Navigation überspringen?
  

SVA Zürichals Arbeitgeber

Schweiz Branche Versicherung
Subnavigation überspringen?
SVA ZürichSVA ZürichSVA ZürichVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 42 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (20)
    47.619047619048%
    Gut (8)
    19.047619047619%
    Befriedigend (10)
    23.809523809524%
    Genügend (4)
    9.5238095238095%
    3,60
  • 7 Bewerber sagen

    Sehr gut (5)
    71.428571428571%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    14.285714285714%
    Genügend (1)
    14.285714285714%
    3,77
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,56

Firmenübersicht

Die SVA Zürich ist das Kompetenzzentrum für Sozialversicherungen im Kanton Zürich. Wir sind ein selbständiges öffentlich-rechtliches Dienstleistungsunternehmen und handeln im Auftrag von Bund, Kanton und Gemeinden. Zu unseren Kundinnen und Kunden zählen wir alle Versicherten, die im Kanton Zürich wohnen oder arbeiten, Arbeitgebende, Sozialversicherungspartner und alle anderen internen und externen Kontaktpersonen.

Im Sinne des Rechts arbeiten wir zum Nutzen unserer Anspruchsgruppen und der Gesellschaft – offen für ihre Anliegen, initiativ, persönlich, effizient und umsichtig – mit dem Ziel, Perspektiven für alle zu bieten.

 

Wir engagieren uns für unsere Kundinnen und Kunden

Unser Interesse für die Anliegen unserer Kundinnen und Kunden ist echt. Wir identifizieren uns mit unserem Auftrag und erbringen überdurchschnittliche Leistungen.

 

Unsere Kundinnen und Kunden erleben in jedem mündlichen und schriftlichen Kontakt, dass wir sie ernst nehmen. Bei der SVA Zürich erfahren sie Wertschätzung und fühlen sich verstanden. Wir sind freundlich und haben Zeit für sie. Unsere Stärke ist Fachkompetenz, verbunden mit Kommunikationsfähigkeit: Wir können komplexe Versicherungsthemen verständlich erklären.

Wir machen Gutes besser
Beratung, Begleitung und Information sind untrennbare Elemente unseres Kerngeschäfts. Wir fördern aktiv das Zusammenwirken der Partnerinnen und Partner im Bereich der sozialen Sicherheit.

Wir setzen uns dafür ein, den einzelnen Kundinnen und Kunden ein hohes Mass an persönlichem Nutzen zu verschaffen. Die Qualität unserer Dienstleistung hat nicht nur einen sachlichen Wert, sondern auch einen emotionalen Hintergrund. Sie basiert auf den Werten wie Offenheit, Kompetenz, Klarheit, Hilfsbereitschaft und Freundlichkeit. Unser Massstab ist die Kundenzufriedenheit.

Wir übernehmen Verantwortung
Wir erfüllen das Informations- und Beratungsbedürfnis aller Stakeholder. Politikerinnen und Politiker, Arbeitgebende, Partner im Versicherungsgeschäft und Medienschaffende können auf unser Know-how zählen. Damit fördern wir den Wissens- und Erfahrungstausch der Partner im Sozialversicherungsbereich. Wir initiieren und unterstützen Projekte, welche die Zukunft unserer Sozialversicherungen stärken. In einem herausfordernden Tätigkeitsfeld wollen wir uns entwickeln, entfalten und Verantwortung übernehmen.

Neue Features!

Aus dem Gehalt wird allzu gern ein Geheimnis gemacht. Gemeinsam mit dir und Millionen anderen kununu Usern können wir für notwendige Gehaltstransparenz sorgen. So findest du den Arbeitgeber, der wirklich zu dir und deinen Vorstellungen passt.

Teile dein Gehalt

Kennzahlen

Mitarbeiter

1000

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Die SVA Zürich ist das Kompetenzzentrum für Sozialversicherungen im Kanton Zürich.

