Navigation überspringen?
  

Interdiscount/microspot.chals Arbeitgeber

Schweiz,  188 Standorte Branche Handel / Konsum
Subnavigation überspringen?

Interdiscount/microspot.ch Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren
Die Ausbilder
3,17
Spassfaktor
3,00
Aufgaben/Tätigkeiten
3,67
Abwechslung
3,67
Respekt
4,00
Karrierechancen
3,17
Betriebsklima
3,50
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
3,50
Azubi Benefits

Folgende Benefits für Berufslernende werden geboten

Ausbildungsmaterialien bei 1 von 6 Bewertern bezahlte Fahrtkosten bei 1 von 6 Bewertern bezahlte Arbeitskleidung bei 3 von 6 Bewertern flexible Arbeitszeiten bei 2 von 6 Bewertern keine Essenszulagen Kantine bei 3 von 6 Bewertern keine betr. Altersvorsorge gute Anbindung bei 3 von 6 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 6 von 6 Bewertern Mitarbeiterevents bei 3 von 6 Bewertern Internetnutzung bei 4 von 6 Bewertern keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt keine Barrierefreiheit Parkplatz bei 2 von 6 Bewertern kein Mitarbeiterhandy keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 12.Juni 2019
  • Lehrling
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Die Ausbilder

Grundsätzlich war die Ausbildungsverantwortliche nett. Was mich jedoch gestört hat war, dass wenn ich einen Schritt am PC nicht verstanden habe dann wurde bevor mir geholfen wurde immer sowas gesagt wie "Ach, dass solltest du schon längst wissen". Ich frage lieber wenn ich etwas nicht verstehe bevor ich es dann schlussendlich falsch mache

Spassfaktor

Manchmal lustig, manchmal nicht.
Hängt aber sehr wahrscheinlich sehr vom Team ab.
Bei mir gibt es von beiden "Seiten" Mitarbeiter.
Ein paar kümmern sich ohne weiteres um deine Probleme
Die anderen sagen dir "Dass solltest du schon längst wissen, wenn du so weiter machst bist du nicht mehr lange hier"
Dass kann einen schon sehr runterziehen

Aufgaben/Tätigkeiten

Die Aufgaben im Verkauf finde ich immer wieder sehr spannend und unterhaltsam.
Jedoch ist es ein fakt dass ich in der Theorie die Möglichkeit hätte eine Stunde in der Woche Zeit an meinem Lehrlingsordner zu arbeiten. Dies geschiehte jedoch nur selten und wenn dann war es auf der Verkaufsfläche an einem Samstag. Wo natürlich das Kunden bedienen wichtiger ist als der Lehrlingsordner. Wenn man diesem im Büro erledigen könnte dann währe dass eine grosse Steigerung.

Abwechslung

Abwechslung gibt es viele. Jedoch gibt es nach einiger zeit eine gewisse eintönigkeit

Betriebsklima

Hängt sehr vom Team ab

Ausbildungsvergütung

Mann kann nicht sagen dass man schlecht bezahlt wird

Arbeitszeiten

Ich verstehe das man im Verkauf bis spät abends und am Wochenende Arbeiten muss. Doch so ein wenig Privatleben würde ich trotzdem gerne beibehalten. Wenn ich den Lehrlingsordner immer nach vorgaben machen würde dann würde mein Leben nur noch aus Schule, Arbeiten, Erledigen des Lehrlingsordner und Schlafen bestehen. Aber auch ich habe Freunde, Familie und ein Hobby. Und all dies möchte ich auch gerne in meiner Ausbildung ausführen können

Verbesserungsvorschläge

  • -Bessere Hilfe bei Problemen vom Ausbildungsverantwortlichen -Anpassung der Lehrlingsordners damit mehr Zeit für Freizeit bleibt

Pro

-Bezahlung
-Interessante Verkaufsartikel
-Jeden Tag gibt es etwas neues

Contra

-Arbeitszeiten
-Wenig unterstützung beim Lernen ( Eher Learning by Doing )

Die Ausbilder
3,00
Spassfaktor
3,00
Aufgaben/Tätigkeiten
2,00
Abwechslung
4,00
Respekt
4,00
Karrierechancen
2,00
Betriebsklima
3,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

bezahlte Arbeitskleidung wird geboten Internetnutzung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Interdiscount/microspot.ch
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r Lernende/r Vielen Dank für dein Feedback. Du nennst einige positive Punkte, aber auch negative Aspekte sowie Verbesserungsvorschläge. Damit wir dein Feedback noch genauer aufnehmen können, würden wir uns gerne persönlich darüber mit dir austauschen. Dazu steht dir Melanie Selina Schranz, Leiterin Lernendenbetreuung, Tel. +41 31 764 42 66, sehr gerne zur Verfügung. Liebe Grüsse HR Marketing Team Interdiscount/microspot.ch

HR Marketing Team Interdiscount/Microspot

Wie ist die Unternehmenskultur von Interdiscount/microspot.ch? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 07.Nov. 2018
  • Lehrling

Die Ausbilder

Die meisten Ausbilder haben immer ein offenes Ohr für einen Auszubildenden. Fachlich und auch persönlich machte ich nur gute Erfahrungen.

Spassfaktor

Diverse Abteilungen machen mir mehr Spass als andere. Ist oft auch sehr vom Team abhängig.

Aufgaben/Tätigkeiten

Nebst der Arbeit habe ich genug Zeit zum lernen.

