Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

Möbel Pfister 
AG
Vorstellungsgespräche

14 Bewertungen von Bewerbern

kununu Score: 2,5
Score-Details

14 Bewerber haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Standardabsage innert 4 Tage (WE zw.-drin), das gleiche Inserat kam aber Wochen später erneut gegenüber! Swiss quality!!

1,3
Absage
Bewerber/inHat sich 2020 bei Möbel Pfister AG in Suhr beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Personalisierte Antwort mit konkretem Grund zu senden, anstatt ein 1000-mal sendbares übergequatschtes Standard-bla-bla mit allen möglichen Papageienkrankheiten!!
(z.B.: "... Vielleicht kennen Sie es vom Einrichten bei Ihnen zu Hause: Eine gute Lösung braucht manchmal etwas Zeit und kann nicht immer im ersten Anlauf erreicht werden. ...") Bla-bla-bla ... blöööeeeee. eCHte swiss quality!!
Die BewerberInnen geben auch JEDESMAL Mühe (sehr viel Mühe!!!), um die Erwartung eines persönlichen auf die konkrete Stelle der konkreten Firma formulierten Bewerbungsschreibens zu erfüllen!!


Zufriedenstellende Reaktion

Erwartbarkeit des Prozesses

Schnelle Antwort

Rückmeldung auf Bewerbung innert angemessener Frist. Einladung zum Gespräch. Vorstellungsgespräch war sehr angenehm.

4,9
Zusage
Bewerber/inHat sich 2020 bei Pfister in Suhr als Immobilien Facility Management beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Keine!!
Sehr offene Kommunikation


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Alles nur Werbungszweck? Kontinuierliche BW seit 4 Jahren, nie 100 % passend! Die Ausschreibg. textlich immer gleich!

1,0
Absage
Bewerber/inHat sich 2020 bei Pfister in Suhr als Sachbearbeiterin mehrmals beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Langsam gehen mir die dauernde Jobvorschläge vom ganzen Unternehmen "Möbel-Pfister" auf die Nerven, alles nur Werbung!? Immer die gleichen Texte, sowohl in der Ausschreibung, sowie in der Absage, das kann doch nicht korrekt sein. Aber immer den Hinweis dass ich an Ihre Einrichtungshäuser denken soll.

Bewerbungsfragen

Es hat doch nie ein Bewerbungsgespräch gegeben!


Schnelle Antwort

Ich habe sehr sehr lange auf eine Antwort von Pfister gewartet, dann kam eine sehr veraltete , sehr geschwollene Absage,

1,0
Absage
Bewerber/inHat sich 2019 bei Möbel Pfister AG in Suhr als Verkauf Boutique beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

nicht solche standart Schreiben rauslassen wie: es tut uns so sehr leid, ihnen eine Absage erteilen zu müssen, und wir hoffen bla bla bla...


Zufriedenstellende Reaktion

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Schnelle Antwort

Extrem zügige Antwort

4,0
Bewerber/inHat sich 2019 bei Pfister in Suhr als IT Business Analyst beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Persönlicheres Gespräch. Ich als Person war ab dem Zeitpunkt wo der zukünftige Vorgesetzte den Raum betrat eigentlich nicht mehr wichtig. Obwohl die Passung gegeben war, wurde auf die Standardfragen beharrt. Hier müsste der IT Leiter mehr persönliches Interesse zeigen. Da ich kein Roboter bin und auch nicht werden will, hat mein Interesse auch abgenommen.

Bewerbungsfragen

  • Standardfragen.
  • Standardfragen

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Frägst du nicht nach, kannst du auf eine Rückmeldung ewig warten...

1,7
Bewerber/inHat sich 2018 bei Möbel Pfister AG in Suhr als Dekoration beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Die Kandidaten geben sich Mühe und investieren viel Zeit, also geben Sie Ihnen wenigstens Bescheid, anstatt Sie so lange (auf eine Absage) warten zu lassen. Einfach bloss das Stelleninserat zu löschen, ist keine respektvolle Art für eine Absage!


Zufriedenstellende Reaktion

Erwartbarkeit des Prozesses

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

Barbara LeuenbergerHuman Resources Manager

Wir geben Ihnen absolut recht, dies ist keine Art. Bitte melden Sie sich doch bei uns, dann können wir prüfen, was da nicht korrekt gelaufen ist. Normalerweise beantworten wir alle Bewerbungen. Wir sind auch bemüht, dies so schnell als möglich zu machen, doch bei rund jährlich rund 11'000 Bewerbungen, kann es mal vorkommen, dass die Bearbeitung etwas länger dauert.