Im Dienst von Bund, Kanton und Gemeinden betreuen wir sieben verschiedene Sozialversicherungsprodukte als Kerngeschäft:

Alters- und Hinterlassenenversicherung
Die Alters- und Hinterlassenenversicherung (AHV) ist der bedeutendste Pfeiler der sozialen Sicherheit in der Schweiz. Sie ersetzt einen Teil des wegen Alter oder Tod verminderten oder wegfallenden Erwerbseinkommens.

Invalidenversicherung
Wer in der Schweiz wohnt oder erwerbstätig ist, ist obligatorisch bei der Invalidenversicherung (IV) versichert. Die IV  ist ein wichtiges Element des schweizerischen Systems der Sozialen Sicherheit. Ihr Ziel ist es, die wirtschaftlichen Folgen einer gesundheitlich bedingten Einschränkung der Erwerbsfähigkeit zu vermindern oder zu beseitigen.

Zusatzleistungen zur AHV / IV
Zusatzleistungen zur AHV/IV garantieren Rentnerinnen und Rentnern ein gesetzlich festgelegtes Mindesteinkommen.

Erwerbsersatz für Dienstleistende
Wer Dienst leistet in der schweizerischen Armee, im Zivilschutz, im Rotkreuzdienst oder im Zivildienst, hat Anspruch auf Erwerbsausfallentschädigung – den Erwerbsersatz (EO).

Mutterschaftsentschädigung
Erwerbstätige Frauen haben Anspruch auf 14 Wochen Mutterschaftsurlaub. Als Entschädigung für den Verdienstausfall erhalten sie 80 Prozent des durchschnittlichen früheren Erwerbseinkommens, höchstens CHF 196.00 pro Tag.

Individuelle Prämienverbilligung
Wer in bescheidenen wirtschaftlichen Verhältnissen lebt, erhält einen finanziellen Beitrag an die Prämien für die obligatorische Krankenversicherung – die individuelle Prämienverbilligung.

Familienzulagen

Familienzulagen sollen die finanzielle Mehrbelastung durch Kinder teilweise ausgleichen. Zulagen erhalten Arbeitnehmende und Nichterwerbstätige, seit 2013 im Kanton Zürich auch Selbständigerwerbende.

Perspektiven für die Zukunft

Die SVA Zürich befindet sich in stetem Wandel. Innert 20 Jahren haben sich die Aufgaben mehr als verdoppelt, neue kamen hinzu, Veränderungen wurden vorangetrieben. Bewusst fördern wir die Entwicklung der Mitarbeitenden, denn nur motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tragen den Wandel und beteiligen sich aktiv an der Unternehmensentwicklung.

Benefits

Flexible Arbeitszeiten
Die SVA Zürich bietet ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine flexible Arbeitszeitgestaltung.

Homeoffice

Die Arbeitswelt ist in stetigem Wandel und mit ihr die Arbeitsmodelle. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Aussendiensttätigkeit profitieren von der Möglichkeit des Homeoffice-Modells.

Kantine

Im Hauptgebäude der SVA Zürich findet sich ein Bistro. Das Team des Renggerguts serviert mittags zwei verschiedene Menus. In der Selfservice-Küche stehen ein grosser Kühlschrank und zwei Mikrowellen zur Verfügung.

Essenszulagen

Eine ausserordentliche – und besonders genussbringende – Leistung der SVA Zürich sind die Lunch-Checks. Die SVA Zürich beteiligt sich damit an den Kosten für die Mittagsverpflegung.

Betriebliche Altersvorsorge

Die Leistungen der BVK Personalvorsorge des Kantons Zürich gehen deutlich über das gesetzliche Minimum hinaus und sind sehr arbeitnehmerfreundlich ausgestaltet.

Barrierefreiheit

Das Gebäude der SVA Zürich ist behindertengerecht.

Gesundheitsmassnahmen

Eine sinnstiftende und verantwortungsvolle Arbeit mit genügend Handlungsfreiraum ist entscheidend für das Wohlbefinden der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Gesundheitsförderung heisst für die SVA Zürich deshalb, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem sich jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter entfalten kann.