Abwechslung

Die Ausbildung zum Kaufmann ist bei Interdiscount sehr abwechslungsreich, da man verschiedene Abteilung während seiner Lehrzeit durchläuft. In paar Abteilungen könnte man den Lernenden noch mehr Aufgaben erteilen.

Karrierechancen

Nach der Lehre bietet sich "meistens" jedem Lernenden die Möglichkeit im Unternehmen weiter beschäftigt zu werden. Die Aufstiegsmöglichkeiten sind sicher vorhanden, jedoch teils schwierig zu erreichen.

Betriebsklima

Gutes Arbeitsklima

Ausbildungsvergütung

Der Lohn war noch nie unpünktlich überwiesen worden. Der Lohn für die Lernenden sind angemessen, könnte in der Zukunft jedoch wieder dem heutigen Standard angepasst werden.

Arbeitszeiten

Gute und flexible Arbeitszeiten. Super!

Verbesserungsvorschläge

  • Diverse Prozesse z.B. in der Buchhaltung digitalisieren.

Pro

DU-Kultur, Rekrutierung von jungen Leuten, Sozialleistungen, sicherer Arbeitsplatz etc.

Contra

Keine Bezahlung der Ausbildungsmaterialen.

Die Ausbilder
4,00
Spassfaktor
3,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
4,00
Respekt
4,00
Karrierechancen
3,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flexible Arbeitszeiten wird geboten Internetnutzung wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Interdiscount/microspot.ch
  • Stadt
    Jegenstorf
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung
  • 07.Nov. 2018
  • Lehrling

Verbesserungsvorschläge

  • Ich würde mir wünschen, dass Interdiscount die Lehrlinge etwas mehr unterstützt (Bsp. beim Ausbildungsmaterial).

Pro

Ich finde es gut, dass eine gute Atmosphäre herrscht und sich alle mit grossem Respekt begegnen und wir bei sehr vielen Shops Rabatte erhalten.

Die Ausbilder
3,00
Spassfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
4,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
4,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flexible Arbeitszeiten wird geboten gute Anbindung wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Interdiscount/microspot.ch
  • Stadt
    Bern
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 07.Nov. 2018
  • Lehrling

Verbesserungsvorschläge

  • Die Kosten für die Schulbücher werden nicht übernommen. Es wäre toll, wenn ein Teil der Schulkosten vom Betrieb bezahlt werden. Als Lernender sind die Beträge zu hoch.

Pro

Die Ausbildung für die Lernenden finde ich sehr gut. Während der ganzen Lehrdauer wird man gut unterstützt und ernst genommen.

Die Ausbilder
4,00
Spassfaktor
3,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Abwechslung
5,00
Respekt
3,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Anbindung wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Interdiscount/microspot.ch
  • Stadt
    Bern
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 27.Okt. 2018 (Geändert am 30.Okt. 2018)
  • Lehrling

Die Ausbilder

Wenig unterstützung vom Ausbilder, der extra Punkte in der Bewertung abgezogen hat, damit ich keine Freifächer nehmen kann, weil ich sonst zu lange weg wäre.

Spassfaktor

Das einzige was mir spass macht ist wenn mein vorgesetzter nicht da ist und ich mit meinen Arbeitskollegen alleine bin.

Aufgaben/Tätigkeiten

Immer mehr werdende Dienstleistungen, die unmöglich sind im kopf zu behalten, hunderte von verschiedenen Quoten die erfüllt werden müssen auch von mir als Lehrling. Sie erwarten, dass ich Kunden schon fast manipuliere und überrede damit ich meine Quote erreiche.

Abwechslung

Viel Variation, schon fast zu viel. Kann man sich gar nicht mehr merken.

Respekt

Vorallem von uns lernenden wird erwartet dass wir zusätzlich zu den vielen Arbeiten auch noch die Schlechten Arbeiten wie putzen und andere unbeliebte Aufgaben gemacht wird, von meinen Mitarbeitern werde ich zu Aufgaben sehr nett gebeten aber vom Arbeitsgeber hab ich noch nie ein Bitte oder Danke gehört.

Karrierechancen

Alle Aus-/Weiterbildungsmöglichkeiten wurden mir so zusagen weggenommen

Arbeitszeiten

Bis spät Arbeiten auch wenn ich am nächsten Tag Schule habe lassen keine Zeit für das Lernen oder arbeiten am Lehrlingsordner der fast unmöglich ist Zeitgemäss zu schaffen

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr rücksicht aufs Personal nehmen

Contra

Arbeiten obwohl man krank ist, den Boss interessiert das nicht.

Die Ausbilder
2,00
Spassfaktor
1,00
Aufgaben/Tätigkeiten
3,00
Abwechslung
1,00
Respekt
3,00
Karrierechancen
1,00
Betriebsklima
1,00
Ausbildungsvergütung
2,00
Arbeitszeiten
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

bezahlte Arbeitskleidung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Internetnutzung wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Interdiscount/microspot.ch
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 01.Apr. 2018
  • Lehrling

Verbesserungsvorschläge

  • Den lehrlingsordner abschaffen.

Pro

Das team
Die produkte

Contra

Vorsitzender der Filiale nicht freundlich.

Die Ausbilder
3,00
Spassfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
4,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
4,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten bezahlte Arbeitskleidung wird geboten bezahlte Fahrtkosten wird geboten gute Anbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Interdiscount/microspot.ch
  • Stadt
    Jegenstorf
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf