Workplace insights that matter.

Login
Balmer-Etienne AG Logo

Balmer-Etienne 
AG
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,0Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,8Image
    • 3,6Karriere/Weiterbildung
    • 3,9Arbeitsatmosphäre
    • 3,2Kommunikation
    • 4,1Kollegenzusammenhalt
    • 3,2Work-Life-Balance
    • 3,3Vorgesetztenverhalten
    • 3,8Interessante Aufgaben
    • 3,6Arbeitsbedingungen
    • 3,6Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,8Gleichberechtigung
    • 4,1Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2014 haben 31 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,8 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Steuerberatung/Wirtschaftsprüfung (3,7 Punkte).

Alle 31 Bewertungen entdecken

Willkommen bei Balmer-Etienne. Wir sehen die Dinge etwas anders.

Wer wir sind

Wir sind das grösste kleine Beratungsunternehmen im Raum Zentralschweiz und Zürich. Gross genug, um die anspruchsvollen und komplexen Fragen und Aufträge im Bereich Treuhand, Prüfung und Beratung professionell zu bearbeiten. Und überschaubar genug, um persönlich, direkt und schnell im Sinne der Kunden zu agieren.

1948 in Luzern gegründet

Rechtsform: Aktiengesellschaft

130 Mitarbeitende, davon:

10 Partner, 40 Kadermitarbeitende

3 Standorte (Luzern, Zürich, Stans)

Unsere Kunden sind KMU mit umfassenden Bedürfnissen, KMU-Eigner, Privatkunden, öffentliche Körperschaften und NPO

Produkte, Services, Leistungen

Unsere Experten sind Ihre Ansprechpartner für alle Dienstleistungen rund um Treuhand, Prüfung und Beratung.
Wir hören Ihnen nicht nur zu, sondern stellen Ihnen auch die richtigen Fragen. So gelingt es uns immer wieder, die passenden Antworten für Sie zu finden und Ihre Erwartungen an uns nicht nur zu erfüllen, sondern zu übertreffen. Unser Dienstleistungsangebot beinhaltet:

  • Treuhand
  • Prüfung
  • Steuerberatung
  • Rechtsberatung
  • Wirtschaftsberatung
  • Immobilienberatung
  • Digitale Expertise

Detaillierte Informationen zu unserem Dienstleistungsangebot finden Sie unter: https://balmer-etienne.ch/

Perspektiven für die Zukunft

Wir suchen nicht die kleinen Nummern, sondern die grossen Talente. Wenn Sie gerne im Team arbeiten und nahe am Kunden, dann sollten wir uns kennenlernen. Treuhand, Prüfung und Beratung haben uns in der Schweiz gross gemacht. Aber nicht zu gross. Wir bieten dir folgende Chancen:

  • Mitarbeit in vielseitigen Mandatsstrukturen
  • Förderung und Unterstützung in der Aus- und Weiterbildung
  • Abwechslungs- und anforderungsreiches Umfeld, spannende Aufgaben
  • Konstruktive Zusammenarbeit in einem kollegialen, eingespielten und kompetenten Team

Kennzahlen

Mitarbeiter130 (Stand Februar 2021)

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 23 Mitarbeitern bestätigt.

  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    70%70
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    70%70
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    52%52
  • HomeofficeHomeoffice
    48%48
  • ParkplatzParkplatz
    48%48
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    30%30
  • InternetnutzungInternetnutzung
    30%30
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    26%26
  • DiensthandyDiensthandy
    17%17
  • CoachingCoaching
    13%13
  • EssenszulageEssenszulage
    9%9
  • BarrierefreiBarrierefrei
    4%4
  • KantineKantine
    4%4

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Ein gutes Arbeitsklima ist uns sehr wichtig. Es sind die kleinen Dinge, die den Unterschied machen. Aus diesem Grund investieren wir gerne in unser wichtigstes Unternehmenskapital – unsere Mitarbeitenden. Wir teilen unsere Erfahrungen und unser Wissen; auf unsere Erfolge sind wir gemeinsam stolz. Bei Balmer-Etienne sind neue Denkansätze, frische Blickwinkel und kreative Herangehensweisen willkommen.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Balmer-Etienne AG.

  • Ruedi Stirnimann
    HR-Leiter
    +41 41 228 12 45
    ruedi.stirnimann@balmer-etienne.ch

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Man wird nicht ausgebremst. Ist man innovativ und kreativ, bietet Balmer-Etienne den MA die Bühne zur Entwicklung.
Bewertung lesen
Es wird sehr viel für den Teamgeist gemacht. Viele Tolle Anlässe
Bewertung lesen
Die Zusammenarbeit auf Augenhöhe über alle Stufen
Bewertung lesen
Zuverlässig und auch in Krisenzeiten stabil. Gerade in Corona-Zeiten zeigt sich, dass man gerne bei einer soliden Firma angestellt ist. Kunde steht im Zentrum.
Bewertung lesen
Es wird gut für die MA geschaut, flache Hierarchien, einfacher Zugang zu Entscheidungsträgern
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 12 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Kommunikation und Kollaboration (Einsatz von modernen Tools, Vernetzung)
Bewertung lesen
- Teilweise fehlende Wertschätzung (finanziell, aber auch nicht-finanziell)
Bewertung lesen
Aktuell auf COVID: Blockzeit wird ab Oktober wieder eingeführt, so dass man leider nicht mehr dem Pendlerstrom ausweichen kann, obwohl die aktuellen Zahlen etwas anderes aussagen. Generell sollte man die Schutzmassnahmen konsequenter umsetzen oder anwenden -in meinen Augen wird gerade zu wenig gemacht und die ganze Belegschaft ist wieder vor Ort anstelle von modernen Lösungen wie 50:50 Home office etc. (Wäre alles machbar, im Lockdown wurde auch fast 2 Monate von zu Hause aus gearbeitet). Oder Maskenpflicht, wenn man am ...
Bewertung lesen
Eigentlich nichts!
Bewertung lesen
Löhne und Gehaltsnebenleistungen im Vergleich zu Mitbewerbern eher tief.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 8 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Mitarbeitende weniger als Mittel zum Zweck sehen, sondern mehr als Zweck. Der Rest würde sich dann von alleine ergeben.
Bewertung lesen
QS Arbeitstechnik und Abläufe im Treuhandbereich
Bewertung lesen
Digitalisierung vorwärts treiben
Bewertung lesen
eine offene Home Office Kultur leben und nicht nur für auserwählte Angestellte oder Stufen.
Alle Mitarbeitenden - auch die im gekündigten Verhältnis - gleich behandeln. Es kam schon vor, dass Mitarbeitende im gekündigtem Arbeitsverhältnis nicht mehr gegrüsst, ignoriert oder anders behandelt wurden.
Bewertung lesen
Wenn es mal ausnahmsweise mit Mitarbeitenden oder Kunden nicht so gut klappt, früher eine Lösung suchen und nicht "aussitzen"
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 9 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,1

Der am besten bewertete Faktor von Balmer-Etienne ist Kollegenzusammenhalt mit 4,1 Punkten (basierend auf 7 Bewertungen).


100% - gemeinsame Aktivitäten, Feierabendbier und auch bei der Arbeit gilt: Füreinander und Miteinander
5
Bewertung lesen
Der Zusammenhalt ist super. Die internen Anlässe von Balmer-Etienne sind legendär...
5
Bewertung lesen
Grundsätzlich gut. Viel Geschwätz hintenrum bzw. immer die Gleichen sorgen für Unruhe, Unwahrheiten werden erzählt. Wenn man diese Personen direkt darauf anspricht, werden andere dafür in die Pfanne gehauen. Darum sagt man am besten nichts mehr. Ansonsten steht man bei gewissen Personen selber auf der Abschussliste. (Leider in vielen Firmen so). Leider wird zu wenig von oben diesbezüglich unternommen bzw. die, die es in der Hand hätten, sehen keinen Handlungsbedarf, da teilweise selber mitgespielt wird.
3
Bewertung lesen
Sehr grosser Zusammenhalt, auch Abteilungsübergreiffend, zeigt sich auch durch viele gemeinsame Aktivitäten
5
Bewertung lesen
Im eigenen Team sehr gut.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 7 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

3,0

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Balmer-Etienne ist Gehalt/Sozialleistungen mit 3,0 Punkten (basierend auf 10 Bewertungen).


- Oft etwas weniger als bei der Konkurrenz
- Sozialleistungen auf dem minimum. KTG wird/wurde verbessert, BVG ist schlecht.
2
Bewertung lesen
Für Zürich zu geringe Löhne. Bei Lohnrunde fast keine Chance für Verhandlung
1
Bewertung lesen
Die Anforderungen und Leistungsziele werden konstant nach oben geschraubt, der Lohn bleibt hingegen gleich tief. Im Vergleich zu anderen Arbeitgebern in ähnlichem Sektor tiefe Löhne. Überstunden ab Kaderstufe (in der ein Grossteil der Mitarbeiter eingestuft wird) nicht mehr entschädigt. Sozialversicherungen (PK und Unfallversicherung) waren bei früheren Arbeitgebern massiv besser.
Lohn eher im tieferen bis mittleren Bereich.
Im Vorstellungsgespräch werden leere oder falsche Versprechungen gemacht
2
Bewertung lesen
Ok aber nicht speziell gut.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 10 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,6

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,6 Punkten bewertet (basierend auf 11 Bewertungen).


- Weiterbildung werden so gut wie immer gefördert
- Karrieremöglichkeiten beschränkt, da starre Strukturen und viele Positionen bereits besetzt
4
Bewertung lesen
Unterstützzng sehr gut. Evtl. wird Mitarbeiter auch manchmal zu sehr zu einer Weiterbildung gedrängt.
4
Bewertung lesen
Weiterbildung und Weiterentwicklung wird gefördert, geschätzt und auch gefordert.
5
Bewertung lesen
In der Regel werden Zeit und Kosten übernommen
5
Bewertung lesen
Weil Balmer-Etienne nicht so gross ist, sind auch nicht immer Karrierechancen vorhanden. Weiterbildung sehr gut, etwas lange Amortisationsfrist über drei Jahre.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 11 Bewertungen lesen

Gehälter

41%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 22 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Treuhandsachbearbeiter2 Gehaltsangaben
Ø61.700 CHF
Gehälter entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Balmer-Etienne
Branchendurchschnitt: Steuerberatung/Wirtschaftsprüfung

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Sich kollegial verhalten und Einsatz wertschätzen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Balmer-Etienne
Branchendurchschnitt: Steuerberatung/Wirtschaftsprüfung
Unternehmenskultur entdecken

Awards