Coaching

Neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhalten eine interne Grundausbildung. Die interne Grundausbildung der SVA Zürich ist mit dem Schweizerischen Qualitätszertifikat für Ausbildungsinstitute – EduQua – zertifiziert. Führungskräfte absolvieren die interne Kaderausbildung.

Günstige Anbindung

Der Standort der SVA Zürich ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut gelegen.

Mitarbeiterbeteiligung

Der SVA Zürich ist es wichtig, dass sich alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an der Unternehmensentwicklung beteiligen – im Interesse unserer Kundinnen und Kunden. Jede Verbesserungsidee findet Eingang in den Kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP).

Mitarbeiterevents

Die SVA Zürich bietet diverse Veranstaltungen für Mitarbeitende.

Weiterbildungsangebote

Die SVA Zürich legt grossen Wert auf die Aus- und Weiterbildung ihrer Mitarbeitenden. Sie unterstützt deshalb engagierte, lernbereite Mitarbeitende und stellt ihnen dafür intern verschiedene Kursangebote zur Verfügung. Abhängig von der Funktion im Unternehmen, beteiligt sich die SVA Zürich zusätzlich an den Kosten für Aus- und Weiterbildung.

Standort


  • Röntgenstrasse 17
    8005 Zürich
    Schweiz
Impressum
www.svazurich.ch

Für Bewerber

Videos

Kundenberatung Leistungen
Regionaler Ärztlicher Dienst (RAD)
Document Management Center (DMC)
IV-Leistungen für Arbeitgeber
Klartext
Top-Kandidat
Kundenberatung Beiträge
Eingliederungsberatung
Job Coaching

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir sind ein selbständiges, öffentlich-rechtliches Dienstleistungsunternehmen. Als Beraterinnen und Berater setzen wir uns mit hohem Engagement für die vielseitigen Bedürfnisse unserer Kundinnen und Kunden sowie unserer Auftraggeber ein. Unsere Stellenprofile verändern sich mit den Kundenanliegen, detaillierte Stellenprofile suchen Sie daher bei uns vergeblich. Unsere Aufgabengebiete sind summarisch beschrieben und lassen Handlungsspielraum und Verantwortungsübernahme zu. Dies macht eine Tätigkeit bei uns auch auf längere Sicht spannend und herausfordernd.

Unsere acht Kurzfilme zeigen eine Auswahl von Berufen und machen unsere Unternehmenskultur für Sie erlebbar.

Gesuchte Qualifikationen

Wir arbeiten in Teams und engagieren uns für die Anliegen unserer Kundinnen und Kunden. Wir suchen initiative, dienstleistungsorientierte und teamfähige Persönlichkeiten, die Veränderungen als Chance zur Weiterentwicklung sehen. Sie sind lernbereit und haben Freude daran, Ihre  fachlichen und sozialen Fähigkeiten ständig zu erweitern. In einem herausfordernden Tätigkeitsfeld  erhalten Sie die Möglichkeit, sich zu entfalten und Verantwortung zu übernehmen.

Gesuchte Studiengänge

Das Aufgabengebiet der SVA Zürich ist breit und anspruchsvoll. Neben den Studienrichtungen bzw. der beruflichen Grundausbildung mit qualifizierten Weiterbildungen sind uns Ihre Kundenorientierung, Ihre Offenheit Neuem gegenüber und die Übereinstimmung mit unseren Unternehmenswerten wichtig. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter identifizieren sich in hohem Mass mit ihrer Aufgabe und engagieren sich dafür, die Dienstleistungsqualität kontinuierlich weiterzuentwickeln.  

