Welches Unternehmen suchst du?
SVA Zürich Logo

SVA 
Zürich
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,7
kununu Score96 Bewertungen
70%70
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,5Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,4Image
    • 3,7Karriere/Weiterbildung
    • 3,7Arbeitsatmosphäre
    • 3,3Kommunikation
    • 4,1Kollegenzusammenhalt
    • 3,8Work-Life-Balance
    • 3,5Vorgesetztenverhalten
    • 4,0Interessante Aufgaben
    • 3,7Arbeitsbedingungen
    • 3,8Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,0Gleichberechtigung
    • 4,1Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

57%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 77 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Kundenberater:in18 Gehaltsangaben
Ø68.800 CHF
Sachbearbeiter:in Banken und Versicherungen11 Gehaltsangaben
Ø72.700 CHF
Sachbearbeiter:in9 Gehaltsangaben
Ø63.000 CHF
Gehälter für 10 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
SVA Zürich
Branchendurchschnitt: Versicherung

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Ziele mit Mitarbeitern festlegen und Kundenorientiert handeln.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
SVA Zürich
Branchendurchschnitt: Versicherung
Unternehmenskultur entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Die SVA Zürich ist das Kompetenzzentrum für Sozialversicherungen im Kanton Zürich. Wir sind ein selbständiges öffentlich-rechtliches Dienstleistungsunternehmen und handeln im Auftrag von Bund, Kanton und Gemeinden. Zu unseren Kundinnen und Kunden zählen wir alle Versicherten, die im Kanton Zürich wohnen oder arbeiten, Arbeitgebende, Sozialversicherungspartner und alle anderen internen und externen Kontaktpersonen.

Im Sinne des Rechts arbeiten wir zum Nutzen unserer Anspruchsgruppen und der Gesellschaft – offen für ihre Anliegen, initiativ, persönlich, effizient und umsichtig – mit dem Ziel, Perspektiven für alle zu bieten.

Wir engagieren uns für unsere Kundinnen und Kunden

Unser Interesse für die Anliegen unserer Kundinnen und Kunden ist echt. Wir identifizieren uns mit unserem Auftrag und erbringen überdurchschnittliche Leistungen.

Unsere Kundinnen und Kunden erleben in jedem mündlichen und schriftlichen Kontakt, dass wir sie ernst nehmen. Bei der SVA Zürich erfahren sie Wertschätzung und fühlen sich verstanden. Wir sind freundlich und haben Zeit für sie. Unsere Stärke ist Fachkompetenz, verbunden mit Kommunikationsfähigkeit: Wir können komplexe Versicherungsthemen verständlich erklären.
Wir machen Gutes besser
Beratung, Begleitung und Information sind untrennbare Elemente unseres Kerngeschäfts. Wir fördern aktiv das Zusammenwirken der Partnerinnen und Partner im Bereich der sozialen Sicherheit.

Wir setzen uns dafür ein, den einzelnen Kundinnen und Kunden ein hohes Mass an persönlichem Nutzen zu verschaffen. Die Qualität unserer Dienstleistung hat nicht nur einen sachlichen Wert, sondern auch einen emotionalen Hintergrund. Sie basiert auf den Werten wie Offenheit, Kompetenz, Klarheit, Hilfsbereitschaft und Freundlichkeit. Unser Massstab ist die Kundenzufriedenheit.
Wir übernehmen Verantwortung
Wir erfüllen das Informations- und Beratungsbedürfnis aller Stakeholder. Politikerinnen und Politiker, Arbeitgebende, Partner im Versicherungsgeschäft und Medienschaffende können auf unser Know-how zählen. Damit fördern wir den Wissens- und Erfahrungstausch der Partner im Sozialversicherungsbereich. Wir initiieren und unterstützen Projekte, welche die Zukunft unserer Sozialversicherungen stärken. In einem herausfordernden Tätigkeitsfeld wollen wir uns entwickeln, entfalten und Verantwortung übernehmen.

Produkte, Services, Leistungen

Die SVA Zürich ist das Kompetenzzentrum für Sozialversicherungen im Kanton Zürich.

Im Dienst von Bund, Kanton und Gemeinden betreuen wir sieben verschiedene Sozialversicherungsprodukte als Kerngeschäft:

Alters- und Hinterlassenenversicherung
Die Alters- und Hinterlassenenversicherung (AHV) ist der bedeutendste Pfeiler der sozialen Sicherheit in der Schweiz. Sie ersetzt einen Teil des wegen Alter oder Tod verminderten oder wegfallenden Erwerbseinkommens.

Invalidenversicherung
Wer in der Schweiz wohnt oder erwerbstätig ist, ist obligatorisch bei der Invalidenversicherung (IV) versichert. Die IV ist ein wichtiges Element des schweizerischen Systems der Sozialen Sicherheit. Ihr Ziel ist es, die wirtschaftlichen Folgen einer gesundheitlich bedingten Einschränkung der Erwerbsfähigkeit zu vermindern oder zu beseitigen.

Zusatzleistungen zur AHV / IV
Zusatzleistungen zur AHV/IV garantieren Rentnerinnen und Rentnern ein gesetzlich festgelegtes Mindesteinkommen.

Erwerbsersatz für Dienstleistende
Wer Dienst leistet in der schweizerischen Armee, im Zivilschutz, im Rotkreuzdienst oder im Zivildienst, hat Anspruch auf Erwerbsausfallentschädigung – den Erwerbsersatz (EO).

Mutterschaftsentschädigung
Erwerbstätige Frauen haben Anspruch auf 14 Wochen Mutterschaftsurlaub. Als Entschädigung für den Verdienstausfall erhalten sie 80 Prozent des durchschnittlichen früheren Erwerbseinkommens, höchstens CHF 196.00 pro Tag.

Individuelle Prämienverbilligung
Wer in bescheidenen wirtschaftlichen Verhältnissen lebt, erhält einen finanziellen Beitrag an die Prämien für die obligatorische Krankenversicherung – die individuelle Prämienverbilligung.

Familienzulagen

Familienzulagen sollen die finanzielle Mehrbelastung durch Kinder teilweise ausgleichen. Zulagen erhalten Arbeitnehmende und Nichterwerbstätige, seit 2013 im Kanton Zürich auch Selbständigerwerbende.

Perspektiven für die Zukunft

Die SVA Zürich befindet sich in stetem Wandel. Innert 20 Jahren haben sich die Aufgaben mehr als verdoppelt, neue kamen hinzu, Veränderungen wurden vorangetrieben. Bewusst fördern wir die Entwicklung der Mitarbeitenden, denn nur motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tragen den Wandel und beteiligen sich aktiv an der Unternehmensentwicklung.

Kennzahlen

Mitarbeiter1000

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 80 Mitarbeitern bestätigt.

  • EssenszulageEssenszulage
    84%84
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    79%79
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    68%68
  • KantineKantine
    65%65
  • HomeofficeHomeoffice
    54%54
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    43%43
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    38%38
  • BarrierefreiBarrierefrei
    36%36
  • InternetnutzungInternetnutzung
    36%36
  • CoachingCoaching
    30%30
  • ParkplatzParkplatz
    30%30
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    24%24
  • DiensthandyDiensthandy
    19%19
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    8%8
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    6%6
  • RabatteRabatte
    4%4

Was SVA Zürich über Benefits sagt

Flexible Arbeitszeiten
Die SVA Zürich bietet ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine flexible Arbeitszeitgestaltung.
Homeoffice

Die Arbeitswelt ist in stetigem Wandel und mit ihr die Arbeitsmodelle. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Aussendiensttätigkeit profitieren von der Möglichkeit des Homeoffice-Modells.
Kantine

Im Hauptgebäude der SVA Zürich findet sich ein Bistro. Das Team des Renggerguts serviert mittags zwei verschiedene Menus. In der Selfservice-Küche stehen ein grosser Kühlschrank und zwei Mikrowellen zur Verfügung.
Essenszulagen

Eine ausserordentliche – und besonders genussbringende – Leistung der SVA Zürich sind die Lunch-Checks. Die SVA Zürich beteiligt sich damit an den Kosten für die Mittagsverpflegung.
Betriebliche Altersvorsorge

Die Leistungen der BVK Personalvorsorge des Kantons Zürich gehen deutlich über das gesetzliche Minimum hinaus und sind sehr arbeitnehmerfreundlich ausgestaltet.
Barrierefreiheit

Das Gebäude der SVA Zürich ist behindertengerecht.
Gesundheitsmassnahmen

Eine sinnstiftende und verantwortungsvolle Arbeit mit genügend Handlungsfreiraum ist entscheidend für das Wohlbefinden der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Gesundheitsförderung heisst für die SVA Zürich deshalb, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem sich jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter entfalten kann.
Coaching

Neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhalten eine interne Grundausbildung. Die interne Grundausbildung der SVA Zürich ist mit dem Schweizerischen Qualitätszertifikat für Ausbildungsinstitute – EduQua – zertifiziert. Führungskräfte absolvieren die interne Kaderausbildung.
Günstige Anbindung

Der Standort der SVA Zürich ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut gelegen.
Mitarbeiterbeteiligung

Der SVA Zürich ist es wichtig, dass sich alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an der Unternehmensentwicklung beteiligen – im Interesse unserer Kundinnen und Kunden. Jede Verbesserungsidee findet Eingang in den Kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP).
Mitarbeiterevents

Die SVA Zürich bietet diverse Veranstaltungen für Mitarbeitende.
Weiterbildungsangebote

Die SVA Zürich legt grossen Wert auf die Aus- und Weiterbildung ihrer Mitarbeitenden. Sie unterstützt deshalb engagierte, lernbereite Mitarbeitende und stellt ihnen dafür intern verschiedene Kursangebote zur Verfügung. Abhängig von der Funktion im Unternehmen, beteiligt sich die SVA Zürich zusätzlich an den Kosten für Aus- und Weiterbildung.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Mit einer nachhaltigen Personalpolitik schaffen wir ein Klima des Vertrauens und der Offenheit. Wir bieten attraktive Arbeitsmodelle und setzen uns für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ein. Gesundheitsförderung schreiben wir gross: Wir schaffen ein Arbeitsumfeld, in dem sich jede Mitarbeiterin, jeder Mitarbeiter entfalten kann. Eine sinnhafte und verantwortungsvolle Aufgabe mit genügend Handlungsspielraum trägt entscheidend zum Wohlbefinden unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei. Unsere Führungskräfte sind sich ihrer Vorbildfunktion bewusst und fördern die Entwicklung der Mitarbeitenden: Unsere Mitarbeitenden sind unser Fundament.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir sind ein selbständiges, öffentlich-rechtliches Dienstleistungsunternehmen. Als Beraterinnen und Berater setzen wir uns mit hohem Engagement für die vielseitigen Bedürfnisse unserer Kundinnen und Kunden sowie unserer Auftraggeber ein. Unsere Stellenprofile verändern sich mit den Kundenanliegen, detaillierte Stellenprofile suchen Sie daher bei uns vergeblich. Unsere Aufgabengebiete sind summarisch beschrieben und lassen Handlungsspielraum und Verantwortungsübernahme zu. Dies macht eine Tätigkeit bei uns auch auf längere Sicht spannend und herausfordernd.

Unsere acht Kurzfilme zeigen eine Auswahl von Berufen und machen unsere Unternehmenskultur für Sie erlebbar.

Gesuchte Qualifikationen

Wir arbeiten in Teams und engagieren uns für die Anliegen unserer Kundinnen und Kunden. Wir suchen initiative, dienstleistungsorientierte und teamfähige Persönlichkeiten, die Veränderungen als Chance zur Weiterentwicklung sehen. Sie sind lernbereit und haben Freude daran, Ihre fachlichen und sozialen Fähigkeiten ständig zu erweitern. In einem herausfordernden Tätigkeitsfeld erhalten Sie die Möglichkeit, sich zu entfalten und Verantwortung zu übernehmen.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei SVA Zürich.

  • Ihr erster Eindruck zählt: Ist Ihr Bewerbungsdossier vollständig? Sind alle Unterlagen in guter Qualität vorhanden? Ist Ihr Lebenslauf übersichtlich und sind Lücken transparent erwähnt? Mit Ihrem Motivationsschreiben nutzen Sie die Chance, uns mit Ihrem Sprachgefühl und ersten Argumenten zu überzeugen, dass Sie zur Stelle und zu unserem Unternehmen passen. Ihre Bewerbung ist Ihre Visitenkarte

    Initiativbewerbungen und Stellen-Abonnement
    Wir freuen uns über Ihre Initiative und auf die Vernetzung mit interessanten Bewerberinnen und Bewerbern. Gerne prüfen wir Ihre Unterlagen auf offene Stellen. Sie können in unserem Bewerbungs-Tool unsere Stellennews abonnieren.

