Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

Vienna International Airport Security Services 
GesmbH
Bewertungen

223 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,9Weiterempfehlung: 59%
Score-Details

223 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,9 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

86 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 59 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Vienna International Airport Security Services GesmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

sehr tolle Zusammenarbeit mit den Kollegen, jedoch strenge Kontrolle und sehr viele Vorschriften

3,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei VIAS - Vienna International Airport Security Services Ges.m.b.H in Wien Flughafen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

gute Ausbildung, laufende Briefings, immer am aktuellsten Stand

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

zu streng; manche Vorgesetzten keine angemessene Kommunikationsfähigkeit und Vorgesetztenfunktion

Verbesserungsvorschläge

sich für höhere Löhne und Gehälter einsetzen; 40 Std-Schichtmodelle verbessern (weniger 12,5h-Dienste)


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Mein Arbeitsplatz ein paar Jahre lang bis knapp vor Corona....

2,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Vienna International Airport Security Services GmbH in Wien gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das Unternehmen sollte aufhören mit den 5 Sterne-Bewertungen auf Kununu. Das sind "Auftragsarbeiten". Die 5 Sterne-Bewertungen kommen zum allergrößten Teil nicht von Mitarbeitern. Das ist bekannt. Man merkt es auch an der Schreibweise und der oftmaligen gleichlautenden Formulierungen. Lustig, in letzter Zeit legt man anscheinend sehr Wert auf das Wort "intern". Natürlich, man ist bemüht, die schlimmen Zustände intern zu halten.

Verbesserungsvorschläge

Für ausreichend Personal sorgen und nicht ständig ein Management des Mangels betreiben. Entsprechend schlecht war oft auch die Qualität, aber das schieben die dann immer dem Arbeiter in die Schuhe. Speziell an unterbesetzten Stellen randalierten die Passagiere, weil man eben nur langsam weiterkam. Die Vorschriften für die Arbeitsschritte sind oftmals zu kompliziert und langwierig. Wenn man vergleicht, was einem in der Schulung erzählt wird und womit man dann bei der Arbeit konfrontiert wird, kommt einem das Grauen.
Das mittlere Management ist ein Sumpf.

Arbeitsatmosphäre

Oftmals sehr gereizt, aggressives Verhalten von Seiten der Passagiere, gegen welches meist nichts unternommen wird. Teilweise wirklich schockieren. Koffer, die von Passagieren herumgeschossen werden etc. Und keiner da, der eingreift. ...

Image

Eindeutig schlecht. Das schlechte Image ist auch weithin bekannt. Das macht der Firma aber anscheinend nichts.

Work-Life-Balance

Freie Tage unter der Woche waren schon gut, aber der Dienstplan und die Arbeitsbedingungen ruinierten einen. Was nutzt ein freier Tag, wenn man meist krank und kaputt ist?

Gehalt/Sozialleistungen

Mittelmäßig.

Kollegenzusammenhalt

Unter den Arbeitern recht gut. Zwischen mittlerem Management und Arbeitern eher nicht gut, Transparenz nicht erwünscht von den Vorgesetzten. Es wurde stets versucht, den einfachen Mitarbeiter möglichst schnell abzuwiegeln. Keine ehrliche Kommunikation, eher nur Scheindebatten, damit es so aussieht, als würde man sich für das Anliegen oder Problem interessieren.

Vorgesetztenverhalten

Schwierige Angelegenheit. Die, die etwas zu sagen hätten, erreicht man normalerweise nicht. Die, die man erreicht, haben nicht wirklich was zu sagen und wollen auch nicht so recht. Warum auch immer.

Arbeitsbedingungen

War oft sehr schlimm. Nach einigen Umbauten war es etwas besser, aber trotzdem noch schlimm. Oft Unterbesetzung diverser Kontrollstellen, keine Vorgesetzten zur Verfügung, wenn man sie dringend brauchen würde. Oft auch unmöglich, irgendwelche Vorschriften einzuhalten, alles musste sehr schnell gehen. Oft musste man auch wo hin, wo man sich gar nicht auskannte, da man dort nie eingeteilt war. Oder man musste plötzlich im Freien etwas machen und hatte keine entsprechende Bekleidung mit, weil man vorher nicht informiert wurde. Da hat man sich dann ordentlich verkühlt usw. Da hat von den Vorgesetzten kaum wer mitgedacht.

Kommunikation

Kommunikationsmöglichkeiten durchaus vorhanden. Die Kommunikation führte aber in der Regel zu nichts.

Gleichberechtigung

Gleichbelastung wäre das passendere Wort.


Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Interessante Aufgaben

Teilen

Firma VIAS - SIKO/TRAINER Jahr 2011 - 2014

1,9
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei VIAS in Flughafen Schwechat gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

fällt mir auf die Schnelle nichts ein

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

siehe gesamte Bewertung

Verbesserungsvorschläge

das Unternehmen müsste von Grund auf neu aufgestellt werden, derzeit in dieser Zusammenstellung wird sich weder was ändern noch positiv für jeden einzelnen verbessern.
In einem solchen Unternehmen sollte vielmehr die Leistung und tatsächliche Kompetenz eines jeden einzelnen Mitarbeiters im Vordergrund stehen - derzeit bassiert alles auf Freunderlwirtschaft und das kriechen in den Hintern um einen besser dotierten Posten zu erhalten

Arbeitsatmosphäre

die jenigen Nichtskönner oder Arschkriecher haben das meiste zu sagen, unkollegial, sehr schlecht

Image

Die Firma hat einen sehr schlechten Ruf, da hier der Mitarbeiter nichts zählt - die Mitarbeiter reden unter der Hand auch in den Diensten nicht besonders positiv über das Unternehmen - es ist klar dass nicht alles passen kann, aber das schlechte Image stimmt zu 90 Prozent

Work-Life-Balance

Der Dienstplan ist der reine Horror - ohne Rücksicht auf Verluste

Karriere/Weiterbildung

Wie bereits weiter oben - Wenn jemand gut in den Hintern kriechen kann sind die Chancen Top, jemand der aufgrund seiner Erfahrung und Kompetenz karrieretechnisch aufsteigen will, der bleibt über - sowohl die Schulung als auch später im Dienst sind es Menschen 22+ die deine Vorgesetzten sind und teilweise selber während des Dienstes mit dem Handy spielen

Gehalt/Sozialleistungen

Wenn man ein Freund von Freunderlwirtschaft ist oder gut in den Hintern kriechen kann, dann hat eine solche Person gute Aufstiegschancen sogar bis zum Supervisor, gilt sowohl für Frau als auch Mann, ansonsten bis auf wenige Ausnahmen sehr schlechtes Gehalt.
Sozialleistung zu meiner Zeit (Einkaufsgutschein zu Weihnachten ca 50 Euro, Mitarbeiterparkhaus Parkplatz 8 ca 25 Euro im Monat - macht euch euer eigenes Bild

Kollegenzusammenhalt

Es gibt keinen Zusammenhalt unter "Kollegen" bis auf ganz wenige Ausnahmen - es herrscht das Arschkriecherprinzip

Umgang mit älteren Kollegen

die älteren werden mehr ausgenutzt weil sie keinerlei Chancen haben aufgrund des Alters einen anderen Job anzustreben, als die jungen Mitarbeiter welche durch Freunderlwirtschaft sogar in höhere Positionen gehift werden.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte sind meist selbst mit der Lage überfordert und sind meist durch Arschkriechprinzip in den Status gehoben, den es interessiert die Firma keinerlei menschliche Qualität.
Vorgesetzte fallen einem Mitarbeiter meist aus Angst vor ihren eigenen Vorgesetzten in den Rücken um den eigenen Hintern zu retten, dabei ist ihnen jedes Mittel recht - der Mensch als Mitarbeiter ist der Letzte und wird auch von oben herab so behandelt.
Mitarbeiter werden von den Vorgesetzten aufgrund von Lügengeschichten anderer Mitarbeiter ohne jegliche Möglichkeit der Aussprache oder Richtigstellung sofort grundlos gekündigt. Da hilft dir auch kein Betriebsrat der in Wirklichkeit nur am Papier existiert und selber schaut dass er seinen eigenen Posten wahrt.

Arbeitsbedingungen

Wie bereits oben, die Dienstplanung ist der reinste Horror, ständige interne proforma "Qualitätskontrollen" lassen die Mitarbeiter ins offene Messer laufen, da sich oft die Schulung mit der Qualitätskontrolle oft nicht sicher ist wie gewisse Arbeitsabläufe zu geschehen haben

Kommunikation

die Kommunikation zwischen Vorgesetzten und unter den Mitarbeitern so gut wie nicht vorhanden

Gleichberechtigung

Frauen dürfen die selben Positionen zwar anstreben als Männer, aber .... Arschkriecherprinzip

Interessante Aufgaben

Die Arbeit als solche fand ich sehr interessant und habe es sehr gerne getan - sehr abwechslungsreich, der Job am Flughafen an sich ist ein toller Job - ledigich alles andere ist zum vergessen.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Sehr gut: 5 von 5 Sternen

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei VIAS - Vienna International Airport Security Services Ges.m.b.H. in Schwechat gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

man kann sich selber aussuchen wie viele wochenstunden man pro monat arbeiten mag

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

ich mag meine firma. da schreibe ich nix schlechtes

Verbesserungsvorschläge

wir haben so ein INTERNES verbesserungssystem - das finde ich gut und dort melde ich auch probleme wenn es mal welche geben sollte


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Befriedigend: 2,4 von 5 Sternen

2,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei VIAS - Vienna International Airport Security Services Ges.m.b.H. in Schwechat gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es gibt gar keine bis sehr wenige

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es sind zu viele um sie aufzuzählen

Verbesserungsvorschläge

Das sind zu viele um sie aufzuzählen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Sehr gut: 4,9 von 5 Sternen

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei VIAS GmbH in Schwechat gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

jeder kann selber entscheiden wie viele stunden er arbeiten mag

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

da haben wir ein internes system und reden nicht extern drüber - sicherheit und so

Verbesserungsvorschläge

auch das wird über INTERNE Kanäle abgeklärt - extern richten wir uns sowas nicht aus....


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Gut: 3,9 von 5 Sternen

3,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei VIAS GmbH in Schwechat gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Unterschiedliche arbeitszeiten, gehalt ist ok

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nachtschichten, viel personal

Verbesserungsvorschläge

Höheres gehalt und zulagen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Sehr gut: 5 von 5 Sternen

5,0
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei VIAS GmbH in Schwechat gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man kann verschiedene Stundenmodelle arbeiten, also selber zwischen 11, 20, 24, 32 und 40 Stunden jedes Monat wechseln.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Sowas wird bei uns INTERN über ein System aus Feedback besprochen und danach auch INTERN verändert und umgesetzt...

Verbesserungsvorschläge

Auch das besprechen wir Intern da die Firma gut auf uns Mitarbeiter hört....


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Befriedigend: 2,1 von 5 Sternen

2,1
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei VIAS GmbH in Schwechat gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Bezahlung erfolgt pünktlich

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Schicht und Wochenenddienst wobei es nur eine Zulage gibt, Freunderlwirtschaft, Mitarbeiter werden schikaniert, Lohnzettel nicht nachvollziehbar, ältere Mitarbeiter werden schikaniert, man geht jeden tag zur arbeit und hat angst gekündigt zu werden, ständige kontrollen

Verbesserungsvorschläge

verbesserungsvorschläge sind nutzlos, da sie nicht akzeptiert werden


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Genügend: 1 von 5 Sternen

1,0
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei VIAS GmbH in Schwechat gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man kann aus mehreren Zeitarbeitsmodellen SELBER jedes Monat auswählen. Also 11h, 20h, 24h, 32h oder 40h pro Woche.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Aktuell gibt es wenig Fluggäste - schade eigentlich.....

Verbesserungsvorschläge

Verbesserungsvorschläge werden bei uns INTERN gemeldet und dann auch umgesetzt.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN