Navigation überspringen?
  

SIX Groupals Arbeitgeber

Schweiz Branche Finanzen
Subnavigation überspringen?

SIX Group Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,77
Vorgesetztenverhalten
2,60
Kollegenzusammenhalt
3,42
Interessante Aufgaben
3,39
Kommunikation
2,52
Arbeitsbedingungen
3,36
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,07
Work-Life-Balance
3,32

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,04
Umgang mit älteren Kollegen
2,96
Karriere / Weiterbildung
2,63
Gehalt / Sozialleistungen
3,34
Image
2,73
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 165 von 242 Bewertern Homeoffice bei 131 von 242 Bewertern Kantine bei 170 von 242 Bewertern Essenszulagen bei 102 von 242 Bewertern Kinderbetreuung bei 29 von 242 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 99 von 242 Bewertern Barrierefreiheit bei 27 von 242 Bewertern Gesundheitsmassnahmen bei 89 von 242 Bewertern Betriebsarzt bei 34 von 242 Bewertern Coaching bei 62 von 242 Bewertern Parkplatz bei 77 von 242 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 130 von 242 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 117 von 242 Bewertern Firmenwagen bei 5 von 242 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 76 von 242 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 5 von 242 Bewertern Mitarbeiterevents bei 147 von 242 Bewertern Internetnutzung bei 126 von 242 Bewertern Hunde geduldet bei 2 von 242 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 01.Juni 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Freundlich, aber eine Kultur des Misstrauens (aus Angst vor Veränderung?).

Vorgesetztenverhalten

Mikromanagement!
Sehr hierarchisch geführte Unternehmung. Vorgesetzte leben in steter Angst von Macht- und Positionsverlust (Status). Schwache Führung auf allen Stufen. Das dringt bis zu den MA durch.

Kollegenzusammenhalt

Einigermassen ok, wobei stark von den einzelnen Teams abhängig.

Interessante Aufgaben

Interessante Aufgaben dürfen solange ausgeführt werden, solange der MA unter Kontrolle gehalten werden kann. Kein Vertrauen in die Selbstkontrolle.

Kommunikation

Man spricht von Transparenz, aber Informationen werden nicht proaktiv geteilt. Es wird auch bewusst Desinformation betrieben. MA werden für dumm gehalten oder sollen einfach nicht im Bilde sein was in der Unternehmung passiert.

Karriere / Weiterbildung

Keine Weiterbildung gefördert, welche mich persönlich hätte weiter entwickeln lassen. Auch interne Karriereschritte wurden unterbunden, wohl aus Angst (des/der Vorgesetzten) ich könnte zum Konkurrenten werden.

Gehalt / Sozialleistungen

Salär und Bonus wird stark nach persönlichen Präferenzen verteilt (unabhängig der persönlichen Leistung). Sozialleistungen sind im Rahmen des in der Industrie üblichen.

Arbeitsbedingungen

Auf dem Papier erfüllt es was man von einem Unternehmen dieser Grösse heute in etwa erwarten darf.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Fortschrittlich würde ich es nicht bezeichnen, auch nicht wenn heute Bienen auf dem Dach des neuen Gebäudes gehalten werden. Andere Unternehmen kennen das bereits seit 25 Jahren oder länger und haben zudem das ganze Dach begrünt. Gut ist sicherlich, dass die Gruppe überhaupt etwas in diese Richtung (Sozial- sowie Umweltbewusst) macht. Heute würde ich aber mehr erwarten, z. B. dass ein Unternehmen wie dieses radikaler und als gutes Beispiel viel weiter geht!

Work-Life-Balance

Interessiert im Unternehmen kaum. Einzelne MA können mit Arbeit überhäuft sein (und werden dann auch noch kritisiert wenn die Qualität nachlässt) und andere sind kaum ausgelastet. Ist jeweils von der Führungsperson abhängig.

Image

Die Holzklasse der Industrie. Mehr Schein als Sein.

Verbesserungsvorschläge

  • MA Kritik (Umfrage) ernst nehmen und nicht nur als Gefahr sehen. Das Feedback soll der Weiterentwicklung der Unternehmung dienen und nicht dem eigenen Ego Befriedigung verschaffen. Führungsebene muss verstehen und lernen, dass auch sie nur Angestellte sind und im Interesse der Unternehmung zu handeln hat (nicht im eigenen!). Im Sinne der Weiterentwicklung der Unternehmung sind die Personen zu fördern, welche einen Mehrwert leisten können. Ich kann nicht verstehen wie in diesem Unternehmen Führungskräfte weiterhin eine Leitende Funktion haben können, wenn ihnen von allen Seiten schlechte Noten in ihren Führungskompetenzen gegeben werden. Das zeugt nur davon, dass top down schwach geführt wird. Eine Leistungsbeurteilung ist von beiden Parteien (Vorgesetzter und MA) vorzunehmen (Weisung entsprechend anpassen!). Kulturworkshops durchzuführen und diese neue Kultur top down nicht vorleben ist reine Gelverschwendung (aber leider typisch für das Unternehmen).

Pro

Die Sport- und sozialen Vereine in der Unternehmung.
Grösse der Unternehmung.
Fest verankert in der Industrie.

Contra

Extrem schwach in der Unternehmensführung. Veternwirtschaft. Entwickelt sich nicht mit dem Markt bzw. den Kunden. Unternehmen (insbesondere die Führung) ist mehr mit sich selbst beschäftigt und weniger mit der Schaffung eines Mehrwerts für die Industrie, den Markt, die Kunden. Fehlende Innovation.
Leistungsbeurteilungen werden einseitig vom Vorgesetzten durchgeführt (gemäss Weisung). Kein wirkliches Mitspracherecht des MA.
HR hat eine reine Statistenrolle.
Unglaubwürdige Selbstkontrolle (Compliance, Whistleblowing).

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    SIX Group AG
  • Stadt
    ZÜRICH
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
Du hast Fragen zu SIX Group? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 22.März 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Viele Kollegen sind frustriert und sehr enttäuscht vom Management. Viele Kollegen machen ihren Job, identifizieren sich aber längst nicht mehr mit der Sache. Die Atmosphäre ist vergiftet.

Vorgesetztenverhalten

An Managements-Meetings wird viel über Mitarbeiter getratscht und gelästert. Einzelne Mitglieder des Managements trauen sich aus Angst um ihren eigenen Job nicht, für ihre Mitarbeiter einzustehen. SIX Paynet wird patriarchisch geführt.

Interessante Aufgaben

Das Aufgabengebiet an sich ist sehr spannend.

Kommunikation

Es finden regelmässige Infomeetings statt, was gut ist. Oft ist dies jedoch eine Selbstbeweihräucherung des Managements. Grosse Worte, wie sehr es ein Anliegen ist, dass wir alle einen sicheren Job haben. In Realität wurden schon mehrere Kollegen entlassen.

Gehalt / Sozialleistungen

Gutes Salär, interessante Fringe Benefits.

Work-Life-Balance

Stimmt. Die Arbeitsbelastung ist nicht übermässig hoch.

Image

Die miese Stimmung spricht sich SIX intern rum.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    SIX Group AG
  • Stadt
    ZÜRICH
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin/lieber Kollege Danke, dass Sie sich die Zeit für dieses Feedback genommen haben. Es freut uns, dass sie viele Punkte wie die Work-Life-Balance, das Gehalt oder Ihre Aufgaben positiv bewerten. Offensichtlich sehen Sie in vielen Punkten, insbesondere beim Management, aber auch Verbesserungspotenzial. Wir möchten Sie gerne dazu ermuntern, konstruktive Kritik bei Vorgesetzten offen zu äussern. Wenn das im direkten Gespräch schwierig ist, können Sie sich auch jederzeit an Ihren HR Business Partner wenden. Herzliche Grüsse

SIX Marketing & Communications

  • 21.März 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Meiner Meinung ist der Lohn ein klein wenig zu tief. Jedoch kann man sich auch nicht wirklich darüber beklagen.

Pro

Die SIX Group AG fördert sehr viele junge Leute und sorgt sich um all ihre Mitarbeiter, was für ein gutes Arbeitsklima sorgt.

Contra

Ich finde, dass der Lohn ein bisschen zu tief ist aber ansonsten kann ich mich über nichts beklagen.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    SIX Group AG
  • Stadt
    ZÜRICH
  • Jobstatus
    Praktikum in
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin/lieber Kollege Danke für Ihre Bewertung. Schön, dass Sie SIX als Arbeitgeberin positiv beurteilen und die Arbeitsatmosphäre, das Vorgesetztenverhalten und die Gleichberechtigung mit der Höchstpunktzahl bewerten. Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg! Schöne Grüsse

SIX Marketing & Communications

  • 16.März 2018
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • I am grateful to Kununu for creating transparency regarding company cultures. I don’t regret any second I have worked for SIX and I wish my peers there well, however, I can’t imagine to work for SIX again. I hope to give valuable insight to you as a job seeker, so that you find a company matching your expectations. At SIX I perceived the following
  • managers are mainly motivated by power and greed. Some also by aggressiveness.
  • Many employees are frustrated. Some have a ‘victim-trait’ in their
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00
  • Firma
    SIX Group
  • Stadt
    Olten
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement

Arbeitsatmosphäre

Es wird immer ein Sündenbock gesucht und solange bearbeitet bis er geht.

Vorgesetztenverhalten

Keine Vorbildfunktion, Bonus 3 mal so hoch wie vom MA.

Gehalt / Sozialleistungen

Salär ist Ok aber es gibt gravierende Unterschiede

Arbeitsbedingungen

Büros sind gut eingerichtet, Kaffee kostenlos

Verbesserungsvorschläge

  • Stellenbesetzung objektiv und nach fachlicher Qualifikation besetzen und nicht mit Abteilungsmatzratzen.

Pro

Seit der Stellenverlagerung gibt es nichts mehr positives.

Contra

Auslagerung von vielen Abteilungen nach Polen trotz Megagewinnen. Sehr miese soziale Verantwortung!!

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Work-Life-Balance
3,00
  • Firma
    SIX Group AG
  • Stadt
    ZÜRICH
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling
  • 14.Feb. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Schikane durch eine langjährige Mitarbeiterin an der Belegschaft wird von Vorgesetzten akzeptiert. Das "M" Wort ist die Realität.

Vorgesetztenverhalten

Viele Versprechen sind schlussendlich nur heisse Luft

Kollegenzusammenhalt

Zum Teil verängstigte und frustrierte Mitarbeiter. Wissen wird nicht geteilt. Neue Mitarbeiter werden sich selbst überlassen.

Interessante Aufgaben

Zum Teil. Nichts überwältigends

Kommunikation

Es wird xy kommuniziert und umgesetzt wird blabla

Gleichberechtigung

Kommt auf den Vorgesetzten drauf an

Karriere / Weiterbildung

Wissen wird nicht geteilt evtl um den eigenen Job zu schützen.

Gehalt / Sozialleistungen

Mitarbeiter mit Temporär Status werden mit leeren Versprechungen warm gehalten..... Personalkosten senken durch günstige Mitarbeiter. Weibliche Temporäre Quereinsteiger in den 20igern bevorzugt. Niedrige Personalkosten.

Arbeitsbedingungen

Hohe Mitarbeiterleistung erwünscht zu einem günstigen Preis. Arbeitsinstrumente sind Top.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Sozialbewusstsein ist bei den Vorgesetzten bei der SIX in Olten
ein Fremdwort

Work-Life-Balance

Wunschdenken. Überarbeitete Mitarbeiter sind nichts neues. Burn outs gibts zu genüge. Die Mitarbeiter werden sogar beim Parkplatz abgezockt. Parkplatz 6 Tage benützt, zahlen musste ich den ganzen Monat

Image

Ich habe niemand der vielen Befragten getroffen, der ein gutes Wort für die SIX hatte. Das Image der SIX ist in der Öffentlichkeit sehr schlecht.

Verbesserungsvorschläge

  • Qualifizierte Führungskräfte sowie Fachpersonal sind teuer aber Qualität hat seinen Preis. Kundenzufriedenheit ist wichtig!

Pro

Nichts mehr

Contra

Führungskräfte sind Konfliktscheu. Konstruktive Kritik und Verbesserungsvorschläge sind nicht erwünscht

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Essenszulagen wird geboten
  • Firma
    SWX Swiss Exchange
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling
  • 30.Jan. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
1,00
  • Firma
    SIX Securities Services AG
  • Stadt
    ZÜRICH
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber Kollege/liebe Kollegin Vielen Dank für Ihr Feedback, auch wenn es in diesem Fall negativ ist. Und es macht uns betroffen, dass Sie viele Punkte, darunter das Vorgesetztenverhalten und den Kollegenzusammenhalt, schlecht bewerten. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie sich an Ihren HR Business Partner wenden, so dass wir Ihrem Feedback nachgehen können. Wir hoffen, Sie in Zukunft davon überzeugen zu können, dass SIX eine attraktive Arbeitgeberin ist – mit vielen Chancen, Vorteilen und Möglichkeiten. Herzliche Grüsse

SIX Marketing & Communications

  • 19.Jan. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    SIX Group AG
  • Stadt
    ZÜRICH
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber Kollege/liebe Kollegin Danke für Ihre Bewertung. Schön, dass Sie Kollegenzusammenhalt, Gleichberechtigung und Work-Life-Balance bei SIX sehr gut bewerten. Offensichtlich sehen Sie in vielen Punkten aber auch grosses Verbesserungspotenzial. Wir möchten Sie gerne dazu ermuntern, Ihre Kritik bei Ihrem HR Business Partner offen zu äussern. Vieles lässt sich mittels eines Gesprächs schnell verbessern. Herzliche Grüsse

SIX Marketing & Communications

  • 16.Jan. 2018 (Geändert am 20.Feb. 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Atmosphäre von Angst und Schrecken. Vergiftetes Klima. Alle Mitarbeiter haben Angst Job zu verlieren, was sich negativ auf die Motivation und Atmosphäre auswirkt. Entsprechend ist auch die Konkurrenz unter den Mitarbeitern höher, was zu schlechter Atmosphäre führt.

Vorgesetztenverhalten

Sehr schlechte Kommunikation. Niemand weiss genau, wohin das „Schiff steuert“.

Kollegenzusammenhalt

Da Angst und Schrecken herrscht, sehr schlechter Zusammenhalt. Alle wollen "ihre Haut" retten. Es herrscht Missgunst den Kollegen gegenüber.

Interessante Aufgaben

Repetitive und einfältige Arbeit. Wird sehr rasch langweilig. Beamtenstimmung.

Kommunikation

Sehr schlechter Informationsfluss. Man weiss nicht, was als nächstes umstrukturiert wird.

Gleichberechtigung

Frauen, die ein Teilzeitpensum haben, wird gekündigt. Teilzeit ist wohl nicht mehr möglich. So wird es noch schwierig als qualifizierte Mütter zu arbeiten.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist im Normbereich für Zürich. Günstiges Mensaessen und sonstige Benefits vorhanden.

Arbeitsbedingungen

Wie Hühner im Stall zusammengepfercht in einem Grossraumbüro. Ansonsten Beamtenfeeling.

Work-Life-Balance

Ein Leben wie ein Beamter. Um Punkt 17.00 Uhr wird der PC runtergefahren.

Image

Reputation eines Staatsbetriebes.

Verbesserungsvorschläge

  • Transparenter zu Mitarbeitern sein betreffend Umstrukturierung.

Pro

Die Branche.

Contra

Atmosphäre schlecht. Beamtenmentalität. Lage schlecht.HR reagiert sehr schwerfällig und beachtete wesentliche Riskmanagementaspekte (verschlampte Beantragung Strafregisterauszug VOR dem Start)

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    SWX Swiss Exchange
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 21.Dez. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Olten war angenehm, aber in Zürich viel Angst

Kommunikation

Meistens war es eine Holschuld. Eigentlich sollten Infos eine Bringschuld sein

Karriere / Weiterbildung

Viele Angebote die zu wenig genutzt wurden

Work-Life-Balance

No Stress, da man immer wieder das Gefühl hatte an einer Staatsstelle zu sein

Verbesserungsvorschläge

  • Ich denke es gibt keine Vorschläge, da die SIX Group zuerschlagen und Teile verkauft werden

Contra

Keine flache Hierarchie, Wenn man Vorschläge hatte die vom Vorgesetzten gut befunden wurden, er sie aber an 3-4 weitere Stellen weiterleiten musste, und dann (nach 12-18 Monaten) Eine Teilumsetzung stattfand, ist das irgendwie frustrierend

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    SIX Group AG
  • Stadt
    ZÜRICH
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf