adesso Schweiz AG als Arbeitgeber

  • Zürich, Schweiz
  • BrancheIT
adesso Schweiz AG

107 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,1Weiterempfehlung: 82%
Score-Details

107 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

73 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 16 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von adesso Schweiz AG über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Solider Arbeitgeber mit vielen persönlichen Freiheiten

3,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei adesso Schweiz AG in Zürich gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Es wurde frühzeitig und es wird regelmässig gut informiert - Home Office klappt sehr gut

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung ja - Aufstiegsmöglichkeiten eher schlecht

Arbeitsbedingungen

Hervorragende technische Ausstattung


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Nadine Spirig, HR Manager
Nadine SpirigHR Manager

Liebe(r) adessi

Vielen Dank für deine Bewertung. Schön, dass es dir grundsätzlich bei uns gefällt.

Du hast geschrieben, dass die Aufstiegsmöglichkeiten bei uns eher schlecht seien. Unser Laufbahnmodell wird momentan überarbeitet und es dauert ein wenig länger als geplant. Aber natürlich haben wir unser altes weiterhin in Gebrauch und wir befördern jedes Jahr einige adessi. Vielleicht müsstest du da nochmals mit deiner Führungskraft sprechen? Kennst du zudem unseren Individuellen Entwicklungsplan? adesso legt wie du gescshrieben hast sehr viel Wert auf Weiterbildung. Zusammen mit dem Entwicklungsplan sollte eine stetige Weiterentwicklung gelingen. Sonst komm doch zu mir und wir besprechen das.

Lieber Gruss Nadine

Ein toller Arbeitgeber, wo man etwas bewegen kann

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei adesso Schweiz AG in Schweiz gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Seit dem Lock-Down wird grösstenteils im Home Office gearbeitet. Es wurde und wird gut kommunziert. Um den Zusammenhalt zu fördern, werden Aufmunterungsemails verschickt, zweimal möglich findet ein informelles virtuelles Feierabendbier statt und einzelne Teams veranstalten virtuelle Kaffeepausen.
Es bleibt zu hoffen, dass auch mit der Lockerung der behördlichen Massnahmen kein Übermut aufkommt und wo immer möglich weiterhin auf Home Office gesetzt wird, um Mitarbeiter und Wirtschaft nicht zu gefährden.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Man hätte früher Home Office anordnen können. Kurz vor dem Lock-Down noch ein physisches Quartalsmeeting mit ca. 100 Personen zu veranstalten hätte besser unterlassen.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Aktuell funktioniert alles reibungslos.

Arbeitsatmosphäre

An der Arbeitsathmosphäre gibt es nichts auszusetzen.

Work-Life-Balance

Für die meisten Mitarbeiter gilt ein Gleitzeitmodell basierend auf einer 40h-Woche.

Karriere/Weiterbildung

Es existiert ein Laufbahnmodell, welches die verschiedenen Laufbahnstufen und deren Anforderungen definiert. Im Vergleich zu Consulting-Unternehmen werden Karrierestufen und Beförderungen eher wenig betont.
Persönliche Weiterbildungen werden in Absprache mit dem Vorgesetzten durch die Firma gefördert. Jährlich findet das educamp mit drei Ausbildungstagen statt, in welchem die verschiedensten Kursen zu Technologien und Methodik angeboten werden. Es gibt z.T. auch interne Schulungen zu Themen wie Scrum, SAFe, Cloud etc. Die Zeit zwischen Projekten kann in Absprache mit dem Vorgesetzten für Weiterbildungen genutzt werden.
Es besteht die Möglichkeit, sich in Communities of Practice zu den verschiedensten Technologie- und Methodenthemen zu engagieren und mit Gleichgesinnten auszutauschen.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt liegt im Branchendurchschnitt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Das Umweltbewusstsein ist durchschnittlich ausgeprägt. Alle Standorte sind sehr nah am öffentlichen Verkehr, so dass Anreise via ÖV gut möglich ist. Das jährliche educamp im Mittelmehrraum erzeugt aber sicher einen gewissen CO2-Abdruck.

Kollegenzusammenhalt

Mir ist nichts Negatives bekannt.

