VKB-Bank Logo

VKB-Bank
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,7
kununu Score112 Bewertungen
71%71
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,3Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,5Image
    • 3,4Karriere/Weiterbildung
    • 3,6Arbeitsatmosphäre
    • 3,2Kommunikation
    • 4,0Kollegenzusammenhalt
    • 3,5Work-Life-Balance
    • 3,3Vorgesetztenverhalten
    • 3,9Interessante Aufgaben
    • 3,6Arbeitsbedingungen
    • 3,7Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,7Gleichberechtigung
    • 3,9Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

50%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 98 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Sachbearbeiter:in Banken und Versicherungen7 Gehaltsangaben
Ø36.500 €
Firmenkundenberater:in6 Gehaltsangaben
Ø47.000 €
Kundenberater:in6 Gehaltsangaben
Ø38.700 €
Gehälter für 13 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
VKB-Bank
Branchendurchschnitt: Banken

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Sich kollegial verhalten und Tradition bewahren.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
VKB-Bank
Branchendurchschnitt: Banken
Unternehmenskultur entdecken

"Wir brennen für Erfolg!"

Wer wir sind

„Wir brennen für Erfolg!“ – Das ist das Leitmotiv der VKB-Bank, mit dem ihre rund 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf dem Fundament eines renommierten Bankhauses mit einer unternehmerischen Vorwärtsstrategie in die Zukunft gehen. Persönlich, vor Ort und digital fokussiert die VKB-Bank ihr tägliches Handeln darauf, die Menschen und Unternehmen in und um Oberösterreich erfolgreicher zu machen. Dazu bietet die VKB-Bank Privat-, Private-Banking- und Unternehmenskundinnen und -kunden professionelle Beratung auf Augenhöhe.

Kennzahlen

MitarbeiterRund 600

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 99 Mitarbeitern bestätigt.

  • EssenszulageEssenszulage
    85%85
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    72%72
  • RabatteRabatte
    64%64
  • DiensthandyDiensthandy
    63%63
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    63%63
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    62%62
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    59%59
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    58%58
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    53%53
  • CoachingCoaching
    49%49
  • InternetnutzungInternetnutzung
    38%38
  • ParkplatzParkplatz
    38%38
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    37%37
  • BarrierefreiBarrierefrei
    30%30
  • HomeofficeHomeoffice
    29%29
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    19%19
  • FirmenwagenFirmenwagen
    16%16
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    4%4

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei VKB-Bank.

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Es ist schön und spürbar, dass man als Mitarbeiter geschätzt wird. Man kann hier etwas bewegen und sich bei Veränderungen einbringen! Auch als junger Mitarbeiter hat man hier tolle Karrierechancen.
Bewertung lesen
Zukunftsorientierte Strategie
Flache Hierarchien
Gutes Arbeitsklima
Gemeinsame Aktivitäten und Feste
Sozialleistungen
Tolle MA:innen
Bewertung lesen
Man kennt sich, wird wertgeschätzt, bekommt als junger Mitarbeiter große Chancen! Hier zu arbeiten öffnet neue Türen.
Bewertung lesen
Hab' schon einiges gesehen, fühl' mich hier richtig wohl!
Leistung wird WERTGESCHÄTZT!
Bewertung lesen
Flache Hierarchien
Ideen kann man gut einbringen
Tolle Kollegen
Zusammenhalt
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 55 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Mangelnder Respekt gegenüber Mitarbeitern. Keine Führung von Führungskräften.
hohe Fluktuation, wenig Zusammenghörigkeitsgefühl, Einzelkämpfertum
Bewertung lesen
Das Gehalt ist nur durchschnittlich, jene Mitarbeiter:innen, die besonders viel leisten, sollten wirklich außergewöhnlich gut verdienen. Das wäre insbesondere für den Vertrieb wichtig!
Bewertung lesen
Führungskräfte haben keine Erfahrung, und werden für diese Stelle angenommen.
Bewertung lesen
erschreckend schlechter Umgang, es wird mit zweierlei Maß gemessen.
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 43 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

an der Auswahl von Führungskräften was ändern.
Erfahrene und ältere Kollegen als Führungskraft einzustellen.
Bewertung lesen
Mehr Frauen in Führungsposition, Karriere mit Kind ist möglich, mehr Gehör für Mitarbeiter (auch neuen)
Bewertung lesen
Mehr mit langjährigen Mitarbeiter sprechen, bevor Entscheidungen getroffen werden.
Bewertung lesen
viel Potenzial in allen Bereichen nach oben, Führungskräfte überdenken
Mehr auf die Mitarbeiter eingehen
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 46 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,0

Der am besten bewertete Faktor von VKB-Bank ist Kollegenzusammenhalt mit 4,0 Punkten (basierend auf 25 Bewertungen).


Viele tolle Kollegen, die zu Freunden geworden sind! Sehr offener und freundlicher Umgang, auch offen für After-Work-Drinks!
5
Bewertung lesen
Es kommt sicher darauf an, wo man seine Tätigkeit ausübt. Wirkt sehr familär und freundschaftlich. Hilfeleistung durch Zentrale wirkt sympathiegesteuert.
3
Bewertung lesen
Spitze im Team
5
Bewertung lesen
Guter Zusammenhalt mit Kollegen auf selber Ebene - gilt aber nicht für Ranghöhere.
3
Bewertung lesen
Besser hätte es nicht sein können!
Kein Neid, kein Ellbogen Verhalten!
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 25 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,2

Der am schlechtesten bewertete Faktor von VKB-Bank ist Kommunikation mit 3,2 Punkten (basierend auf 28 Bewertungen).


Wenig Einblick in das Geschehen der Bank. Sehr viele Umstrukturierungen und wenig Zielerklärung. Neuigkeiten werden über das Intranet verbreitet und hier nur oberflächlich.
3
Bewertung lesen
Kommunikation läuft nur über die Führungskräfte - ein Vertrauen den Mitarbeitern gegenüber ist nicht gegeben. Als MA erfährt am als letztes was los ist.
2
Bewertung lesen
tatsächlich relvante Kommunikation bzwl. Arbeitsenwicklung, Vorstellungen etc erfolgte zwar durch oberen Vorgesetzten, jedoch gar nicht durch die eigentlichen Kollegen/Vorgesetzten... man tappt im Dunkeln
1
Bewertung lesen
Es wird versucht, alle wichtigen Informationen unter den Mitarbeitern zu verbreiten. In gewissen Bereichen besteht jedoch Verbesserungsbedarf. Wir leben derzeit nach der Devise, was nicht vollständig entschieden ist, wird unter Verschluss gehalten. Leider führt dies immer öfters zu Unsicherheit und Misstrauen in der Kollegenschaft.
3
Bewertung lesen
Es gibt keinerlei Kommunikation seitens des Vorstands.
Geheimiskrämerei steht an der Tagesordnung. Dies verstärkt die Unsicherheit.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 28 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,4

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,4 Punkten bewertet (basierend auf 26 Bewertungen).


Weiterbildung zählt, wer etwas lernen will, kann das tun!
5
Bewertung lesen
Aufgrund der traurigen Tatsache, dass geeignete Mitarbeiter nur mehr schwer zu finden sind, ist es klar, dass die Weiterbildungsmaßnahmen nicht im vollen Ausmaß angeboten werden können!
Ich wünsche der VKB Bank alles gute und vielleicht sehen wir uns wieder! :)
4
Bewertung lesen
Wird offenbar nicht gewünscht. Seminare werden von Mitarbeitern gehalten, die keine Vertriebserfahrung haben und keinen Praxisbezug.
1
Bewertung lesen
Eine Palette an internen Schulungen muss absolviert werden, um den gesetzlichen Vorgaben gerecht zu werden, zudem gibt es einige freiwillige persönlichkeitsbildende Seminare. Zu erwähnen gilt, dass unsere Ausbildungsschiene laufend geprüft und verbessert wird. Seit 2018 lebt man am Markt sogenannte "Sales Coachings", wobei die Führungskraft mit den Angestellten aktuelle Fälle bespricht und wenn nötig Hilfestellung leistet.
5
Bewertung lesen
Hier gibt es viele Möglichkeiten. Auch ein Wechsel in Andere zentrale Bereiche ist kein Problem, wenn der Wunsch besteht und ein geeigneter Job frei ist.
Weiters wird ein großer Wert drauf gelegt, viele Jobs aus den eigenen Reihen nach zu besetzen (auch ich bilde mich gerade weiter), d.h. nicht nur Externe Nachbesetzung.
Wobei externe auch viele Vorteile haben, neue Ideen kommen ins Unternehmen usw.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 26 Bewertungen lesen