Navigation überspringen?
  

Zürich Versicherungs-Aktiengesellschaftals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Zürich Versicherungs-Aktiengesellschaft Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
4,26
Vorgesetztenverhalten
4,06
Kollegenzusammenhalt
4,38
Interessante Aufgaben
4,35
Kommunikation
3,89
Arbeitsbedingungen
4,19
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,37
Work-Life-Balance
3,99

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
4,42
Umgang mit älteren Kollegen
4,44
Karriere / Weiterbildung
4,12
Gehalt / Sozialleistungen
3,74
Image
4,28
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 147 von 177 Bewertern Homeoffice bei 130 von 177 Bewertern Kantine bei 127 von 177 Bewertern Essenszulagen bei 110 von 177 Bewertern Kinderbetreuung bei 92 von 177 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 142 von 177 Bewertern Barrierefreiheit bei 74 von 177 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 135 von 177 Bewertern Betriebsarzt bei 131 von 177 Bewertern Coaching bei 107 von 177 Bewertern Parkplatz bei 51 von 177 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 134 von 177 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 144 von 177 Bewertern Firmenwagen bei 43 von 177 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 72 von 177 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 39 von 177 Bewertern Mitarbeiterevents bei 143 von 177 Bewertern Internetnutzung bei 121 von 177 Bewertern Hunde geduldet bei 14 von 177 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 19.Apr. 2018
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Die Motivation ist definitiv da, die Ausführung manchmal aber etwas unklar. Entscheidungen werden getroffen, ohne Befragung des Teams, bei Nachfrage heißt es leider oft "ist jetzt einfach so".

Kommunikation

Kommunikation im Team (auf gleicher Ebene) Top - je weiter es nach oben in der Führungshierarchie geht, desto mühsamer wird es

Karriere / Weiterbildung

Fortbildungsangebote gibt es, IT-spezifisch wird jedoch nichts angeboten; hier kann man maximal auf Persönlichkeitsbildung zurückgreifen.

Du hast Fragen zu Zürich Versicherungs-Aktiengesellschaft? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 10.Apr. 2018
  • Mitarbeiter

Top

4,85
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00
  • 05.Apr. 2018
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Stärkung im Führungsverhalten
  • 03.Feb. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Katastrophe.

Kommunikation

Intern - es wird nicht mal mehr vorgetäuscht, dass die Meinung der Angestellten noch was wert ist. Umfragen werden nur mehr geheim gehalten.

Karriere / Weiterbildung

Gelebte Anti-Bildungskultur, man könnte ja noch auf die blöde Idee kommen evtl. eine Gehaltserhöhung zu verlangen.

Verbesserungsvorschläge

  • Um ganz ehrlich zu sein, es ist schon zu spät um noch etwas zu tun. Man müsste gute 50% der Führungskräfte tauschen (mit Abfertigung alt - zahlt keiner).
Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 03.Feb. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Naja.....

2,85

Arbeitsatmosphäre

Ein Intrigantenstadl der alten Seilschaften, tlw. ist sehr viel Angst um den Job im Spiel. Spass hat niemand. Jeder gegen jeden.

Vorgesetztenverhalten

Zum Erbarmen. Weder Handschlagqualität, noch vertrauenswürdig.

Kollegenzusammenhalt

Vor allem wenn es ums saufen geht.

Kommunikation

Oberflächlich, widersprüchlich.

Gleichberechtigung

Frauen werden sehr gepusht.

Arbeitsbedingungen

Wie in den 90ern.

Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 03.Jan. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommunikation

Fehler werden gern kommuniziert, positive persönliche Ergebnisse jedoch nicht.

Karriere / Weiterbildung

Hier ist die "flache Hierachie" ein Fluch und ein Segen. Ein Segen, da man nach außen hin kommunizieren kann, dass es nur die Stufen:Angestellter - Abteilungsleiter- Vorstand -Vorstandsvorsitzende gibt. Ein Fluch, da man nie / sehr schwer über die Position des Angestellten hinweg kommt, da die Stellen (wenn mal nach Jahren eine dieser leitenden Positionen frei wird) sofort extern besetzt werden.

Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 17.Dez. 2017
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Keine starre Hierarchie führen und mehr auf die eigenen Mitarbeiter eingehen.
  • 15.Dez. 2017
  • Mitarbeiter

Verkauf

2,46

Verbesserungsvorschläge

  • Passt alles gut bei mitreden in der Nähe

Verbesserungsvorschläge

  • Konsequenzmanagement, Betriebsorganisation

Pro

Unternehmenskultur, Dynamik, Aufgeschlossenheit Neuem gegenüber, innovativ, flache Hierarchien

Contra

In den letzten Jahren gab es keine Abteilung, die sich mit Betriebsorganisation beschäftigt hat. Daher gibt es prozessuale Reibungsverluste und viele Insellösungen. Derzeit gibt es unter neuer Gesamtführung wieder eine BO und das Gesamtunternehmen arbeitet an einer totalen Business-Erneuerung.