Workplace insights that matter.

Login
STRABAG SE Logo

STRABAG 
SE
Bewertung

Sicherer Arbeitsplatz, aber durchschnittliche Qualität

3,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei Strabag SE Spittal/Drau in Spittal an der Drau gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sicherer Arbeitsplatz, pünktliche Bezahlung, Büro und Ausstattung sowie Kollegen in Ordnung

Verbesserungsvorschläge

Starre Organisation (oftmals ähnlich eines Amts) endlich aufgeben, Homeoffice und Gleitzeit einführen, MA nach Leistung und nicht nach Alter bezahlen, MA die offenstichtlich seit Jahren nur mitlaufen auch mal kündigen

Arbeitsatmosphäre

Die Umstrukturierung der Abteilung war überflüssig. Nur leider leidet darunter die Arbeitsatmosphäre zunehmend.

Kommunikation

Es wird versucht durch Meetings die Mitarbeiter am Laufenden zu halten. Leider kommt es trotzdem sehr oft zu Geheimniskrämmerei und Informationsaustausch durch den Gangfunk.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt mit den Kollegen war und ist einer der größten Pluspunkte. Neben beruflichem Zusammenhalt, kam es auch zu privaten Zusammentreffen. Dies liegt aber vor allem an den Kollegen als am Unternehmen.

Work-Life-Balance

Prinzipiell ist die Work-Life-Balance gut. Es wird eine Überstundenpauschale bezahlt, obwohl in den seltensten Fällen Überstunden notwendig sind. Das veraltete starre Arbeitszeitmodell lähmt die Work-Life-Balance aber etwas. Es wäre endlich notwendig auf ein flexibles Gleitzeitsystem umzustellen. Gleiches gilt für HomeOffice.

Vorgesetztenverhalten

Die streng hierarchische Ordnung wird leider immer noch so gelebt. Es wäre wünschenswert hier einen etwas offeneren Ansatz zu wählen. Mitarbeiter können sich wenig bis gar nicht in Entscheidungen einbringen.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind sehr interessant und werden mit modernsten Techniken betrieben. Eine Ausnahme bildet dabei nur, dass keine agilen Methoden eingesetzt werden, was aber zum Teil auch an der oben erwähnten strengen hierarchischen Struktur liegt.

Gleichberechtigung

Meines Wissens wird auf Gleichberechtigung geachtet. In Bezug auf Gehalt, Umgang usw.

Umgang mit älteren Kollegen

Auf ältere Kollegen wird ebenfalls Rücksicht genommen (Altersteilzeit usw.)

Arbeitsbedingungen

2 Personenbüros sind sehr angenehm. Arbeitsmaterial egal ob Büromaterial oder Laptop werden zur Verfügung gestellt bzw. regelmäßig erneuert.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Dazu kann ich nichts sagen.

Gehalt/Sozialleistungen

Neue Mitarbeiter werden besser bezahlt als bestehende. Strenge Verteilung des Gehalts nach Alter, keine Rücksicht auf die Leistung des MA. Prämien werden nach Ermessen verteilt, besser gesagt wer am lautesten schreit bekommt auch was.

Image

Man tauscht sich in persönlichen Gesprächen mit Kollegen oft über Missstände aus. Vorteil der Strabag als IT Unternehmen in Oberkärnten ist einfach das es keine Alternativen gibt. Nach außen hin also wesentlich besser als innerhalb.

Karriere/Weiterbildung

Die Konzernakademie bietet zwar einige interessante Schulungen für jedermann an, welche auch bezahlt werden.
Wenn man sich wirklich in seinem Bereich fortbilden will, muss man dies aber selbst in die Hand nehmen und mit seinem Vorgesetzten die Übernahme der Kosten verhandeln.

Arbeitgeber-Kommentar

Katharina VollmerHR-Marketing

Vielen Dank für Ihre ausführliche und offene Rückmeldung. Es freut uns zu lesen, dass Sie die Arbeitsbedingungen als positiv auffassen. Wir freuen uns auch, dass Sie Verbesserungsvorschläge in Ihrer Bewertung aufführen.
Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute.

Erfahrungen sammeln. Im Team.
Ihre STRABAG-HR