Workplace insights that matter.

Login
World Vision Schweiz Logo

World Vision 
Schweiz
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 2,9Gehalt/Sozialleistungen
    • 2,7Image
    • 2,7Karriere/Weiterbildung
    • 3,2Arbeitsatmosphäre
    • 2,9Kommunikation
    • 3,9Kollegenzusammenhalt
    • 3,6Work-Life-Balance
    • 3,3Vorgesetztenverhalten
    • 3,8Interessante Aufgaben
    • 3,3Arbeitsbedingungen
    • 3,8Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,5Gleichberechtigung
    • 3,5Umgang mit älteren Kollegen

Unternehmen werden auf kununu in 13 verschiedenen Faktoren aus 4 Kategorien bewertet. Seit 2012 haben 47 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten bewertet.

Alle 47 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Das Kinderhilfswerk World Vision Schweiz ist als eigenständige Stiftung Teil des weltweiten Netzwerks der christlichen Hilfsorganisation World Vision. Mit gezielter Hilfe zur Selbsthilfe unterstützen wir in unseren langfristigen Entwicklungsprojekten Kinder, Familien und deren Umfeld im Kampf gegen Armut und Ungerechtigkeit. Wir leisten langfristige Entwicklungsarbeit, Not- und Katastrophenhilfe in Krisenregionen und setzen uns weltweit aktiv für die Kinderrechte ein.

Kinder- und Dorfpatenschaften bilden den Kern unserer Entwicklungszusammenarbeit. Unsere Patinnen und Paten erhalten dadurch einen authentischen, transparenten Einblick in den Entwicklungsfortschritt. Es ist uns wichtig, dass Sie aus erster Hand erfahren, wie Ihre Spende wirkt. Wir setzen uns für jene Menschen ein, die Hilfe am dringendsten benötigen – unabhängig von ethnischer Herkunft, Religion, Nationalität und Geschlecht.

World Vision arbeitet eng mit UN-Organisationen wie der Weltgesundheitsorganisation (WHO), dem Welternährungsprogramm (WFP), dem Flüchtlingshochkommissariat (UNHCR) und dem Amt für die Koordinierung humanitärer Angelegenheiten (OCHA) sowie mit der Europäischen Kommission und zahlreichen Staaten zusammen. Das weltweite World Vision-Netzwerk ist in rund 100 Ländern aktiv.

World Vision Schweiz ist zweifach durch die international anerkannte, unabhängige Schweizerische Vereinigung für Qualitäts- und Management-Systeme (SQS) ausgezeichnet (ISO 9001, NPO-Label) und trägt das Gütesiegel der Stiftung Ehrenkodex.

Erfahren Sie mehr über unsere aktuellen Projekte auf unserer Website:
www.worldvision.ch

Kennzahlen

Mitarbeiter44

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 37 Mitarbeitern bestätigt.

  • InternetnutzungInternetnutzung
    57%57
  • HomeofficeHomeoffice
    46%46
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    43%43
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    43%43
  • DiensthandyDiensthandy
    27%27
  • CoachingCoaching
    24%24
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    24%24
  • ParkplatzParkplatz
    19%19
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    19%19
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    11%11
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    11%11
  • BarrierefreiBarrierefrei
    5%5
  • FirmenwagenFirmenwagen
    3%3
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    3%3

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei World Vision Schweiz.

  • Corinne Buecheler

Standort

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

super Mitarbeitende / Team, neuer CEO ist vorbildliche und motivierende Führungskraft
Bewertung lesen
Den Zusammenhalt im Team, die Work-Life-Balance und wofür wir am Ende stehen: Die Welt für Kinder zu verbessern.
Bewertung lesen
Die flache Hierarchie und der offene Umgang mit Kritik.
Bewertung lesen
Viele freundliche, tolle Leute. Wille zur Professionalität vorhanden. Modern für eine NGO.
Nach einer langen Phase der Umstrukturierung geht es wieder aufwärts mit einer neue Positionierung, neuem Erscheinungsbild, und einem positiven Image. Dennoch muss viel arbeit getan werden, um in den Köpfen der Menschen ein Umdenken zu erreichen.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 21 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Verhalten der Geschäftsleitung
Verhalten der Abteilungsleiter (teilweise).
Keine Transparenz.
Geschäftsleitung kann nicht mit Kritik umgehen.
Mitarbeiter werden nicht ernst genommen.
- Seit dem Abgang guter Leute herrscht noch mehr Chaos.
- Ganze Teams lösen sich auf.
- Stiftungsrat redet ständig drein.
- Internationale Probleme in der Organisation (Anschuldigung Unterstützung Hamas, Diskriminierung von Nicht-Christen, Homosexuellen etc.)
- Massive finanzielle Einbrüche weltweit.
- Vieles wird unter dem Deckmantel „christilich“ totgeschwiegen oder liebgelächelt.
- Nicht nachvollziehbare Entscheidungen - vieles läuft hintendurch.
- Viele gute Leute kündigen - ewige World Vision-Mitarbeiter bleiben natürlich.
- Vertrauen ist am Boden.
Viele Ankündigungen, wenig Taten. Sehr langsam. Besser-Wisserei. Fehlendes Management-Know-How.
Bewertung lesen
hierzu gibt es meiner Meinung nach nichts zu kritisieren. World Vision hat gute und klare Vorstellungen, welche auch zielführend umgesetzt werden.
Laufend Umstrukturierungen, hohe Fluktuation, inkompetente Geschäftsleitung. Jeder ist sich selbst der Nächste. Und das Ganze dann noch unter einem christlichen Deckmantel. Das passt nicht zusammen.
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 19 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

- Interne Kommunikation kann verbessert werden
- Arbeitsbedingungen dem modernen Standard anpassen (flexible Arbeitszeiten, Home-Office)
Bewertung lesen
Es wird gerade einiges anders, inkl. einer neuen Leitung. Veränderungsprozesse sind immer schwierig, aber auch spannend.
Bewertung lesen
Das Umweltbewusstsein sollte thematisiert, stärker gelebt und in die Marke mit eingebaut werden.
Bewertung lesen
Geschäftsleitung überdenken.
Kritikfähigkeit lernen.
Umgang mit Menschen / Mitarbeitern lernen.
- Probleme klar und direkt ansprechen.
- Falls sie sich nicht beheben lassen, richtige Personen rausstellen (gilt auch für den Beirat)
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 20 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

3,9

Der am besten bewertete Faktor von World Vision Schweiz ist Kollegenzusammenhalt mit 3,9 Punkten (basierend auf 11 Bewertungen).


Team intern bestens!
5
Bewertung lesen
Der Kollegenzusammenhalt ist gut. Tolle Leute.
5
Bewertung lesen
Teams werden zerstört. Ellbogen-Mentalität von oben teils gefördert.
Hat gute Leute. Vor allem diejenigen, die in der Kirche nicht zuvorderst sitzen.
4
Bewertung lesen
Ehrliche, offene und hilfsbereite Kollegen
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 11 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Image

2,7

Der am schlechtesten bewertete Faktor von World Vision Schweiz ist Image mit 2,7 Punkten (basierend auf 10 Bewertungen).


Nach aussen hin "christlich" aber normale Unternehmen haben teils besser verstanden, wie man mit Mitarbeitern umgeht.
...war auf gutemWeg, wurde vieles wieder zerstört.
1
Bewertung lesen
Das Image ist gut, die Realität sieht leider etwas anders aus.
4
Bewertung lesen
Meinen Freunden würde ich gerne weiterempfehlen für ein soziales u.o. Kinderhilfswerk zu Arbeiten, wenn man wirklich soziale bzw. christliche Werte schätzt sich auch darauf richtet.
4
Bewertung lesen
Man stellt sich nicht den aktuellen Herausforderungen.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Image sagen? 10 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

2,7

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 2,7 Punkten bewertet (basierend auf 9 Bewertungen).


Weiterbildungen werden vor allem bei jungen Leuten gefördert und unterstützt.
4
Bewertung lesen
Es wird lange diskutiert, bis man mal etwas machen darf.
1
Bewertung lesen
Potenzial wurde vom Vorgesetzten erkannt. Aufgrund der fehlenden internen Möglichkeiten, jedoch schwierig.
3
Bewertung lesen
Angebot für interne Weiterbildungskurse sind vorhanden
2,3
Bewertung lesen
Karriere-Perspektiven sind gegeben und werden gefördert. Der beruflichen Aufstieg wird offen dargelegt.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 9 Bewertungen lesen

Unternehmenskultur

Coming soon!
Traditionelle Kultur
Moderne Kultur

Der Kulturkompass zeigt, wie Mitarbeiter die Unternehmenskultur auf einer Skala von traditionell bis modern bewertet haben. Wir sammeln aktuell noch Meinungen, um Dir ein möglichst gutes Bild geben zu können.

Mehr über Unternehmenskultur lernen

Awards