Umgang mit älteren Kollegen

adesso hat Mitarbeiter entlang dem ganzen Altersspektrum. Was zählt ist Erfahrung und Engagement, nicht Alter.

Vorgesetztenverhalten

Mir ist nichts Negatives bekannt.

Arbeitsbedingungen

Die persönliche Infrastruktur (Laptop, Monitor etc.) ist gut. Leider verfügen nicht alle Standorte über höhenverstellbare Tische.

Kommunikation

Es werden diverse Kommunikationskanäle genutzt:
- ein wöchentliches E-Mail berichtet über Neuigkeiten aus der adesso Group
- ein zweiwöchentliches E-Mail berichtet über Neuigkeiten innerhalb adesso Schweiz
- vierteljährlich findet ein Firmentreffen der adesso Schweiz statt, an welchem über Neuigkeiten in der Firma informiert wird, und wo beim anschliessenden Apero der persönliche Austausch zwischen allen Mitarbeitern möglich ist.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung ist gegeben. Zwar ist der Männeranteil wesentlich über 50%, aber es gibt auf allen Hierarchiestufen auf Frauen.

Interessante Aufgaben

Da adesso ein IT-Dienstleister ist, sind die Aufgaben natürlich vom Kundenprojekt abhängig. Dadurch entsteht aber auch Abwechslung. Daneben gibt es die Möglichkeit, sich in internen Communities of Practice zu verschiedenen Themen zu engagieren.


Image

Arbeitgeber-Kommentar

Nadine Spirig, HR Manager
Nadine SpirigHR Manager

Liebe(r) adessi

Vielen herzlichen Dank für dein differenziertes und dennoch positives Feedback. Das hat uns sehr gefreut!

Ich bin mir sicher, wir werden einen guten Weg finden, um Home Office langfristig zu ermöglichen. Dennoch wollen wir euch natürlich auch wieder live sehen, um den Teamzusammenhalt noch mehr zu stärken.

Bis dahin wünschen wir dir weiterhin frohes Schaffen zu Hause und komm doch mit Inputs auf uns zu.

Lieber Gruss Nadine

Sehr angenehme Arbeitsatmosphäre, viele Möglichkeiten zur Fortbildung und gute Work-Life-Balance

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei adesso Schweiz AG in Bern gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Lief alles wunderbar; wir konnten seit Monaten nun im Homeoffice arbeiten und uns unsere Monitore, Bürostuhl etc. aus dem Office ausleihen, sodass das Büro zu Hause auch gut eingerichtet ist. Meetings finden auch remote statt und jeder hat Verständnis, wenn man eben nicht rausgehen möchte.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Ich könnte nichts negatives sagen; vollstens zufrieden.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Die Corona-Situation wurde bei uns sehr gut gehandhabt. Seit einigen Monaten dürfen wir im Homeoffice bleiben, was sehr gut klappt.
Ich würde mir eigentlich nur wünschen, dass diese Flexibilität auch weiter anhält und wir in naher Zukunft vielleicht immer noch Halbzeit im Homeoffice sein können, sodass die Büros auch nicht zu voll sind.

Arbeitsatmosphäre

Adesso bietet ein sehr angenehmes Arbeitsumfeld; von den Arbeitsplätzen bis hin zu den gemeinsamen Kaffeepausen.

Work-Life-Balance

Adesso bietet flexible Arbeitszeiten und erlaubt auch, z.B. nur 80 % oder 90 % zu arbeiten, was sehr angenehm ist.

Karriere/Weiterbildung

Sehr viele Weiterbilgunsmöglichkeiten. Es kommen auch die Vorgesetzten aktiv auf einen zu und bieten Schulungen an, die sie für passend für einen ansehen, was ich sehr gut finde.

Gehalt/Sozialleistungen

Tolle Benefits zusätzlich zum Gehalt, wie zum Beispiel ein Handyvertrag über die Firma, eine halb Tax Karte und Beteiligung an den Reisekosten zum Büro.

Kollegenzusammenhalt

Sehr gut! Tolles Team.

Vorgesetztenverhalten

Auch sehr gut.

Arbeitsbedingungen

Sehr gut alles; das einzige, was noch wünschenswert wäre, wären kleine Meetingsräume, wo man sich vielleicht auch mal zum lernen alleine zurückziehen kann. Das ist allerdings wohl etwas schwierig, wenn man bedenkt, wie zentral unser Büro liegt.