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Mit einer nachhaltigen Personalpolitik schaffen wir ein Klima des Vertrauens und der Offenheit. Wir bieten attraktive Arbeitsmodelle und setzen uns für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ein. Gesundheitsförderung schreiben wir gross: Wir schaffen ein Arbeitsumfeld, in dem sich jede Mitarbeiterin, jeder Mitarbeiter entfalten kann. Eine sinnhafte und verantwortungsvolle Aufgabe mit genügend Handlungsspielraum trägt entscheidend zum Wohlbefinden unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei. Unsere Führungskräfte sind sich ihrer Vorbildfunktion bewusst und fördern die Entwicklung der Mitarbeitenden: Unsere Mitarbeitenden sind unser Fundament.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Wer zu uns kommt, ist willkommen – Diese Haltung bestimmt unsere Beziehung zu unseren Kundinnen und Kunden, unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie zu allen anderen Anspruchsgruppen. Im Interesse unserer Kundinnen und Kunden entwickeln wir unser Unternehmen stetig weiter. Wir sind stolz darauf, dass sich unsere Mitarbeitenden für die Unternehmensziele engagieren und aktiv bei Veränderungen mitwirken. Wir sind ein Unternehmen, das Wert auf Wertschätzung, Partnerschaftlichkeit sowie eine konstruktiv-kritische Dialog- und Feedbackkultur legt.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entwickeln sich mit dem Unternehmen und erweitern kontinuierlich ihre Fähigkeiten. Deshalb bieten wir Weiterentwicklungsmöglichkeiten an und setzen bewusst auf Talentmanagement. Mitarbeitende der SVA Zürich profitieren von überdurchschnittlichen Sozialleistungen und vielen attraktiven Zusatzleistungen. 

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Ihr erster Eindruck zählt: Ist Ihr Bewerbungsdossier vollständig? Sind alle Unterlagen in guter Qualität vorhanden? Ist Ihr Lebenslauf übersichtlich und sind Lücken transparent erwähnt? Mit Ihrem Motivationsschreiben nutzen Sie die Chance, uns mit Ihrem Sprachgefühl und ersten Argumenten zu überzeugen, dass Sie zur Stelle und zu unserem Unternehmen passen. Ihre Bewerbung ist Ihre Visitenkarte

Initiativbewerbungen und Stellen-Abonnement
Wir freuen uns über Ihre Initiative und auf die Vernetzung mit interessanten Bewerberinnen und Bewerbern. Gerne prüfen wir Ihre Unterlagen auf offene Stellen. Sie können in unserem Bewerbungs-Tool unsere Stellennews abonnieren. 

Unser Rat an Bewerber

Überzeugen Sie uns: Was ist Ihre Motivation für die Stelle? Was zeichnet Sie besonders aus? Welche Ihrer Stärken passen besonders gut zur ausgeschriebenen Stelle? Wieso genau sind Sie die richtige Person für die SVA Zürich? Und da es den perfekten Menschen nicht gibt: welche Ihrer Eigenschaften möchten Sie gerne weiterentwickeln?

Wir freuen uns auf ein anregendes Gespräch.

Bevorzugte Bewerbungsform

Wir nehmen Ihr Bewerbungsdossier gerne online über unser Bewerbungs-Tool entgegen.

Auswahlverfahren

Gemeinsam mit Ihnen möchten wir im Interview klären, ob die Stelle zu Ihren Fähigkeiten passt und ob Ihre und unsere Wertvorstellungen im Wesentlichen übereinstimmen. Die zuständige HR-Fachperson führt das Bewerbungsgespräch zusammen mit den Linienvorgesetzten.

Um die Tätigkeit sowie das zukünftige Umfeld noch besser kennenzulernen, sind Schnupper-Halbtage möglich. Je nach Funktion setzen wir weitere Evaluationsverfahren ein, was wir im Gespräch transparent ankündigen.

Umgang mit Absagen

Auf unsere Ausschreibungen erhalten wir jeweils viele Bewerbungen, und wir freuen uns über das Interesse. Je umfassender die Anforderungen erfüllt sind, desto interessanter ist das Bewerbungsdossier für das Unternehmen. Eine Absage darf deshalb nie auf die Person, sondern lediglich auf die ausgeschriebene Stelle bezogen werden.

SVA Zürich Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,60 Mitarbeiter
3,77 Bewerber
4,56 Azubis
  • 09.Apr. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Grundsätzlich eine gute Atmosphäre unter den Kollegen. Der hohe Arbeitsanfall und die vielen Telefonate haben sich teilweise negativ auf die Stimmung ausgewirkt.

Kollegenzusammenhalt

Das Team war super, man hat sich gegenseitig unterstützt.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind sehr interessant und vielfältig

Kommunikation

Die Kommunikation ist verbesserungsfähig. Oft hat man Infos von Kollegen erfahren, bevor diese dann irgendwann (wenn überhaupt) von den zuständigen Personen kommuniziert wurden.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungen werden unterstützt, auch finanziell. Wenn es darum geht Leute intern zu fördern, wird jedoch sehr nach Sympathien ausgewählt. Ausbildung, Fachwissen und Engagement sind zweitrangig.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist okay, in der Privatwirtschaft kann man natürlich besser verdienen. Gute Leistungen und hohes Engagement könnten noch etwas mehr berücksichtigt werden.

Arbeitsbedingungen

Infrastruktur i.O., leider ein sehr hoher Lärmpegel. Die Mitarbeiter sitzen relativ nahe Beieinander und aufgrund der vielen Telefonate kann es dann recht laut werden.

Work-Life-Balance

Aufgrund der ganzen Masse an Arbeit muss man sich sehr gut abgrenzen können. Man muss damit leben, dass man Abends mit vielen Pendenzen nach Hause geht. Die Ferienvertretungen können aufgrund des hohen Arbeitsanfalls und vakanter Stellen nicht immer gewährleistet werden, auch wenn die Teamkollegen ihr Bestes geben.

Image

Viele Mitarbeiter sind unzufrieden (kommt aber auf die Abteilung an). Es wird gegen Aussen vieles schöngeredet, etwas mehr Selbstkritik wäre angebracht.

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr auf die Mitarbeiter hören und die Anliegen wirklich ernst nehmen. Eine Mitarbeiterumfrage ist ein guter Ansatz, es müsste aber dann auch etwas umgesetzt werden.
  • Vermehrt auch auf "älteres Personal" mit Erfahrung setzen. Es werden hauptsächlich junge Leute eingestellt. Dies ist ja grundsätzlich nicht verkehrt, aber es mangelt an erfahrenen Mitarbeitern. Mit der hohen Fluktuation geht wichtiges Know-How verloren.
  • Mehr Aushilfen für einfache Arbeiten, welche in hohem Masse anfallen und vielleicht nicht 1. Prio haben aber dennoch erledigt werden müssen. So können sich die die Mitarbeiter auf die wichtigen Sachen konzentrieren.

Pro

Grundsätzlich ein sozialer Arbeitgeber (langer Mutterschaftsurlaub, Möglichkeit von Teilzeitarbeit). Die Arbeit kann man sich selber einteilen, da wird einem eine grosse Freiheit eingeräumt. Die Arbeit ist sehr spannend und vielfältig.