Wir entschuldigen uns bei Ihnen, dass Sie von uns nichts gehört haben. Dies darf nicht passieren.

Ein Vorbild-Unternehmen

5,0
Bewerber/inHat sich 2018 bei Möbel Pfister AG in Suhr als Projektleiter eCommerce beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Keine


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

Barbara LeuenbergerHuman Resources Manager

Vielen Dank für Ihr Lob!

Veraltete Standartabsage

3,3
Absage
Bewerber/inHat sich 2018 bei Pfister in Suhr als Verkauf beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Bewerbung an die Zentrale kann man sich die Zeit direkt sparen. Bis man eine Antwort bekommt, vergehen Wochen. Nach diesen Wochen, kommt eine Standartabsage. Man kann noch so viel Mühe geben in seiner Bewerbung und persönlich schreiben, die Absage ist seit 3 Jahren genau derselbe Standartspruch! Was für mich ein absolutes no go ist!
Zumindest so viel Zeit sollte man sich nehmen, um eine persönliche Absage zu schreiben. Der/die Bewerber/in hat sich auch die mühe und die Zeit genommen.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

Barbara LeuenbergerHuman Resources Manager

Liebe(r) Kandidat(in)

Danke für Ihr offenes Feedback, wir nehmen dies gerne als Anregung entgegen. Wir erhalten pro Jahr rund 10'000 Bewerbungen, ich denke, Sie verstehen, dass wir nicht jede Absage individuell formulieren können.
Unsere Bewerberkorrespondenz überarbeiten wir aber regelmässig und bekommen dafür auch zahlreiche sehr positive Feedbacks. Gerne dürfen Sie uns jederzeit kontaktieren, dann können wir uns ihr Dossier nochmals anschauen und Ihnen den Grund der Absage mitteilen. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

HR nach Gespräch existiert nicht

1,3
Bewerber/inHat sich 2017 bei Möbel Pfister AG in Suhr als IT beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Rückmeldung an die Bewerber und Transparenz bezüglich Job-Fit


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

Barbara LeuenbergerHuman Resources Manager

Geschätzte(r) Kandidat(in)

Wir bedauern, dass unser Rekrutierungsprozess bei Ihnen nicht geklappt hat. Normalerweise geben wir offen und innerhalb der besprochenen Zeit Feedback zum Gespräch. Leider kann es in Ausnahmefällen immer wieder zu Verzögerungen kommen. Gerade in der Weihnachtszeit geht es oftmals sehr hektisch zu. Wir bitte Sie um Entschuldigung.

Wir haben eine sehr professionelle HR-Abteilung. Gerne dürfen Sie uns Ihre Kritik jederzeit auch noch persönlich mitteilen.

Nach Vorstellungsgespräch: Absage nach 1 Monat!

3,3
Absage
Bewerber/inHat sich 2015 bei Möbel Pfister AG in Suhr beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Erste Rückmeldung auf Bewerbung innert angemessener Frist. Einladung zum Gespräch. Vorstellungsgespräch war ok, angenehme Atmosphäre. Danach auch nach mehrmaliger Rückfrage kein Feedback. Nach ca. 1 Monat dann telefonische Absage. Ich war enttäuscht nach so langer Zeit dann eine Absage zu bekommen mit einer Begründung welche nicht einmal zutreffend war (Begründung: andere Person hatte Erfahrung in einem Bereich, in welchem ich jedoch ebenfalls genügend Erfahrung hatte.)


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

Barbara LeuenbergerHuman Resources Manager

Liebe/r Bewerber/in

Wir bedauern, dass Sie im Rahmen unseres Rekrutierungsprozesses so lange auf die Absage warten mussten. Grundsätzlich ist es uns wichtig, dass wir unseren Kandidaten/innen so rasch als möglich ein Feedback geben. In Ausnahmefällen kann es etwas länger dauern - zum Beispiel bei Ferienabwesenheiten oder wenn noch weitere Gespräche geführt werden müssen. Wir bitten Sie, dies zu entschuldigen.

MEHR BEWERTUNGEN LESEN