbeiter zugänglich. Sehr gute Gesundheitsvorsorge und Sportprogramm - natürlich für alle Mitarbeiter. Fahrtkostenzuschüsse für Pendler.

Arbeitsbedingungen

Je nach Büro und Lage natürlich. Es wird in jedem Unternehmen Arbeitsplätze geben die optimaler sind und welche die nicht 100%ig entsprechen. Das Unternehmen versucht aber die Arbeitsplätze so gut wie möglich zu gestalten und versucht auch auf individuelle Wünsche der Arbeitnehmer einzugehen. Beispiel ich habe nach einem Bandscheibenvorfall einen elektrisch höhenverstellbaren Schreibtisch und einen speziellen Sessel erhalten.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

es gibt ein sehr strenges Umweltzertifizierungsverfahren. Mülltrennung und Energie sind ein wichtiges Thema bei uns im Haus.

Work-Life-Balance

Einziger echter Kritikpunkt am Unternehmen. Wer Karriere machen will muss die vielzitierte "Extrameile" machen. Überdurchschnittliche Leistung wird honoriert wird aber auch erwartet. Flexibilität am Papier gegeben aber durch das hohe Arbeitsaufkommen bzw. Termindichte ist man dann doch nicht so flexibel. Hier gibt es durchaus Verbesserungspotential

Image

Bankbranche war im allgemeinen Besser aber Branchen intern sicher top.

Verbesserungsvorschläge

  • Arbeitszeiten deutlich flexibler gestalten. 4 Tage Woche muss möglich sein. Es sollte "einfach"möglich sein einen ganzen Tag Zeitausgleich zu nehmen auch für "Pauschalisten".

Pro

Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeit. Chancengleichheit für alle Mitarbeiter. Tolle Sozialleistungen und vor allem das Miteinander im großen Konzern.

Contra

zu hoher (Verkaufs-)Druck auf jungen Mitarbeiter - dadurch teils hohe Fluktuation in den Filialen

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Steiermärkische Bank und Sparkassen AG
  • Stadt
    Graz
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 14.Mai 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Feedback wird von Führungskräften an Mitarbeiter weitergegeben

Vorgesetztenverhalten

Führungskräfte haben eine umfassende Ausbildung und treffen klare und nachvollziehbare Entscheidungen

Kollegenzusammenhalt

KollegInnen gehen ehrlich und wertschätzend miteinander um.

Kommunikation

es gibt eine offene und klare Kommunikation (regelmäßige Teammeetings)

Gleichberechtigung

Frauen werden gleichberechtigt. in der Steiermärkischen Sparkasse sind immer mehr Frauen in Führungspositionen

Karriere / Weiterbildung

Mitarbeiter werden durch viele verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten gefördert.

Gehalt / Sozialleistungen

viele verschiedene Sozialleistungen seitens des Arbeitgebers; Gehälter werden selbstverständlich pünktlich ausbezahlt.

Arbeitsbedingungen

neueste Technik/Smartphones/Notebooks

Work-Life-Balance

Urlaub kann in Absprache mit der Führungskraft jederzeit konsumiert werden

Image

Die Steiermärkische Sparkasse ist ein sicherer Arbeitgeber, auf den man sich verlassen kann.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Steiermärkische Bank und Sparkassen AG
  • Stadt
    Graz
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Arbeitsatmosphäre

schöne und moderne Arbeitsräume

Vorgesetztenverhalten

oftmals wünscht man sich einen respektvolleren Umgang miteinander

Kollegenzusammenhalt

wie überall; immer wieder kleine Streitigkeiten

Kommunikation

man erfährt Vieles erst nur nach sehr genauem Nachfragen bzw. vieles erfährt man gar nicht (bei Veränderungen die jemanden selbst betreffen)

Karriere / Weiterbildung

man kann sich in allen Bereiche weiterbilden; Bildungswünsche können immer geäußert werden und es wird auch versucht diese immer umzusetzen; man wird top ausgebildet

Gehalt / Sozialleistungen

Gehälter werden immer pünktlich bezahlt; faire und überdurchschnittlich gute Bezahlung; Sozialleistung zu Hauf vorhanden