Kommunikation

Die Kommunikation ist gut; könnte aber hin und wieder noch ein bisschen verbessert werden.

Interessante Aufgaben

Zumeist interessant, aber etwas abhängig vom Projekt


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Nadine Spirig, HR Manager
Nadine SpirigHR Manager

Liebe(r) adessi

Vielen Dank für dein Feedback, das freut uns sehr. Bezüglich Home Office ist es so, dass wir das ab Juni flexibel gestalten werden mit einem einfachen Reservationssystem. So können unsere adessi auch tageweise zurück ins Büro, wenn sie etwas Abwechslung brauchen und die Sicherheit ist vor Ort gewährleistet. Und natürlich darf weiterhin auch zu Hause gearbeitet werden, die Empfehlungen des BAG nehmen wir sehr ernst.

Sag uns doch noch, wo wir uns bezüglich Kommunikation verbessern können. Eventuell können wir gerade eine Idee von dir umsetzen?

Lieber Gruss Nadine

Tolle Kommunikation in der aktuellen Situation

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei adesso Schweiz AG in Schweiz gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Transparente Kommunikation, viel Freiraum und Möglichkeit, dass man selber Entscheidungen treffen kann (z.B. bezüglich Home Office)

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Aktuell tolle Unterstützung - nichts was man besser machen könnte


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Nadine Spirig, HR Manager
Nadine SpirigHR Manager

Liebe(r) adessi

Das ist ja ein Riesenkompliment an uns alle, wir danken dir und hoffen dass wir dich bald wieder live sehen können.

Lieber Gruss Nadine

Ausgewogene Work-Life-Balance & freundliche Kollegen

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei adesso Schweiz AG in Zürich gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Offene Kommunikation, ehrliche Aussagen, tolle Mitarbeiter Goodies

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

adesso hat alles richtig gemacht.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Nadine Spirig, HR Manager
Nadine SpirigHR Manager

Liebe(r) adessi

Vielen Dank für dein Riesenkompliment, wir freuen uns sehr. Und hoffen natürlich, dass deine Aufgaben noch etwas interessanter werden.

Lieber Gruss Nadine
HR Manager

Coole Firmenkultur

4,5
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei adesso Schweiz AG in Schweiz gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Wir wurden 2x mit Goodies beglückt, die klar unterstreichen, dass wir trotz Distanz eine Firma sind und die Mitarbeiter und deren Wohlbefinden sehr wichtig sind.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Die anfängliche Unsicherheit, wie mit dieser neuen Situation umgegangen werden soll oder muss, hat man gespürt. Durch klare Kommunikation konnte dies aber wieder geklärt werden.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

adesso ist super flexibel und die Infrastruktur funktioniert. Ich hoffe, dass die örtliche Flexibilität beibehalten werden kann.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Nadine Spirig, HR Manager
Nadine SpirigHR Manager

Liebe(r) adessi

Ich hoffe, dass die Unsicherheit am Anfang uns auch etwas menschlich gemacht hat. Für alle war die Umstellung etwas Aussergewöhnliches und wir haben es alle sehr gut gemeistert. Vielen Dank auch dir dafür und natürlich für das prima Feedback auf kununu. Viel Spass mit den Goodies!

Lieber Gruss Nadine

Viele Fortbildungen, dafür keine Aufstiegschancen

3,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei adesso Schweiz AG in Zürich gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das grosse Ausbildungs- und Fortbildungsangebot. Ausserdem werden Kosten durch Anreise zum Kunden übernommen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Durch die Arbeit beim Kunden sind Entwickler abhängig von der jeweiligen Ausstattung vor Ort. Ausserdem den unehrlichen Umgang mit bestehendem Personal.

Verbesserungsvorschläge

Klarer im Bewerbungsprozess sein, bezüglich der Häufigkeit der Einsätze beim Kunden. Ausserdem ehrlich sein, dass Gehaltserhöhungen unmöglich sind. Keine Versprechungen à la "Erst mal bekommst du nur x... Wir reden nach einem Jahr darüber.."

Arbeitsatmosphäre

Inhouse sehr gut, ansonsten abhängig vom jeweiligen Kunden

Image

Bekanntheit hauptsächlich dafür, der billigste Anbieter zu sein - das hat mit Qualität nichts zu tun.

Karriere/Weiterbildung

Auf Fortbildungen wird grossen Wert gelegt. Das EduCamp findet jährlich für die gesamte Adesso SE statt.
Zusätzlich werden auch intern immer wieder Fortbildungen vorgeschlagen und für die Mitarbeiter organisiert. Externe Fortbildungen werden nach Absprache auch von der Adesso bezahlt.

Gehalt/Sozialleistungen

Die allgemeine Bezahlung ist unter Marktdurchschnitt.
Die Fahrt zum Kunden wird bezahlt. Während der Arbeit beim Kunden werden zusätzlich täglich Spesen gezahlt.
Privater Handyvertrag wird übernommen und von der Firma gezahlt.
Dafür sind Gehaltserhöhungen praktisch unmöglich, egal wie lange jemand bei der Adesso ist oder wie gut die Resultate sind. Wer schlecht verhandelt kann nur kündigen um mehr zu verdienen...

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Überall Kapsel Kaffee.
Das Educamp ist oftmals weit weg (dieses Jahr Türkei) und somit müssen alle Teilnehmer fliegen...

Vorgesetztenverhalten

Gehaltserhöhungen sind selbst bei Übererfüllung aller Ziele nicht möglich. Es werden vollkommen unsinnige Anforderungen gestellt, damit praktisch niemand mehr Gehalt verlangen kann. Man stellt lieber andauernd neue Entwickler ein, statt gute Entwickler zu halten.
Die besten verlassen die adesso andauernd aus diesem Grund...

Arbeitsbedingungen

Durch die Arbeit beim Kunden stark abhängig von diesem. In diesem Fall aktuell stark verbesserungsbedürftig. Entwickler haben dort nur VMs zum entwickeln, die instabil und langsam sind. Ausserdem wird bei diesem Kunden immer noch mit Eclipse entwickelt..
Allgemein bietet die Adesso für inhouse Projekte sehr gute Ausstattung und moderne Technologien (im Java Umfeld mit IntelliJ IDEA, Docker, etc..)
hat aber auch viele veraltete Wartungsprojekte mit massiven Mängeln bezüglich Qualität.

Kommunikation

Unehrlich im Bewerbungsgespräch - es wird Gott und die Welt versprochen. Später, wenn Versprechungen eingefordert werden, will man nichts mehr davon wissen.

Interessante Aufgaben

Ist sehr stark abhängig vom Kunden bei / mit dem man arbeitet. Einige Projekte eher altbacken, dafür andere sehr modern.


Work-Life-Balance

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Nadine Spirig, HR Manager
Nadine SpirigHR Manager

Liebe(r) adessi

Wir haben gesehen, dass du deine Bewertung vom April 2019 abgeändert hast und deinem Ärger Luft machen wolltest. Das finden wir mehr als schade und möchten auf ein paar Punkte eingehen.

Dass du die Arbeitsatmosphäre als gut bewertest, freut uns sehr, denn das ist uns sehr wichtig. Die Infrastruktur beim Kunden beeinflussen wir grundsätzlich nicht. Auch die Projekte können wir uns nicht immer aussuchen. Kommt es aber extern zu schlechter Stimmung, versuchen wir auch hier zu unterstützen. Komm doch zu uns und bespreche dich.

Dass Gehaltserhöhung nicht möglich sind, stimmt nicht. Unsere Lohnrundenvorbereitungen finden jeweils von Oktober bis Dezember statt und per Januar 2020 konnten wir (wie jedes Jahr) einige Erhöhungen und Beförderungen machen. Auch sind mir keine unsinnigen Anforderungen bekannt und die Fluktuation liegt aktuell bei unter 8%, was gegen deine Behauptung des «andauernden Verlassens» spricht. Unsere Bezahlung ist nicht unter dem Marktdurchschnitt, das zeigt die Lohnauswertung der Swiss ICT aber auch andere Vergleichsportale. Dass unsere Löhne vergleichbar sind mit anderen, wurde auch an der Mitarbeiterumfrage bestätigt. Wir bitten dich, in diesen Themen differenzierter zu sein und bei individuell gefühlter ungerechter Behandlung das Gespräch mit den Vorgesetzten, LoB-Leiter oder/und dem HRM zu suchen.