Contra

Es wird viel zu lange gewartet, bis bei Problemen Massnahmen ergriffen werden. Veränderungen dauern ewig. Ausserdem mangelt es bei den Führungspersonen an Fachwissen. Es werden Personen als Führungskräfte eingesetzt, welche keines oder wenig Fachwissen im Bereich der Sozialversicherungen haben. Die "normalen" Mitarbeiter wissen teilweise viel besser Bescheid. Aufgrund des fehlenden Fachwissens sind sind die Führungspersonen unsicher und teilweise nicht sehr Entscheidungsfreudig. Es wird viel Verantwortung auf die Mitarbeiter abgewälzt. Kommt es dann hart auf hart steht man jedoch oft nicht hinter dem Mitarbeiter, auch wenn die Entscheidung korrekt war (liegt aber meist an der Führung weiter oben, nicht an den direkten Vorgesetzten). Ich finde es schade, dass die internen Mitarbeiter nicht mehr gefördert werden. Das Talentmanagement wird zwar gross angepriesen, aber meiner Meinung nach zu wenig umgesetzt. Es geht hauptsächlich um Sympathien. So gehen gute Mitarbeiter verloren, da sie sich anderweitig umschauen.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Essenszulagen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    SVA Zürich
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe ehemalige Mitarbeiterin, lieber ehemaliger Mitarbeiter Wissen tue ich es natürlich nicht mit Sicherheit, aber ich vermute, Sie waren im Kernprozess Versicherungsbeiträge tätig. Diese Kolleginnen und Kollegen waren (und sind immer noch) wirklich gefordert. Wir haben im letzten Herbst ein 30 Jahre altes Host-System abgelöst. Solche IT-Projekte sind komplex, und fordern allen Beteiligten viel ab. Wenn so eine Systemablösung mit dem Jahresendgeschäft zusammenkommt, ist wirklich Feuer im Dach. Es fällt nicht einfach, ruhig Blut zu bewahren. Es tut uns natürlich leid, dass Sie sich offenbar zu wenig gestützt gefühlt haben. In einem Punkt möchten wir unsere Sichtweise der Ihren gegenüberstellen. Sie wünschen sich in der Vorgesetztenrolle jemanden, der oder die Ihnen fachlich überlegen oder mindestens gleich gut ist. Das ist tatsächlich nicht unser Verständnis von Leadership. Vorgesetzte müssen die Fähigkeit haben, ein motivierendes Arbeitsumfeld zu schaffen, damit unsere top ausgebildeten Mitarbeitenden ihre Rolle ausfüllen können. Die Tätigkeiten in der SVA Zürich sind verantwortungsvoll, aber genau das ist für viele ein Plus, weil sie sich so einbringen und weiterentwickeln können. Sie haben die beruflichen Weichen neu gestellt und wir wünschen Ihnen für den weiteren Weg viel Erfolg. Wir sind überzeugt, dass Sie mit der Praxiserfahrung bei der SVA Zürich viel wertvolles Wissen im Rucksack haben, von dem Sie auch in Zukunft profitieren können. Alles Gute! Herzlich,

Angela Peterelli
Leiterin Human Resources

  • 20.März 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Pro

Die flexiblen Arbeitszeiten sind sehr fortschrittlich. Man kann seinen Arbeitstag sehr eigenverantwortlich gestalten.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten
  • Firma
    SVA Zürich
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter Herzlichen Dank für Ihre Bewertung. Wir freuen uns sehr, dass Sie unsere Unternehmenskultur und die Arbeitsbedingungen schätzen. Diese Rückmeldung bestärkt uns: Wir setzen nämlich viel daran, die Erwartungen der Mitarbeitenden an eine moderne Arbeitgeberin zu erfüllen – flexible Arbeitszeiten und –modelle gehören dazu. Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Freude bei der Arbeit und danken Ihnen für Ihr Engagement. Herzliche Grüsse

Angela Peterelli
Leiterin Human Resources

  • 18.März 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Aussen hui, innen pfui

Pro

Guter lohn, gute soz. Leistungen

Contra

Führung, versprechen die nicht eingehalten werden

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten
  • Firma
    SVA Zürich
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe ehemalige Mitarbeiterin, lieber ehemaliger Mitarbeiter Wir bedauern, dass Sie in Ihrem Arbeitsalltag negative Erfahrungen gemacht haben. Es ist uns wichtig, allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine respektvolle und wertschätzende Atmosphäre bieten zu können. Kommt es doch vor, dass Mitarbeitende unzufrieden sind, sind wir vom HR jederzeit da. Wir sind offen für kritische Rückmeldungen oder da, wenn irgendwo der Schuh drückt. Auch das Austrittsgespräch bietet nochmals Gelegenheit, die eigenen Erlebnisse zu erzählen. Nur im persönlichen Austausch können wir uns weiterentwickeln. Ich wünsche Ihnen alles Gute. Herzliche Grüsse

Angela Peterelli
Leiterin Human Resources


Bewertungsdurchschnitte

  • 42 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (20)
    47.619047619048%
    Gut (8)
    19.047619047619%
    Befriedigend (10)
    23.809523809524%
    Genügend (4)
    9.5238095238095%
    3,60
  • 7 Bewerber sagen

    Sehr gut (5)
    71.428571428571%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    14.285714285714%
    Genügend (1)
    14.285714285714%
    3,77
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,56

kununu Scores im Vergleich

SVA Zürich
3,65
50 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Versicherung)
3,45
61.179 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.936.000 Bewertungen