Arbeitsbedingungen

Beleuchtung könnte besser sein, gerade wenn man den ganzen Tag vor dem PC sitzt; Belüftung ist mangelhaft; Heizung fällt oft aus; Klimaanlage im Sommer fällt auch oft aus, aber in alles in allem ist man immer bemüht alle Fehler so gut wie es geht zu beheben

Image

gutes Image als Arbeitgeber und Bank generell

Verbesserungsvorschläge

  • offenere Kommunikation bei Veränderungen, die die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter direkt betreffen
  • auf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aktiv eingehen und versuchen Lösungen zu finden

Pro

- gute Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
- generell gutes Image
- gute und faire Bezahlung
- Sonderleistungen und Sozialleistungen

Contra

Kommunikation

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Steiermärkische Bank und Sparkassen AG
  • Stadt
    Graz
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 05.Dez. 2017 (Geändert am 12.Dez. 2017)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Da ich an mehreren Standorten in unterschiedlichen Funktionen tätig war kann ich sagen, dass die Atmosphäre innerhalb der Kollegenschaft vor Ort immer recht angenehm war.
Die Gesamtatmosphäre ist allerdings ausschließlich von Zielerreichung und diverser aktionistischen Aktivitäten (Fremdwährungskreditgespräche, Zinsbindungen verhandeln etc.) geprägt.
Ein typisches Sparkassenphänomen (so würde ich es bezeichnen) ist, dass egal bei welcher Gelegenheit (in Pausen bei Seminaren, Feiern, Veranstaltungen etc.) immer ausschließlich über "das Geschäft" gesprochen wird. Die Zielvorgaben und -erreichungen sind allgegenwärtig.
Dies fällt mir nun umso mehr auf, als das dies in anderen Unternehmen so nicht der Fall ist und auch andere Ex-Sparkassenmitarbeiter dies so empfinden.

Vorgesetztenverhalten

Nach langem Überlegen, muss ich für diesen Punkt leider 1 Stern geben.
Ich hatte in meiner Zeit bei der Sparkasse in Summe 6 Führungskräfte. Die Mehrzahl davon war absolut in Ordnung. Warum jetzt also diese schlechte Bewertung?
Mittlerweile habe ich selbst einen Job als Führungskraft und sehe gewisse Dinge etwas anders.
Das Verhalten meiner letzten (übergeordneten) Führungskraft war oft indiskutabel.
Ich musste zb. eine Vereinbarung unterschreiben auf einen Teil meiner mir zustehenden Leistungen zu verzichten. Obwohl meine Leistungen nicht unterdurchschnittlich waren wurde mir des Öfteren mit Kündigung gedroht, bzw. wurde es netter formuliert à la..."irgendwie passt das nicht - vielleicht ist das auch nicht das Richtige...". Persönliche Empfindlichkeiten waren der Grund dafür.
Dies allein rechtfertigt nun aber auch noch keine 1-Stern-Bewertung...
Die Rechtfertigung liegt darin, dass im Organigramm höher angesiedelte Persönlichkeiten nichts dagegen unternahmen obwohl bekannt war, dass diese Führungskraft sehr ruppig agiert.
Ebenso gibt es keine Wertschätzung...jegliche positive Leistung wird als "selbstverständlich" abgetan.

Kollegenzusammenhalt

Das Verhältnis zu meinen Kollegen habe ich immer als kollegial und sehr angenehm empfunden.
Ich hatte das Glück, dass dort wo ich war stets offen über Probleme gesprochen wurde und nicht "hinter dem Rücken" gelästert.
Dies dürfte jedoch nicht überall der Fall sein.

Interessante Aufgaben

Naja...man verkauft Bankprodukte...wie interessant das auch immer sein mag...

Kommunikation

Ein großes Problem liegt darin, dass Veränderungen (z.b. personelle Änderungen) oft sehr spät kommuniziert werden. So kam es vor, dass Kunden teilweise schon über Neubesetzungen/Versetzungen wussten, ihre Kundenberater darauf ansprachen...diese jedoch noch nichts davon gehört hatten.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich denke die Wertschätzung älterer Mitarbeiter obliegt der jeweiligen Führungskraft...meine Bewertung bezieht sich auf meine Erfahrungen.