Auch bezüglich Image beim Kunden empfinden wir -und ich bin sicher auch viele adessi- deine Aussagen als falsch und auch beleidigend. Uns ist Qualität sehr wichtig und wir sind bekannt als verlässlicher Partner, der diese auch liefert.

Zum eduCamp waren wir im letzten Jahr in der Türkei und es hat vielen extrem gut gefallen. An den Kursen wurde viel gelernt und abends haben wir gemeinsam gefeiert. Wir wären auch dieses Jahr wieder ans Mittelmeer für unsere Ausbildungswoche geflogen, nach Sardinien. Das macht die adesso Schweiz AG (nicht die adesso SE, auch das stimmt nicht in deiner Bewertung) jedes Jahr, wenn das irgendwie möglich ist. Corona hat uns da aber einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Bezüglich Umweltbewusstsein haben wir alle unsere Standorte direkt an Bahnhofsnähe und motivieren durch die jährliche Zahlung von 750— Credits plus die Finanzierung des Halbtax-Abos unsere adessi auf das Autofahren zu verzichten. Auch am Bike to work machen wir regelmässig mit -auch als Gesundheitsprävention. Zudem recyclen wir die von dir genannten Kaffeekapseln und offerieren Mineralwasser aus einem umweltschonenden Wasserspender.

Wir würden uns freuen, wenn du das Gespräch mit uns suchen würdest und sind überzeugt, dass wir gemeinsam eine konstruktive Lösung finden, die zielbringend ist.

Lieber Gruss

Unaufgeregt und aufmerksam in der Corona-Krise

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei adesso Schweiz AG in Schweiz gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Gute Kommunikation, offenes Ohr für Probleme

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Fällt mir nichts dazu ein.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Er macht das vorbildlich.

Arbeitsatmosphäre

Man sieht seine Kollegen zwar nicht, aber wir machen viele Calls. Auch mal nur zum Kaffeetrinken.

Work-Life-Balance

Abgrenzung räumlich im Moment etwas schwieriger

Kommunikation

Geht eigentlich wie immer, auch von remote aus


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Nadine Spirig, HR Manager
Nadine SpirigHR Manager

Liebe(r) adessi

Vielen Dank dir für deine gute Bewertung und das Durchhalten in der Krise. Ihr macht das super!

Lieber Gruss Nadine

Die adesso macht einen tollen Job in der Corona-Krise

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei adesso Schweiz AG in Zürich gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Gute Kommunikation. Unterstützung mit guten Tools. Konnten alle Hardware mit nach Hause nehmen, die wir für Homeoffice benötigen (Monitor, Dockingstation, Headsets...).


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Nadine Spirig, HR Manager
Nadine SpirigHR Manager

Liebe(r) adessi

Es freut uns sehr, dass du uns einen tollen Job attestierst in der Corona-Krise. Wir freuen uns enorm, dass ihr alle einen guten Job im Home Office macht. In dieser Situation ist das nicht selbstverständlich. Vielen Dank auch dir dafür!

Nun sind wir gespannt, welche Massnahmen als erstes gelockert werden. Hauptsache aber ist, dass alle gesund bleiben.

Lieber Gruss Nadine

Top Standort, Super Kollegen, spannende Aufgaben

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei adesso Schweiz AG (Basel) in Basel gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Mitarbeiterevents
Sehr gut gelegene Standorte
Wachstumskurs

Work-Life-Balance

Auf die Wünsche des Mitarbeiters wird soweit möglich Rücksicht genommen.

Karriere/Weiterbildung

Möglichkeiten vorhanden, bedingt durch hohe Projektauslastung kommt das aber manchmal zu kurz


Arbeitsatmosphäre

Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Nadine Spirig, HR Manager
Nadine SpirigHR Manager

Liebe(r) adessi

Ein ganz tolles Feedback von dir, vielen Dank dafür. Ich hoffe wir werden insbesondere auch in Basel weiter Zuwachs erhalten, ich freue mich jetzt schon auf den nächsten Besuch bei euch.

Lieber Gruss Nadine

Mehr Bewertungen lesen