  • Überzeugen Sie uns: Was ist Ihre Motivation für die Stelle? Was zeichnet Sie besonders aus? Welche Ihrer Stärken passen besonders gut zur ausgeschriebenen Stelle? Wieso genau sind Sie die richtige Person für die SVA Zürich? Und da es den perfekten Menschen nicht gibt: welche Ihrer Eigenschaften möchten Sie gerne weiterentwickeln?

    Wir freuen uns auf ein anregendes Gespräch.

  • Wir nehmen Ihr Bewerbungsdossier gerne online über unser Bewerbungs-Tool entgegen.

  • Gemeinsam mit Ihnen möchten wir im Interview klären, ob die Stelle zu Ihren Fähigkeiten passt und ob Ihre und unsere Wertvorstellungen im Wesentlichen übereinstimmen. Die zuständige HR-Fachperson führt das Bewerbungsgespräch zusammen mit den Linienvorgesetzten.

    Um die Tätigkeit sowie das zukünftige Umfeld noch besser kennenzulernen, sind Schnupper-Halbtage möglich. Je nach Funktion setzen wir weitere Evaluationsverfahren ein, was wir im Gespräch transparent ankündigen.
    Umgang mit Absagen

    Auf unsere Ausschreibungen erhalten wir jeweils viele Bewerbungen, und wir freuen uns über das Interesse. Je umfassender die Anforderungen erfüllt sind, desto interessanter ist das Bewerbungsdossier für das Unternehmen. Eine Absage darf deshalb nie auf die Person, sondern lediglich auf die ausgeschriebene Stelle bezogen werden.

Standort

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Aufgrund der Lage gibt es zahlreiche Verpflegungsmöglichkeiten, da es seit Monaten keine eigene Kantine mehr gibt. Der Kaffee ist gratis. Der Teamzusammenhalt ist trotz den Umständen nach wie vor gut. Viele Mitarbeiter helfen sich gegenseitig und es gibt noch einen Teamspirit. Die direkten Vorgesetzten geben ihr Bestes, ihnen sind aber auch oft die Hände gebunden.
Neue Mitarbeiter absolvieren zu Beginn diverse Kurse zur Unternehmensstruktur, gewünschtes Verhalten am Arbeitsplatz, Produkte der SVA sowie zum Arbeitsinhalt.
Generell arbeite ich sehr gerne hier. Das Arbeitsumfeld und das Team sind sehr angenehm. Die Arbeitsbedingungen (v.a. die flexiblen Arbeitszeiten) ermöglichen eine gute Vereinbarung von Privatleben und Job.
Bewertung lesen
Flexible Arbeitszeiten, faire Entlöhnung, spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit, wertschätzender Umgang untereinander, Miteinbezug der Mitarbeiter bei Projekten
Ich glaube, das Problembewusstsein wäre an sich vorhanden.
Zumindest hinsichtlich Infrastruktur wird aktuell einiges unternommen.
Es werden viele Lernende ausgebildet.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 43 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Faktisch sehr steile Hierarchien, auch wenn was anderes vorgegeben wird.
Hohe Fluktuation (hoher Wissens- und folglich Qualitätsverlust), man behilft sich mit vielen Aushilfen oder sehr jungen Mitarbeitern, die sehr engagiert und motiviert sind, aber leider oft schnell wieder gehen.
Bewertung lesen
Es wird zu wenig auf die Mitarbeiter geschaut und zu fest auf die Aussenwirkung geachtet. Das fasst wohl alle negativen Pünkte zusammen. Die SVA Zürich hätte hohes Potential ein guter Arbeitgeber zu sein, leider ist der Fokus der Geschäftsleitung stark verrutscht.
Workload zu hoch für den Lohn
Bewertung lesen
Vom ungebildeten Vorgesetzten bis zu unnötigen Prozessen alles
Arbeitsbelastung in gewissen Abteilungen sehr hoch
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 31 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Das was man vorgibt zu sein auch umsetzen. Ein wertschätzendes Umfeld wird nicht durch Einführung der Du-Kultur geschaffen. Inputs seitens Belegschaft werden nur dann gern gesehen, wenn diese positiv im Sinne von Lob ist. Vorgänge oder Vorgehensweisen zu hinterfragen kommt nicht gut an.
Bewertung lesen
Kleinere Teams (>20 MA mit einem Vorgesetzten)
Bewertung lesen
Fördert für bessere Arbeitsbedingungen, entlastet den Arbeitsalltag, dann steigt nicht nur die Mitarbeiterzufriedenheit, sondern auch automatisch die Kundenzufriedenheit. Glückliche Mitarbeiter führen automatisch zu glücklichen Kunden.
Bei Entscheidungsprozessen und Projekten darf die SVA noch innovativer und mutiger werden. Diese sind oft sehr schwerfällig und für die Umsetzung von innovativen Lösungen fehlt oft der Mut.
Bewertung lesen
Ältere, langjährige Mitarbeiter mit Respekt behandeln, denn sie haben das meisten Wissen
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 30 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,1

Der am besten bewertete Faktor von SVA Zürich ist Kollegenzusammenhalt mit 4,1 Punkten (basierend auf 21 Bewertungen).


Das Team ist super und hält zusammen. Das ist wohl der Grund, wieso viele noch nicht aufgegeben haben und durchbeissen. Leider öfters auf Kosten ihrer Gesundheit.
Früher sehr sehr gut, man schaute zueinander, unterstützte wo nötig. mittlerweile eher mittelmässig.
3
Bewertung lesen
Unterstützend, kann Feedback einholen, ehrlicher Umgang
5
Bewertung lesen
sehr gut, sehr menschliches Umfeld
5
Bewertung lesen
Das Team war cool!!! Klein aber fein!!!Der Zusammenhalt war da!!!! Wir haben in intensiven Zeiten viel Ausdauer gezeigt... obwohl unsere Arbeitsintensität von 08:00 Uhr -17:00 Uhr durch eingegangene Telefonanrufe sehr geprägt war , hatten wir immer noch Zeit für ein Lächeln miteinander!!!
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 21 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,3

Der am schlechtesten bewertete Faktor von SVA Zürich ist Kommunikation mit 3,3 Punkten (basierend auf 24 Bewertungen).


Die Kommunikation ist wohl immer ein Punkt der verbessert werden kann. Jedoch war sie hier quasi nicht vorhanden oder teilweise sehr verwirrend und diente mehr dazu Neuerungen oder Änderungen schönzureden.
1
Bewertung lesen
Es wird geschaut, wie die Aussenwirkung ist. Der Hauptfokus ist auf Kundenzufriedenheit, statt auf die Mitarbeiter zu achten.
ist ein Knackpunkt, wie in allen grossen Unternehmen
3
Bewertung lesen
Vorgesetzte können oder wollen nicht kommunizieren.
2
Bewertung lesen
Inputs und Verbesserungsvorschläge können offen angesprochen werden. Teilweise werden Sachverhalte kommuniziert, welche im Nachgang wieder relativiert werden. Dies erzeugt viel Unruhe und auch Aufwand für die Führung.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 24 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,7

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,7 Punkten bewertet (basierend auf 20 Bewertungen).


Als Kundenberater kann man rasch zum Fachexperten oder Team-Leiter werden, danach ist aber bald mal Schluss. Oftmals wird auf externe Kandidaten gesetzt, anstatt interne Mitarbeiter zu fördern.
Weiterbildungen werden mitfinanziert.
Wer bereit ist, sich voll und ganz in den Dienst der SVA zu stellen, hat gute Beförderungschancen.
3
Bewertung lesen
Die SVA Zürich unterstützt bei Weiterbildungen grosszügig. Das interne Talentmanagement kann jedoch noch stark ausgebaut werden. Viele motivierte Mitarbeiter, welche etwas erreichen wollen, verlassen die SVA Zürich. Dies finde ich sehr schade, da ich davon ausgehe, dass dies mit dem Aufgleisen von internen Entwicklungsmöglichkeiten (Abteilungsübergreifend) vermieden werden könnte.
3
Bewertung lesen
Es werden immer junge MitarbeiterInnen vorgezogen
3
Bewertung lesen
Wird gefördert
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 20 Bewertungen lesen