Karriere / Weiterbildung

Offiziell ist eine Karriere von Bad Aussee bis nach Montenegro im Konzern möglich...in der Realität sind die Möglichkeiten jedoch begrenzt.

Gehalt / Sozialleistungen

Man wird weiser ... die Sparkassenführungskräfte werden nicht müde gegenüber ihren Mitarbeitern zu betonen wie gut sie verdienen. Ein Blick über den Tellerrand hilft oft...Die Sparkasse zahlt nicht schlecht, aber konkurrenzlos überbezahlt ist der Job als Sparkassenmitarbeiter absolut nicht.

Work-Life-Balance

Ich konnte meinen Urlaub jederzeit konsumieren - wurde allerdings einmal darauf hingewiesen, dass 3 Wochen am Stück (von meiner damaligen Führungskraft) nicht gerne gesehen sind. Dies bezog sich wie gesagt allerdings auf diese Führungskraft.
Im Prinzip soll der Urlaub verbraucht werden, zumindest 1 x im Jahr 2 Wochen. Max. 3 Urlaubstage dürfen ins nächste Jahr "mitgenommen" werden.
In kleineren Filialen gab es durch personelle Engpässe jedoch das Problem, das Urlaub konsumiert werden musste jedoch der Mitarbeiter nicht abwesend sein konnte...

Image

Das Bankenimage hat enorm unter der Finanzkrise gelitten...die Sparkasse ist jedoch noch relativ glimpflich davon gekommen.

Pro

Die Sparkasse unterstützt den Hospiz-Verein und weitere soziale Projekte.

Contra

Ruppige Vorgehensweise von Führungskräften wird toleriert.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Steiermärkische Sparkasse
  • Stadt
    Graz
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 25.Okt. 2017
  • Mitarbeiter

Pro

Herausfordernd - bietet dafür auch die nötige Unterstützung

Contra

man findet in jedem Unternehmen etwas auszusetzen - die Frage ist - wie wichtig ist das

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Steiermärkische Bank und Sparkassen AG
  • Stadt
    Graz
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 17.Okt. 2017
  • Mitarbeiter
  • Trend

Pro

nicht viele Überstunden, flexible Arbeitszeiten

Contra

Kein Parkplatz, keine Anerkennung für gute Leistungen,

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Steiermärkische Sparkasse
  • Stadt
    Graz
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 04.Juli 2017
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Nicht nur bei den Kunden innovativ auftreten, sondern auch für die Mitarbeiter innovativ sein

Pro

- Unterstützung bei Weiterentwicklung, wenn man sich in dem Bereich weiterentwickeln, den andere für einen passend finden
- Super Arbeitsklima! Toller Zusammenhalt
- Gehalt
- Gute Sozialleistungen und Vergünstigungen für die Freizeit

Contra

Alte Strukturen in der Firma, Hoher Verkaufsdruck im Vertrieb,
Interne Ausbildungen werden vor allem für den Vertrieb getätigt, jedoch nicht für den Betrieb

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Steiermärkische Sparkasse
  • Stadt
    Graz
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 13.Juni 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

wenn man den Willen zeigt, dass man sich weiterentwickeln möchte, stehen einem alle Türen offen

Interessante Aufgaben

Sehr abwechslungsreiches und umfangreiches Aufgabengebiet.

Arbeitsbedingungen

flexiblere Arbeitszeiten wären von Vorteil.

Verbesserungsvorschläge

  • Weniger Einsparungen beim Personal. Qualität braucht Zeit und die qualitative Betreuung unserer Kunden sollte im Vordergrund stehen.

Pro

weil es ein wirtschaftlich starkes Unternehmen ist, welches tolle Sozialleistungen, eine faire Bezahlung und ausgezeichnete Weiterbildungen, sowie Aufstiegschancen bietet.

Contra

Das der Arbeitsumfang, trotz hervorragender Jahresergebnisse ständig steigt und von Jahr zu Jahr noch mehr von jedem einzelnen Mitarbeiter erwartet wird.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Steiermärkische Sparkasse
  • Stadt
    Graz
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf