OneTwoSocial als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

Als Berufseinsteiger entwickelt man sich schnell weiter.

4,0
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Mittagessen von der Köchin
- Kommunikation auf Augenhöhe
- Verantwortung vom ersten Tag an
- Sportangebote
- Teamevents
- Team-Ausflüge

Verbesserungsvorschläge

- Gehaltsanpassungen

Arbeitsatmosphäre

Gute und entspannte Arbeitsatmosphäre. Die Kollegen sind toll und die Stimmung gut. Teamwork wird großgeschrieben. Ab und zu ist es etwas lauter, was aber einfach durch das Großraumbüro begründet ist.

Kommunikation

In jeder Abteilung gibt es ein jeden Morgen ein Meeting, um zu erzählen an welchen Projekten man gerade sitzt und mit welchen Schwierigkeiten man teilweise konfrontiert ist. Das ist eine super Gelegenheit, um Erfahrungen zu teilen und sich gegenseitig zu unterstützen. Außerdem sorgt ein wöchentliches Team-Meeting dafür, dass alle abteilungsübergreifend top informiert sind und über das aktuelle Geschehen Bescheid wissen. Zudem gibt es ein Buddy-Sytem, sodass man bei Fragen bei der alltäglichen Arbeit sofort weiß, an wen man sich richten kann.

Kollegenzusammenhalt

Eines der Core Values von OTS lautet "OneTwoTeam". Das wird definitiv groß geschrieben. Wenn man Unterstützung braucht, bekommt man die auch.

Work-Life-Balance

Obwohl man projektbasierend auch mit Überstunden rechnen muss, bietet OTS von allen Unternehmen, die ich bisher kennengelernt habe, das meiste Programm für die Mitarbeiter. Sei es von wöchentlichem Wakeboarden im Sommer, über wöchentliche Yoga-Stunden, ein jährliches Jahres-Kick-Off in einem fremden Land oder verschiedenste Teamevents. OTS ist großzügig, wenn es um das Wohl der Mitarbeiter geht.

Interessante Aufgaben

Immer wechselnde Aufgaben basierend auf den unterschiedlichen Kunden.

Arbeitsbedingungen

Gute Arbeitsbedingungen: jeder Mitarbeiter hat seinen eigenen Apple Laptop, Diensthandy und höhenverstellbaren Tisch.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

OTS hat sich das langfristige Ziel gesetzt plastikfrei und nachhaltiger zu werden. Schritt für Schritt werden nun unterschiedliche Dinge, wie z.B. Mülltrennung, Stromsparung und Vermeidung von einmaligem Plastik, umgesetzt.

Gehalt/Sozialleistungen

Agenturgehalt.. Ist leider nicht an die Münchener Lebenskosten angeglichen.

Karriere/Weiterbildung

Man wird direkt ins kalte Wasser geworfen, wodurch man die meisten Learnings als Berufseinsteiger ziehen kann.


Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Image